Nationalliga B

Hier kommt alles über Fussball rein, das nicht mit dem FCZ zu tun hat.
Benutzeravatar
Los Tioz
Beiträge: 2668
Registriert: 05.03.04 @ 12:05
Wohnort: Im Süden

Re: Nationalliga B

Beitragvon Los Tioz » 11.06.20 @ 19:02

schwizermeischterfcz hat geschrieben:Man merkt dass der Fetscherin wieder das Marketing führt. Hier müssen wir Gegensteuer geben, in den Stadtzürcher Bars gibts FCZ und sust gar nüt.



Die meisten guten Bars in der Stadt sind sowieso in FCZ-Hand (oder zumindest mit dem FCZ sympathisierend), da kann dieser Clown noch so viele Deppen-Aktionen starten..
Fussball ist ein Way of Life, etwas, das Aussenseiter nie verstehen werden, etwas, von dem die Medienvertreter gerne fehlerhaft und skandalträchtig aus der Geborgenheit ihrer plüschbesesselten Büros berichten - ohne jegliches Verständnis der Realität.

Benutzeravatar
neinei
Beiträge: 717
Registriert: 31.01.06 @ 17:46
Wohnort: Züri 8

Re: Nationalliga B

Beitragvon neinei » 11.06.20 @ 21:43

Die füllen die Lokale höchstens mit heisser Luft...
Officer Jon Baker: I'd like to nominate my partner, Frank Poncherello.

Benutzeravatar
Sektor D
Beiträge: 2879
Registriert: 21.07.10 @ 12:30

Re: Nationalliga B

Beitragvon Sektor D » 18.06.20 @ 15:18

GC-Zoff nach «Amateur-Vorwurf»
Fredy Bickel schiesst gegen Schuiteman zurück!

Jetzt kontert Ex-GC-Sportchef Bickel den «Amateur-Vorwurf» seines Nachfolgers Schuiteman. «Mit der Wahrheit nimmt es die neue GC-Führung nicht so genau. Sie will von ihren eigenen Versäumnissen ablenken.»


Die Vorwürfe sind happig, welche Bernard Schuiteman, seit April Sportchef bei GC, am Mittwoch an der Pressekonferenz seinem Vorgänger Fredy Bickel macht. Vor seiner Ankunft sei «amateurhaft» gearbeitet worden, poltert der Holländer, «es sind Fehler passiert, die leicht vermeidbar gewesen wären.» Deshalb sei das Team nun nicht in der Balance, weil drei wichtige Spieler fehlen würden, sagt Schuiteman.

Bickel ist gelinde gesagt irritiert über die Anschuldigungen seines Nachfolgers. «Das sind ganz neue Dimensionen des Nachtretens, so habe ich das auch noch nie erlebt. Aber das scheint der neue Stil bei GC – mit der Wahrheit nimmt man es nicht mehr so genau.»

Schuiteman nennt konkret drei Beispiele, in welchen Bickel versagt haben soll:

•Vorwurf eins: In der Winterpause habe man Leader Marko Basic (32) nach China wechseln lassen. «Für null Franken. Jeder Anfänger hätte da noch was rausgeholt.
•Vorwurf zwei: Allen Njie (20) sitze nun wegen Corona in seiner Heimat Liberia fest, obwohl er nie nach Hause gewollt habe und GC ihn dazu gedrängt habe, so Schuiteman. «Er weinte sogar, weil er nicht heimwollte.»
•Vorwurf drei: Bei Ed Francis (20), Leihspieler der Wolverhampton Wanderers und noch ohne einen Einsatz für GC, habe man es versäumt, ihn bei der Gemeinde anzumelden. Deshalb könne dieser nun nach der Rückkehr nach England nicht mehr in die Schweiz zurück.

Schuiteman disqualifiziert sich nur selber»

Was sagt der Ex-Sportchef zu den happigen Anschuldigungen? Bickel: «Bernard Schuiteman disqualifiziert sich mit solchen Aussagen nur selber. Er hätte sich besser erst eingelesen oder bei den Leuten informiert, die dabei waren, bevor er solch haltlose Vorwürfe erhebt.»

