Die Goalie-Frage

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
Schweri
Beiträge: 2033
Registriert: 20.12.04 @ 13:35

Re: Die Goalie-Frage

Beitragvon Schweri » 03.08.10 @ 13:55

Herr Elsener hat geschrieben:
Schweri hat geschrieben:
devante hat geschrieben:also was sind denn die gründe, herr schweri?


Ich habe sie dargelegt und kann sie genauso wenig begründen wie Elsener seine Meinung dass es eine Abservierung ist.


Ok, wir wissen es beide nicht.
Aber die Indizien sprechen klar für meine these.


Danke für dein Teil-Eingeständnis. Für welche These die Indizien sprechen lassen wir mal offen;-) Denke die Zukunft wird es zeigen.


Benutzeravatar
bluesoul
Beiträge: 4455
Registriert: 03.08.06 @ 13:56
Wohnort: Ostblock

Re: Die Goalie-Frage

Beitragvon bluesoul » 03.08.10 @ 14:19

Ich bin nicht einverstanden, Herr Elsener. Die Aufstellung macht der Trainer. Da bin ich ziemlich überzeugt von. Und wenn der Trainer meint, Leoni sei nicht bereit für das Basel-Spiel und Guatelli in Form, dann bringt er ihn, zu Recht. Und wenn Guatelli danach fehlerfrei spielt, mit Ausstrahlung und allem, was ein guter Torhüter ausmacht, dann hat Leoni schlicht und einfach Pech gehabt. Inzwischen haben wir wieder ein Torhüter 1A und 1B.

In der Situation hoffe ich für Leoni, dem wir wirklich sehr viel zu verdanken haben (GC-Flop im quasi ersten Spiel und Real-Flop abgesehen), dass er eine sehr gute Lösung finden wird. Langfristig wird das Luxusproblem mit zwei gleich guten Torhütern eben doch ein Problem.

Benutzeravatar
Herr Elsener
Beiträge: 5812
Registriert: 04.03.04 @ 10:03

Re: Die Goalie-Frage

Beitragvon Herr Elsener » 03.08.10 @ 14:29

bluesoul hat geschrieben:Ich bin nicht einverstanden, Herr Elsener. Die Aufstellung macht der Trainer. Da bin ich ziemlich überzeugt von. Und wenn der Trainer meint, Leoni sei nicht bereit für das Basel-Spiel und Guatelli in Form, dann bringt er ihn


Mit Verlaub, aber das ist grenzwärtig naiv.
Canepa wird dem fischer in so einem fall mehr oder weniger direkt mitteilen, dass er leoni nicht mehr zuberücksichtigen habe.
Der unterschied zum Abdi-Gate ist einzig, dass Canepa diesesmal nicht den medien nachrennt,
was wiederum von einer gewissen lernfähigkeit zeugt.

Benutzeravatar
chirüz
Beiträge: 395
Registriert: 16.07.06 @ 16:17
Wohnort: Schweiz

Re: Die Goalie-Frage

Beitragvon chirüz » 03.08.10 @ 16:12

Meine Quelle sagte mir, das Leoni sehr lustlos von der WM zurück kam.
Er in den ersten Trainings nicht mit vollem Einsatz kämpfte und eher unmotiviert durch die Gegend flog.
Das geht bei Herrn Fischer halt nicht. Recht so!

Benutzeravatar
Libanese Blonde
Alter Falter
Beiträge: 9315
Registriert: 23.05.07 @ 11:18
Wohnort: wohlfühloase

Re: Die Goalie-Frage

Beitragvon Libanese Blonde » 03.08.10 @ 16:21

chirüz hat geschrieben:Meine Quelle sagte mir, das Leoni sehr lustlos von der WM zurück kam.
Er in den ersten Trainings nicht mit vollem Einsatz kämpfte und eher unmotiviert durch die Gegend flog.
Das geht bei Herrn Fischer halt nicht. Recht so!

und er habe sogar mal auf der bank "gegähnt" und dies während einem ernstkampf! skandal!

Pyle
Beiträge: 1735
Registriert: 11.08.08 @ 17:58

Re: Die Goalie-Frage

Beitragvon Pyle » 03.08.10 @ 16:47

@bluesoul
Sag mir einen vernünftigen Grund, warum Rochat nicht spielt. Das ist ganz sicherlich nicht Fischer's Werk. Kein Trainer auf dieser Welt würde auf Teamstützen verzichten, nur weil diese mit einem Transfer ins Ausland liebäugeln. Bei Leoni und Guatelli kann man von einem Duell unter Gleichwertigen sprechen, aber Rochat müsste gesetzt sein.

Benutzeravatar
bluesoul
Beiträge: 4455
Registriert: 03.08.06 @ 13:56
Wohnort: Ostblock

Re: Die Goalie-Frage

Beitragvon bluesoul » 03.08.10 @ 21:07

Verschwörungstheorien haben immer was prickelndes. Am liebsten habe ich die betreffend nine-eleven: http://www.loosechange911.com/

Ich denke trotzdem, dass Fischer die Aufstellung macht. Warum sollte er nicht? Nur weil Canepa sagt, "wenn du Leoni ins Tor stellst fliegst du" ? Irgendwie nicht vorstellbar. Naiv so zu denken? Vielleicht.

Bei Rochat verstehe ich es auch nicht so ganz. Wobei Zouaghi in den ersten beiden Spielen enorm stark spielte und seine Nomination schon auch rechtfertigte.

Benutzeravatar
Herr Elsener
Beiträge: 5812
Registriert: 04.03.04 @ 10:03

Re: Die Goalie-Frage

Beitragvon Herr Elsener » 03.08.10 @ 21:14

bluesoul hat geschrieben:Verschwörungstheorien haben immer was prickelndes. Am liebsten habe ich die betreffend nine-eleven: http://www.loosechange911.com/

Ich denke trotzdem, dass Fischer die Aufstellung macht. Warum sollte er nicht? Nur weil Canepa sagt, "wenn du Leoni ins Tor stellst fliegst du" ? Irgendwie nicht vorstellbar. Naiv so zu denken? Vielleicht.

Bei Rochat verstehe ich es auch nicht so ganz. Wobei Zouaghi in den ersten beiden Spielen enorm stark spielte und seine Nomination schon auch rechtfertigte.


klar. offensichtlich.

auch abdi spielte nicht, weil ihn der trainer nicht für fit hielt.


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Danilo, Google [Bot], K8, Romi, spitzkicker, Wilco Hellinga und 476 Gäste