Medien

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
Thommy
Beiträge: 616
Registriert: 11.12.11 @ 14:07

Re: Medien

Beitragvon Thommy » 02.02.14 @ 21:39

Kollegah hat geschrieben:http://www.nzz.ch/aktuell/sport/fussball/der-fcz-ist-attraktiv-und-sexy-1.18233545

Gutes Interview mit dem besten Präsi, den wir haben könnten. Verstehe echt nicht, wie man Canepa kritisieren kann! Klar, auch er hat Fehler gemacht. Doch wer kann mir einen Präsidenten nennen, der soviel Herzblut UND fast sein ganzes Geld in den FCZ steckt? Also ich bin stolz auf ihn.


Das war aber gar nicht attraktiv und sexy, wie der FCZ am Samstag gespielt hat. Hauptsache gewonnen. Übrigens Edy Nägeli war wohl der beste Präsi, den der FCZ je hatte.

bluediver
Canepa-Basher
Beiträge: 728
Registriert: 19.12.07 @ 23:46

Re: Medien

Beitragvon bluediver » 03.02.14 @ 1:25

Thommy hat geschrieben:
Kollegah hat geschrieben:http://www.nzz.ch/aktuell/sport/fussball/der-fcz-ist-attraktiv-und-sexy-1.18233545

Gutes Interview mit dem besten Präsi, den wir haben könnten. Verstehe echt nicht, wie man Canepa kritisieren kann! Klar, auch er hat Fehler gemacht. Doch wer kann mir einen Präsidenten nennen, der soviel Herzblut UND fast sein ganzes Geld in den FCZ steckt? Also ich bin stolz auf ihn.


Das war aber gar nicht attraktiv und sexy, wie der FCZ am Samstag gespielt hat. Hauptsache gewonnen. Übrigens Edy Nägeli war wohl der beste Präsi, den der FCZ je hatte.


nun gut , die meisten hier im Forum waren noch nicht geboren als Tabak Edy Nägeli FCZ Präsident war ...

Benutzeravatar
yellow
Beiträge: 4819
Registriert: 08.10.02 @ 20:01

Re: Medien

Beitragvon yellow » 03.02.14 @ 9:00

bluediver hat geschrieben:
Thommy hat geschrieben:
Kollegah hat geschrieben:http://www.nzz.ch/aktuell/sport/fussball/der-fcz-ist-attraktiv-und-sexy-1.18233545

Gutes Interview mit dem besten Präsi, den wir haben könnten. Verstehe echt nicht, wie man Canepa kritisieren kann! Klar, auch er hat Fehler gemacht. Doch wer kann mir einen Präsidenten nennen, der soviel Herzblut UND fast sein ganzes Geld in den FCZ steckt? Also ich bin stolz auf ihn.


Das war aber gar nicht attraktiv und sexy, wie der FCZ am Samstag gespielt hat. Hauptsache gewonnen. Übrigens Edy Nägeli war wohl der beste Präsi, den der FCZ je hatte.


nun gut , die meisten hier im Forum waren noch nicht geboren als Tabak Edy Nägeli FCZ Präsident war ...


Ja, der gut Edy Nägeli. Damals brauchten wir noch keine Scouts. Das hat der Edy höchstpersönlich übernommen. (Gut, ich weiss, selbstverständlich hatte auch er seine Ratgeber.)
Allerdings muss man schon sehen, dass damals der Club gegenüber den Spielern eine viel stärkere Position hatte. Das, was Edy mit Köbi Kuhn machte, wäre heute gar nicht mehr möglich.
Mit dem Bosman-Urteil hat sich dies total verändert.

Flatterball
Beiträge: 229
Registriert: 23.05.07 @ 22:56
Wohnort: Reihe 8, Platz 16

Re: Medien

Beitragvon Flatterball » 03.02.14 @ 21:59

bluediver hat geschrieben:
Thommy hat geschrieben:
Kollegah hat geschrieben:http://www.nzz.ch/aktuell/sport/fussball/der-fcz-ist-attraktiv-und-sexy-1.18233545

Gutes Interview mit dem besten Präsi, den wir haben könnten. Verstehe echt nicht, wie man Canepa kritisieren kann! Klar, auch er hat Fehler gemacht. Doch wer kann mir einen Präsidenten nennen, der soviel Herzblut UND fast sein ganzes Geld in den FCZ steckt? Also ich bin stolz auf ihn.


