Medien

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
gelbeseite
ADMIN
Beiträge: 5052
Registriert: 15.06.06 @ 10:17

Re: Medien

Beitragvon gelbeseite » 01.11.19 @ 8:16

Wir lassen uns dieses Niveau nicht bieten. Diese Wut und Destruktivität sprengt jeden Rahmen einer zivilisierten Diskussion, sowie den eines Forums.

@alle: Ihr repräsentiert nicht nur eure persönliche Meinung, sondern auch die der FCZler, die hier für die ganze Welt sichtbar ist.
Suedkurvler hat geschrieben:Ich habe gehört, dass FCZ-Hooligans morgen Abend an die Hombrechtiker Chilbi gehen, um dort gegen Rechtsradikale zu "schlegle".
Vielleicht ist es ja auch nur ein Gerücht.
Wer weiss mehr?

Benutzeravatar
lapen
Beiträge: 1810
Registriert: 19.09.05 @ 0:01
Wohnort: bi mir dihei

Re: Medien

Beitragvon lapen » 01.11.19 @ 8:37

gelbeseite hat geschrieben:@alle: Ihr repräsentiert nicht nur eure persönliche Meinung, sondern auch die der FCZler

leute wie rosa martini, likavi und don repräsentieren eben genau nicht die fczler, offenbar ist es nun aber auch bei uns so, dass die wutbürger aus ihren löchern gekrochen kommen
GANZ ZÜRI ISCH OIS!

https://soundcloud.com/lucienforever/rec0730-143005 © by phil rip

Benutzeravatar
Dieter
ADMIN
Beiträge: 7550
Registriert: 03.10.02 @ 3:51

Re: Medien

Beitragvon Dieter » 01.11.19 @ 8:44

lapen hat geschrieben:
gelbeseite hat geschrieben:@alle: Ihr repräsentiert nicht nur eure persönliche Meinung, sondern auch die der FCZler

leute wie rosa martini, likavi und don repräsentieren eben genau nicht die fczler, offenbar ist es nun aber auch bei uns so, dass die wutbürger aus ihren löchern gekrochen kommen


Bitte hier nun wieder über Medienberichte zum FCZ diskutieren - den Rest bitte in den Smalltalk

Benutzeravatar
yellow
Beiträge: 4751
Registriert: 08.10.02 @ 20:01

Re: Medien

Beitragvon yellow » 01.11.19 @ 9:39

Dieter hat geschrieben:
lapen hat geschrieben:
gelbeseite hat geschrieben:@alle: Ihr repräsentiert nicht nur eure persönliche Meinung, sondern auch die der FCZler

leute wie rosa martini, likavi und don repräsentieren eben genau nicht die fczler, offenbar ist es nun aber auch bei uns so, dass die wutbürger aus ihren löchern gekrochen kommen


Bitte hier nun wieder über Medienberichte zum FCZ diskutieren - den Rest bitte in den Smalltalk


Danke Dieter!

Benutzeravatar
Yekini_RIP
Beiträge: 3034
Registriert: 12.02.16 @ 8:40
Wohnort: Republik GERSAU

Re: Medien

Beitragvon Yekini_RIP » 03.11.19 @ 20:06

Heute Cillo im Teleclub Heimspiel zu Gast und dieser komische Kay Voser, wer immer das auch ist...;-)
Ich bin Yekini...angemeldet eigentlich 2002...dann gehackt worden ca. 2014...jetzt wieder auferstanden als Yekini_RIP

Metti, RoMario, Duo Infernale, Züri Fans uf ewig...

pluto
Beiträge: 1670
Registriert: 31.01.15 @ 1:45

Re: Medien

Beitragvon pluto » 03.11.19 @ 21:19

Yekini_RIP hat geschrieben:Heute Cillo im Teleclub Heimspiel zu Gast und dieser komische Kay Voser, wer immer das auch ist...;-)


Das war wieder mal ein typischer Cillo heute in dieser Sendung.
Auf die Anspielung, der auch hier viel dikutierten Aussage, es werden keine Spieler mehr wiederverpflichtet die uns ablösefrei verlassen der Cillo, "dazu äussere ich mich nicht" nur um dann im nächsten Satz das ganze wieder rauszuhauen.
Typisch Cillo eben.

Und laut Kay Voser ging zumindest bei Oli Buff (trotzdem weiterhin fuck you Oli!!) einiges schief.

Ansonsten nix neues gehört, haben wir alles schon durchdiskutiert.
Das Forum ist diesen talks eh immer mind. 4 Wochen voraus. :)

Benutzeravatar
spitzkicker
Beiträge: 2112
Registriert: 04.03.12 @ 10:36

Re: Medien

Beitragvon spitzkicker » 03.11.19 @ 21:36

pluto hat geschrieben:
Yekini_RIP hat geschrieben:Heute Cillo im Teleclub Heimspiel zu Gast und dieser komische Kay Voser, wer immer das auch ist...;-)


Das war wieder mal ein typischer Cillo heute in dieser Sendung.
Auf die Anspielung, der auch hier viel dikutierten Aussage, es werden keine Spieler mehr wiederverpflichtet die uns ablösefrei verlassen der Cillo, "dazu äussere ich mich nicht" nur um dann im nächsten Satz das ganze wieder rauszuhauen.
Typisch Cillo eben.

Und laut Kay Voser ging zumindest bei Oli Buff (trotzdem weiterhin fuck you Oli!!) einiges schief.

Ansonsten nix neues gehört, haben wir alles schon durchdiskutiert.
Das Forum ist diesen talks eh immer mind. 4 Wochen voraus. :)


Interessant, dass Voser seine wiederholt geäusserte Aussage, das Kader des FCZ sei falsch zusammengestellt, nicht mehr vorbrachte, als er Canepa hätte in die Augen schauen müssen.

