NEWS UND TRANSFER FUSSBALL

Hier kommt alles über Fussball rein, das nicht mit dem FCZ zu tun hat.
Benutzeravatar
fczlol
Beiträge: 5649
Registriert: 08.09.06 @ 15:41

Re: NEWS UND TRANSFER FUSSBALL

Beitragvon fczlol » 30.12.19 @ 15:50

yellow hat geschrieben:
Kiyomasu hat geschrieben:Hoppla, Favre darf jetzt auch mit Stürmer spielen :D

Erling Haaland ein sehr kompletter Stürmer für sein junges Alter. Kommt gut beim BVB!


Bedeutet aber auch, dass der BVB und v.a. Favre vom ersten Spiel der Rückrunde an liefern muss, und zwar Punkte. Sonst wirds wohl schnell den von den Medien und vielen Fans schon lange geforderten Trainerwechsel geben. Ich wünsche Lucien auf jeden Fall, dass er den Turnaround erneut schafft und diesmal wenn möglich bis ans Saisonende.


Ein Spieler wie Haaland - den er noch ein bisschen formen kann - ist genau das richtige für Favre!
FCZ

Zhyrus
Beiträge: 10663
Registriert: 10.09.10 @ 13:49

Re: NEWS UND TRANSFER FUSSBALL

Beitragvon Zhyrus » 31.12.19 @ 0:31

Eben, das macht die ganze Sache explosiv. Man muss sowohl Favre wie auch Haaland die Zeit einräumen, die Mannschaft taktisch um- und einzustellen, respektive sich an die Bundesliga zu gewöhnen. Ich fürchte etwas, dass Haaland an den gewaltigen Erwartungen zerbricht und Favre früh entlassen wird.

Benutzeravatar
Sektor D
Beiträge: 3124
Registriert: 21.07.10 @ 12:30

Re: NEWS UND TRANSFER FUSSBALL

Beitragvon Sektor D » 23.01.20 @ 14:13

Thun leiht offenbar Bandé von Ajax aus.

Ist das nun ein Bombentransfer? Als FIFA-Gaming-Trainer-Legende kann ich sagen, Potential hat der Junge sicher :P
In addition, credo quod Basilee habet destrui. (o.V.)

«Nein. Diese Frage langweilt mich!» by A.C. /14.09.2020

Benutzeravatar
dennisov
Beiträge: 2676
Registriert: 02.02.12 @ 18:05
Wohnort: In Züri, wo suscht?

Re: NEWS UND TRANSFER FUSSBALL

Beitragvon dennisov » 23.01.20 @ 14:40

Sektor D hat geschrieben:Thun leiht offenbar Bandé von Ajax aus.

Ist das nun ein Bombentransfer? Als FIFA-Gaming-Trainer-Legende kann ich sagen, Potential hat der Junge sicher :P


Es scheint zumindest so, als würden sie mit ihren Transfers den Abstiegskampf nochmals richtig spannend machen.

Mal sehen wie lange Djourou im Wallis bleibt..

!!!LEGALIZE IT NOW!!!
Für ein Fascho-freies Forum. FCKNZS!
Und wenn du denkst, schlimmer gehts nicht mehr, kommt von irgendwo ein QAnon Spinner her

Benutzeravatar
devante
ADMIN
Beiträge: 17505
Registriert: 26.01.05 @ 11:19

Re: NEWS UND TRANSFER FUSSBALL

Beitragvon devante » 23.01.20 @ 15:33

Zhyrus hat geschrieben:Eben, das macht die ganze Sache explosiv. Man muss sowohl Favre wie auch Haaland die Zeit einräumen, die Mannschaft taktisch um- und einzustellen, respektive sich an die Bundesliga zu gewöhnen. Ich fürchte etwas, dass Haaland an den gewaltigen Erwartungen zerbricht und Favre früh entlassen wird.

lol, diese prognose ging ziemlich nach hinten los :)
BORGHETTI

Benutzeravatar
yellow
Beiträge: 4929
Registriert: 08.10.02 @ 20:01

Re: NEWS UND TRANSFER FUSSBALL

Beitragvon yellow » 23.01.20 @ 16:13

devante hat geschrieben:
Zhyrus hat geschrieben:Eben, das macht die ganze Sache explosiv. Man muss sowohl Favre wie auch Haaland die Zeit einräumen, die Mannschaft taktisch um- und einzustellen, respektive sich an die Bundesliga zu gewöhnen. Ich fürchte etwas, dass Haaland an den gewaltigen Erwartungen zerbricht und Favre früh entlassen wird.

