BSC Young Boys – FC Zürich, Sonntag, 17.2., 16:00

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
bluesoul
Beiträge: 4208
Registriert: 03.08.06 @ 13:56
Wohnort: Ostblock

BSC Young Boys – FC Zürich, Sonntag, 17.2., 16:00

Beitragvon bluesoul » 11.02.19 @ 17:57

Zwischen den beiden Zückerli die Peitsche in Bern auf Plastik. Wichtiges und enorm schweres Spiel. Schön wäre Punkte, am besten drei davon. Unmöglich? Nö. Aber eben, sehr schwer.

Benutzeravatar
fczlol
Beiträge: 4532
Registriert: 08.09.06 @ 15:41

Re: BSC Young Boys – FC Zürich, Sonntag, 17.2., 16:00

Beitragvon fczlol » 12.02.19 @ 7:55

Nun kommt zuerst das Heimspiel gegen Napoli im ausverkauften Letzigrund auf das unser Fokus gerichtet sein soll. Danach kommt aber das schwere Auswärtsspiel gegen YB. Über die Qualitäten von YB muss ich nichts sagen. Die sind unbestritten. Aber ich denke, dass wir YB die Stirn bieten können und sie an einem guten Tag auch auf ihrem Plastik weghauen können. Ich glaube sogar fest daran, dass wir dieses Mal als Sieger vom Platz gehen.

Meine Elf mit dem Blick auf das Spiel gegen Napoli am DO:

Brecher
Untersee, Nef, Kryeziu, Kharabadze
Domgjoni, Kryeziu
Winter, Marchesano, Schönbächler
Ceesay
FCZ

Benutzeravatar
cuhulain
Beiträge: 770
Registriert: 24.09.02 @ 10:51

Re: BSC Young Boys – FC Zürich, Sonntag, 17.2., 16:00

Beitragvon cuhulain » 12.02.19 @ 7:57

heki ist doch nach karte 8 gesperrt, oder nicht?
“Real stupidity beats artificial intelligence every time.” ― Terry Pratchett, Hogfather

schwizermeischterfcz
Beiträge: 3111
Registriert: 21.01.16 @ 16:35

Re: BSC Young Boys – FC Zürich, Sonntag, 17.2., 16:00

Beitragvon schwizermeischterfcz » 12.02.19 @ 8:01

cuhulain hat geschrieben:heki ist doch nach karte 8 gesperrt, oder nicht?


Genau und Sohm bietet sich nicht als Ersatz an, da im Camp mit der U21. Wäre dieser marrokanische Neuzugang bei einer heutigen Bekanntgabe am Sonntag schon spielberechtigt oder?

Benutzeravatar
fczlol
Beiträge: 4532
Registriert: 08.09.06 @ 15:41

Re: BSC Young Boys – FC Zürich, Sonntag, 17.2., 16:00

Beitragvon fczlol » 12.02.19 @ 8:10

schwizermeischterfcz hat geschrieben:
cuhulain hat geschrieben:heki ist doch nach karte 8 gesperrt, oder nicht?


Genau und Sohm bietet sich nicht als Ersatz an, da im Camp mit der U21. Wäre dieser marrokanische Neuzugang bei einer heutigen Bekanntgabe am Sonntag schon spielberechtigt oder?


Man könnte auch Marchesano eine Linie zurück setzten oder Bangura eine Linie nach vorne. Oder man lässt Rüegg dort laufen. Habe die Sperre ganz vergessen.
FCZ

Benutzeravatar
MetalZH
Beiträge: 2237
Registriert: 05.01.16 @ 16:44
Wohnort: K3

Re: BSC Young Boys – FC Zürich, Sonntag, 17.2., 16:00

Beitragvon MetalZH » 12.02.19 @ 11:46

schwizermeischterfcz hat geschrieben:
cuhulain hat geschrieben:heki ist doch nach karte 8 gesperrt, oder nicht?


Genau und Sohm bietet sich nicht als Ersatz an, da im Camp mit der U21. Wäre dieser marrokanische Neuzugang bei einer heutigen Bekanntgabe am Sonntag schon spielberechtigt oder?


