Medienberichte / Kommentare

Hier kommt alles über Fussball rein, das nicht mit dem FCZ zu tun hat.
Pyle
Beiträge: 1732
Registriert: 11.08.08 @ 17:58

Re: Medienberichte / Kommentare

Beitragvon Pyle » 11.11.19 @ 10:22

Leider gibt es im Zeitalter von Social Media, eSports, Playstation-Ronaldo/Messi-Fanboys und sonstigem Plastik und Abfall immer mehr solcher Glory Hunter-Konsumfans. Je länger, je mehr habe ich das Gefühl, dass ich die Lust am Fussball gänzlich verliere. Traurige Entwicklung.


chnobli
Verlorener Sohn
Beiträge: 7853
Registriert: 04.09.08 @ 15:53

Re: Medienberichte / Kommentare

Beitragvon chnobli » 11.11.19 @ 10:27

TGKFKAM hat geschrieben:
chnobli hat geschrieben:
Demokrit hat geschrieben:Es ist wirklich eine Schande für den Fussball.
Nennt mich ein Altersromantiker, aber Meischtercöp, Uefa-Cöp und Cöp der Cöpsieger, das war einfach Musik in meinen Augen und der gerechteste Modus überhaupt.
Das hier ist nur noch Betrug.
Die Verbände müssten schon lange an den Länderspielen Sitzstreike machen um endlich einmal dagegen zu halten.


Ich finde es top. Je mehr die UEFA den Bogen überspannt, desto mehr Zuschauer wenden sich hoffentlich ab. Je mehr Zuschauer sich abwenden, desto eher wird der Modus wieder überdacht.

Ist aber wohl Träumerei meinerseits.


Hmmm... Kenne einige Leute denen die CL und EL wie mir zum Hals heraushängt. Ich für mich kann nur sagen seit die UEFA die Änderungen gemacht hat bei der EL und der CL habe keinen einzigen Match geschaut. Und werde dies auch in der Zukunft nicht tun. Hoffe das DAZN, Sky, Teleclub und Co. mittelfristig auf den Kosten sitzen bleiben. Schön wärs und träumen darf man ja.


Ich schaue schon seit ein paar Jahren keine CL mehr (wieso auch, sind ja immer die selben Teams) und EL auch nur zwischendurch.

Aber kenne auch unter FCZ-Fans einige die "against modern football" propagieren aber CL und EL schauen jede Woche...
spitzkicker hat geschrieben:Stellt euch vor, das Unglaubliche passiert und wir siegen in Sion. Dann müsste die Konsequenz sein: Jede Woche muss einer heiraten, ein Viertel des Teams muss dabei sein, der Rest bestreitet ein Testspiel gegen eine Bundesligamannschaft.

Benutzeravatar
Demokrit
Beiträge: 4377
Registriert: 03.12.03 @ 7:33
Wohnort: Turicum.

Re: Medienberichte / Kommentare

Beitragvon Demokrit » 11.11.19 @ 11:33

Aber kenne auch unter FCZ-Fans einige die "against modern football" propagieren aber CL und EL schauen jede Woche...

WAS?! Unvorstellbar! :-)
Die Kritik an anderen hat noch keinem die eigene Leistung erspart. Noël Coward, britischer Dramatiker (1899 - 1973)

Benutzeravatar
Titanium
Beiträge: 2812
Registriert: 04.08.03 @ 11:12
Wohnort: linkes Zürichseeufer

Re: Medienberichte / Kommentare

Beitragvon Titanium » 11.11.19 @ 13:28

https://www.20min.ch/schweiz/zuerich/st ... l-23816862

Und schon wieder eine Negativmeldung, leider - schön breit getreten in diesem Blatt wie wenn's Hunderte gewesen wären! Und die Kommentare überbieten sich im gewohnt peinlichen Stil.
Bildung kommt von Bildschirm, nicht von Büchern. Sonst würde es ja Buchung heissen.

Benutzeravatar
JohnyJLucky
Beiträge: 6074
Registriert: 03.10.06 @ 0:19
Wohnort: Wo ächt?

