Kader 2017/2018

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
roliZ
Beiträge: 433
Registriert: 10.02.03 @ 17:56
Wohnort: Turbenthal

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon roliZ » 02.05.17 @ 20:42

[color=#000000][[color=#00FFBF]quote="fcz333"]
Kiyomasu hat geschrieben:Lasst uns doch mal Djourou für eine Saison ausleihen mit Option für eine Übernahme, seine Zeit im Ausland ist definitiv vorbei (Siehe Blick Sport) aber für die Super League dürfte er dennoch eine Verstärkung sein :) Was hält ihr davon?



Traf mal vor ca. 2 Jahren (oder 3) in einem Wellnesshotel einen Hamburger HSV-Fan, der schwärmte, dass nun zwei Schweizer ins Team kommen. Ich war gemein aber ehrlich und prophezeite ihm, dass mit diesen zweien der HSV nur um den Abstieg spielen könne. Er wollte mir nicht glauben. Abe Wochenende für Wochenende muss ich an ihn denken und wie leid er mir tut. Das will ich als FCZ-ler nicht wieder erleben mit dem Djourou.

Sorry bin echt zu blöd. Auch auf dem Compi ergrauts den Text des Vorschreibers nicht ein und das Zitierkästchen ist immer weg.
Alles, nur nöd normal, euse FCZ !!!

Benutzeravatar
Don Ursulo
König der Narren
Beiträge: 5484
Registriert: 07.02.06 @ 18:03
Wohnort: San José, Costa Rica

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon Don Ursulo » 02.05.17 @ 22:27

MetalZH hat geschrieben:http://www.transfermarkt.ch/derley/profil/spieler/189516
Sein Vertrag bei Benfica läuft im Sommer 2018 aus, dann könnten wir ihn sogar gleich ganz übernehmen, wenn er uns etwas bringt, zumal dann Koné und/oder Dwamena vermutlich weiterziehen werden. Seine Statistiken sind nicht überragend, aber für einen Ergänzungsstürmer für uns sicher genügend. Vor drei Jahren hatte er eine riesen Saison bei CS Marítimo in der höchsten Liga Portugals, wo er 17 Tore erzielen konnte. Seither herrscht aber eher Flaute.
@Don: Du kennst dich doch in den lateinamerikanischen Ligen aus; weisst du etwas über diesen Spieler?


Si Señor!
Denn kannst du vergessen. Spielt praktisch nie bei Chiapas (obwohl die im Abstiegsstrudel sind), falls er
jeweils reinkommt sind es ein paar Minuten. Scheint in einem totalen Formtief zu sein. Warum der nicht
mal bei Chiapas spielt ist mir ein Raetsel, denn die spielen momentan sehr schlecht. (sehe aber meistens
nur die Zusammenfassungen)
Sein letztes Spiel ueber 90 Minuten fand im November 2016 statt.
Zum jetztigen Zeitpunkt waere dies ein Ramazotti-Transfer :-)

Auf Transfermarkt fehlen die Daten der letzten 6 Monate von Derley, hier seine Einsatzzeiten:
http://www.zerozero.pt/player_results.php?id=211293
EDI NAEGELI - G.O.A.T. - #TBE
Don&Don - Thunder Buddies for Life !!!
Wer alles zu tun begehrt, was ihn gelüstet, muß entweder als König
oder als Narr geboren sein.
(Römisches Sprichwort)

Benutzeravatar
MetalZH
Beiträge: 2140
Registriert: 05.01.16 @ 16:44
Wohnort: K3

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon MetalZH » 02.05.17 @ 23:51

Don Ursulo hat geschrieben:
MetalZH hat geschrieben:http://www.transfermarkt.ch/derley/profil/spieler/189516
Sein Vertrag bei Benfica läuft im Sommer 2018 aus, dann könnten wir ihn sogar gleich ganz übernehmen, wenn er uns etwas bringt, zumal dann Koné und/oder Dwamena vermutlich weiterziehen werden. Seine Statistiken sind nicht überragend, aber für einen Ergänzungsstürmer für uns sicher genügend. Vor drei Jahren hatte er eine riesen Saison bei CS Marítimo in der höchsten Liga Portugals, wo er 17 Tore erzielen konnte. Seither herrscht aber eher Flaute.
@Don: Du kennst dich doch in den lateinamerikanischen Ligen aus; weisst du etwas über diesen Spieler?


