FC Zürich - FC Basel Cup-Halbfinale, Donnerstag 25.04.19 20:15

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
Kiyomasu
Beiträge: 4709
Registriert: 01.07.16 @ 11:46

FC Zürich - FC Basel Cup-Halbfinale, Donnerstag 25.04.19 20:15

Beitragvon Kiyomasu » 20.04.19 @ 22:58

Da Yekini seine Aufgaben als professioneller Thread-Eröffner nicht wahrnimmt, springe ich mal in die Bresche. Seit der 3:0 Niederlage gestern habe ich wirklich Angst um unseren FCZ. Wir hatten absolut keine Chance. Wäre es ein einzelnes Spiel, könnte man es abhacken und nach vorne schauen. Aber das ganze geht nun schon länger so und die Möglichkeit abzusteigen ist so gross wie noch nie in dieser Saison. Das Motto muss jetzt "Back to the roots" heissen. Mit einer 3er-Kette haben wir in dieser Saison oftmals Erfolg gehabt, lediglich gegen Leverkusen und Basel setzte es Niederlagen ab. Die Derbys gewann man jeweils souverän 2:0 und 3:1. Nef und Schönbi ab sofort ins Team integrieren, Sie waren vor 3 Jahren bereits dabei und müssen eine Leaderrolle im Team übernehmen. Rüegg die Captainbinde abnehmen, seit er so viel Verantwortung übernehmen muss geht es bergab. Bitte folgendermassen aufstellen:

Vanins;
Nef (c), Bangura, Maxsö:
Untersee, Rüegg, Domgjoni, Pa Modou;
Schönbi, Odey, Kololli.

Und Kasai gehört tamisiech nomal auf die Bank. Bringt Körperverdrängung mit und topft in der U21, muss also zwingend mal ins Aufgebot. Habe fertig.

Zhyrus
Beiträge: 10240
Registriert: 10.09.10 @ 13:49

Re: FC Zürich - FC Basel Cup-Halbfinale, Donnerstag 25.04.19 20:15

Beitragvon Zhyrus » 20.04.19 @ 23:08

Vor dem eigenen Tor campen & möglichst schnell Kontern. Kein Kurzpassspiel, keine Spielkultur, haben wir eh nicht drauf.

Hail-Mary-Pässe immer und überall, und wenn die Flügel und der Sturm müde ist, wechseln wir in der 60 min!

D27
Beiträge: 139
Registriert: 27.07.10 @ 19:01

Re: FC Zürich - FC Basel Cup-Halbfinale, Donnerstag 25.04.19 20:15

Beitragvon D27 » 21.04.19 @ 1:30

Zhyrus hat geschrieben:Vor dem eigenen Tor campen & möglichst schnell Kontern. Kein Kurzpassspiel, keine Spielkultur, haben wir eh nicht drauf.

Hail-Mary-Pässe immer und überall, und wenn die Flügel und der Sturm müde ist, wechseln wir in der 60 min!


Lange Bälle auf Fabienne könntens vllt richten.

Benutzeravatar
crosshair
Beiträge: 1577
Registriert: 17.02.16 @ 20:29
Wohnort: K3

Re: FC Zürich - FC Basel Cup-Halbfinale, Donnerstag 25.04.19 20:15

Beitragvon crosshair » 21.04.19 @ 9:26

Dann wenn wir es nicht erwarten, schlägt unser FCZ zu! Holemer de Chübel! Basel wird uns massivst unterschätzen und wir gewinnen 2:0!
So ez mümmer a d'Arbet Uli, hä! - *klopf* ¡vamos!

Benutzeravatar
Goose
Beiträge: 1805
Registriert: 03.10.02 @ 11:28
Wohnort: Kanton ZH

Re: FC Zürich - FC Basel Cup-Halbfinale, Donnerstag 25.04.19 20:15

Beitragvon Goose » 21.04.19 @ 9:55

Ich werde mal mit Erwartunshaltung 0 ans Spiel gehen, so werde ich nach der zu erwartenden Niederlage lediglich mit einem Schulterzucken nach Hause gehen. Ich sehe nicht, wie der FCZ gegen die Süddeutschen in der gegenwärtigen Verfassung was holen könnte. Die einzige (zugegeben sehr kleine) Hoffnung liegt darin, dass der "Cup seine eigenen Gesetze kennt". Und damit 5.- ins Phrasenschwein.

Ich will einen Doppelsturm sehen, mit Marchesano hinter den Spitzen. Marchesano ist in meinen Augen der einzige FCZ'ler, der einen Pass in die Schnittstelle spielen kann. Dies bedingt aber, dass die beiden Stürmer ständig kreuzen. Ebenso sollte ein hohes Pressing gespielt werden, schmeckt dem FCB nämlich gar nicht.

In diesem Sinne, it ain't over till... Go for it Jungs, ich will an Cupfinal !!!
"Ich wechsle erst aus, wenn sich einer das Bein bricht." - Werner Lorant

Benutzeravatar
komalino
Beiträge: 3019
Registriert: 07.05.04 @ 13:05
Wohnort: Im Kreis 4. Beiträge: Ja

Re: FC Zürich - FC Basel Cup-Halbfinale, Donnerstag 25.04.19 20:15

Beitragvon komalino » 21.04.19 @ 9:56

crosshair hat geschrieben:Dann wenn wir es nicht erwarten, schlägt unser FCZ zu! Holemer de Chübel! Basel wird uns massivst unterschätzen und wir gewinnen 2:0!

