NEWS UND TRANSFER FUSSBALL

Hier kommt alles über Fussball rein, das nicht mit dem FCZ zu tun hat.
Benutzeravatar
neinei
Beiträge: 904
Registriert: 31.01.06 @ 17:46
Wohnort: Züri 8

Re: NEWS UND TRANSFER FUSSBALL

Beitragvon neinei » 01.08.20 @ 11:12

Don Ursulo hat geschrieben:
CT hat geschrieben:
Don Ursulo hat geschrieben:Diese Woche hat mir ein Vertreter der UEFA erzählt,
dass Man City im Fall vs. die UEFA vor dem CAS zwei
der drei Richter selber stellen konnte ... der Entscheid
war 2:1 für City ... (schöne heile Welt...)
Gibt es dazu was von Experten der schreibenden Zunft? Ich kann dies fast nicht glauben ...

https://www.sueddeutsche.de/sport/manci ... -1.4983033


Danke! Tatsächlich:
Wenn der Kläger seinen Richter aussuchen darf ...

Es müsste heissen: seine!

https://www.sueddeutsche.de/sport/cas-u ... -1.4983035


UUUefa hat auch nicht dagegen opponiert.
Officer Jon Baker: I'd like to nominate my partner, Frank Poncherello.

likavi
Beiträge: 1081
Registriert: 16.08.06 @ 12:30

Re: NEWS UND TRANSFER FUSSBALL

Beitragvon likavi » 01.08.20 @ 11:19

yellow hat geschrieben:
Kiyomasu hat geschrieben:Könnten bei finanziellen Engpässen eigentlich nicht die UEFA und die FIFA Geld für die gefährdeten Vereine bereitstellen?

Ich denke da vor allem an kleinere Ligen, wo man mit den TV Verträgen nicht über die Runden kommt...


So wie ich die UEFA und FIFA in den letzten Jahren erlebt habe, würden diese wohl eher die wohlhabenden Clubs unterstützen. Die Kleinen können selber schauen, wo sie bleiben.


Die FIFA hat weltweit bei den Kleinen enorm viele Sportplätze, Trainerausbildungen etc.finanziert. Natürlich teilweise auch, weil dies Stimmen bei den Wahlen bringt, aber bei weitem nicht nur. Das Geld wird an die Kleinen verteilt - darum machen die Grossen wie Deutschland, England oder Frankreich ja auch immer mehr Stimmung gegen die FIFA. Sie ertragen es nicht, dass jedes Land in der FIFA eine Stimme hat. Sie finden, sie sollten den Weltfussball alleine beherrschen und die Regeln festsetzen.

Die neuste Europacup-Reform nützt den Kleinen und den Grossen. Die Verlierer sind die mittleren Länder wie Schweiz, Österreich, Tschechien, Dänemark etc. Die Kleinen wie Montenegro, Luxemburg oder Estland gehören hingegen zu den Gewinnern. Ihre Meister werden länger im Europacup dabei sein als bisher und attraktivere Spiele haben - auf Kosten der Dritt-, Viert- oder Fünfplatzierten aus mittleren Ländern wie der Schweiz.

Dass die UEFA auch den Grossen entgegenkommt, ist in erster Linie ein Zwang, weil diese ständig damit drohen, sich aus der internationalen Fussballfamilie zu verabschieden und eine eigene geschlossene Europaliga zu gründen. Die Geld- und Machtverhältnisse haben sich im Fussball klar in Richtung Topklubs und Topligen verschoben. Die Verbände wie FIFA oder UEFA sind im Vergleich dazu arme Schlucker. Daher können die Grossen auch immer mehr Forderungen durchsetzen nach zusätzlichen Champions League-Plätzen, Reduktion der Länderspiele, Bezahlung der Abstellung von Spielern an grosse Turniere etc. Und die Medienhäuser aus diesen grossen Ländern helfen mit, indem sie die FIFA und UEFA mit einer Anti-Propaganda-Kampagne überziehen. Ziel ist es, den Einfluss der kleinen Länder im Weltfussball zu zerstören, so dass die Regeln von den grossen europäischen Ländern alleine gemacht werden können. Da ist auch viel Chauvinismus dabei.

Zu Kiyo's Frage: die Reserven der FIFA und UEFA sind begrenzt. Sie geben sowieso viel Geld für die kleinen Länder und kleinen unrentablen Wettbewerbe wie Junioren- oder Frauenturniere in aller Welt aus. Das grosse Geld liegt in den grossen Ligen und den grossen Klubs. Der Hauptmechanismus mit dem ein Teil des Geldes von den grossen zu den kleinen Klubs verteilt wird, sind Spielertransfers. Nicht zuletzt dank den von der FIFA eingeführten und durchgesetzten Solidaritäts- und Ausbildungsentschädigungen profitieren sogar kleine Ausbildungsklubs aus unteren Ligen davon.