Si Señor!
Denn kannst du vergessen. Spielt praktisch nie bei Chiapas (obwohl die im Abstiegsstrudel sind), falls er
jeweils reinkommt sind es ein paar Minuten. Scheint in einem totalen Formtief zu sein. Warum der nicht
mal bei Chiapas spielt ist mir ein Raetsel, denn die spielen momentan sehr schlecht. (sehe aber meistens
nur die Zusammenfassungen)
Sein letztes Spiel ueber 90 Minuten fand im November 2016 statt.
Zum jetztigen Zeitpunkt waere dies ein Ramazotti-Transfer :-)

Auf Transfermarkt fehlen die Daten der letzten 6 Monate von Derley, hier seine Einsatzzeiten:
http://www.zerozero.pt/player_results.php?id=211293


Danke für die Infos und den Link! Ja, ich habe schon bei TM gesehen, dass er seit seiner Bomben-Saison 13/14 nicht mehr oft getroffen bzw. gespielt hat und herumgeschoben wurde. Sonst wäre ein potenziell so wertvoller Spieler ja auch unerreichbar für uns... Aber dass er gleich so schlecht in Form ist, erstaunt mich nun doch ein wenig. Je nach dem könnte er in einem relativ lockeren Umfeld wie Zürich wieder etwas aufblühen, die Qualitäten dazu hätte er ja offenbar. Wenn wir so einen Spieler zu vernünftigen Konditionen bekämen, müssten wir fast zugreifen, ausser er ist ein Vollarsch, der den Teamspirit versaut.

Der Vergleich zu Ramazotti hinkt nämlich sehr, denn dieser hatte keinen echten Leistungsnachweis, bevor er aus der höchsten japanischen Liga zu uns wechselte, wo er fast keine Tore geschossen hatte. Keine Ahnung, wieso der damals verpflichtet wurde. Sein höchster Marktwert gemäss TM war 800'000, während es Derley immerhin mal auf 4,5 Mio brachte und in der Saison 13/14 in der höchsten portugiesischen Liga 17 Tore geschossen hat...

Aber wie gesagt, ich poche sicher nicht auf Derley, bin nur über ihn gestolpert. Mir geht es nur darum, dass ein zusätzlicher Stürmer mit Erfahrung uns viel bringen könnte. Aber wenn es nächste Saison mit unserem Juwelen-Duo plus einem eigenen Junior funktioniert, bin ich mehr als glücklich!
We are Motörhead. And we play Rock'n'Roll.

Benutzeravatar
Don Ursulo
König der Narren
Beiträge: 5484
Registriert: 07.02.06 @ 18:03
Wohnort: San José, Costa Rica

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon Don Ursulo » 03.05.17 @ 0:26

Wenn man wuesste, dass er seine 2014 Form wieder findet ... aber momentan wuerde ich eher auf
einen jungen aktiven Goalgetter aus einer 2. Liga setzen (analog Rapha oder Kone).
Dzengis Cavusevic hat ja noch einen Vertrag, und wird uns auch erhalten bleiben, ob dies uns passt
oder nicht. Der 2-Jahres-Vertrag wurde ja sicher auch auf Hinblick eines Aufstiegs abgeschlossen. Sehe
einfach wenig Nati A in ihm ... ich hoffe ich irre mich.

Zu Ramazotti gibt es in der Tat kein Vergleich :-)
EDI NAEGELI - G.O.A.T. - #TBE
Don&Don - Thunder Buddies for Life !!!
Wer alles zu tun begehrt, was ihn gelüstet, muß entweder als König
oder als Narr geboren sein.
(Römisches Sprichwort)

Benutzeravatar
fczlol
Beiträge: 4481
Registriert: 08.09.06 @ 15:41

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon fczlol » 03.05.17 @ 6:41

Don Ursulo hat geschrieben:Wenn man wuesste, dass er seine 2014 Form wieder findet ... aber momentan wuerde ich eher auf
einen jungen aktiven Goalgetter aus einer 2. Liga setzen (analog Rapha oder Kone).
Dzengis Cavusevic hat ja noch einen Vertrag, und wird uns auch erhalten bleiben, ob dies uns passt
oder nicht. Der 2-Jahres-Vertrag wurde ja sicher auch auf Hinblick eines Aufstiegs abgeschlossen. Sehe
einfach wenig Nati A in ihm ... ich hoffe ich irre mich.

