Stammelf, Spiel-System

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
zuerchergoalie
Beiträge: 1403
Registriert: 02.03.16 @ 15:59

Re: Stammelf, Spiel-System

Beitragvon zuerchergoalie » 05.07.19 @ 10:21

Wenn nun dieser neue IV noch kommt und einigermassen vielversprechende Anlagen aufweist, sieht es m.M.n. schon sehr viel besser aus für die neue Saison. Klar, wenns auf dem Papier gut aussieht ist das nicht gleich eine Garantie für die Realität aber es macht Hoffnung. :-) Bin gespannt, wer noch kommt...
MS27: «Die Journalisten schreiben ab und zu einen Mist zusammen. Und wir spielen ab und zu einen Mist zusammen.» Dann lacht er.
Tagesanzeiger, 23.11.2019

Benutzeravatar
Shorunmu
Beiträge: 2554
Registriert: 27.07.06 @ 11:54
Wohnort: bim Letzi

Re: Stammelf, Spiel-System

Beitragvon Shorunmu » 05.07.19 @ 11:00

zuerchergoalie hat geschrieben:Wenn nun dieser neue IV noch kommt und einigermassen vielversprechende Anlagen aufweist, sieht es m.M.n. schon sehr viel besser aus für die neue Saison. Klar, wenns auf dem Papier gut aussieht ist das nicht gleich eine Garantie für die Realität aber es macht Hoffnung. :-) Bin gespannt, wer noch kommt...


Leider... bei uns funkt noch der Faktor Magnin rein, hehehe ;-)
Deco (auf die Frage "Wenn Sie kein Fußballprofi wären - was wären Sie dann?"): Irgendwas mit Fußball. Vielleicht Zuschauer.

Benutzeravatar
CHEFF
Beiträge: 660
Registriert: 29.07.10 @ 13:54
Wohnort: Zürich-West

Re: Stammelf, Spiel-System

Beitragvon CHEFF » 05.07.19 @ 11:03

Schön und gut das einige die Start11 schon haben, wundere mich jedoch das für einige Britto und Omeragic schon in der Stammformation sind.

Benutzeravatar
zuerchergoalie
Beiträge: 1403
Registriert: 02.03.16 @ 15:59

Re: Stammelf, Spiel-System

Beitragvon zuerchergoalie » 05.07.19 @ 11:05

Shorunmu hat geschrieben:
zuerchergoalie hat geschrieben:Wenn nun dieser neue IV noch kommt und einigermassen vielversprechende Anlagen aufweist, sieht es m.M.n. schon sehr viel besser aus für die neue Saison. Klar, wenns auf dem Papier gut aussieht ist das nicht gleich eine Garantie für die Realität aber es macht Hoffnung. :-) Bin gespannt, wer noch kommt...


Leider... bei uns funkt noch der Faktor Magnin rein, hehehe ;-)


Ja, dachte mir dasselbe. War Ende letzte Saison auch einer, der die Entlassung von Magnin forderte und bin immernoch skeptisch (obwohl ich anfangs fast euphorisch seine Einstellung feierte). Nüchtern betrachtet und eine Zeit nach den miserablen Auftritten in der Rückrunde bin ich nun aber bereit dem Lüdo noch eine Chance zu geben und gehe optimistisch in die neue Saison. Auch wenn er bei mir nicht mehr all zu viel Kredit hat.
MS27: «Die Journalisten schreiben ab und zu einen Mist zusammen. Und wir spielen ab und zu einen Mist zusammen.» Dann lacht er.
Tagesanzeiger, 23.11.2019

Benutzeravatar
Yekini_RIP
Beiträge: 3298
Registriert: 12.02.16 @ 8:40
Wohnort: Republik GERSAU

Re: Stammelf, Spiel-System

Beitragvon Yekini_RIP » 05.07.19 @ 11:08

CHEFF hat geschrieben:Schön und gut das einige die Start11 schon haben, wundere mich jedoch das für einige Britto und Omeragic schon in der Stammformation sind.


Wer willst du denn sonst so hinten bringen? Nef, Max weg, Mirlind und Kamberi wären noch Alternativen, von daher für mich logisch.
Ich bin Yekini...angemeldet eigentlich 2002...dann gehackt worden ca. 2014...jetzt wieder auferstanden als Yekini_RIP

Metti, RoMario, Duo Infernale, Züri Fans uf ewig...

Benutzeravatar
CHEFF
Beiträge: 660
Registriert: 29.07.10 @ 13:54
Wohnort: Zürich-West

Re: Stammelf, Spiel-System

Beitragvon CHEFF » 05.07.19 @ 11:34

Yekini_RIP hat geschrieben:
CHEFF hat geschrieben:Schön und gut das einige die Start11 schon haben, wundere mich jedoch das für einige Britto und Omeragic schon in der Stammformation sind.


Wer willst du denn sonst so hinten bringen? Nef, Max weg, Mirlind und Kamberi wären noch Alternativen, von daher für mich logisch.


Falls alle gesund sind dann so:

--------------------Brecher----------------------
Rüegg----Bangura----Kamberi----Kharabaze
-------------Domgjoni---Popovic---------------
Schönbi--------------Mahi---------------Kolloli
----------------------Ceesay----------------------

Das wäre stand jetzt meine Top11. Somit könnte man von das Bank aus auch gute Spieler einwechseln wie Marcesano für Mahi (oder umgekehrt), Khelifi für Schönbi und Aliu, Sohm für die beiden anderen 6er. Kramer für Ceesay und dann wars das. Kamberi bevorzuge ich vor Kryeziu (für mich wird er nie zur Stammkraft gehören). Kamberi würde ich wie Elvedi damals einfach ins Wasser schmeissen, der hat in der U21 mehr als nur überzeugt. Omeragic und Sauter beide gute IV, aber fast noch zu Jung für diese Aufgabe. Im gross und ganzem haben wir ein gutes Kader momentan, an Erfahrung fehlt es auch nicht mehr, wir haben ja noch eine Philosophie mit Jungen zu arbeiten, also machen wir das auch.

Benutzeravatar
Kiyomasu
Beiträge: 5016
Registriert: 01.07.16 @ 11:46

Re: Stammelf, Spiel-System

Beitragvon Kiyomasu » 05.07.19 @ 11:44

Nach dem ich mir die Testspiele angesehen habe, sieht die Aufstellung zu Beginn der Saison für mich so aus:

Brecher;
Britto, Bangura, Neu/Sauter, Kempter;
Sohm, Popovic;
Khelifi, Mahi, Schönbi;
Ceesay.

Benutzeravatar
devante
ADMIN
Beiträge: 17500
Registriert: 26.01.05 @ 11:19

Re: Stammelf, Spiel-System

Beitragvon devante » 05.07.19 @ 12:03

Kiyomasu hat geschrieben:Nach dem ich mir die Testspiele angesehen habe, sieht die Aufstellung zu Beginn der Saison für mich so aus:

Brecher;
Britto, Bangura, Neu/Sauter, Kempter;
Sohm, Popovic;
Khelifi, Mahi, Schönbi;
Ceesay.


Statt Sauter kommt doch eher der Omeragic in Frage, nicht?
Kempter hat gem. Zuerilive nicht überzeugt oder habe ich das falsch in erinnerung?
BORGHETTI


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 320 Gäste