FCZ - GCN, Samstag, 9. Februar 2019, 19:00

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
bluesoul
Beiträge: 4205
Registriert: 03.08.06 @ 13:56
Wohnort: Ostblock

FCZ - GCN, Samstag, 9. Februar 2019, 19:00

Beitragvon bluesoul » 07.02.19 @ 8:39

Nach dem missglückten Auftritt gestern gibts nur eins: Derbysieg! Ohne wenn und aber!

Benutzeravatar
dennisov
Beiträge: 2091
Registriert: 02.02.12 @ 18:05
Wohnort: In Züri, wo suscht?

Re: FCZ - GCN, Samstag, 9. Februar 2019, 19:00

Beitragvon dennisov » 07.02.19 @ 9:41

Wenn sie nochmals mehr Einsatz im Motzen und ständigen Händeverwerfen zeigen, als zu fighten, dann wird das auch selbst gegen GC nichts!
Poliziste händ in Züri nüt ztue, Poliziste gänd in Züri nie ruhe #Phenomden
https://www.youtube.com/watch?v=flLA7Mot6BI

!!!LEGALIZE IT NOW!!!

Benutzeravatar
Dave
Beiträge: 4426
Registriert: 17.09.03 @ 18:40
Wohnort: Vice City

Re: FCZ - GCN, Samstag, 9. Februar 2019, 19:00

Beitragvon Dave » 07.02.19 @ 11:07

Wenn wir die serbelnden Hoppers nicht besiegen, ist die Kacke am dampfen!
Mit der gestrigen Einstellung ist dies leider sehr wohl möglich.
Der Zürcher Fussball gibt mal wieder keine gute Figur ab.
Mein Name ist Hase, ich weiß von nichts!

Benutzeravatar
Yekini_RIP
Beiträge: 2303
Registriert: 12.02.16 @ 8:40
Wohnort: Republik GERSAU

Re: FCZ - GCN, Samstag, 9. Februar 2019, 19:00

Beitragvon Yekini_RIP » 07.02.19 @ 11:23

Brecher
Rüegg, Bangura, Nef, Kharabadze
H. Kryeziu
Khelifi, Zumberi, Marchesano Kololli
Odey/Ceesay

Bank:
Vanins
Max
Krasniqi
Untersee
Domgjoni
Ceesay/Andereggen
Schönbi
Winter

Tip 4-0 (2-0), Zuschauer 17000, Ecken 10-2
Ich bin Yekini...angemeldet eigentlich 2002...dann gehackt worden ca. 2014...jetzt wieder auferstanden als Yekini_RIP

Stephen, the next Rashidi...

zuerchergoalie
Beiträge: 668
Registriert: 02.03.16 @ 15:59

Re: FCZ - GCN, Samstag, 9. Februar 2019, 19:00

Beitragvon zuerchergoalie » 07.02.19 @ 12:05

Ravet nun fix zurück bei GC und bereits spielberechtigt. Gehe davon aus, dass er spielt...
FC Züri zeig was d'chasch!

Mushu-ZSC
Beiträge: 120
Registriert: 30.03.15 @ 23:18

FCZ - GCN, Samstag, 9. Februar 2019, 19:00

Beitragvon Mushu-ZSC » 07.02.19 @ 13:05

zuerchergoalie hat geschrieben:Ravet nun fix zurück bei GC und bereits spielberechtigt. Gehe davon aus, dass er spielt...


Ein Tropfen auf den heissen Stein. 3 Teileinsätze, ein Cupsspiel bei Freiburg. Der Herr hat keine Spielpraxis und wird auch mit sich beschäftigt sein. Wäre eher überraschend, wenn der gerade funktioniert. Und ein Mann kann die DNA eies Teams auch nicht wirklich verändern.

Benutzeravatar
eifachöppis
Herr Oberholzer
Beiträge: 1610
Registriert: 10.08.11 @ 13:47

Re: FCZ - GCN, Samstag, 9. Februar 2019, 19:00

Beitragvon eifachöppis » 07.02.19 @ 13:19

Aufstellung gegen die Floppers
- Nef in die Start-11, weil er weiss, was Derby bedeutet!
- Khelifi/Kololli raus, keine Stammplatzgarantie! Schwacher Auftritt gegen St. Gallen
Kryeziu eigentlich auch raus, der soll Verantwortung übernehmen und nicht lamentieren und Hände verwerfen!
Da GC praktisch mit einer U21 spielt können wir es uns erlauben, auch ein bisschen jüngeres Team auf das Feld zu schicken.
Nur schon um unseren Routiniers zu zeigen, dass Schönwetterfussball ohne Körpereinsatz mit einem Platz auf der Bank geahndet wird.

------------------------------Brecher------------------------------
Rüegg--------------Nef--------------Maxsö---------Kharabadze
--------------------Domgjoni------Sohm--------------------------
Schönbi---------------------Zumberi--------------------Ceesay
------------------------------Odey---------------------------------

Falls Odey verletzungsbedingt ausfällt, dann Ceesay in den Sturm und Krasniqi auf den Flügel.
Falls Rüegg nicht spielen kann, dann Untersee an seiner Stelle.

