Alain Nef

Jedem Spieler ein Thema
Benutzeravatar
devante
ADMIN
Beiträge: 16500
Registriert: 26.01.05 @ 11:19

Re: Alain Nef

Beitragvon devante » 15.09.16 @ 10:38

din Vater hat geschrieben:Ich habe langsam die Schnauze voll, wie in diesem Forum über G.O.T.T. Nef abgelästert wird.
Nef hatte schon immer seine Defizite, spielt aber immer an seinem Limit und holt das Beste aus seinen Möglichkeiten heraus.
Er ist eine wahre Integrationsfigur und für mich die Verkörperung des FCZ in der aktuellen Mannschaft.
Ich bin froh um jedes Spiel, dass er in unseren Farben bestreitet.

Oh Captain, mein Captain.

Ich teile deine Meinung nur halbwegs, er ist unbestritten ein GOTT, vor seinem Weggang war er mitverantwortlich für die wohl schönsten Momente der meisten FCZ Fans....
ABER: seit letzter saison ist er einfach nur noch ein Schatten vom alten Alain, wie bereits in einem anderen Fred erwähnt: Er genügt für die Nati B und soll uns wieder nach oben helfen. Danach ist für mich leider Feierabend, das genügt nicht für die Nati A, sorry Papi
Was unbestritten ist: Er ist eine Identifikationsfigur, ein Held, ein Kämpfer der alles für den Club gibt und hat das Herz am rechten Fleck. Ich hoffe darum, dass er uns auch nach seiner aktiven Karriere im Staff erhalten bleibt.
BORGHETTI

Benutzeravatar
Yekini_RIP
Beiträge: 2240
Registriert: 12.02.16 @ 8:40
Wohnort: Republik GERSAU

Re: Alain Nef

Beitragvon Yekini_RIP » 15.09.16 @ 11:21

Bin auch froh so Typen wie NEF, Brunner, Buff, Schönbi wie im Team zu haben...dazu kommen noch die Zuzüge Winter, Rodriguez...und die jungen Eigengewächse um Brecher, Baumann, Stettler, Kempter, Kleiber, Alesevic, Aliu die zwar nicht Stamm sind aber trotzdem wichtig...den alle diese geben dem Team wieder ein Gesicht...ein Zürcher Gesicht...jetzt noch Da Costa zurück und 1,2 Top Ausländer (für Schweizer Verhältnisse) verpflichten und evt. ein paar Abgänge (zb Simonyan, Cabral, Chiumento) vorantreiben...dann kommt das auch in der Super League wieder gut...
Ich bin Yekini...angemeldet eigentlich 2002...dann gehackt worden ca. 2014...jetzt wieder auferstanden als Yekini_RIP

Stephen, the next Rashidi...

Benutzeravatar
riot666
Döner-petzer
Beiträge: 5682
Registriert: 04.07.06 @ 10:12
Wohnort: Gwaltstette

Re: Alain Nef

Beitragvon riot666 » 15.09.16 @ 22:35

wenn nach der heutigen leistung immer noch jemand die frechheit hat, etwas gegen alain zu sagen, verstehe ich die welt nicht mehr.
Burt hat geschrieben:Ich bin so schlecht da gibts gar kein stöhnen :)

Benutzeravatar
stagi
Biervernichter
Beiträge: 5054
Registriert: 16.04.05 @ 11:34
Wohnort: Furttal

Re: Alain Nef

Beitragvon stagi » 15.09.16 @ 22:37

riot666 hat geschrieben:wenn nach der heutigen leistung immer noch jemand die frechheit hat, etwas gegen alain zu sagen, verstehe ich die welt nicht mehr.

Heute hat er eine tadellose Leistung abgeliefert. Auch offensiv immer wieder präsent.
"In 1969 I gave up women and alcohol. It was the worst 20 minutes of my life."

George Best

Benutzeravatar
bluesoul
Beiträge: 4184
Registriert: 03.08.06 @ 13:56
Wohnort: Ostblock

Re: Alain Nef

Beitragvon bluesoul » 16.09.16 @ 9:06

devante hat geschrieben:... Er genügt für die Nati B und soll uns wieder nach oben helfen. Danach ist für mich leider Feierabend, das genügt nicht für die Nati A, sorry Papi
...



Ich glaub, das hat sich gestern geklärt. :-)

Benutzeravatar
devante
ADMIN
Beiträge: 16500
Registriert: 26.01.05 @ 11:19

Re: Alain Nef

Beitragvon devante » 16.09.16 @ 9:23

bluesoul hat geschrieben:
devante hat geschrieben:... Er genügt für die Nati B und soll uns wieder nach oben helfen. Danach ist für mich leider Feierabend, das genügt nicht für die Nati A, sorry Papi
...



