Cup 1/16 Final: Fc Wil – FC Zürich, Samstag 14. September, 19.00 Uhr

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
Florian
Beiträge: 4795
Registriert: 01.10.02 @ 18:05

Re: Cup 1/16 Final: Fc Wil – FC Zürich, Samstag 14. September, 19.00 Uhr

Beitragvon Florian » 15.09.19 @ 20:36

schwizermeischterfcz hat geschrieben:!!
Überlege mir ernsthaft, morgen die Verantwortlichen des SFV und des FCZ rein aus Interesse dazu zu einer Stellungnahme zu fragen per Mail.

Und ja ich finde heim können wir im Cup jeden Gegner schlagen, selbst in der grossen Krise im Frühling zeigten wir zuhause im Cup gegen Basel kein schlechtes Spiel

Ich glaube ich habe da vor ein paar Jahren schon mal dem SFV ein Mail geschrieben und die Antwort war genau so dämlich wie die Regel:
"Weder der FCZ noch GC hätten je ein Problem mit dieser Regel bekundet."

Spricht natürlich auch gegen die Clubführungen der beiden Clubs...

Benutzeravatar
Yekini_RIP
Beiträge: 2795
Registriert: 12.02.16 @ 8:40
Wohnort: Republik GERSAU

Re: Cup 1/16 Final: Fc Wil – FC Zürich, Samstag 14. September, 19.00 Uhr

Beitragvon Yekini_RIP » 15.09.19 @ 20:47

Gha_Züri hat geschrieben:
Tschik Cajkovski hat geschrieben:
Bartholomeus hat geschrieben:
Yekini_RIP hat geschrieben:Verfluchter Pessimus ewig hier drin, wenn jemand im Cup in Bern gewinnen kann, dann ja wohl WIR! Letzte 3 Vergleiche im Cüp in Bern, 2011 3-4 n.V., 2015 1-3, 2018 1-2...


Bin auch deiner Meinung. Wenn alles passt, können wir YB schlagen. Trotzdem ist die Regel, dass der Erstgezogene zuhause spielt. Und nur, weil der FCZ das Stadion mit GC teilt, verliert er den Heimvorteil. Dies ist klar ein Nachteil und Wettbewerbsverzerrung. Ich würde hier auch Rekurs, Protest oder was auch immer einlegen.

und es ist ja nicht so, dass es nur ein vorübergehender zustand ist. das stadion werden wir auch nach bezug der CS arena teilen. wie schon geschrieben wurde sind ja auch cupspiele auf mehrere tage verteilt. auch wenn diese unter der woche stattfinden. ich verstehe wirklich nicht wieso sich die beiden zürcher clubs das bieten lassen.


Ja gut, die Woche hat noch nicht angefangen. Ich könnte mir gut vorstellen, dass Cillo in den nächsten Tagen Rekurs einlegen wird...


Wieso sollte er das tun? Die Regeln sind seit Jahren so und klar. Dann hätte er das vor der Saison tun müssen...
Ich bin Yekini...angemeldet eigentlich 2002...dann gehackt worden ca. 2014...jetzt wieder auferstanden als Yekini_RIP

Metti, RoMario, Duo Infernale, Züri Fans uf ewig...

Pyle
Beiträge: 1403
Registriert: 11.08.08 @ 17:58

Re: Cup 1/16 Final: Fc Wil – FC Zürich, Samstag 14. September, 19.00 Uhr

Beitragvon Pyle » 15.09.19 @ 20:55

Yekini_RIP hat geschrieben:Verfluchter Pessimus ewig hier drin, wenn jemand im Cup in Bern gewinnen kann, dann ja wohl WIR! Letzte 3 Vergleiche im Cüp in Bern, 2011 3-4 n.V., 2015 1-3, 2018 1-2...


Die Gegenwart bestätigt den Pessimismus als Realismus. Mag defätistisch klingen, aber ich sehe keine Chance gegen YB mit dieser Mannschaft und diesem Trainer. Sorry. Positive Resultate
aus vergangenen Spielzeiten und Zweckoptimismus ändern daran nichts.