Benutzeravatar
Blerim_Dzemaili
Beiträge: 6460
Registriert: 03.04.04 @ 19:03
Wohnort: Thalwil / ZH
Kontaktdaten:

Re: NEWS UND TRANSFER FUSSBALL

Beitragvon Blerim_Dzemaili » 06.08.20 @ 13:29

FCSG reagiert auf die Abgänge von Demirovic und Itten.

Erster Zuzug ist Kamberi. Und auch Duah von Wil soll kommen.

Quelle: Blick
GÖTTER:IKE,FISCHER,PESCU,TIHINEN,RiRo,GYGI,DZEMAILI,DJURIC,CESAR,NONDA,BARTLETT,CHASSOT,KEITA,PHÖNSI, RAFFA,MEHMEDI,CHERMITI,GAVRA,DRMIC,MS27,CEDI,NEF
*********************************************************************

Benutzeravatar
Los Tioz
Beiträge: 2919
Registriert: 05.03.04 @ 12:05
Wohnort: Im Süden

Re: NEWS UND TRANSFER FUSSBALL

Beitragvon Los Tioz » 06.08.20 @ 19:46

Max Kruse zu Union Berlin! Ganz geiler Tranfer, auch wenn er kein einfacher Charakter zu sein scheint, spielerisch hat er es drauf, und ich kann mir vorstellen, dass er bei diesem Verein und mit Fischer als Trainer eine wichtige und tragende Rolle übernehmen kann!

Fussball ist ein Way of Life, etwas, das Aussenseiter nie verstehen werden, etwas, von dem die Medienvertreter gerne fehlerhaft und skandalträchtig aus der Geborgenheit ihrer plüschbesesselten Büros berichten - ohne jegliches Verständnis der Realität.

sanoizh
Beiträge: 210
Registriert: 04.06.17 @ 16:14

Re: NEWS UND TRANSFER FUSSBALL

Beitragvon sanoizh » 07.08.20 @ 8:59

Los Tioz hat geschrieben:Max Kruse zu Union Berlin! Ganz geiler Tranfer, auch wenn er kein einfacher Charakter zu sein scheint, spielerisch hat er es drauf, und ich kann mir vorstellen, dass er bei diesem Verein und mit Fischer als Trainer eine wichtige und tragende Rolle übernehmen kann!



Hat sich Lars Windhorst bei der IBAN vertippt? Union mit sehr guten Transfers.

Benutzeravatar
Blerim_Dzemaili
Beiträge: 6460
Registriert: 03.04.04 @ 19:03
Wohnort: Thalwil / ZH
Kontaktdaten:

Re: NEWS UND TRANSFER FUSSBALL

Beitragvon Blerim_Dzemaili » 07.08.20 @ 10:58

Heinz Lindner auf dem Weg nach Zürich mit seinem Berater.
Er wird wohl bei GC unterzeichnen.

Immerhin hätte GC wieder einen guten Torhüter. War der einzig gute Spieler in der Abstiegssaison.

Quelle: Blick
GÖTTER:IKE,FISCHER,PESCU,TIHINEN,RiRo,GYGI,DZEMAILI,DJURIC,CESAR,NONDA,BARTLETT,CHASSOT,KEITA,PHÖNSI, RAFFA,MEHMEDI,CHERMITI,GAVRA,DRMIC,MS27,CEDI,NEF
*********************************************************************

Stogerman.
Beiträge: 1706
Registriert: 28.12.15 @ 0:01

Re: NEWS UND TRANSFER FUSSBALL

Beitragvon Stogerman. » 07.08.20 @ 11:38

Blerim_Dzemaili hat geschrieben:Heinz Lindner auf dem Weg nach Zürich mit seinem Berater.
Er wird wohl bei GC unterzeichnen.

Immerhin hätte GC wieder einen guten Torhüter. War der einzig gute Spieler in der Abstiegssaison.

Quelle: Blick

Überrascht mich jetzt etwas, dass dies eine Option für ihn ist. Genauso wie die Tatsache, dass er als Stammtorhüter in der 2. BuLi keinen anderen Verein gefunden hat.

Benutzeravatar
komalino
Beiträge: 3046
Registriert: 07.05.04 @ 13:05
Wohnort: Im Kreis 4. Beiträge: Ja

Re: NEWS UND TRANSFER FUSSBALL

Beitragvon komalino » 07.08.20 @ 12:25

Stogerman. hat geschrieben:
Blerim_Dzemaili hat geschrieben:Heinz Lindner auf dem Weg nach Zürich mit seinem Berater.
Er wird wohl bei GC unterzeichnen.

Immerhin hätte GC wieder einen guten Torhüter. War der einzig gute Spieler in der Abstiegssaison.

Quelle: Blick

Überrascht mich jetzt etwas, dass dies eine Option für ihn ist. Genauso wie die Tatsache, dass er als Stammtorhüter in der 2. BuLi keinen anderen Verein gefunden hat.

Sucht nicht Basel auch eine neue Nummer eins? Würde für mich eher Sinn machen.
So alt wie sie bin ich schon lange,auch wenn ich früher viel jünger war.


Zurück zu „Fussball allgemein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Schmiedrich, schwizermeischterfcz, Zigaman und 189 Gäste