Nationalliga B

Hier kommt alles über Fussball rein, das nicht mit dem FCZ zu tun hat.
chnobli
Verlorener Sohn
Beiträge: 7240
Registriert: 04.09.08 @ 15:53

Re: Nationalliga B

Beitragvon chnobli » 01.07.20 @ 14:57

Ostler hat geschrieben: Während der Rest relativ teilnamslos von weiter entfernt zuschaut


Es geht um nichts mehr (Abstieg gibts nicht)
Der Trainer hat gesagt er wird expermentieren (Sportlicher Reiz fehlt)
Du willst dich nicht verletzen

Das ist dann das Resultat..
spitzkicker hat geschrieben:Stellt euch vor, das Unglaubliche passiert und wir siegen in Sion. Dann müsste die Konsequenz sein: Jede Woche muss einer heiraten, ein Viertel des Teams muss dabei sein, der Rest bestreitet ein Testspiel gegen eine Bundesligamannschaft.

Benutzeravatar
Blerim_Dzemaili
Beiträge: 6292
Registriert: 03.04.04 @ 19:03
Wohnort: Thalwil / ZH
Kontaktdaten:

Re: Nationalliga B

Beitragvon Blerim_Dzemaili » 01.07.20 @ 23:14

Arlind Dakaj (U21) wechselt wohl gemäss seinem Insta-Account zum FC Winterthur.
GÖTTER:IKE,FISCHER,PESCU,TIHINEN,RiRo,GYGI,DZEMAILI,DJURIC,CESAR,NONDA,BARTLETT,CHASSOT,KEITA,PHÖNSI, RAFFA,MEHMEDI,CHERMITI,GAVRA,DRMIC,MS27,CEDI,NEF
*********************************************************************

Benutzeravatar
Kiyomasu
Beiträge: 4312
Registriert: 01.07.16 @ 11:46

Re: Nationalliga B

Beitragvon Kiyomasu » 02.07.20 @ 13:26

GC holt Demhasaj vom FCL und Correia von Etoile Carouge (11 Tore in 17 Spielen)
Wer im Glashaus sitzt, scheisst im Keller.

Benutzeravatar
fczlol
Beiträge: 5416
Registriert: 08.09.06 @ 15:41

Re: Nationalliga B

Beitragvon fczlol » 02.07.20 @ 15:41

Kiyomasu hat geschrieben:GC holt Demhasaj vom FCL und Correia von Etoile Carouge (11 Tore in 17 Spielen)


Demhasaj war im seiner ChL Zeit bei Schaffhausen gefährlich. In der SL blieb er den Beweis aber schuldig. Von den Anlagen aber ein guter Spieler. Ich hätte ihm die SL auch zugetraut. Hoffe jetzt aber er spielt nächstes Jahr ChL. :-)

Correia kenne ich nicht. Kommt aber „nur“ aus der Promotion League. Denke für die ChL kann es reichen. SL wird aber schwer denke ich.
FCZ

Benutzeravatar
FCZ1896 mis Läbe
Beiträge: 827
Registriert: 16.05.13 @ 19:22

Re: Nationalliga B

Beitragvon FCZ1896 mis Läbe » 03.07.20 @ 18:57

Vaduz ist 2:0 in Front ;)
I never predict anything, and I never will.
Paul Gascoigne

schwizermeischterfcz
Beiträge: 4955
Registriert: 21.01.16 @ 16:35

Re: Nationalliga B

Beitragvon schwizermeischterfcz » 03.07.20 @ 19:15

FCZ1896 mis Läbe hat geschrieben:Vaduz ist 2:0 in Front ;)


Jetzt durchziehen bitte
Köbi für immer

schwizermeischterfcz
Beiträge: 4955
Registriert: 21.01.16 @ 16:35

Re: Nationalliga B

Beitragvon schwizermeischterfcz » 03.07.20 @ 19:25

schwizermeischterfcz hat geschrieben:
FCZ1896 mis Läbe hat geschrieben:Vaduz ist 2:0 in Front ;)


Jetzt durchziehen bitte


Oli läuft zu Höchstform auf unglaublich
Köbi für immer

schwizermeischterfcz
Beiträge: 4955
Registriert: 21.01.16 @ 16:35

Re: Nationalliga B

Beitragvon schwizermeischterfcz » 03.07.20 @ 20:01

Läck Vaduz ist ja auch oberdämlich. Jänu jetz müssen wir hoffen dass es die Floppers in der Barrage vergeigen
Köbi für immer

Pyle
Beiträge: 1551
Registriert: 11.08.08 @ 17:58

Re: Nationalliga B

Beitragvon Pyle » 03.07.20 @ 20:26

schwizermeischterfcz hat geschrieben:Läck Vaduz ist ja auch oberdämlich. Jänu jetz müssen wir hoffen dass es die Floppers in der Barrage vergeigen


Es sei denn, Niederhasli holt Lausanne noch ein. Würde mich nicht wundern ... :-/

Benutzeravatar
Los Tioz
Beiträge: 2713
Registriert: 05.03.04 @ 12:05
Wohnort: Im Süden

Re: Nationalliga B

Beitragvon Los Tioz » 03.07.20 @ 20:50

Pyle hat geschrieben:
schwizermeischterfcz hat geschrieben:Läck Vaduz ist ja auch oberdämlich. Jänu jetz müssen wir hoffen dass es die Floppers in der Barrage vergeigen


Es sei denn, Niederhasli holt Lausanne noch ein. Würde mich nicht wundern ... :-/


Mich auch nicht.. Immerhin kommen durch ihren aktuellen Höhenflug wieder ein bisschen Emotionen hoch bei mir (also Abneigung und Verachtung). Die letzten Jahre und auch die letzten Derbies war es irgendwo zwischen Gleichgültigkeit und Mitleid.
Fussball ist ein Way of Life, etwas, das Aussenseiter nie verstehen werden, etwas, von dem die Medienvertreter gerne fehlerhaft und skandalträchtig aus der Geborgenheit ihrer plüschbesesselten Büros berichten - ohne jegliches Verständnis der Realität.


Zurück zu „Fussball allgemein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: tehmoc und 126 Gäste