Das war aber gar nicht attraktiv und sexy, wie der FCZ am Samstag gespielt hat. Hauptsache gewonnen. Übrigens Edy Nägeli war wohl der beste Präsi, den der FCZ je hatte.


nun gut , die meisten hier im Forum waren noch nicht geboren als Tabak Edy Nägeli FCZ Präsident war ...


Ja, damals war der Ticketcorener das "Tabakfass" am Stauffacher. Tickets offline gekauft ohne Zuschalgsgebühren. Mit Glück grad vom Präseidenten an der Theke mit einem Lottoschein zusammen einkassiert...
22.10.1989, Nati B, FCZ-Brüttisellen 1:3. Dänn isch's ufwärts, im 2017 abwärts und jetzt wieder ufwärts!

Benutzeravatar
King
Belieberbasher
Beiträge: 11340
Registriert: 09.04.03 @ 20:54
Wohnort: Wo es gutes Essen gibt
Kontaktdaten:

Re: Medien

Beitragvon King » 04.02.14 @ 8:05

Thommy hat geschrieben:
Kollegah hat geschrieben:http://www.nzz.ch/aktuell/sport/fussball/der-fcz-ist-attraktiv-und-sexy-1.18233545

Gutes Interview mit dem besten Präsi, den wir haben könnten. Verstehe echt nicht, wie man Canepa kritisieren kann! Klar, auch er hat Fehler gemacht. Doch wer kann mir einen Präsidenten nennen, der soviel Herzblut UND fast sein ganzes Geld in den FCZ steckt? Also ich bin stolz auf ihn.


Das war aber gar nicht attraktiv und sexy, wie der FCZ am Samstag gespielt hat. Hauptsache gewonnen. Übrigens Edy Nägeli war wohl der beste Präsi, den der FCZ je hatte.


Ich würde meine Stimme Hans Enderlin geben, schliesslich war er unser Gründungspräsi ;-)
Viele sind besessen - doch glücklich ist, wer einen sitzen hat.

Benutzeravatar
internationale
Beiträge: 364
Registriert: 30.05.07 @ 0:27

Re: Medien

Beitragvon internationale » 11.02.14 @ 15:41


Benutzeravatar
Herr Elsener
Beiträge: 5812
Registriert: 04.03.04 @ 10:03

Re: Medien

Beitragvon Herr Elsener » 21.02.14 @ 9:42

Da werden schöne Erinnerungen wach:

http://blog.tagesanzeiger.ch/steilpass/ ... x-zum-fcz/

Benutzeravatar
südkurve wescht
Beiträge: 2610
Registriert: 15.09.10 @ 10:21
Wohnort: Oinkoinkamt

Re: Medien

Beitragvon südkurve wescht » 28.02.14 @ 11:19

Zhyrus hat geschrieben:Die echte Zürcher Männermesse gibt es seit 1896, alles andere ist eine billige Kopie!

Benutzeravatar
8048er
Beiträge: 223
Registriert: 19.05.13 @ 11:32

Re: Medien

Beitragvon 8048er » 28.02.14 @ 14:52

Einfach en "geile siech"....er passt wie faust aufs auge zum fcz, weil er ein kämpfer ist!

http://www.nzz.ch/aktuell/sport/fussbal ... 1.18253403
"Lieber hesch 5 Chance und machsch Eini, anstatt gar kei Chance und keis Goal, isch natürlich au klar"

Migge Frey, 10.8.2017

Benutzeravatar
stagi
Biervernichter
Beiträge: 5081
Registriert: 16.04.05 @ 11:34
Wohnort: Furttal

Re: Medien

Beitragvon stagi » 28.02.14 @ 15:11

schon nur dieser Satz zeigt dass er ein guter mensch ist der nie aufgibt... Genau diese Eigenschaft sickert auch beim FCZ langsam durch.
Sehr sympathisch!

Das Interview zeigt auch dass Meier den Sieg gegen die Hoppers genau so will wie wir auch.

Es ist ja egal, von wem ich spreche. Ich bin einfach froh, musste ich mich nicht verbiegen lassen. Man hat mich verschachert und in ein Loch gesteckt. Aber der Meier hat es halt doch wieder da raus geschafft.
"In 1969 I gave up women and alcohol. It was the worst 20 minutes of my life."

George Best


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Titanium und 45 Gäste