FC St. Gallen - FCZ, Donnerstag 25. Juni 20:30

Diskussionen zum FCZ
pluto
Beiträge: 1823
Registriert: 31.01.15 @ 1:45

Re: FC St. Gallen - FCZ, Donnerstag 25. Juni 20:30

Beitragvon pluto » 27.06.20 @ 14:28

*gäääääähn*

Tosin hat doch alles richtig gemacht.
Im Gegensatz zu vielen anderen, auch hier!

ted mosby
Beiträge: 1318
Registriert: 17.11.11 @ 22:13

Re: FC St. Gallen - FCZ, Donnerstag 25. Juni 20:30

Beitragvon ted mosby » 27.06.20 @ 14:34

Glarona hat geschrieben:
ted mosby hat geschrieben:
Glarona hat geschrieben:
ted mosby hat geschrieben:Bei uns im Stadion würdest du für einen solchen Ruf ziemlich sicher kriegen. Für das SG-Bauernvolk scheints hingegen in Ordnung zu sein.

Läck und mit "Bauernvolk" haust du in die gleiche Kerbe.
Ist ja klar alle die auf dem Land leben sind ja sowas von Rückständig...

Wo steht etwas von rückständig? Habe sie blos als Bauern bezeichnet. Alles andere ist deine Interpretation

Okay dann erklär mir mal das Wort "Bauern" für mich.
Bin gespannt.

Okay jetzt wirds mir zu blöd. Interpretier die Aussage bitte einfach so, dass in einem urbanen Umfeld Rassismus m.E. weniger toleriert wird, als in Appenzell, St. Gallen oder Glarus.
tehmoc hat geschrieben: Leute mit Allianznamen können mich kreuzweise.
...
Anstand bedeutet für mich auch, dass man Leute nicht mit seinem Kacknamen nervt.

Benutzeravatar
Brolin
Beiträge: 1620
Registriert: 04.05.04 @ 15:07
Wohnort: Pro Schwedischer Bulle!

Re: FC St. Gallen - FCZ, Donnerstag 25. Juni 20:30

Beitragvon Brolin » 27.06.20 @ 15:05

Eine sehr zweckdienliche Geste wäre es wohl, wenn die Verantwortlichen der Liga die gelbe Karte von Tosin annullierten, die oder den Täter eruierten und hart sanktionierten.
«Wir freuen uns auf die Rückkehr von Pa Modou und wünschen ihm viel Erfolg mit dem FC Zürich.»

CT
Beiträge: 624
Registriert: 25.05.03 @ 12:48

Re: FC St. Gallen - FCZ, Donnerstag 25. Juni 20:30

Beitragvon CT » 27.06.20 @ 15:22

Brolin hat geschrieben:Eine sehr zweckdienliche Geste wäre es wohl, wenn die Verantwortlichen der Liga die gelbe Karte von Tosin annullierten, die oder den Täter eruierten und hart sanktionierten.

sollte eigentlich selbstverständlich sein.

chnobli
Verlorener Sohn
Beiträge: 7601
Registriert: 04.09.08 @ 15:53

Re: FC St. Gallen - FCZ, Donnerstag 25. Juni 20:30

Beitragvon chnobli » 27.06.20 @ 15:50

CT hat geschrieben:
Brolin hat geschrieben:Eine sehr zweckdienliche Geste wäre es wohl, wenn die Verantwortlichen der Liga die gelbe Karte von Tosin annullierten, die oder den Täter eruierten und hart sanktionierten.

sollte eigentlich selbstverständlich sein.


Wird aber nicht passieren(zumindest das mit der gelben Karte)
spitzkicker hat geschrieben:Stellt euch vor, das Unglaubliche passiert und wir siegen in Sion. Dann müsste die Konsequenz sein: Jede Woche muss einer heiraten, ein Viertel des Teams muss dabei sein, der Rest bestreitet ein Testspiel gegen eine Bundesligamannschaft.

Benutzeravatar
Kiyomasu
Beiträge: 4912
Registriert: 01.07.16 @ 11:46

Re: FC St. Gallen - FCZ, Donnerstag 25. Juni 20:30

Beitragvon Kiyomasu » 27.06.20 @ 16:12

https://www.fcsg.ch/home/redaktionsbaum ... rassismus/

Starkes Signal der St. Galler Führung. Hoffen wir einfach mal, dass dieser Rassist für den Rest seines Lebens kein Stadion mehr von innen sieht.

Benutzeravatar
neinei
Beiträge: 893
Registriert: 31.01.06 @ 17:46
Wohnort: Züri 8

Re: FC St. Gallen - FCZ, Donnerstag 25. Juni 20:30

Beitragvon neinei » 27.06.20 @ 23:35

Den Rückzug der Verwarnung gegen Tosin würde mich sehr (im Positiven) erstaunen.
Er hat zudem nach dem Spiel die Aussage gemacht, dass er die Rufe nicht verstanden habe.
Aber ein positives Signal wäre es dennoch.
Officer Jon Baker: I'd like to nominate my partner, Frank Poncherello.

Benutzeravatar
MetalZH
Beiträge: 3248
Registriert: 05.01.16 @ 16:44
Wohnort: K5

Re: FC St. Gallen - FCZ, Donnerstag 25. Juni 20:30

Beitragvon MetalZH » 28.06.20 @ 0:11

neinei hat geschrieben:Den Rückzug der Verwarnung gegen Tosin würde mich sehr (im Positiven) erstaunen.
Er hat zudem nach dem Spiel die Aussage gemacht, dass er die Rufe nicht verstanden habe.
Aber ein positives Signal wäre es dennoch.


Also wenn er "Scheiss Mohrechopf" verstanden hätte, wäre er ja in einem Top-Sprachkurs, in dem aktuellste Themen behandelt würden... ;-)
We are Motörhead. And we play Rock'n'Roll.


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 1896_, 18_FCZ_96, chirüz, coffin neonlights, Google Adsense [Bot], Pauline, popper, spitzkicker, Vapor und 383 Gäste