Bickel habe eigentlich keine Lust «sich auf das gleiche Niveau wie Schuitemann zu begeben», sagt er, trotzdem wolle er zu den drei Beispielen kurz Stellung beziehen. Bei Basic werde GC mit grosser Wahrscheinlichkeit dieses Jahr noch Geld bekommen, so Bickel. Zudem seien für den vom Spieler angestrebten Wechsel ganz andere Dinge entscheidend gewesen. Und bei Njie sei gerade das Gegenteil der Fall gewesen, «wir haben ihm sogar vor der Rückkehr nach Liberia abgeraten. Aber er wollte unbedingt nach Hause. Auch, weil er seine bevorstehende Heirat während der Meisterschaftspause vorbereiten wollte.» Zum Fall Francis könne er keine Stellung nehmen, sagt er, «ich wurde im März freigestellt. Dies zu einem Zeitpunkt, wo Francis in der Schweiz noch einen Wohnsitz und auch die Arbeitsbewilligung besass.»

Er sei aber weder sauer noch enttäuscht über Schuitemans Rundumschlag, sagt Bickel. «Es bleibt nur ein verständnisloses Kopfschütteln. Tatsache ist, dass seit drei Monaten wieder Unruhe im Verein ist. Vielleicht will die neue Führung mit solchen Aktionen von ihren Versäumnissen ablenken. Von Professionalität, Souveränität und Abgeklärtheit zeugt das Verhalten der neuen Machtinhaber jedenfalls nicht.»

Q: Blick online


Haha, der Fredi... "Ich habe keine Lust auf dieses Niveau, aaaaaber…"

Genau die hani am liebste :)



In addition, credo quod Basilee habet destrui. (o.V.)

FREE SMALLTALK-FRED

Benutzeravatar
Schwizermaischter FCZ
Beiträge: 4087
Registriert: 06.01.07 @ 13:07
Wohnort: Südkurve, da laufts!

Re: Nationalliga B

Beitragvon Schwizermaischter FCZ » 18.06.20 @ 18:11

Wieder Popcorn-Kino in Niederhasli, geil!
Spieler-Rate-König Juni 2020

Benutzeravatar
PASCOLO1896
Beiträge: 86
Registriert: 20.04.20 @ 20:42

Re: Nationalliga B

Beitragvon PASCOLO1896 » 19.06.20 @ 18:24

Bei GcN hat sich viel geändert nach Corona... aber die Stimmung im Stadion ist immer noch gleich! :D
-1896 FC ZÜRICH 1896-

Benutzeravatar
Kiyomasu
Beiträge: 4136
Registriert: 01.07.16 @ 11:46

Re: Nationalliga B

Beitragvon Kiyomasu » 19.06.20 @ 18:47

Bruh, Aarau Fan wotsch ned sii...

Was isch de Thiesson für e Pfiife?
Wer im Glashaus sitzt, scheisst im Keller.

D27
Beiträge: 116
Registriert: 27.07.10 @ 19:01

Re: Nationalliga B

Beitragvon D27 » 19.06.20 @ 19:10

Lausanne spielt heute auch nicht grad toll... aber das Zwischenresultat passt schon mal.

Benutzeravatar
Shorunmu
Beiträge: 2278
Registriert: 27.07.06 @ 11:54
Wohnort: bim Letzi

Re: Nationalliga B

Beitragvon Shorunmu » 19.06.20 @ 19:29

Aarau bereits in der Sommerpause...
Deco (auf die Frage "Wenn Sie kein Fußballprofi wären - was wären Sie dann?"): Irgendwas mit Fußball. Vielleicht Zuschauer.

Benutzeravatar
neinei
Beiträge: 717
Registriert: 31.01.06 @ 17:46
Wohnort: Züri 8

Re: Nationalliga B

Beitragvon neinei » 20.06.20 @ 23:43

Und Zadar setzt nicht mehr auf Buff. Das wars dann...
Officer Jon Baker: I'd like to nominate my partner, Frank Poncherello.

schwizermeischterfcz
Beiträge: 4757
Registriert: 21.01.16 @ 16:35

Re: Nationalliga B

Beitragvon schwizermeischterfcz » 21.06.20 @ 12:50

neinei hat geschrieben:Und Zadar setzt nicht mehr auf Buff. Das wars dann...


Buff war krank, in den Testspielen spielte er jeweils. Btw geile Namenskombi, aus Zoltan Kadar mache Zadar :-D

PS: Barragerennen u huere spannend im B! Alle drei dicht aufeinander und alle drei wie es scheint unglaublich in Form
Köbi für immer


Zurück zu „Fussball allgemein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: pluto und 41 Gäste