Den Pokal holen und absteigen , hatten wir doch schon! Also ich hätte es lieber umgekehrt.
So alt wie sie bin ich schon lange,auch wenn ich früher viel jünger war.

Benutzeravatar
Goose
Beiträge: 1805
Registriert: 03.10.02 @ 11:28
Wohnort: Kanton ZH

Re: FC Zürich - FC Basel Cup-Halbfinale, Donnerstag 25.04.19 20:15

Beitragvon Goose » 21.04.19 @ 10:00

komalino hat geschrieben:
crosshair hat geschrieben:Dann wenn wir es nicht erwarten, schlägt unser FCZ zu! Holemer de Chübel! Basel wird uns massivst unterschätzen und wir gewinnen 2:0!

Den Pokal holen und absteigen , hatten wir doch schon! Also ich hätte es lieber umgekehrt.


Mit einem Sieg gegen Basel haben wir aber den Chübel noch nicht gewonnen...
"Ich wechsle erst aus, wenn sich einer das Bein bricht." - Werner Lorant

Benutzeravatar
1896_
Beiträge: 5622
Registriert: 14.09.08 @ 15:33

Re: FC Zürich - FC Basel Cup-Halbfinale, Donnerstag 25.04.19 20:15

Beitragvon 1896_ » 21.04.19 @ 10:18

Goose hat geschrieben:
komalino hat geschrieben:
crosshair hat geschrieben:Dann wenn wir es nicht erwarten, schlägt unser FCZ zu! Holemer de Chübel! Basel wird uns massivst unterschätzen und wir gewinnen 2:0!

Den Pokal holen und absteigen , hatten wir doch schon! Also ich hätte es lieber umgekehrt.


Mit einem Sieg gegen Basel haben wir aber den Chübel noch nicht gewonnen...


So doof es tönen mag. Wenn ich wählen könnte zwischen Sieg (Magnin bleibt) oder Niederlage (Magnin geht) gegen Basel, entscheide ich mich definitiv für zweiteres. Sorry! Denn auch wenn wir Basel am Do. besiegen - wette ich darauf, dass wir am darauffolgenden Wochenende wieder einen riesen Kack zusammenspielen und wir schon bald auf einem Barragenplatz stehen. Und wir sind uns glaube ich einig: In die Barrage möchte niemand!

Und jetzt steinigt mich.
Libanese Blonde hat geschrieben:min coiffeur isch übrigens dä einzig typ uf däm planet woni s'oke gib wänners mir am schluss no schnäll vo hine zeigt.

Benutzeravatar
crosshair
Beiträge: 1577
Registriert: 17.02.16 @ 20:29
Wohnort: K3

Re: FC Zürich - FC Basel Cup-Halbfinale, Donnerstag 25.04.19 20:15

Beitragvon crosshair » 21.04.19 @ 10:50

1896_ hat geschrieben:
Goose hat geschrieben:
komalino hat geschrieben:
crosshair hat geschrieben:Dann wenn wir es nicht erwarten, schlägt unser FCZ zu! Holemer de Chübel! Basel wird uns massivst unterschätzen und wir gewinnen 2:0!

Den Pokal holen und absteigen , hatten wir doch schon! Also ich hätte es lieber umgekehrt.


Mit einem Sieg gegen Basel haben wir aber den Chübel noch nicht gewonnen...


So doof es tönen mag. Wenn ich wählen könnte zwischen Sieg (Magnin bleibt) oder Niederlage (Magnin geht) gegen Basel, entscheide ich mich definitiv für zweiteres. Sorry! Denn auch wenn wir Basel am Do. besiegen - wette ich darauf, dass wir am darauffolgenden Wochenende wieder einen riesen Kack zusammenspielen und wir schon bald auf einem Barragenplatz stehen. Und wir sind uns glaube ich einig: In die Barrage möchte niemand!

Und jetzt steinigt mich.


Versteht mich nicht falsch, ich wollte bloss ein bisschen positive Energie reinbringen... Ich nehme auch lieber den Sieg am Sonntag anstatt den gegen Basel am Donnerstag.
Das letzte Spiel gegen St. Gallen könnte sogar noch ein Endspiel werden.
So ez mümmer a d'Arbet Uli, hä! - *klopf* ¡vamos!

Stogerman.
Beiträge: 1558
Registriert: 28.12.15 @ 0:01

Re: FC Zürich - FC Basel Cup-Halbfinale, Donnerstag 25.04.19 20:15

Beitragvon Stogerman. » 21.04.19 @ 18:53

komalino hat geschrieben:
crosshair hat geschrieben:Dann wenn wir es nicht erwarten, schlägt unser FCZ zu! Holemer de Chübel! Basel wird uns massivst unterschätzen und wir gewinnen 2:0!

Den Pokal holen und absteigen , hatten wir doch schon! Also ich hätte es lieber umgekehrt.

Den Pokal nicht holen und aufsteigen wird aber nahezu unmöglich ;-)


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Gha_Züri, rsab, Ruud Gullit, zuerchergoalie und 293 Gäste