Die Trainer Frage

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
Schweri
Beiträge: 1908
Registriert: 20.12.04 @ 13:35

Re: Die Trainer Frage

Beitragvon Schweri » 02.09.19 @ 8:47

Romi hat geschrieben:
Porto hat geschrieben:Schade....aber gut für Ludo.
Hätte gerne erlebt, was Weiler mit unserem Kader erreicht hätte


wenn Weiler den FCZ Job wirklich gewollt hätte, hätte er noch 1 - 2 Monate gewartet. Aber wahrscheinlich reizte ihn diese exotische Aufgabe, die sicher gut bezahlt sein wird, wahrscheinlich lukrativer als Super League.



Auch wenn Magnin gefeuert wird, war nie klar dass Weiler den Job bekommt. Deshalb verstehe ich dass er nicht einfach wartet und dann mit leeren Händen dasteht.

Pyle
Beiträge: 1403
Registriert: 11.08.08 @ 17:58

Re: Die Trainer Frage

Beitragvon Pyle » 02.09.19 @ 9:02

Vor allem ist absolut unklar, ob er den Job überhaupt hätte haben wollen. Hier drin wird die Attraktivität des FCZ noch immer grosszügig überschätzt.
Zuletzt geändert von Pyle am 02.09.19 @ 10:30, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
dennisov
Beiträge: 2304
Registriert: 02.02.12 @ 18:05
Wohnort: In Züri, wo suscht?

Re: Die Trainer Frage

Beitragvon dennisov » 02.09.19 @ 10:13

Pyle hat geschrieben:Vor allem ist absolut unklar, ob er den Job überhaupt hätte haben wollen. Hier drin wied die Attraktivität des FCZ noch immer grosszügig überschätzt.


+1
Kommt hinzu, dass unser Präsi und Sportchef den Kader massiv geschwächt haben seit dem Aufstieg und die utopischen Ziele (Platz 3 lol) kaum zurückgestuft werden. Folglich kann das Maximum mit dieser Truppe höchstens ein biederer Mittelfeldplatz sein. Kommt hinzu, dass Canepa komplett unberechenbar ist. Der eine wird trotz Erfolg entlassen (Fischer in der Saison nach dem knapp verpasstem Meistertitel, Forte auf Platz 3 und nach dem erreichen des Cup 1/2 Finals), der andere wird zum dümmsten Zeitpunkt entlassen (Meier nach gerade mal 3 Spielen der neuen Saison) und der letzte, welcher den FCZ in Richtung Abstieg coacht bekommt eine Job Garantie (Hyypiä, Magnin). Welcher Trainer mit einem akzeptablen Leistungsausweis tut sich sowas an?
Patrioten sind scheisse!

!!!LEGALIZE IT NOW!!!

Benutzeravatar
roliZ
Beiträge: 489
Registriert: 10.02.03 @ 17:56
Wohnort: Turbenthal

Re: Die Trainer Frage

Beitragvon roliZ » 02.09.19 @ 16:58

Händer gmerkt, isch diä 666 zigschti Siite.
Also Magnin, mach öppis guets mit äm Kader oder fahr i d' Höll
Alles, nur nöd normal, euse FCZ !!!

Benutzeravatar
MetalZH
Beiträge: 2688
Registriert: 05.01.16 @ 16:44
Wohnort: K5

Re: Die Trainer Frage

Beitragvon MetalZH » 02.09.19 @ 17:51

roliZ hat geschrieben:Händer gmerkt, isch diä 666 zigschti Siite.
Also Magnin, mach öppis guets mit äm Kader oder fahr i d' Höll


Vilicht sind eifach au paar User da vom Tüfel in Arsch bisse worde und hend debi ihre Astand velore.
We are Motörhead. And we play Rock'n'Roll.

Benutzeravatar
starman
Der Mann, der vom Himmel fiel.
Beiträge: 2488
Registriert: 13.11.02 @ 20:12
Wohnort: 5 Stock

Re: Die Trainer Frage

Beitragvon starman » 02.09.19 @ 18:11

roliZ hat geschrieben:Händer gmerkt, isch diä 666 zigschti Siite.
Also Magnin, mach öppis guets mit äm Kader oder fahr i d' Höll


Und auf Seite 69 wurden die Namen Longo, Yakin und Rueda erwähnt...