Kiyomasu
Beiträge: 2487
Registriert: 01.07.16 @ 11:46

Re: FCZ - GCN, Samstag, 9. Februar 2019, 19:00

Beitragvon Kiyomasu » 07.02.19 @ 13:23

eifachöppis hat geschrieben:Aufstellung gegen die Floppers
- Nef in die Start-11, weil er weiss, was Derby bedeutet!
- Khelifi/Kololli raus, keine Stammplatzgarantie! Schwacher Auftritt gegen St. Gallen
Kryeziu eigentlich auch raus, der soll Verantwortung übernehmen und nicht lamentieren und Hände verwerfen!
Da GC praktisch mit einer U21 spielt können wir es uns erlauben, auch ein bisschen jüngeres Team auf das Feld zu schicken.
Nur schon um unseren Routiniers zu zeigen, dass Schönwetterfussball ohne Körpereinsatz mit einem Platz auf der Bank geahndet wird.

------------------------------Brecher------------------------------
Rüegg--------------Nef--------------Maxsö---------Kharabadze
--------------------Domgjoni------Sohm--------------------------
Schönbi---------------------Zumberi--------------------Ceesay
------------------------------Odey---------------------------------

Falls Odey verletzungsbedingt ausfällt, dann Ceesay in den Sturm und Krasniqi auf den Flügel.
Falls Rüegg nicht spielen kann, dann Untersee an seiner Stelle.


Mit dieser Aufstellung verlieren wir, sorry. Ist etwa dasselbe Armutszeugnis wie die Bubis, welche Fink gegen Basel aufgestellt hat.
"Glaub nöd alles wo im Internet staht!" - Mahatma Gandhi

Benutzeravatar
eifachöppis
Herr Oberholzer
Beiträge: 1610
Registriert: 10.08.11 @ 13:47

Re: FCZ - GCN, Samstag, 9. Februar 2019, 19:00

Beitragvon eifachöppis » 07.02.19 @ 13:35

Kiyomasu hat geschrieben:
eifachöppis hat geschrieben:Aufstellung gegen die Floppers
- Nef in die Start-11, weil er weiss, was Derby bedeutet!
- Khelifi/Kololli raus, keine Stammplatzgarantie! Schwacher Auftritt gegen St. Gallen
Kryeziu eigentlich auch raus, der soll Verantwortung übernehmen und nicht lamentieren und Hände verwerfen!
Da GC praktisch mit einer U21 spielt können wir es uns erlauben, auch ein bisschen jüngeres Team auf das Feld zu schicken.
Nur schon um unseren Routiniers zu zeigen, dass Schönwetterfussball ohne Körpereinsatz mit einem Platz auf der Bank geahndet wird.

------------------------------Brecher------------------------------
Rüegg--------------Nef--------------Maxsö---------Kharabadze
--------------------Domgjoni------Sohm--------------------------
Schönbi---------------------Zumberi--------------------Ceesay
------------------------------Odey---------------------------------

Falls Odey verletzungsbedingt ausfällt, dann Ceesay in den Sturm und Krasniqi auf den Flügel.
Falls Rüegg nicht spielen kann, dann Untersee an seiner Stelle.


Mit dieser Aufstellung verlieren wir, sorry. Ist etwa dasselbe Armutszeugnis wie die Bubis, welche Fink gegen Basel aufgestellt hat.


Versteh ich jetzt überhaupt nicht. Was soll an dieser Aufstellung ein Armutszeugnis sein?

Die Abwehr spielte in dieser Form schon mehrfach zusammen und ist routiniert. Da Pa Modou wohl ausfällt, muss links Kharabadze oder Guenouche spielen. Kharabadze hat seine Sache gegen St. Gallen ordentlich gemacht, also darf er nochmals ran.

Im Zentrum ersetzt Sohm, unser grosses ZM-Talent, den händeverwerfenden und lamentierenden Kryeziu. Ist dies wirklich eine Schwächung?
Auf den Flügeln der routinierte Schönbi und Ceesay. Ceesay hat in seiner Karriere oft auf dem Flügel gespielt. Ceesay ist auch schon Mitte 20, also definitiv kein Bubi mehr. Wieso sollte er nicht mal eine Chance in der Start-11 auf dieser Position erhalten?
Zumberi als 10er/HS, weil er diese Position seit jeher im Nachwuchs spielt und weil er gemäss Berichten eine sehr gute Vorbereitung mit dem Fanionteam bestritten hat. Zudem kann Zmberi auch mal aus der zweiten Reihe abziehen! Der ist sicher heiss und rennt sich die Lunge aus dem Leibe.
Im Sturm Odey, unser bester Stürmer im aktuellen Kader.

Erklär mir bitte, was an dieser Aufstellung ein Armutszeugnis sein soll?!
Und definitiv nicht vergleichbar mit der Aufstellung von GC gegen Basel.

schwizermeischterfcz
Beiträge: 3100
Registriert: 21.01.16 @ 16:35

Re: FCZ - GCN, Samstag, 9. Februar 2019, 19:00

Beitragvon schwizermeischterfcz » 07.02.19 @ 13:37

Odey hat nicht so gewirkt als könnte er spielen am Samstag, hmm mal schauen


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Blerim_Dzemaili, spitzkicker, Vapor, Victor Jara und 76 Gäste