Medien

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
Malarkez
Cheeky Khunt
Beiträge: 1108
Registriert: 20.12.10 @ 14:48

Re: Medien

Beitragvon Malarkez » 04.10.21 @ 17:32

Krönu hat geschrieben:Ich verstehe ja, dass man Fehr lieber nicht im Film gesehen hätte. Aber warum möchte man den Reif nicht sehen wollen?


Keine Ahnung, habe mich auch gewundert, der hat schon immer sich für den FCZ stark gemacht, öfters auch gegen den FCB geschossen und ist nicht nur Wahlschweizer, sondern hat sich in Zürich niedergelassen und die Nationalität erlangt. Vermutlich einfach ein fehlender, DIREKTER, Bezug. Wer seine Lebensgeschichte liest, dem könnte ja die schlimme Befürchtung kommen, dass sie etwas damit zu tun hat. Ganz von Heuchelei war ja die Kurve auch nie befreit. Aber in diesem Fall denke ich das nicht
Kiyomasu hat geschrieben:Hopp YB!

Moritz Leitner hat geschrieben:Kürzlich wurde ich gefragt, ob ich ein Dings haben wollte, wie hiess es? Ein Rüeblichüechli? Ja, genau. Und ich hatte keine Ahnung, was das sein könnte.


Benutzeravatar
Krönu
Szeni-Bünzlikacker
Beiträge: 10761
Registriert: 18.09.08 @ 21:00
Wohnort: Limmattal

Re: Medien

Beitragvon Krönu » 04.10.21 @ 17:33

Lemieux hat geschrieben:
Krönu hat geschrieben:Ich verstehe ja, dass man Fehr lieber nicht im Film gesehen hätte. Aber warum möchte man den Reif nicht sehen wollen?


Ich glaube bei Reif geht es weniger um Ihn persönlich wie bei MF, sondern mehr darum, dass er keinen Bezug zum FCZ hat.


Marcel Reif ist aber FCZ-Fan, so viel ich weiss.
Gemäss einer Studie der Fairleigh Dickinson Uni (2011) sind Fox News Zuschauer nicht nur schlechter informiert als die Zuschauer anderer News Sender, sondern sind im Schnitt sogar etwas schlechter informiert als Menschen, die gar keine Nachrichten sehen.

Benutzeravatar
gelbeseite
ADMIN
Beiträge: 5569
Registriert: 15.06.06 @ 10:17

Re: Medien

Beitragvon gelbeseite » 04.10.21 @ 17:37

Krönu hat geschrieben:
Lemieux hat geschrieben:
Krönu hat geschrieben:Ich verstehe ja, dass man Fehr lieber nicht im Film gesehen hätte. Aber warum möchte man den Reif nicht sehen wollen?


Ich glaube bei Reif geht es weniger um Ihn persönlich wie bei MF, sondern mehr darum, dass er keinen Bezug zum FCZ hat.


Marcel Reif ist aber FCZ-Fan, so viel ich weiss.


Da wage ich die Behauptung, dass es grössere FCZ-Fans gibt, die nicht zu Wort gekommen sind. Von Mitarbeitern, Spielern etc. ganz zu schweigen.
Suedkurvler hat geschrieben:Ich habe gehört, dass FCZ-Hooligans morgen Abend an die Hombrechtiker Chilbi gehen, um dort gegen Rechtsradikale zu "schlegle".
Vielleicht ist es ja auch nur ein Gerücht.
Wer weiss mehr?

Benutzeravatar
Malarkez
Cheeky Khunt
Beiträge: 1108
Registriert: 20.12.10 @ 14:48

Re: Medien

Beitragvon Malarkez » 04.10.21 @ 17:38

gelbeseite hat geschrieben:
Krönu hat geschrieben:
Lemieux hat geschrieben:
Krönu hat geschrieben:Ich verstehe ja, dass man Fehr lieber nicht im Film gesehen hätte. Aber warum möchte man den Reif nicht sehen wollen?