lol, diese prognose ging ziemlich nach hinten los :)


Irgendwie lustig, dass du eine gewagte Prognose als voreilig abtust, um dann gleich eine eigene gewagte Prognose anfügst. Nach einem Superspiel gibt es noch keine Garantie, dass Haaland weiterhin Tor an Tor reihen kann und auch bei Favre scheint mir klar zu sein, dass bei der nächsten BVB-Niederlage das Sägegeräusch an seinem Trainerstuhl schon sehr schnell wieder hörbar sein wird. Damit würde sich Zhyrus' Prognose dann einfach mit etwas Verzögerung doch noch erfüllen.

Selbstverständlich hoffe ich -als grosser Favre-Fan- aber, dass du recht behältst und nicht Zhyrus. ;-)

Benutzeravatar
devante
ADMIN
Beiträge: 17505
Registriert: 26.01.05 @ 11:19

Re: NEWS UND TRANSFER FUSSBALL

Beitragvon devante » 23.01.20 @ 16:33

yellow hat geschrieben:
devante hat geschrieben:
Zhyrus hat geschrieben:Eben, das macht die ganze Sache explosiv. Man muss sowohl Favre wie auch Haaland die Zeit einräumen, die Mannschaft taktisch um- und einzustellen, respektive sich an die Bundesliga zu gewöhnen. Ich fürchte etwas, dass Haaland an den gewaltigen Erwartungen zerbricht und Favre früh entlassen wird.

lol, diese prognose ging ziemlich nach hinten los :)


Irgendwie lustig, dass du eine gewagte Prognose als voreilig abtust, um dann gleich eine eigene gewagte Prognose anfügst. Nach einem Superspiel gibt es noch keine Garantie, dass Haaland weiterhin Tor an Tor reihen kann und auch bei Favre scheint mir klar zu sein, dass bei der nächsten BVB-Niederlage das Sägegeräusch an seinem Trainerstuhl schon sehr schnell wieder hörbar sein wird. Damit würde sich Zhyrus' Prognose dann einfach mit etwas Verzögerung doch noch erfüllen.

Selbstverständlich hoffe ich -als grosser Favre-Fan- aber, dass du recht behältst und nicht Zhyrus. ;-)


War auch nicht ganz so ernst gemeint. Bin ja auch Favre fan, aber wünsche dem BVB dennoch die scheisse am fuss und dass sie schön nach hinten durchgereicht werden...nur so als info ;)
BORGHETTI

Zhyrus
Beiträge: 10663
Registriert: 10.09.10 @ 13:49

Re: NEWS UND TRANSFER FUSSBALL

Beitragvon Zhyrus » 23.01.20 @ 17:21

devante hat geschrieben:
Zhyrus hat geschrieben:Eben, das macht die ganze Sache explosiv. Man muss sowohl Favre wie auch Haaland die Zeit einräumen, die Mannschaft taktisch um- und einzustellen, respektive sich an die Bundesliga zu gewöhnen. Ich fürchte etwas, dass Haaland an den gewaltigen Erwartungen zerbricht und Favre früh entlassen wird.

lol, diese prognose ging ziemlich nach hinten los :)

Ja. Verflixt! Ich ärgere mich ja soooooo sehr, dass die Prognose nicht stimmt. Im Gegensatz zu Kramer Fussballgott sah ich einfach keine Qualität bei Haaland ;)

Die Problemzone ist die Abwehr, nachdem im Sturm nachgelegt wurde. Was Akanji (!), Hummels und Pische gegen Augsburg ablieferten, war wieder äusserst mangelhaft. Gut, der eine Assist quer über's Feld kam von Hummels. Würde gerne einmal Balerdi anstelle vom seit einem Jahr brutal enttäuschenden Akanji bringen. Zagadou ist leider verletzt.

Im Sturm wird sich weisen, ob sich alle Gegner so offen wie Augsburg präsentieren werden. Es gab ja 3-4 Situationen als einer alleine auf den Torhüter ziehen konnte.


Zurück zu „Fussball allgemein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: antidote, Hachi, marado und 206 Gäste