Nationalliga B

Hier kommt alles über Fussball rein, das nicht mit dem FCZ zu tun hat.
Benutzeravatar
Sektor D
Beiträge: 2930
Registriert: 21.07.10 @ 12:30

Re: Nationalliga B

Beitragvon Sektor D » 09.04.20 @ 16:36

Krönu hat geschrieben:Der Fetscherin ist wieder bei GC?

Bild


Muahaha, ja genau, DER Fetscherin. Auch "Adi der Treue" genannt ^^
In addition, credo quod Basilee habet destrui. (o.V.)

FREE SMALLTALK-FRED

schwizermeischterfcz
Beiträge: 4926
Registriert: 21.01.16 @ 16:35

Re: Nationalliga B

Beitragvon schwizermeischterfcz » 09.04.20 @ 16:40

Sektor D hat geschrieben:
Krönu hat geschrieben:Der Fetscherin ist wieder bei GC?

Bild


Muahaha, ja genau, DER Fetscherin. Auch "Adi der Treue" genannt ^^


Läck das wusste ich gar nicht, habe immer geglaubt der Typ sei GC in Person
Köbi für immer

schwizermeischterfcz
Beiträge: 4926
Registriert: 21.01.16 @ 16:35

Re: Nationalliga B

Beitragvon schwizermeischterfcz » 09.04.20 @ 17:06

Wusste gar nicht mehr dass der Fetscherin so ein Schnurri ist muhahahah

https://www.bluewin.ch/de/sport/fussbal ... 79030.html
Köbi für immer

Benutzeravatar
din Vater
Beiträge: 5279
Registriert: 06.03.08 @ 11:31
Wohnort: Kreis 9

Re: Nationalliga B

Beitragvon din Vater » 09.04.20 @ 17:45

schwizermeischterfcz hat geschrieben:Wusste gar nicht mehr dass der Fetscherin so ein Schnurri ist muhahahah

https://www.bluewin.ch/de/sport/fussbal ... 79030.html


Muahaha, er isch de Bescht!
ZüriKrönu hat geschrieben:
"Intelligent, weise, autoritär: Din Vater"

schwizermeischterfcz
Beiträge: 4926
Registriert: 21.01.16 @ 16:35

Re: Nationalliga B

Beitragvon schwizermeischterfcz » 09.04.20 @ 17:50

din Vater hat geschrieben:
schwizermeischterfcz hat geschrieben:Wusste gar nicht mehr dass der Fetscherin so ein Schnurri ist muhahahah

https://www.bluewin.ch/de/sport/fussbal ... 79030.html


Muahaha, er isch de Bescht!


Dieses Dauergrinsen bei dem die ganze Zeit im Gesicht, äusserst ärgerlich.
Köbi für immer

Pyle
Beiträge: 1538
Registriert: 11.08.08 @ 17:58

Re: Nationalliga B

Beitragvon Pyle » 09.04.20 @ 18:09

Fetscherin hat übrigens auch das damalige FCZ-TV gegründet und moderiert und den Begriff Stadtclub geformt - kein Witz. War aber tatsächlich ein Hopper von Kindesbeinen an.

Benutzeravatar
Schmiedrich
YB-Fanboy
Beiträge: 2889
Registriert: 15.04.15 @ 22:41
Wohnort: Ostkurve

Re: Nationalliga B

Beitragvon Schmiedrich » 09.04.20 @ 18:41

Kiyomasu hat geschrieben:
Schwizermaischter FCZ hat geschrieben:
Kiyomasu hat geschrieben:Bin da relativ ehrlich:

Ich bin froh, haben wir mit Canepa eine Schweizer Lösung, der sich auch effektiv mit dem Verein identifizieren kann.

Sollte aber GC zur alten Stärke zurückkehren, wovon ich leider ausgehe, dann können wir denen das China-Argument noch tausend Mal an den Kopf werfen. Das wird ihnen egal sein und mit dem Erfolg (der zwangsläufig kommen muss, mit dem Geld dass sie investieren wollen) werden auch die Fans wieder zurückkehren, die in den letzten Jahren durch Abwesenheit brilliert haben.

Und dann frage ich mich schon, ob ich lieber einen Chinese im Rücken habe, der die Fresse hält und bezahlt, oder ob ich Canepa haben will, der einfach jeden Franken umdreht und kaum Investitionen tätigt.


Glaube kaum dass die Investoren im Hintergrund nichts sagen und einfach nur bezahlen.


Ist zumindest bei Wolverhampton so gewesen. Unter Fosun stiegen sie auf, legten sich ein gescheites Konzept zurecht und grüssen jetzt schon wieder aus der Top 7, nachdem man letztes Jahr auch schon auf dem 7. Platz landete. Mit Mendes haben sie den Berater von CR7 in der Tasche, sein Einfluss wird bei GC wohl nicht zum Zug kommen, da seine Spieler auf einem andere Level spielen. Aber es scheint schon so, als würden dort die Entscheide von kompetenten Leuten gefällt werden. Den Scout haben sie bei den Hoppers jetzt als Sportchef installiert, denke nicht, dass das bei GC deshalb anders sein wird.