Ich glaube bei Reif geht es weniger um Ihn persönlich wie bei MF, sondern mehr darum, dass er keinen Bezug zum FCZ hat.


Marcel Reif ist aber FCZ-Fan, so viel ich weiss.


Da wage ich die Behauptung, dass es grössere FCZ-Fans gibt, die nicht zu Wort gekommen sind. Von Mitarbeitern, Spielern etc. ganz zu schweigen.


Vor allem dich hätten sie einspielen müssen! Hallo? ;)
Kiyomasu hat geschrieben:Hopp YB!

Moritz Leitner hat geschrieben:Kürzlich wurde ich gefragt, ob ich ein Dings haben wollte, wie hiess es? Ein Rüeblichüechli? Ja, genau. Und ich hatte keine Ahnung, was das sein könnte.

Benutzeravatar
fczlol
Beiträge: 6191
Registriert: 08.09.06 @ 15:41

Re: Medien

Beitragvon fczlol » 05.10.21 @ 7:35

Wer auf blue einmal unsere Spiele verfolgt (z.B. damals im Lockdown) der hat es schon mitbekommen ohne das es Reif sagen musste: sein Herz schlägt für den FCZ. Seine Person im Film stört mich nicht, weil er immerhin ein bekannter Fussballmoderator ist und sich seit er hier lebt in den FCZ verknallt hat. Hat doch etwas charmantes und passt irgendwie zum FCZ.

Fehr? Ja was soll ich sagen. Wie er erzählt war er schon früher bei Spielen dabei und der FCZ liegt ihm am Herzen. Also hat er genauso das Recht sich als FCZ Fan zu bezeichnen wie wir alle. Aber ob es ihn - wegen seiner Vorgeschichte - im Film braucht sei mal dahin gestellt.

Aber alles in allem finde ich den Film verdammt gelungen und es hat einige wirklich schöne Schmankerl drin, welche zeigen was die FCZ - Familie so ausmacht!
FCZ

Benutzeravatar
Will
Beiträge: 2091
Registriert: 01.08.08 @ 19:44

Re: Medien

Beitragvon Will » 05.10.21 @ 8:16

fczlol hat geschrieben:Aber alles in allem finde ich den Film verdammt gelungen und es hat einige wirklich schöne Schmankerl drin, welche zeigen was die FCZ - Familie so ausmacht!

Bin Deiner Meinung. Schade ist halt schon, wie es andere User bereits erwähnt haben, dass einige Namen wie Alain Nef, Urs Fischer oder Schönbi für mich fehlten. Eventuell ist dies auch meine Sicht, da dies meine Generationen sind. Aber der Film macht Freude!
Egal wo, egal wänn,mir STÖND immer für dich da!!!!! FCZ

Stogerman.
Beiträge: 2165
Registriert: 28.12.15 @ 0:01

Re: Medien

Beitragvon Stogerman. » 05.10.21 @ 8:23

Will hat geschrieben:
fczlol hat geschrieben:Aber alles in allem finde ich den Film verdammt gelungen und es hat einige wirklich schöne Schmankerl drin, welche zeigen was die FCZ - Familie so ausmacht!

Bin Deiner Meinung. Schade ist halt schon, wie es andere User bereits erwähnt haben, dass einige Namen wie Alain Nef, Urs Fischer oder Schönbi für mich fehlten. Eventuell ist dies auch meine Sicht, da dies meine Generationen sind. Aber der Film macht Freude!

Alain Nef und Schönbi hätten sicher mitgemacht, bei Urs Fischer kann ich mir jedoch gut vorstellen, dass er einfach keinen Platz in seiner Agenda hatte...


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Blerim_Dzemaili, chnobli, eifachöppis, Funkateer, Joan, josip, Jure Jerković, K8, schelle, shaft, SpeckieZH, spitzkicker, südkurve wescht, Vapor und 578 Gäste