FC Basel - FCZ, Dienstag 14. Juli 2020, 20.30 Uhr

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
Sektor D
Beiträge: 3047
Registriert: 21.07.10 @ 12:30

Re: FC Basel - FCZ, Dienstag 14. Juli 2020, 20.30 Uhr

Beitragvon Sektor D » 14.07.20 @ 14:39

schwizermeischterfcz hat geschrieben:Im Basler Forum schreiben sie, dass wir diese Saison seit langem wieder mal die Chance hätten in die EL vorzustossen mit Platz 4.

Muhahah also erst einmal ist Platz 4 und Q1 ist für mich noch lange keine EL, zudem naja bin mir nicht sicher ob die Basler wirklich so beschränkt sind, aber in den letzten 2 Saisons ists ziemlich ausgeglichen mit Europacupteilnahmen, 1x wir, 1x sie ;) Zudem 2014 und 2016 ebenfalls EL Gruppenphase, viel mehr hat kaum ein Schweizer Verein zu bieten.


Ach, die haben doch einfach Komplexe :)
In addition, credo quod Basilee habet destrui. (o.V.)

«Nein. Diese Frage langweilt mich!» by A.C. /14.09.2020

Züri Live
Beiträge: 1143
Registriert: 05.10.15 @ 7:46

Re: FC Basel - FCZ, Dienstag 14. Juli 2020, 20.30 Uhr

Beitragvon Züri Live » 14.07.20 @ 16:01

Frage zum Spiel: wie schlägt sich die „U21 verstärkt“ in Basel?
https://www.zuerilive.ch/2020/07/frage- ... -in-basel/

Benutzeravatar
piiiZH
Beiträge: 1086
Registriert: 09.04.08 @ 12:33

Re: FC Basel - FCZ, Dienstag 14. Juli 2020, 20.30 Uhr

Beitragvon piiiZH » 14.07.20 @ 16:14

Noch etwas über vier Stunden bis zum Anpfiff. Ich denke es ist an der Zeit, dass Unmutsäusserungen gegenüber der Liga oder Internetkommentatoren der Vorfreude auf einen der wohl speziellsten Klassiker der letzten und kommenden Jahre weichen. Bis dann in etwa sechs Stunden entweder Jubel oder halt doch wieder Unmutsäusserungen dominieren... :) Ich hoffe auf Jubel, rechne aber mit Unmut.
gelbeseite hat geschrieben:Mini Farb und dini, das git zäme zwei, werdeds drü, vier, foif, sächs, siebe, wo gärn möchted zäme bliebe gits en Rääääägeboogä-- lalala

Benutzeravatar
1896_
Beiträge: 5622
Registriert: 14.09.08 @ 15:33

Re: FC Basel - FCZ, Dienstag 14. Juli 2020, 20.30 Uhr

Beitragvon 1896_ » 14.07.20 @ 16:22

piiiZH hat geschrieben:Noch etwas über vier Stunden bis zum Anpfiff. Ich denke es ist an der Zeit, dass Unmutsäusserungen gegenüber der Liga oder Internetkommentatoren der Vorfreude auf einen der wohl speziellsten Klassiker der letzten und kommenden Jahre weichen. Bis dann in etwa sechs Stunden entweder Jubel oder halt doch wieder Unmutsäusserungen dominieren... :) Ich hoffe auf Jubel, rechne aber mit Unmut.


Besser kann man das heutige Spiel in zwei Zeilen nicht zusammenfassen. :-) Ich habe mir gerade so vorgestellt, wie die Stimmung wäre, wenn alles normal wäre (kein Virus) und die Südkurve nach Basel reisen würde.
Libanese Blonde hat geschrieben:min coiffeur isch übrigens dä einzig typ uf däm planet woni s'oke gib wänners mir am schluss no schnäll vo hine zeigt.

Lemieux
Beiträge: 70
Registriert: 28.11.19 @ 10:12

Re: FC Basel - FCZ, Dienstag 14. Juli 2020, 20.30 Uhr

Beitragvon Lemieux » 14.07.20 @ 16:28

1896_ hat geschrieben:
piiiZH hat geschrieben:Noch etwas über vier Stunden bis zum Anpfiff. Ich denke es ist an der Zeit, dass Unmutsäusserungen gegenüber der Liga oder Internetkommentatoren der Vorfreude auf einen der wohl speziellsten Klassiker der letzten und kommenden Jahre weichen. Bis dann in etwa sechs Stunden entweder Jubel oder halt doch wieder Unmutsäusserungen dominieren... :) Ich hoffe auf Jubel, rechne aber mit Unmut.