Benutzeravatar
Brolin
Beiträge: 1486
Registriert: 04.05.04 @ 15:07
Wohnort: Pro Schwedischer Bulle!

Re: Cup 1/16 Final: Fc Wil – FC Zürich, Samstag 14. September, 19.00 Uhr

Beitragvon Brolin » 15.09.19 @ 21:40

Eine schöne Geste des SFV wäre es, Kunstrasen definitiv ab 1. Liga zu verbieten. Mit Ausnahme von klimatischen Gründen, solange die Winter in der Schweiz wenigstens noch 3 Monate dauern... (e.g. La Chaux-de-Fonds) :-)

Fussball ist ein Rasen-Ballsport. Golf wird auch nicht auf Parkett gespielt. Handball auch nicht auf Sand.
«Wir freuen uns auf die Rückkehr von Pa Modou und wünschen ihm viel Erfolg mit dem FC Zürich.»

Porto
Beiträge: 138
Registriert: 05.03.18 @ 12:38

Re: Cup 1/16 Final: Fc Wil – FC Zürich, Samstag 14. September, 19.00 Uhr

Beitragvon Porto » 15.09.19 @ 22:02

Pyle hat geschrieben:
Yekini_RIP hat geschrieben:Verfluchter Pessimus ewig hier drin, wenn jemand im Cup in Bern gewinnen kann, dann ja wohl WIR! Letzte 3 Vergleiche im Cüp in Bern, 2011 3-4 n.V., 2015 1-3, 2018 1-2...


Die Gegenwart bestätigt den Pessimismus als Realismus. Mag defätistisch klingen, aber ich sehe keine Chance gegen YB mit dieser Mannschaft und diesem Trainer. Sorry. Positive Resultate
aus vergangenen Spielzeiten und Zweckoptimismus ändern daran nichts.


Bitte um mehr Zuversicht: WIR haben den Trainer für die g r o s s e n Spiele ;-)

Benutzeravatar
spitzkicker
Beiträge: 1987
Registriert: 04.03.12 @ 10:36

Re: Cup 1/16 Final: Fc Wil – FC Zürich, Samstag 14. September, 19.00 Uhr

Beitragvon spitzkicker » 15.09.19 @ 22:06

Ist ja unglaublich, was da in diesem Forum für ein Kindergarten inszeniert wird, nur weil wir in Bern auf Kunstrasen spielen müssen, notabene dort, wo wir den Cupfinal gegen eben dieses YB gewonnen haben. Und: Im Cup werden die Einnahmen geteilt. Ich Bern kommen wahrscheinlich doppelt so viele Nasen wie in den Letzi. Und mit Magnin haben wir ja einen Trainer, der sich selbsternannt für "grosse Spiele" anpreist. Was soll da noch schief gehen...?

Benutzeravatar
Kiyomasu
Beiträge: 3252
Registriert: 01.07.16 @ 11:46

Re: Cup 1/16 Final: Fc Wil – FC Zürich, Samstag 14. September, 19.00 Uhr

Beitragvon Kiyomasu » 15.09.19 @ 23:01

Wieso wird eigentlich Kunstrasen so verteufelt? Gerade letztens hat ein User dies bereits erwähnt und ich kann eigentlich nur zustimmen: Auf dem Kunstrasen lässt es sich viel besser spielen. Der Ball läuft "besser" (da keine Löcher im Rasen) und ist somit auch berechenbarer beispielsweise für einen Torhüter. Dazu kommt, und das ist teilweise auch meine persönliche Meinung, dass man auf diesem ebenen Kunstrasen viel besser schiessen kann, als auf Naturrasen. Verletzungsgefahr mag vielleicht höher sein, dennoch ist dies wohl das einzige Argument gegen die Installation von Kunstrasen.