Finde eh jeder Trainer hätte einen eigenen Fred verdient.
Lausanne-Trainer Laurent Roussey: «In Basel werden von den Schiedsrichtern gewisse Entscheidungen schon vor Spielanpfiff getroffen.»
Quelle Blick 29.7.2013

Benutzeravatar
Rosa Martini
Beiträge: 657
Registriert: 26.06.07 @ 8:04

Re: Die Trainer Frage

Beitragvon Rosa Martini » 14.09.19 @ 19:22

Entgegen meiner bisherigen Meinung könnte es Magnin bei einer Niederlage heute "lupfen".
Er erreicht die Mannschaft nicht. Trainings seien anscheinend chaotisch, Spieler seien angepisst von ihm, Sponsoren machen Druck... und andere Gründe.
Mal schauen. Falls die Mannschaft wirklich nicht mwhr hinter ihm steht, ist fertig.
Quelle; diverse (u.a. 2 Stammspieler).

schwizermeischterfcz
Beiträge: 3958
Registriert: 21.01.16 @ 16:35

Re: Die Trainer Frage

Beitragvon schwizermeischterfcz » 14.09.19 @ 19:24

Rosa Martini hat geschrieben:Entgegen meiner bisherigen Meinung könnte es Magnin bei einer Niederlage heute "lupfen".
Er erreicht die Mannschaft nicht. Trainings seien anscheinend chaotisch, Spieler seien angepisst von ihm, Sponsoren machen Druck... und andere Gründe.
Mal schauen. Falls die Mannschaft wirklich nicht mwhr hinter ihm steht, ist fertig.
Quelle; diverse (u.a. 2 Stammspieler).


Und für das mussten wir zuerst eines der Saisonziele verpassen (sollten wir ausscheiden)?

Bzw wurde der Cupfinal überhaupt wieder als Saisonziel deklariert?
Babu65 hat geschrieben:
NZZaS vom 21.7. hat geschrieben:

Eine Mannschaft spielt immer so, wie der Verein organisiert ist. Thun: einfach, bodenständig. So spielen sie.


FCZ: Amateurhaft, Chaotisch. So spielen sie.

Benutzeravatar
dennisov
Beiträge: 2304
Registriert: 02.02.12 @ 18:05
Wohnort: In Züri, wo suscht?

Re: Die Trainer Frage

Beitragvon dennisov » 15.09.19 @ 13:17

Rosa Martini hat geschrieben:Entgegen meiner bisherigen Meinung könnte es Magnin bei einer Niederlage heute "lupfen".
Er erreicht die Mannschaft nicht. Trainings seien anscheinend chaotisch, Spieler seien angepisst von ihm, Sponsoren machen Druck... und andere Gründe.
Mal schauen. Falls die Mannschaft wirklich nicht mwhr hinter ihm steht, ist fertig.
Quelle; diverse (u.a. 2 Stammspieler).


Jetzt ohne pro oder contra Magnin zu sein, muss einfach wieder mal gesagt werden, dass Magnin defintiv nicht verantwortlich für die lausige Einstellung einiger Spieler gemacht werden kann- ausser dass er diese aufstellt (wobei er dabei nicht wirklich Alternativen hat). Sollte das stimmen was du schreibst, bestätigt das meinen Eindruck, dass sich einige unserer Diven hinter Magnin verstecken, anstatt mal den Finger raus zu nehmen. Gestern hatten wir viel Glück und die ersten 20 Minuten waren verdammt grottig, mit wenigen Ausnahmen (z.B. Schönbi). Mit dieser Mentalität von einigen Spielern, könnte nicht mal Guardiola etwas bewirken.
Patrioten sind scheisse!

!!!LEGALIZE IT NOW!!!

Benutzeravatar
Schwizermaischter FCZ
Beiträge: 4013
Registriert: 06.01.07 @ 13:07
Wohnort: Südkurve, da laufts!

Re: Die Trainer Frage

Beitragvon Schwizermaischter FCZ » 25.09.19 @ 21:45

Auf der 666. Seite dieses Threads soll sich Ludo zum Teufel scheren! Kein Konzept, kein Erfolg, keine Ideen, blutleere Auftritte. Mag ja ein ganz lieber und feiner Kerl sein, aber als Trainer beim FCZ funktioniert es nicht. Und seine Vorgesetzten sollen sich auch hinterfragen, der Auftritt gegen Basel war beschämend! Da ist nicht nur der Trainer schuld!
Ludo raus!


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Funkateer, spitzkicker und 56 Gäste