YB - FCZ SO 21.03.21, 16:00

Diskussionen zum FCZ
Sportchef
Beiträge: 562
Registriert: 05.06.07 @ 15:18
Wohnort: Zürich

Re: YB - FCZ SO 21.03.21, 16:00

Beitragvon Sportchef » 22.03.21 @ 8:59

Aliti war auch schwach aber das darf ja auch einmal vorkommen .Dafür wie immer Heki, so ein Alibi-Fussballer.Wenn er nicht gespielt hat, haben wir immer gewonnen.
weiss nicht warum er immer spielt, ist halt der Liebling der Canepas.


schwizermeischterfcz
Beiträge: 5884
Registriert: 21.01.16 @ 16:35

Re: YB - FCZ SO 21.03.21, 16:00

Beitragvon schwizermeischterfcz » 22.03.21 @ 9:05

Danke riot666. Wollte gerade schreiben, Vaduz und Sion müssen zB in der nächsten Runde nach Basel und Bern. Falls die beiden verlieren und wir gleichzeitig den Krisengipfel in St.Gallen gewinnen, ist dies schon fast wie eine Vorentscheidung mit dann 10 Punkten Vorsprung.
Köbi für immer

Benutzeravatar
Goose
Beiträge: 1831
Registriert: 03.10.02 @ 11:28
Wohnort: Kanton ZH

Re: YB - FCZ SO 21.03.21, 16:00

Beitragvon Goose » 22.03.21 @ 9:30

0-4, 0-4, 2-3, 0-5, 1-2, 1-4, 0-4.. dies sind die Ergebnisse gegen YB inklusive der letzten Saison.. 7 Spiele 0 Punkte, 4-26 Tore, erschreckend !!! zumal es Mannschaften wir Vaduz schaffen, in Bern ein Remis zu erzielen..
"Ich wechsle erst aus, wenn sich einer das Bein bricht." - Werner Lorant

Benutzeravatar
Sandman
Beiträge: 5035
Registriert: 06.10.02 @ 21:38
Wohnort: Heute hier morgen dort

Re: YB - FCZ SO 21.03.21, 16:00

Beitragvon Sandman » 22.03.21 @ 11:53

Ich finde es müssig mit den Fingern auf einzelne Spieler zu zeigen, vorzugsweise auf Lieblingsopfer wie Heki oder Kramer. Gestern hat das ganze Team versagt bis und mit Coaching. Die hatten das Selbstvertrauen und den Mut einer Maus vor der Schlange. Niemand schien ernsthaft an ein Erfolgserlebnis zu glauben, Ausnahme die 10min. vor dem 0-2. Nimmt man dieses Spiel als Gradmesser, müsste man 3/4 der Mannschaft entlassen.
Zuletzt geändert von Sandman am 22.03.21 @ 13:38, insgesamt 1-mal geändert.
"Das grösste Geheimnis der Engländer ist, warum sie nicht auswandern." (E. Kishon)

Benutzeravatar
Ensis
Beiträge: 743
Registriert: 15.07.03 @ 8:04

Re: YB - FCZ SO 21.03.21, 16:00

Beitragvon Ensis » 22.03.21 @ 13:22

Sandman hat geschrieben:Ich finde es müssig mit den Fingern auf einzelne Spiele zu zeigen, vorzugsweise auf Lieblingsopfer wie Heki oder Kramer. Gestern hat das ganze Team versagt bis und mit Coaching. Die hatten das Selbstvertrauen und den Mut einer Maus vor der Schlange. Niemand schien ernsthaft an ein Erfolgserlebnis zu glauben, Ausnahme die 10min. vor dem 0-2. Nimmt man dieses Spiel als Gradmesser, müsste man 3/4 der Mannschaft entlassen.


Du hast recht, viele waren schlecht. Ein Wallner z.B. war komplett überfordert (auch wegen mangelnder Unterstützung), aber der Junge ist erst 18 und darf noch Fehler machen, während ein Heki, Ceesay und Kramer in einem Alter sind, in welchem sie liefern sollten, zumal sie wohl auch einer anderen Gehaltsklasse angehören. Die Erwartungshaltung ist somit eine ganz andere. Im übrigen ist das auch nur eine Beurteilung hinsichtlich ihres fussballerischen Könnens. Würde Heki so Fussballspielen wie er Interviews gibt, hätten wir nämlich sehr viel Freude an ihm.

Josi
Beiträge: 967
Registriert: 18.08.03 @ 11:05
Wohnort: In der Zentrale

Re: YB - FCZ SO 21.03.21, 16:00

Beitragvon Josi » 22.03.21 @ 14:59

Ich habe mir die Tore nochmals angesehen. Zum Teil waren die Abwehrkräfte heillos überfordert. Wie Siebatcheu völlig frei, neben vier FCZler im Zentrum zum Abschluss kommt uiuiui. Doch ich denke, die Mannschaft hat das Spiel nicht zu Ende gespielt, deshalb dieses 0:4.
Okay, ein Sieg wäre wohl schwierig zu machen gewesen, ein Remis schon ein Traum. Es ging nicht, zu schwach die Vorstellung und selbst wenn Kramer mit seinem Kopfball getroffen hätte, wäre ein Sieg wohl nicht möglich gewesen. Jetzt die Länderspielpause gut nutzen und anschliessend angreifen. Die Verletztenliste ist kleiner geworden, das gibt mir Hoffnung. Wann kommt Tosin zurück?
"I don't know what it is, but i Love it"
Chris Rea

Benutzeravatar
dennisov
Beiträge: 2804
Registriert: 02.02.12 @ 18:05
Wohnort: In Züri, wo suscht?

Re: YB - FCZ SO 21.03.21, 16:00

Beitragvon dennisov » 22.03.21 @ 17:09

Die Verletzung von Omeragic ist etwa gleich Bitter wie die Niederlage. Da war sicher der bekackte Kunstrasen daran schuld, Plastik gehört ins Meer und nicht auf den Fussballplatz!
!!!LEGALIZE IT NOW!!!
Für ein Fascho-freies Forum. FCKNZS!
Und wenn du denkst, schlimmer gehts nicht mehr, kommt von irgendwo ein QAnon Spinner her

Benutzeravatar
Mushu
Beiträge: 673
Registriert: 30.03.15 @ 23:18

YB - FCZ SO 21.03.21, 16:00

Beitragvon Mushu » 22.03.21 @ 17:54

dennisov hat geschrieben:Die Verletzung von Omeragic ist etwa gleich Bitter wie die Niederlage. Da war sicher der bekackte Kunstrasen daran schuld, Plastik gehört ins Meer und nicht auf den Fussballplatz!


Depp!!


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baloo, Funkateer, Majestic-12 [Bot], Zhyrus und 424 Gäste