Zu Ramazotti gibt es in der Tat kein Vergleich :-)


Die Statistiken von Cavusevic in der SL sind in der Tat nicht gerade berauschend. Was ihn aber doch noch Wertvoll macht ist die Tatsache, dass wir aktuell wieder mit einem 2 Mann Sturm spielen. Cavusevic ist ein Stürmer der extrem viel arbeitet (wenn es taktisch verlangt wird) und sich für sein Team voll und ganz einsetzt. Wenn er dies als einzige Spitze macht fehlt halt etwas auf den letzten 10-15 Meter solange er aber einen zweiten Mann neben sich hat bringt das enorm viel. Er zieht mit seinem unermüdlichen Einsatz oft einen Verteidiger auf sich und beschäftigt diesen Pausenlos was wiederum Platz für den zweiten Stürmer gibt.

Ich möchte sagen, dass vielen was ihn aus macht in keiner Statistik erfasst ist auf Portalen wie Transfermarkt etc... Klar bin auch ich der Meinung er ist nur bedingt in der SL brauchbar und kein Topscorer aber dennoch macht er das was er kann vorbildlich und bleibt auch ruhig wenn er mal nicht spielt. Alles in allem also ein feiner Kerl der Dzengis!
FCZ

Benutzeravatar
fczlol
Beiträge: 4481
Registriert: 08.09.06 @ 15:41

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon fczlol » 03.05.17 @ 6:42

Don Ursulo hat geschrieben:Wenn man wuesste, dass er seine 2014 Form wieder findet ... aber momentan wuerde ich eher auf
einen jungen aktiven Goalgetter aus einer 2. Liga setzen (analog Rapha oder Kone).
Dzengis Cavusevic hat ja noch einen Vertrag, und wird uns auch erhalten bleiben, ob dies uns passt
oder nicht. Der 2-Jahres-Vertrag wurde ja sicher auch auf Hinblick eines Aufstiegs abgeschlossen. Sehe
einfach wenig Nati A in ihm ... ich hoffe ich irre mich.

Zu Ramazotti gibt es in der Tat kein Vergleich :-)


Ramzotti wurde übrigens Törschützenkönig 14/15 in Singapur mit 21 Toren in 27 Spielen muss also eine starke Liga sein.. :-D
FCZ

Benutzeravatar
DINGO
Beiträge: 281
Registriert: 07.01.16 @ 12:56
Wohnort: Zürich

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon DINGO » 03.05.17 @ 8:43

Djourou stand dieses Jahr gegen Ingolstadt, Freiburg oder Frankfurt auf verlorenem Posten. Ich bezweifle, dass er gegen Basel, YB oder Sion bedeutend besser aussehen würde. Deshalb von mir ein klares nein zu diesem Transfer.

Dräcksocke
Sternlibueb
Beiträge: 1768
Registriert: 03.01.06 @ 20:47

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon Dräcksocke » 03.05.17 @ 8:57

Ich bin kein Verfechter einzelner Führungsspieler zu kaufen für jede Reihe. Von dieser Strategie sind wir auf diese Saison hin gerade weggekommen. Wir haben viele erfahrene
Spieler auf jeder Position, welche alle Verantwortung übernehmen können. Ich finde wir sollten diese Strategie weiterfahren, Junge behutsam einbauen, was auch so möglich sein wird
und nur dort solche holen, wo sie bei uns im Nachwuchs nur spärlich vorhanden sind. Ich bin gegen Exoten-Transfers: Koné, Simonyan, Sarr zeigen uns wie lange es gehen kann bis sie
den Tritt finden, wenn sie schon nicht in unseren gefielden spielen. Und man kann sie schlichtweg nicht einschätzen, wie sie sich in der SL machen werden.