Nichtsdestotrotz wäre auch ich innerhalb der Liga für eine einheitliche Unterlage. Also entweder jeder spielt auf Kunstrasen oder auf Naturrasen, dann hätten wir nämlich auch das ganze Theater nicht mit Vorteilen für YB und Cupfinalvergabe und und und...
"Schönheitspreise brauchen wir nicht, die gibts nur bei Germany's next Topmodel" - René van Eck

schwizermeischterfcz
Beiträge: 3956
Registriert: 21.01.16 @ 16:35

Re: Cup 1/16 Final: Fc Wil – FC Zürich, Samstag 14. September, 19.00 Uhr

Beitragvon schwizermeischterfcz » 15.09.19 @ 23:25

Zuerst fragst du wieso Samstagsspiele besser sind als Sonntagsspiele und nun unterstützt du noch Kunstrasen?

Naja jedem seine Meinung

Für mich ist Fussball am Samstagabend bei Flutlicht bei Bier und Wurst im Letzigrund oder in Le Mont oder auf welchem Dorfplatz auch immer den FCZ zum Sieg schreien, der so kämpft, dass der Rasen am Schluss braun ist und die Hosen ebenso.

Am Sonntagnachmittag bei 30 Grad neben dem Kunstrasen in der xy-Arena/Park dem schönen Fussball zuzuschauen ist weniger meins.

Das ist einfach meine Meinung, die muss niemand teilen
Babu65 hat geschrieben:
NZZaS vom 21.7. hat geschrieben:

Eine Mannschaft spielt immer so, wie der Verein organisiert ist. Thun: einfach, bodenständig. So spielen sie.


FCZ: Amateurhaft, Chaotisch. So spielen sie.

Benutzeravatar
Kiyomasu
Beiträge: 3252
Registriert: 01.07.16 @ 11:46

Re: Cup 1/16 Final: Fc Wil – FC Zürich, Samstag 14. September, 19.00 Uhr

Beitragvon Kiyomasu » 15.09.19 @ 23:40

Nach deinen letzten Beiträgen würde ich vielleicht solche Seitenhiebe sein lassen. In letzter Zeit hast du wirklich kein gutes Haar an der sportlichen Führung gelassen. Du kritisierst Bickel und co., weil sie uns neben Mahi keinen zweiten wirklichen Toptransfer präsentieren konnten und würdest sie wohl am liebsten gleich in den Wind schiessen.

No offense, aber wenn du unbedingt dein Bier und deine Bratwurst an einem Metalgeländer bei einem Spiel gegen Le Mont auf Naturrasen geniessen willst, dann kannst du ja unsere U21 schauen gehen. Mit solchen Forderungen wirkt deine Kritik an unsere Führung einfach nur lächerlich.
"Schönheitspreise brauchen wir nicht, die gibts nur bei Germany's next Topmodel" - René van Eck

Benutzeravatar
Brolin
Beiträge: 1486
Registriert: 04.05.04 @ 15:07
Wohnort: Pro Schwedischer Bulle!

Re: Cup 1/16 Final: Fc Wil – FC Zürich, Samstag 14. September, 19.00 Uhr

Beitragvon Brolin » 16.09.19 @ 6:17

Kunstrasen ist «Dreck» (oder eben: viel zu wenig dreckig). Diese Meinung teilen wohl 95% der Fussballfans und Fussballer dich ich kenne. Stellt euch mal das Wembley-Stadiom oder die Anfield Road mit Kunstrasen vor, da kann mann ja nur noch weinen. Beim Anblick des «Stade de Suisse» muss man dies auch fast, jeweils. Das Argument «man könne ja besser spielen» ist meiner Meinung nach auch Bullshit, es ist dann einfach eine Art Hallenfussball oder Futsal (auch coole Varianten des Fussballs, aber eben: «Varianten»).

Nichts desto trotz: Wenn der FCZ gegen YB eine Chance hat, dann am ehesten in Bern. Das einfach so vom Gefühl her.
«Wir freuen uns auf die Rückkehr von Pa Modou und wünschen ihm viel Erfolg mit dem FC Zürich.»


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot], spitzkicker und 39 Gäste