Die Trainer Frage

Diskussionen zum FCZ
Pyle
Beiträge: 1694
Registriert: 11.08.08 @ 17:58

Re: Die Trainer Frage

Beitragvon Pyle » 05.10.20 @ 13:47

Entlassungen sind nie schön, besonders wenn es Familienväter und -mütter trifft. Aber die Entscheidung war überfällig.

Ludo, danke für ... hmm ... ein paar zurückliegende Erfolge und viele graue Haare.

Im Ernst, ich wünsche ihm von Herzen, dass er einen guten Klub in der Challenge League oder PL findet, wo er seine Karriere neu lancieren kann.

Cillo kann man nur danken, dass er über seinen Schatten sprang und hoffen, dass er sich künftig nicht mehr so leicht blenden lässt.

Benutzeravatar
eifachöppis
Herr Oberholzer
Beiträge: 2441
Registriert: 10.08.11 @ 13:47

Re: Die Trainer Frage

Beitragvon eifachöppis » 05.10.20 @ 13:47

Kiyomasu hat geschrieben:
eifachöppis hat geschrieben:
Kiyomasu hat geschrieben:Warten wir mal ab. Ich habe Magnin auch lange verteidigt und an der Qualität des Kaders gezweifelt. Wenn man dann aber darüber nachdenkt, ist es schon sehr komisch, dass Spieler wie Hekuran Kryeziu, Benjamin Kololli, Mimoun Mahi und auch Michael Frey nach einer gewissen Zeit unter Magnin plötzlich nicht mehr performt haben. Alle Spieler sind Toptransfers für den FCZ und auch jeder User hier drin hat Bickel für diese Spieler ein Kränzchen gewindet.

Sorry, aber definitiv Nein.
Gab mehrere kritische Stimmen zu Heki.
Jeder, der Heki auch mal an einem Live-Spiel beobachtet hat, wusste, dass kein Leader sondern lediglich ein Mitläufer ohne überdurchschnittliche Qualitäten verpflichtet wurde.
Habe dies mehrfach bei dessen Verpflichtung hier im Forum eingebracht.


Der war ja bei Sampdoria im Gespräch, also so schlecht konnte er nicht gewesen sein oder?


Ramazotti und Nafkha sind sogar zum FCZ gewechselt, so schlecht können die nicht gewesen sein oder?
btw... als hätte Kryeziu ein Serie-A Angebot ausgeschlagen (oder war Sampdoria dazumal in der Serie B?) um zum FCZ zu wechseln... sofern das Sampdoria-Gerücht überhaupt vorhanden war.

Anyway, freuen wir uns auf bessere Spiele vom FCZ unter neuem Trainer!

Benutzeravatar
Dave
Beiträge: 5415
Registriert: 17.09.03 @ 18:40
Wohnort: Vice City

Re: Die Trainer Frage

Beitragvon Dave » 05.10.20 @ 13:48

Ich weiss nicht, ob uns Marc Schneider wirklich weiterbringen würde.
Immerhin ist er mit Thun abgestiegen, der Saisonstart in der Challenge League ist wie beim FCZ voll in die Hosen gegangen.
Und ja, er ist eine Legende und ein sympathischer Typ, aber als Trainer noch ein ziemlich unbeschriebenes Blatt.

BTW: Für mich ist Magnin noch nicht definitiv weg. Wenn doch fragt man sich, wieso man (schon) wieder ohne Not den Vertrag verlängern musste.
Zuletzt geändert von Dave am 05.10.20 @ 13:49, insgesamt 1-mal geändert.
"Wenn jemand sagt, der FCZ sei kein Spitzenclub, habe ich Mühe, weiter zu diskutieren."
Ancillo Canepa

Benutzeravatar
Romi
Beiträge: 717
Registriert: 10.04.03 @ 16:43
Wohnort: Baden

Re: Die Trainer Frage

Beitragvon Romi » 05.10.20 @ 13:48

Schneider fände ich sehr gut. FCZ‘ler und doch schon recht Erfahrung als Coach in NLA.

Ruhiger, solider Typ. Passt.
„ohne Knippser wird das wieder eine verkokste Saison“ (Juli 2019)

Benutzeravatar
fcz333
Beiträge: 2208
Registriert: 28.02.06 @ 19:57
Wohnort: Züri

Re: Die Trainer Frage

Beitragvon fcz333 » 05.10.20 @ 13:49

MF2000 hat geschrieben:Nun bestätigt es auch 4-2-2
https://www.4-4-2.com/super-league/fcz- ... -trennung/

Das ist einfach von blick.ch abgeschrieben. Schreiben sie ja sogar.

Nachwievor fehlt die offizielle Bestätigung - was mich etwas nervös macht...

Benutzeravatar
Brolin
Beiträge: 1620
Registriert: 04.05.04 @ 15:07
Wohnort: Pro Schwedischer Bulle!

Re: Die Trainer Frage

Beitragvon Brolin » 05.10.20 @ 13:52

Schneider wäre nicht die schlechteste Wahl. Er hat sich mit Thun zweimal für die Euro-League-Quali qualifiziert, mit doch eher bescheidenen Mitteln und mit den Jungen gut gearbeitet, wie ich gehört habe. Klar, der Abstieg dann ist kein Ruhmesblatt, doch in der Barrage hat es auch schon andere «erwischt».
«Wir freuen uns auf die Rückkehr von Pa Modou und wünschen ihm viel Erfolg mit dem FC Zürich.»

schwizermeischterfcz
Beiträge: 5465
Registriert: 21.01.16 @ 16:35

Re: Die Trainer Frage

Beitragvon schwizermeischterfcz » 05.10.20 @ 13:56

Dave hat geschrieben:Ich weiss nicht, ob uns Marc Schneider wirklich weiterbringen würde.
Immerhin ist er mit Thun abgestiegen, der Saisonstart in der Challenge League ist wie beim FCZ voll in die Hosen gegangen.
Und ja, er ist eine Legende und ein sympathischer Typ, aber als Trainer noch ein ziemlich unbeschriebenes Blatt.

BTW: Für mich ist Magnin noch nicht definitiv weg. Wenn doch fragt man sich, wieso man (schon) wieder ohne Not den Vertrag verlängern musste.


Weil Cillo dieselben Fehler immer wieder macht.

Zum zweiten Mal nach Meier einen Trainer kurz nach Saisonstart entlassen, obwohl es längst überfällig gewesen wäre. Zum zweiten Mal nach Forte ohne Not einen Trainervertrag verlängert.
Köbi für immer

Benutzeravatar
Sandman
Beiträge: 4845
Registriert: 06.10.02 @ 21:38
Wohnort: Heute hier morgen dort

Re: Die Trainer Frage

Beitragvon Sandman » 05.10.20 @ 13:58

Dieter hat geschrieben:Ich hoffe ganz fest, dass dies nicht passiert.
Trotz all seinen Schwächen (vor allem das Festhalten an LM) ist er einer mit einem grossen FCZ-Herz ... wenn man so sieht was sonst in der Schweiz passiert, will ich mir die Alternative zu Cnepa nicht ausmalen


Danke! Schade für Lüdo, aber es war leider mehr als notwendig. Man kann den Canepa's zumindest nicht mangelnde Geduld vorwerfen.
"Das grösste Geheimnis der Engländer ist, warum sie nicht auswandern." (E. Kishon)


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: chiiswaerch und 182 Gäste