Re: Medienberichte / Kommentare

Beitragvon JohnyJLucky » 11.11.19 @ 14:15

Titanium hat geschrieben:Und schon wieder eine Negativmeldung, leider - schön breit getreten in diesem Blatt wie wenn's Hunderte gewesen wären! Und die Kommentare überbieten sich im gewohnt peinlichen Stil.


Schon mal versucht solche Meldungen einfach zu ignorieren... oder noch besser, versuche 20min zu ignorieren?
Maloney hat geschrieben:Ich bitte dich. Wir sind keine Politiker. Wir sind Fussball-Fans. Wir sagen nicht "Mit Verlaub, aber das halten wir nicht für angemessen.", sondern "Figg di!"

Benutzeravatar
Titanium
Beiträge: 2812
Registriert: 04.08.03 @ 11:12
Wohnort: linkes Zürichseeufer

Re: Medienberichte / Kommentare

Beitragvon Titanium » 11.11.19 @ 14:24

Es geht mir darum, wie die Presse oder Teile davon damit umgeht und wie dies Auswirkungen auf die Öffentlichkeit hat. Klar, man kann dies ignorieren, aber ständige negative "Werbung" schlägt immer irgendwie zurück. Sei es in weniger Eintritten, weniger Sponsoring, fehlender Support bei Abstimmungen, usw.! Dabei leidet schliesslich unser FCZ. Darum kann ich nicht wegschauen.
Bildung kommt von Bildschirm, nicht von Büchern. Sonst würde es ja Buchung heissen.

Benutzeravatar
chuk
Beiträge: 416
Registriert: 24.04.05 @ 18:33
Wohnort: Alt-Wiedikon

Re: Medienberichte / Kommentare

Beitragvon chuk » 11.11.19 @ 18:42

Titanium hat geschrieben:Es geht mir darum, wie die Presse oder Teile davon damit umgeht und wie dies Auswirkungen auf die Öffentlichkeit hat. Klar, man kann dies ignorieren, aber ständige negative "Werbung" schlägt immer irgendwie zurück. Sei es in weniger Eintritten, weniger Sponsoring, fehlender Support bei Abstimmungen, usw.! Dabei leidet schliesslich unser FCZ. Darum kann ich nicht wegschauen.


Ich möchte vorausschicken, dass ich bei Gott kein Kind von Traurigkeit war und dass ich mich in Diskussionen mit Kollegen und Freunden immer für Fan- und Ultrakultur einsetze, aber hier finde ich, setzt du die Prioritäten falsch und deine Empörung sollte diesen Grenzdebilen gelten. Diese Saugoofen gehören anstandslos aus dem Tram geboxt, schade waren die "bösen Buben" im gesetzteren Alter alle noch beim Siegesbier. Was fällt denen ein? In Zürich ein bisschen Tram kaputt schlagen, bevor sie dann in die S4 steigen und in ihre scheiss Käffer (no Offense an alle Sihltaler) verschwinden, wo Mami sie dann schon mit einem feinen Rahmschnitzel erwartet, wie immer am Sonntagabend.

Ich meine, mir erschliesst sich ja wenigsten das Motiv, wenn man den Fan-Bus von Sion angreifft, aber was soll hingegen diese oberpeinliche Aktion bezwecken?? Zudem sind die einen noch vermummt und sich bewusst, dass sie gefilmt werden und somit dem FCZ Reputationsschaden zufügen. Man kann nur hoffen, dass diese Teenies bald eine/n Freund/in finden und sie ihre Hormonschübe konstruktiver kanalisieren oder sie eine andere Subkultur finden, wo sie ihrer Ego-Profilierungsneurose ausleben können. Solche Mongos brauchen wir nicht beim FCZ.

Benutzeravatar
Don Ursulo
König der Narren
Beiträge: 6871
Registriert: 07.02.06 @ 18:03
Wohnort: San José, Costa Rica

Re: Medienberichte / Kommentare

Beitragvon Don Ursulo » 16.11.19 @ 7:15

Der beste Fussballmanager aller Zeiten sagt
Tschüss:
EDI NAEGELI - G.O.A.T. - #TBE
Don&Don - Thunder Buddies for Life !!!
Wer alles zu tun begehrt, was ihn gelüstet, muß entweder als König
oder als Narr geboren sein.
(Römisches Sprichwort)


Zurück zu „Fussball allgemein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: bws-d, Titanium und 171 Gäste