Mendes wird sehr wohl Einfluss haben, neben dem bereits genannten Sportchef scheint er auch den Managing Director Berisha, welcher den Kontakt zu GC herstellte in der Tasche zu haben. Dieser arbeitete zuvor bei einem kleinen schweizer Ableger von Mendes Agentur Gestifute als Spielerberater. Die beiden führten auch den Transfer von Christian Fernandes, von der U16 von GC nach Wolverhampton durch.
Ich könnte mir vorstellen, dass dieser und andere junge Spieler von Gestifute nun zu GC transferiert werden, wo sie mit 17-18 Jahren Spielpraxis in einer relativ guten Liga und evt. teilweise international sammeln können, bevor sie zu den anderen Partnervereinen in höheren Ligen wechseln.
Finanziert wird das ganze Karussell dann von der Holding der Frau, bzw. auf der Gegenseite von Fosuns Tochterfirmen selbst.
——————————————————
Retter des Nachwuchses

Benutzeravatar
Kiyomasu
Beiträge: 4280
Registriert: 01.07.16 @ 11:46

Re: Nationalliga B

Beitragvon Kiyomasu » 09.04.20 @ 18:51

Schmiedrich hat geschrieben:
Kiyomasu hat geschrieben:
Schwizermaischter FCZ hat geschrieben:
Kiyomasu hat geschrieben:Bin da relativ ehrlich:

Ich bin froh, haben wir mit Canepa eine Schweizer Lösung, der sich auch effektiv mit dem Verein identifizieren kann.

Sollte aber GC zur alten Stärke zurückkehren, wovon ich leider ausgehe, dann können wir denen das China-Argument noch tausend Mal an den Kopf werfen. Das wird ihnen egal sein und mit dem Erfolg (der zwangsläufig kommen muss, mit dem Geld dass sie investieren wollen) werden auch die Fans wieder zurückkehren, die in den letzten Jahren durch Abwesenheit brilliert haben.

Und dann frage ich mich schon, ob ich lieber einen Chinese im Rücken habe, der die Fresse hält und bezahlt, oder ob ich Canepa haben will, der einfach jeden Franken umdreht und kaum Investitionen tätigt.


Glaube kaum dass die Investoren im Hintergrund nichts sagen und einfach nur bezahlen.


Ist zumindest bei Wolverhampton so gewesen. Unter Fosun stiegen sie auf, legten sich ein gescheites Konzept zurecht und grüssen jetzt schon wieder aus der Top 7, nachdem man letztes Jahr auch schon auf dem 7. Platz landete. Mit Mendes haben sie den Berater von CR7 in der Tasche, sein Einfluss wird bei GC wohl nicht zum Zug kommen, da seine Spieler auf einem andere Level spielen. Aber es scheint schon so, als würden dort die Entscheide von kompetenten Leuten gefällt werden. Den Scout haben sie bei den Hoppers jetzt als Sportchef installiert, denke nicht, dass das bei GC deshalb anders sein wird.


Mendes wird sehr wohl Einfluss haben, neben dem bereits genannten Sportchef scheint er auch den Managing Director Berisha, welcher den Kontakt zu GC herstellte in der Tasche zu haben. Dieser arbeitete zuvor bei einem kleinen schweizer Ableger von Mendes Agentur Gestifute als Spielerberater. Die beiden führten auch den Transfer von Christian Fernandes, von der U16 von GC nach Wolverhampton durch.
Ich könnte mir vorstellen, dass dieser und andere junge Spieler von Gestifute nun zu GC transferiert werden, wo sie mit 17-18 Jahren Spielpraxis in einer relativ guten Liga und evt. teilweise international sammeln können, bevor sie zu den anderen Partnervereinen in höheren Ligen wechseln.
Finanziert wird das ganze Karussell dann von der Holding der Frau, bzw. auf der Gegenseite von Fosuns Tochterfirmen selbst.


Marques, Fernandes alles das gleiche :^)
Wer im Glashaus sitzt, scheisst im Keller.

Benutzeravatar
Schmiedrich
YB-Fanboy
Beiträge: 2889
Registriert: 15.04.15 @ 22:41
Wohnort: Ostkurve

Re: Nationalliga B

Beitragvon Schmiedrich » 09.04.20 @ 18:57

@kiyo google mal christian fernandes ;-)
——————————————————
Retter des Nachwuchses

Benutzeravatar
Kiyomasu
Beiträge: 4280
Registriert: 01.07.16 @ 11:46

Re: Nationalliga B

Beitragvon Kiyomasu » 09.04.20 @ 19:47

Schmiedrich hat geschrieben:@kiyo google mal christian fernandes ;-)


Wenn Transfermarkt ufmachsch staht obe fett Christian Marques und du nimmsch sin mittlere Name...

heiiieieieieiei ;)
Wer im Glashaus sitzt, scheisst im Keller.


Zurück zu „Fussball allgemein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 1896_ und 17 Gäste