Super League Modus

Hier kommt alles über Fussball rein, das nicht mit dem FCZ zu tun hat.
Benutzeravatar
Charlie Brown
ich bin än mönch, sorry.
Beiträge: 13085
Registriert: 04.03.04 @ 19:09
Wohnort: Kreis 3

Re: Super League Modus

Beitragvon Charlie Brown » 11.11.22 @ 14:19

Grosses Danke an Cillo für die Initialzündung und dann an die vielen Fans, welche mit den Aktionen in den Stadion und im Internet gegen die Playoffs geweibelt und Unterschriften gesammelt haben und dann noch ein Merci an Mämä das wandelnde Fußball Lexikon, stellvertretend für alle Journis mit kritischer Haltung.

Heute ist ein guter Tag.
Sektion: gestrählt & gebügelt
Pro mehr Purzelbäume


Benutzeravatar
riot666
Döner-petzer
Beiträge: 8547
Registriert: 04.07.06 @ 10:12
Wohnort: 4057

Re: Super League Modus

Beitragvon riot666 » 11.11.22 @ 14:22

Zürcherflyer hat geschrieben:
riot666 hat geschrieben:
Zürcherflyer hat geschrieben:
Dexdior hat geschrieben:
Dieter hat geschrieben:
Zürcherflyer hat geschrieben:Sehr schlau gemacht von Basel. Bis am letzten Tag gewartet mit der Bekanntgabe damit die ganze Schweiz meint das die Playoff ihrerwegen abgesagt wird..
Danke Canepa!


Resultat ist 12:8… da ist noch jemand umgeschwenkt
Weiss man wer das war?


"Zwölf von ihnen haben die Playoff-Variante abgelehnt (Basel, FCZ, YB, Luzern, St. Gallen, Winterthur, Wil, Aarau, Schaffhausen, Vaduz, Thun, Xamax). Acht waren dafür (GC, Lugano, Bellinzona Lausanne, Sion, Servette, Stade Lausanne-Ouchy, Yverdon)."

Quelle: Blick


Danke. Also schlussendlich tatsächlich genau der Röstigraben. Wolverhampton ja auf der anderen Seite :-)

Ähm, wie erklärst du Neuchâtel? :P


Ist Neuchâtel nicht auf der anderen Seite? Dachte man redet dort französisch?

Ja eben genau, die haben aber für das Schottenmodell gestimmt.
Burt hat geschrieben:Ich bin so schlecht da gibts gar kein stöhnen :)

Benutzeravatar
Zürcherflyer
Beiträge: 828
Registriert: 24.06.20 @ 17:54
Wohnort: Giesshübel & Jerusalem

Re: Super League Modus

Beitragvon Zürcherflyer » 11.11.22 @ 14:26

riot666 hat geschrieben:
Zürcherflyer hat geschrieben:
riot666 hat geschrieben:
Zürcherflyer hat geschrieben:
Dexdior hat geschrieben:
Dieter hat geschrieben:
Zürcherflyer hat geschrieben:Sehr schlau gemacht von Basel. Bis am letzten Tag gewartet mit der Bekanntgabe damit die ganze Schweiz meint das die Playoff ihrerwegen abgesagt wird..
Danke Canepa!


Resultat ist 12:8… da ist noch jemand umgeschwenkt
Weiss man wer das war?


"Zwölf von ihnen haben die Playoff-Variante abgelehnt (Basel, FCZ, YB, Luzern, St. Gallen, Winterthur, Wil, Aarau, Schaffhausen, Vaduz, Thun, Xamax). Acht waren dafür (GC, Lugano, Bellinzona Lausanne, Sion, Servette, Stade Lausanne-Ouchy, Yverdon)."

Quelle: Blick


Danke. Also schlussendlich tatsächlich genau der Röstigraben. Wolverhampton ja auf der anderen Seite :-)

Ähm, wie erklärst du Neuchâtel? :P


Ist Neuchâtel nicht auf der anderen Seite? Dachte man redet dort französisch?

Ja eben genau, die haben aber für das Schottenmodell gestimmt.


Uups hast recht. Der Prosecco zum Abstimmungsergebnis war wohl zu stark! ;-)

Benutzeravatar
yellow
Beiträge: 5668
Registriert: 08.10.02 @ 20:01

Re: Super League Modus

Beitragvon yellow » 11.11.22 @ 14:32

Zürcherflyer hat geschrieben:
riot666 hat geschrieben:
Zürcherflyer hat geschrieben:
riot666 hat geschrieben:
Zürcherflyer hat geschrieben:
Dexdior hat geschrieben:
Dieter hat geschrieben:
Zürcherflyer hat geschrieben:Sehr schlau gemacht von Basel. Bis am letzten Tag gewartet mit der Bekanntgabe damit die ganze Schweiz meint das die Playoff ihrerwegen abgesagt wird..
Danke Canepa!


Resultat ist 12:8… da ist noch jemand umgeschwenkt
Weiss man wer das war?


"Zwölf von ihnen haben die Playoff-Variante abgelehnt (Basel, FCZ, YB, Luzern, St. Gallen, Winterthur, Wil, Aarau, Schaffhausen, Vaduz, Thun, Xamax). Acht waren dafür (GC, Lugano, Bellinzona Lausanne, Sion, Servette, Stade Lausanne-Ouchy, Yverdon)."