Also Ravet konnte meines Wissens auch zwei Tage nach der Unterschrift bereits für die Kakerlaken auflaufen.

Kololli ist übrigens auch gesperrt gegen YB.

Wäre Zumberi neben Domgjoni keine Option? Der sass ja gegen Niederhasli auf der Bank. Vielleicht wäre Zumberi dort schon als Ersatz im Zentrum gedacht gewesen, denn im ZOM kam Schönbi für Marchesano.
We are Motörhead. And we play Rock'n'Roll.

Benutzeravatar
Schmiedrich
YB-Fanboy
Beiträge: 2727
Registriert: 15.04.15 @ 22:41
Wohnort: Ostkurve

Re: BSC Young Boys – FC Zürich, Sonntag, 17.2., 16:00

Beitragvon Schmiedrich » 12.02.19 @ 14:16

MetalZH hat geschrieben:
schwizermeischterfcz hat geschrieben:
cuhulain hat geschrieben:heki ist doch nach karte 8 gesperrt, oder nicht?


Genau und Sohm bietet sich nicht als Ersatz an, da im Camp mit der U21. Wäre dieser marrokanische Neuzugang bei einer heutigen Bekanntgabe am Sonntag schon spielberechtigt oder?


Also Ravet konnte meines Wissens auch zwei Tage nach der Unterschrift bereits für die Kakerlaken auflaufen.

Kololli ist übrigens auch gesperrt gegen YB.

Wäre Zumberi neben Domgjoni keine Option? Der sass ja gegen Niederhasli auf der Bank. Vielleicht wäre Zumberi dort schon als Ersatz im Zentrum gedacht gewesen, denn im ZOM kam Schönbi für Marchesano.

zumberi ist halt eher 10er/Hs und Domgjoni auch eher ein 8er. Wäre etwas gar offensiv.
——————————————————
Retter des Nachwuchses

Benutzeravatar
Yekini_RIP
Beiträge: 2315
Registriert: 12.02.16 @ 8:40
Wohnort: Republik GERSAU

Re: BSC Young Boys – FC Zürich, Sonntag, 17.2., 16:00

Beitragvon Yekini_RIP » 12.02.19 @ 14:22

Brecher
Untersee, Max, Nef/M. Kryeziu, Kharabadze
Bangura,
Winter, Domgjoni, Zumberi/Marchesano, Schönbi
Kasai
Ich bin Yekini...angemeldet eigentlich 2002...dann gehackt worden ca. 2014...jetzt wieder auferstanden als Yekini_RIP

Stephen, the next Rashidi...

Benutzeravatar
MetalZH
Beiträge: 2237
Registriert: 05.01.16 @ 16:44
Wohnort: K3

Re: BSC Young Boys – FC Zürich, Sonntag, 17.2., 16:00

Beitragvon MetalZH » 12.02.19 @ 22:40

Immerhin fehlt der beste Stürmer der Berner (und der Liga...)
https://m.srf.ch/sport/fussball/super-l ... rletzt-aus

YB hat natürlich auch ohne ihn genügend offensive Power, aber ohne ihre Nr.1 sind sie auf dem Papier etwas weniger effizient. Zudem haben wir so oder so immer eine Chance, wenn wir einen guten Tag erwischen. Das hat man beim Heimspiel sowie im Cupfinal gesehen.
We are Motörhead. And we play Rock'n'Roll.

Benutzeravatar
cuhulain
Beiträge: 770
Registriert: 24.09.02 @ 10:51

Re: BSC Young Boys – FC Zürich, Sonntag, 17.2., 16:00

Beitragvon cuhulain » 13.02.19 @ 11:33

Mit dem Sertic-Zuzug wäre wohl auch geklärt, wer den 6er mimt in Hekis Abwesenheit (zumal Letzterer im Gegensatz zu Ersterem in der EL spielen kann und wird).
“Real stupidity beats artificial intelligence every time.” ― Terry Pratchett, Hogfather


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Blerim_Dzemaili, Djuric14, Google Adsense [Bot], SO für ZH, spitzkicker, Stams und 67 Gäste