Bei Buff war es nach meinen Infos so, dass ihm das Angebot des FCZ zuwenig gut war. Hätte er damals verlängert und wäre dann ins Ausland gegangen und der FCZ hätte eine Ablöse kassieren können, wäre der sich leider überschätzende Oli jetzt wieder bei uns und nicht beim "Feind" in der Challenge League. Man trifft sich im Leben halt eben immer zweimal...

schwizermeischterfcz
Beiträge: 4527
Registriert: 21.01.16 @ 16:35

Re: Medien

Beitragvon schwizermeischterfcz » 03.11.19 @ 22:42

Cillo setzte sich gegen eine Verpflichtung von Sanogo ein, aufgrund von seiner wiederholter Unfairness in Spielen gegen uns muahhaha geile Siech Cillo ;-)

Wettstein behauptete dann noch, er habe gehört, Cillo wollte ihn nicht, da nun der VAR da sei, welcher seine versteckten Fouls aufdecke.

Edit: Nun auch bei der Diskussion bezüglich ablösefreien Abgängen angelangt. Also ein „Ich äussere mich nicht dazu“ habe ich von Cillo nicht gehört, aber eigentlich finde ich ehrlich gesagt seine Haltung auch nicht mal soo schlecht, auch wenn man es sich als Fan manchmal anders wünschen würde. Was mich aber sehr irritiert: Damals im Matchmagazin hat Cillo gesagt, er sei sich sicher dass Oli zum FCZ zurückkehren werde. Wieso hat er sowas gesagt, obwohl damals der ganze Vertragsstreit noch sehr aktuell war und Cillo ja insgeheim bereits wusste, der kommt nie mehr zurück?

Seltsam... Was bzgl Buff wirklich passiert ist wäre schon mal noch spannend zu erfahren vom Voser Kay...
Köbi für immer

Benutzeravatar
Philippescu
ADMIN
Beiträge: 2338
Registriert: 21.09.02 @ 15:24
Kontaktdaten:

Re: Medien

Beitragvon Philippescu » 03.11.19 @ 23:13

Yekini_RIP hat geschrieben:Heute Cillo im Teleclub Heimspiel zu Gast und dieser komische Kay Voser, wer immer das auch ist...;-)



Benutzeravatar
fczlol
Beiträge: 5280
Registriert: 08.09.06 @ 15:41

Re: Medien

Beitragvon fczlol » 04.11.19 @ 6:54

schwizermeischterfcz hat geschrieben:Cillo setzte sich gegen eine Verpflichtung von Sanogo ein, aufgrund von seiner wiederholter Unfairness in Spielen gegen uns muahhaha geile Siech Cillo ;-)

Wettstein behauptete dann noch, er habe gehört, Cillo wollte ihn nicht, da nun der VAR da sei, welcher seine versteckten Fouls aufdecke.

Edit: Nun auch bei der Diskussion bezüglich ablösefreien Abgängen angelangt. Also ein „Ich äussere mich nicht dazu“ habe ich von Cillo nicht gehört, aber eigentlich finde ich ehrlich gesagt seine Haltung auch nicht mal soo schlecht, auch wenn man es sich als Fan manchmal anders wünschen würde. Was mich aber sehr irritiert: Damals im Matchmagazin hat Cillo gesagt, er sei sich sicher dass Oli zum FCZ zurückkehren werde. Wieso hat er sowas gesagt, obwohl damals der ganze Vertragsstreit noch sehr aktuell war und Cillo ja insgeheim bereits wusste, der kommt nie mehr zurück?

Seltsam... Was bzgl Buff wirklich passiert ist wäre schon mal noch spannend zu erfahren vom Voser Kay...


Auch ihm sollte man nicht alles glauben auch wenn der den "Oli guet kennt". Kay Voser hat bisher in keiner seiner Blogs oder besuchten Sendungen darauf verzichtet die Kaderzusammenstellung hart zu kritisieren vom FCZ. Im Heimspiel mit AC als Gast hatte er aber nicht den Mut seine Meinung zu vertreten. Schon komisch. Aber es könnte ja auch sein, dass er seine Meinung revidiert hat aber auch dann müsste er dazu Stellung nehmen. Ich glaube, dass er beim nächsten Auftritt in dem es um den FCZ geht und keiner vom FCZ dabei ist wieder gegen die Kaderzusammestellung wettert. Da ist wohl noch ziemlich Frust dabei.

Und das Voser eine spezielle Einstellung zu ablösefreie Wechsel und dank dem Verein gegenüber hat weiss man ja schon seit seinem ablösefreien Wechsel vom Pack zu den Deppis in der Saison 11/12. Dieser Wechsel ist ein Musterbeispiel für die Transfers die AC meint.

Aber ob diese Meinung von AC Sinn macht oder Unsinnig ist sei mal dahin gestellt. Ich verstehe es auf eine Seite schon auch wenn man sich unnötig Türen zuschlägt die man evtl. gerne mal wieder öffnen würde. Und auch ich finde, dass sich im Verein ausgebildete Spieler ruhig erlauben könnten die Verträge so zu verlängern und dann zu wechseln wie es sich AC vorstellt. Denn wenn ein Team einen Spieler will (und das ist die Voraussetzung das er sich durchsetzten kann) bezahlt der Verein auch eine angemessene Summe. Und auch da hat AC bewiesen, dass er fair ist in solchen Situationen.

P.S. Thema Sanogo dürfte wohl beendet sein. Ich persönlich finde es auch sehr gut. Ist ein Stinkstiefel mit unsportlichen Zügen. Dann lieber mit Domgjoni, Sohm, Vasi und Izer arbeiten.
FCZ


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: hubi.muench und 76 Gäste