Quelle: Blick


Danke. Also schlussendlich tatsächlich genau der Röstigraben. Wolverhampton ja auf der anderen Seite :-)

Ähm, wie erklärst du Neuchâtel? :P


Ist Neuchâtel nicht auf der anderen Seite? Dachte man redet dort französisch?

Ja eben genau, die haben aber für das Schottenmodell gestimmt.


Uups hast recht. Der Prosecco zum Abstimmungsergebnis war wohl zu stark! ;-)


Jetzt kann der CC wieder über die bösen Deutschschweizer herziehen.

Benutzeravatar
Zürcherflyer
Beiträge: 828
Registriert: 24.06.20 @ 17:54
Wohnort: Giesshübel & Jerusalem

Re: Super League Modus

Beitragvon Zürcherflyer » 11.11.22 @ 15:09

PK live auf Blick TV

Benutzeravatar
Julian
Beiträge: 2034
Registriert: 19.03.04 @ 16:06
Wohnort: im alte Letzi

Re: Super League Modus

Beitragvon Julian » 11.11.22 @ 16:02

Eine Stellungnahme der Floppers...
Als Verein hätte ich da eher die Fresse gehalten, da finde ich den LG Dave für seine Einsicht schon fast sympathisch.

Der Grasshopper Club Zürich akzeptiert das Abstimmungsresultat der heutigen SFL-Generalversammlung vollumfänglich und freut sich darauf, die Zukunft des Schweizer Fussballs gemeinsam mit den anderen Clubs zu gestalten.

Im Vorfeld der heutigen Generalversammlung hat der Club nach sorgfältiger Abwägung und intensiven Gesprächen mit den verschiedenen Interessengruppen beschlossen, weiterhin das Format zu unterstützen, das auf der letzten Generalversammlung im Mai dieses Jahres mit überwältigender Mehrheit angenommen worden war.

Diese Entscheidung beruht auf der Tatsache, dass die Sachlage seither weitgehend unverändert geblieben ist und keine konstruktive und gemeinsame Diskussion zwischen den Clubs über die möglichen Alternativen stattgefunden hat. In Anbetracht der Schwierigkeiten, eindeutige Vorteile im Zusammenhang mit der kürzlich vorgeschlagenen Alternative zu erkennen, hielt es der Club für unprofessionell und unglaubwürdig, dieses innovative Modell bereits als gescheitert zu erklären, ohne zuvor einen ernsthaften Versuch unternommen zu haben.

Nichtsdestotrotz akzeptiert der Grasshopper Club Zürich das von einer Mehrheit befürwortete Modell und gleichzeitig freut er sich, dass diese Lösung die Anliegen vieler Fussballfans berücksichtigt. Der Club ist motiviert, gemeinsam mit den anderen Klubs und der Liga das neue Format reibungslos umzusetzen, um im besten Interesse des Schweizer Fussballs die Meisterschaft für alle Beteiligten so attraktiv wie möglich zu gestalten.
königsblau hat geschrieben:Obacht: Der "direkte Wiederaufstieg" ist das neue "wir werden nicht absteigen"!

Benutzeravatar
devante
ADMIN
Beiträge: 18768
Registriert: 26.01.05 @ 11:19

Re: Super League Modus

Beitragvon devante » 11.11.22 @ 16:14

Julian hat geschrieben:Eine Stellungnahme der Floppers...
Als Verein hätte ich da eher die Fresse gehalten, da finde ich den LG Dave für seine Einsicht schon fast sympathisch.

Der Grasshopper Club Zürich akzeptiert das Abstimmungsresultat der heutigen SFL-Generalversammlung vollumfänglich und freut sich darauf, die Zukunft des Schweizer Fussballs gemeinsam mit den anderen Clubs zu gestalten.

Im Vorfeld der heutigen Generalversammlung hat der Club nach sorgfältiger Abwägung und intensiven Gesprächen mit den verschiedenen Interessengruppen beschlossen, weiterhin das Format zu unterstützen, das auf der letzten Generalversammlung im Mai dieses Jahres mit überwältigender Mehrheit angenommen worden war.

Diese Entscheidung beruht auf der Tatsache, dass die Sachlage seither weitgehend unverändert geblieben ist und keine konstruktive und gemeinsame Diskussion zwischen den Clubs über die möglichen Alternativen stattgefunden hat. In Anbetracht der Schwierigkeiten, eindeutige Vorteile im Zusammenhang mit der kürzlich vorgeschlagenen Alternative zu erkennen, hielt es der Club für unprofessionell und unglaubwürdig, dieses innovative Modell bereits als gescheitert zu erklären, ohne zuvor einen ernsthaften Versuch unternommen zu haben.

Nichtsdestotrotz akzeptiert der Grasshopper Club Zürich das von einer Mehrheit befürwortete Modell und gleichzeitig freut er sich, dass diese Lösung die Anliegen vieler Fussballfans berücksichtigt. Der Club ist motiviert, gemeinsam mit den anderen Klubs und der Liga das neue Format reibungslos umzusetzen, um im besten Interesse des Schweizer Fussballs die Meisterschaft für alle Beteiligten so attraktiv wie möglich zu gestalten.


muhaha, peinlich
BORGHETTI


Zurück zu „Fussball allgemein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 331 Gäste