z.B.
LV/IV
Schättin hat sich mit 19 bei Winti zum Stammspieler und schon in die U21-Nati gespielt. Ist in 1. Linie LV, spiel aber momentan in der 3er Abwehr IV....Er wäre was für die
Zukunft. Falls Vosers Vertrag in einem Jahr nicht mehr verlängert würde, wäre er wohl mit Kempter links die weitere Option. Würde wohl etwa 0.5 Mio. kosten, da Vertrag bis 2019.
Man könnte ihn ein weiteres Jahr an Winti zurückverleihen mit der Option ihn vorzeitig zurück zu holen.
https://www.transfermarkt.ch/tobias-sch ... ler/237679

IV/DM
Alain Wiss kommt mit 26 schon auf knapp 250 SL-Spiele. War auch schon für die Nati aufgeboten (2 Spiele). Er ist unter Zinnbauer nicht mehr gesetzt, könnte bei uns den spielerischen Aufbauverteidiger
neben Keco oder Nef übernehmen. Da haben wir mit Bangura nur einen. (Kyreziu und Alesevic sind auch eher grossgewachsen) Bei einem Kukeli-Ausfall könnte er auf die 6 was seine ursprüngliche Position ist.
Zweikampfstark, technisch beschlagen für einen Verteidiger, kann gut antizipieren (abfangen) und ist beweglich. ablösefrei!
https://www.transfermarkt.ch/alain-wiss ... eler/58165

ZM/OM
Wenn ich lese, dass Buff 750'000 pro Jahr fordert, frage ich mich, ob er dies wirklich verdient. Wenn er 2/3 seiner Spiele sein max. Können abrufen könnte, sicher. Klar hat er den
"Züri-Bonus". Zum Vergleich: Schönbi dürfte wohl seit zwei Jahren ähnlich viel verdienen. In wie vielen Spielen war er überragend oder überdurchschnittlich? Hat er sich von Winter oder Roro deutlich
abgehoben, die wohl höchstens die Hälfte von ihm verdienen? Ich denke eher nein. Die grosse Ablöse wird Schönbi auch nicht generieren nach dieser Saison mit einem Jahr Restvertrag.

Mit z.B. Kuku und Costanzo könnte man wohl gerade zwei Spieler für diese Lohnsumme ablösefrei holen für die 8er und 10er Position. Costanzo ist wie Winter ein alter Weggefährte Fortes, war unter
ihm sogar Captain bei YB. Er Ist um einiges torgefährlicher als Buff und im besten Fusballeralter und hat im Vergleich zu Buff auch schon 7 Natispiele.
Kuku hat immer schon Nati-A gespielt, seit wir ihn damals von Thun geholt hatten mit seinem unglücklichen Abstecher nach Budapest und tut dies diese Saison bei Vaduz wohl so gut wie noch nie.
https://www.transfermarkt.ch/moreno-cos ... eler/41207
https://www.transfermarkt.ch/stjepan-ku ... eler/68655

Ich denke mit diesen Verstärkungen inkl. unseren Talenten könnte man um die Plätze 3-7 mitspielen nächste Saison.

Benutzeravatar
Schmiedrich
YB-Fanboy
Beiträge: 2701
Registriert: 15.04.15 @ 22:41
Wohnort: Ostkurve

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon Schmiedrich » 03.05.17 @ 11:16

@dräckssocke
Irgendwie habe ich das Gefühl (bis auf schättin), dass du gut in den Trödeltrupp passen würdest. ;-) Wiss bringt momentan kein bein vors andere, Costanzo ist nicht umsonst bei Vaduz und Kukuruzuvic bringt mit 27 zum ersten Mal in einer Saison konstante Leistungen...
——————————————————
Retter des Nachwuchses

Benutzeravatar
gelbeseite
ADMIN
Beiträge: 4907
Registriert: 15.06.06 @ 10:17

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon gelbeseite » 03.05.17 @ 11:35

Schmiedrich hat geschrieben: Kukuruzuvic bringt mit 27 zum ersten Mal in einer Saison konstante Leistungen...


Passiert wohl, wenn 2012/13 noch nicht FCZ-Fan war..
Suedkurvler hat geschrieben:Ich habe gehört, dass FCZ-Hooligans morgen Abend an die Hombrechtiker Chilbi gehen, um dort gegen Rechtsradikale zu "schlegle".
Vielleicht ist es ja auch nur ein Gerücht.
Wer weiss mehr?


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: face a hacke duo, Funkateer, Google Adsense [Bot], hubi.muench, Kiyomasu, Kollegah, spitzkicker, strich, yellow und 62 Gäste