Besser kann man das heutige Spiel in zwei Zeilen nicht zusammenfassen. :-) Ich habe mir gerade so vorgestellt, wie die Stimmung wäre, wenn alles normal wäre (kein Virus) und die Südkurve nach Basel reisen würde.


Wie gerne würde ich mir Heute in Basel die Seele aus dem Leib schreien und unseren Jungen zeigen das wir voll hinter Ihnen stehen.....

SCHEISS CORONA damminamal

Benutzeravatar
piiiZH
Beiträge: 1086
Registriert: 09.04.08 @ 12:33

Re: FC Basel - FCZ, Dienstag 14. Juli 2020, 20.30 Uhr

Beitragvon piiiZH » 14.07.20 @ 16:32

1896_ hat geschrieben:
piiiZH hat geschrieben:Noch etwas über vier Stunden bis zum Anpfiff. Ich denke es ist an der Zeit, dass Unmutsäusserungen gegenüber der Liga oder Internetkommentatoren der Vorfreude auf einen der wohl speziellsten Klassiker der letzten und kommenden Jahre weichen. Bis dann in etwa sechs Stunden entweder Jubel oder halt doch wieder Unmutsäusserungen dominieren... :) Ich hoffe auf Jubel, rechne aber mit Unmut.


Besser kann man das heutige Spiel in zwei Zeilen nicht zusammenfassen. :-) Ich habe mir gerade so vorgestellt, wie die Stimmung wäre, wenn alles normal wäre (kein Virus) und die Südkurve nach Basel reisen würde.


Ja ich weiss, was du meinst. Eigentlich fast schade fehlt diesem denkwürdigem Spiel eine würdige Kulisse. Aber sehen wirs doch so, wenn heute Abend schon die Kulisse denkwürdig ist (aus Zürcher Sicht doppelt), haben wir ja eventuell beim Spiel an sich mehr Glück ;)
gelbeseite hat geschrieben:Mini Farb und dini, das git zäme zwei, werdeds drü, vier, foif, sächs, siebe, wo gärn möchted zäme bliebe gits en Rääääägeboogä-- lalala

chnobli
Verlorener Sohn
Beiträge: 7473
Registriert: 04.09.08 @ 15:53

Re: FC Basel - FCZ, Dienstag 14. Juli 2020, 20.30 Uhr

Beitragvon chnobli » 14.07.20 @ 16:39

ich weiss, ist unrealistisch und so... aber stellt euch vor wir gewinnen heute.. da würde in basel nicht nur der baum brennen.
spitzkicker hat geschrieben:Stellt euch vor, das Unglaubliche passiert und wir siegen in Sion. Dann müsste die Konsequenz sein: Jede Woche muss einer heiraten, ein Viertel des Teams muss dabei sein, der Rest bestreitet ein Testspiel gegen eine Bundesligamannschaft.

Benutzeravatar
Sektor D
Beiträge: 3047
Registriert: 21.07.10 @ 12:30

Re: FC Basel - FCZ, Dienstag 14. Juli 2020, 20.30 Uhr

Beitragvon Sektor D » 14.07.20 @ 16:58

chnobli hat geschrieben:ich weiss, ist unrealistisch und so... aber stellt euch vor wir gewinnen heute.. da würde in basel nicht nur der baum brennen.


...und ich het morn en Kater.

C'MON Züri, haut alles raus was ihr habt!!!
In addition, credo quod Basilee habet destrui. (o.V.)

«Nein. Diese Frage langweilt mich!» by A.C. /14.09.2020

Benutzeravatar
devante
ADMIN
Beiträge: 17321
Registriert: 26.01.05 @ 11:19

Re: FC Basel - FCZ, Dienstag 14. Juli 2020, 20.30 Uhr

Beitragvon devante » 14.07.20 @ 17:04

gibts einen stream?
BORGHETTI

Benutzeravatar
1896_
Beiträge: 5622
Registriert: 14.09.08 @ 15:33

Re: FC Basel - FCZ, Dienstag 14. Juli 2020, 20.30 Uhr

Beitragvon 1896_ » 14.07.20 @ 17:06

devante hat geschrieben:gibts einen stream?


Immer & immer wieder: http://www.hesgoal.com/ Die definitiven Streams werden aber jeweils erst ein paar Minuten vor Anpfiff aufgeschaltet.
Libanese Blonde hat geschrieben:min coiffeur isch übrigens dä einzig typ uf däm planet woni s'oke gib wänners mir am schluss no schnäll vo hine zeigt.


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Don Ursulo, Jure Jerković, rsab, Ruud Gullit, yellow und 353 Gäste