Ich glaub, das hat sich gestern geklärt. :-)

Ich sag ja, licht und schatten. Gestern hat er mir auch gefallen, bis auf die ersten pässe aus der verteidigung...aber das ist zugegebenermassen meckern auf hohem niveau. Grande Alain!
BORGHETTI

Benutzeravatar
C.D.M.
Oschttribüne
Beiträge: 10453
Registriert: 26.09.02 @ 11:17
Wohnort: Zürich

Re: Alain Nef

Beitragvon C.D.M. » 19.10.16 @ 13:00

Nef für die nächsten zwei Spiel (Schaffhausen / Cup Güllen) gesperrt!
Tage die man NIE vergisst:

13.5.06 FCZ SCHWEIZERMEISTER 2005/2006
24.5.07 FCZ SCHWEIZERMEISTER 2006/2007
24.5.09 FCZ SCHWEIZERMEISTER 2008/2009

Benutzeravatar
fczlol
Beiträge: 4481
Registriert: 08.09.06 @ 15:41

Re: Alain Nef

Beitragvon fczlol » 19.10.16 @ 15:39

C.D.M. hat geschrieben:Nef für die nächsten zwei Spiel (Schaffhausen / Cup Güllen) gesperrt!


Schade fehlt er gegen die Güller. Er hätte sicher noch ein wenig Wut im Bauch wegen der letzten Saison. Aber betrffend der Motivation unserer Spieler mache ich mir längst keine Sorge mehr. Seit Forte übernommen hat sehe ich dort immer vollen Einsatz (mit 2-3 kleinen Abstrichen). Sportlich dürfte Bangura auf einem ähnlichen Level sein und deshalb können wir seinen Ausfall wohl kompensieren. Evtl. kommt ja auch Alesevic gegen Schaffhausen zum Einsatz? Z.B. so:

Morgen: Nef Kec
Schaffhausen: Bangura Alesevic
St. Gallen: Bangura Kec

So sind alle frisch wenn sie gebraucht werden..
FCZ

Benutzeravatar
Don Ursulo
König der Narren
Beiträge: 5483
Registriert: 07.02.06 @ 18:03
Wohnort: San José, Costa Rica

Re: Alain Nef

Beitragvon Don Ursulo » 19.10.16 @ 19:49

fczlol hat geschrieben:
C.D.M. hat geschrieben:Nef für die nächsten zwei Spiel (Schaffhausen / Cup Güllen) gesperrt!


Schade fehlt er gegen die Güller. Er hätte sicher noch ein wenig Wut im Bauch wegen der letzten Saison. Aber betrffend der Motivation unserer Spieler mache ich mir längst keine Sorge mehr. Seit Forte übernommen hat sehe ich dort immer vollen Einsatz (mit 2-3 kleinen Abstrichen). Sportlich dürfte Bangura auf einem ähnlichen Level sein und deshalb können wir seinen Ausfall wohl kompensieren. Evtl. kommt ja auch Alesevic gegen Schaffhausen zum Einsatz? Z.B. so:

Morgen: Nef Kec
Schaffhausen: Bangura Alesevic
St. Gallen: Bangura Kec

So sind alle frisch wenn sie gebraucht werden..


Bangura ist immer noch verletzt ... siehe Vorschau EL:

FC Steaua Bukarest – FC Zürich
Donnerstag, 20. Oktober 2016, 19:00 Uhr
Arena Nationala, Bukarest
Zürich ohne Bangura, Brecher, Sadiku (alle verletzt / rekonvaleszent).
EDI NAEGELI - G.O.A.T. - #TBE
Don&Don - Thunder Buddies for Life !!!
Wer alles zu tun begehrt, was ihn gelüstet, muß entweder als König
oder als Narr geboren sein.
(Römisches Sprichwort)

Benutzeravatar
fczlol
Beiträge: 4481
Registriert: 08.09.06 @ 15:41

Re: Alain Nef

Beitragvon fczlol » 20.10.16 @ 7:12

Don Ursulo hat geschrieben:
fczlol hat geschrieben:
C.D.M. hat geschrieben:Nef für die nächsten zwei Spiel (Schaffhausen / Cup Güllen) gesperrt!


Schade fehlt er gegen die Güller. Er hätte sicher noch ein wenig Wut im Bauch wegen der letzten Saison. Aber betrffend der Motivation unserer Spieler mache ich mir längst keine Sorge mehr. Seit Forte übernommen hat sehe ich dort immer vollen Einsatz (mit 2-3 kleinen Abstrichen). Sportlich dürfte Bangura auf einem ähnlichen Level sein und deshalb können wir seinen Ausfall wohl kompensieren. Evtl. kommt ja auch Alesevic gegen Schaffhausen zum Einsatz? Z.B. so:

Morgen: Nef Kec
Schaffhausen: Bangura Alesevic
St. Gallen: Bangura Kec

So sind alle frisch wenn sie gebraucht werden..


Bangura ist immer noch verletzt ... siehe Vorschau EL:

FC Steaua Bukarest – FC Zürich
Donnerstag, 20. Oktober 2016, 19:00 Uhr
Arena Nationala, Bukarest
Zürich ohne Bangura, Brecher, Sadiku (alle verletzt / rekonvaleszent).


Jap hoffe er wird aber auch bewusst fürs WE oder spätestens St. Gallen geschont.. :-)
FCZ


Zurück zu „Spielerthreads“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste