FCZ - FCB, Sonntag, 23.10., 16:00

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
captain tsubasa
Beiträge: 983
Registriert: 21.06.03 @ 13:33
Wohnort: zureich

Re: FCZ - FCB, Sonntag, 23.10., 16:00

Beitragvon captain tsubasa » 24.10.11 @ 13:42

Was hatte eigentlich die Feuerwehr mit den Schläuchen für Pläne?

Benutzeravatar
Yekini
Beiträge: 1730
Registriert: 04.12.02 @ 16:17
Wohnort: im Oschte...

Re: FCZ - FCB, Sonntag, 23.10., 16:00

Beitragvon Yekini » 24.10.11 @ 13:44

Ein guter Kapitän nimmt sich selber die Kugel und haut sie rein...genau solche Sachen erwarte ich von einem Kapitän in solchen schwierigen Situationen wie wir momentan stecken!...

SKilvan
Beiträge: 126
Registriert: 27.04.11 @ 16:49

Re: FCZ - FCB, Sonntag, 23.10., 16:00

Beitragvon SKilvan » 24.10.11 @ 13:47

captain tsubasa hat geschrieben:Was hatte eigentlich die Feuerwehr mit den Schläuchen für Pläne?

beim aufbrennen einer pyro in die kurve spritzen, und derjenige der nass ist, wird verurteilt.
----Am 1.August fiertme nöd d'schwiiz sondern de FCZ----

Pyle
Beiträge: 1432
Registriert: 11.08.08 @ 17:58

Re: FCZ - FCB, Sonntag, 23.10., 16:00

Beitragvon Pyle » 24.10.11 @ 13:47

Di Matteo hat geschrieben:
Pyle hat geschrieben:Nein. Es zeigt doch wie wenig Charisma Aegerter hat.


das hat jetzt aber 0,000 was mit aegerter zu tun!!
ich denke mal, chermiti war nicht vorgesehen als schütze.
hätte sich nun aegerter noch zusätzlich bei den drei streitenden bueben einmischen sollen?
nöd wüki oder?


Ja, meiner Meinung nach schon. Wenn Chermiti nicht vorgesehen war, hat er auch nicht zu schiessen. Basta.
Ist jetzt aber eigentlich egal. Die Sache ist passé.

Benutzeravatar
stagi
Biervernichter
Beiträge: 5081
Registriert: 16.04.05 @ 11:34
Wohnort: Furttal

Re: FCZ - FCB, Sonntag, 23.10., 16:00

Beitragvon stagi » 24.10.11 @ 13:48

Di Matteo hat geschrieben:
Pyle hat geschrieben:Nein. Es zeigt doch wie wenig Charisma Aegerter hat.


das hat jetzt aber 0,000 was mit aegerter zu tun!!
ich denke mal, chermiti war nicht vorgesehen als schütze.
hätte sich nun aegerter noch zusätzlich bei den drei streitenden bueben einmischen sollen?
nöd wüki oder?

Nein, ist schon ein bisschen weit her geholt hier dem Silvan das in die Schuhe zu schieben.

Aber, selbst in meinen 5.Liga Gurken Mannschaften waren jeweils die Penalty Schützen Nr. 1-3 bekannt... einer stand immer auf dem Platz.
Entweder ma zieht die "wer sich am sichersten fühlt"-Taktik konsequent durch, aber dann ist auch der Margi nicht fix. Anscheinend ist er das aber. Oder man macht ganz klare Hierarchien.

Das ist auch ein Beispiel für unsere Krise... weder fisch no vogel...
"In 1969 I gave up women and alcohol. It was the worst 20 minutes of my life."

George Best

Benutzeravatar
günzi
Beiträge: 621
Registriert: 15.05.09 @ 16:40

Re: FCZ - FCB, Sonntag, 23.10., 16:00

Beitragvon günzi » 24.10.11 @ 13:51

captain tsubasa hat geschrieben:Was hatte eigentlich die Feuerwehr mit den Schläuchen für Pläne?


sie wollten mit dem wasser eine eisschicht auf die rennbahn spritzen, damit alle die über die banden wollen umgheien!
Alles geschmackssache, dachte der affe, und biss in die seife.

Benutzeravatar
starman
Der Mann, der vom Himmel fiel.
Beiträge: 2508
Registriert: 13.11.02 @ 20:12
Wohnort: 5 Stock

Re: FCZ - FCB, Sonntag, 23.10., 16:00

Beitragvon starman » 24.10.11 @ 13:56

Glarona hat geschrieben:
Sandman hat geschrieben:Will ja die Mannschaft nicht in Schutz nehmen, aber so schlecht wars nun auch wieder nicht. Da haben wir diese Saison schon weitaus schlechter gespielt. Und auf Leoni hacke ich schon gar nicht rum, ohne ihn wären wir schon früher zurückgelegen. Sicherlich ein Rückschlag auf dem Weg zurück zu einem guten und erfolgreichen Fussball. Ob dies mit oder Fischer sein wird, muss er selber bzw. der Vorstand entscheiden. Aber wenn man Fischer degradiert, darf er gleich ein paar Spieler mitnehmen.


genau dort liegt das problem. abgesehen vom derby moglen die sich immer durch die matches. mal ne nette ballstaffete hier, tolles dribbling da, guter freistoss dort und schon sind 90min. vorbei und der FCZ geht als verlierer vom platz.
schuld an der misere ist neben der mannschaft einfach das ganze drumrum.
himmel wir haben "dirty Harry" zurück geholt und gewisse spieler geht nach 60 min. schon die puste aus.

geht nicht gegen dich aber genau dieser satz höre ich in letzter zeit zuviel. sorry.

Das ist mir schon seit dem Spiel in Luzern aufgefallen.
Mein Tartar zum gestrigen Spiel.
Sicher seit 20 Spielen gg Basel, war dieses Spiel das langweiligste, das Duell Rodriguez gg Shaqiri war spannend und die Ballbeherrschung von Chikhaoui macht Freude.
Und- haben die Basler am Bh-Alststetten ein Dutzend Securitasleute erwartet? ;-) War ja klar gabs ein riesen Polizei Aufgebot...
Zurück zum Spiel, haltbares Tor kassiert und geschenkten Penalty verschossen, so holt mann keine Punkte.
Lausanne-Trainer Laurent Roussey: «In Basel werden von den Schiedsrichtern gewisse Entscheidungen schon vor Spielanpfiff getroffen.»
Quelle Blick 29.7.2013

Merida
Beiträge: 460
Registriert: 25.07.05 @ 14:19

Re: FCZ - FCB, Sonntag, 23.10., 16:00

Beitragvon Merida » 24.10.11 @ 14:01

günzi hat geschrieben:
captain tsubasa hat geschrieben:Was hatte eigentlich die Feuerwehr mit den Schläuchen für Pläne?


sie wollten mit dem wasser eine eisschicht auf die rennbahn spritzen, damit alle die über die banden wollen umgheien!


Vermutlich wäre er als Wasserwerfer gebraucht worden!
Fischer - eine vo ois!

Benutzeravatar
CHEFF
Beiträge: 640
Registriert: 29.07.10 @ 13:54
Wohnort: Zürich-West

Re: FCZ - FCB, Sonntag, 23.10., 16:00

Beitragvon CHEFF » 24.10.11 @ 14:14

Di Matteo hat geschrieben:
Charlie Brown hat geschrieben:Bei Schönbi und Nikci ist der Zug abgefahren.


bei allem goodwill für die beiden: ja. leider.


Langsam..bei schönbi ja.. Nikci sicher nicht, er,Mehmedi, Rodriguez sind von den Jungen die einzigen die richtig kämpfen..und zugleich ist Nikci unser Topskorer(3Tore ASL,2 Tore Cup, 1 EL) bei Mehmedi sieht es anders aus aber das Kämpfen sieht man ihm an..und noch was zu Nikci er und evtl. Agerter sind die einzigen die jetzt sicher ca 10 Spiele hintereinander Spielen..andere waren entweder gespert, verletzt,^oder haben wie am DO eine Pause bekommen

Benutzeravatar
Artemos
Beiträge: 1410
Registriert: 25.05.09 @ 11:45

Re: FCZ - FCB, Sonntag, 23.10., 16:00

Beitragvon Artemos » 24.10.11 @ 14:27

Die beiden sind immer noch erst 21, nur weil bei anderen Spielern der Knoten früher geplatzt ist und stabile Leistungen gekommen sind, heisst das nicht, dass für die beiden der Zug abgefahren ist.
Klar, es reicht nicht um mit ihnen Meister zu werden, aber das ist diese Saison auch nicht (mehr) unser Ziel.
Schoenbi regt mich manchmal auf, genau wie Nikci, trotzdem ist vorallem Nikci manchmal ein Lichtblick und auch wenn er sich oft in der Abwehr festrennt, er versucht es immer wieder.

Wieso sollten gerade die beiden Jungen (und die anderen Jungen) in dieser Phase Topleistungen zeigen und die Mannschaft aus dem Loch reissen?
Nur weil sie bereits mit 17 in der 1.Mannschaft debütiert haben?
FC Zürich - FC St. Pauli - Colo Colo


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot], zeko und 97 Gäste