FCZ - FC Sion, Mittwoch 23.12.20, 20:30 Uhr

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
1896_
Beiträge: 5879
Registriert: 14.09.08 @ 15:33

FCZ - FC Sion, Mittwoch 23.12.20, 20:30 Uhr

Beitragvon 1896_ » 22.12.20 @ 7:35

Ein Tag vor dem Spiel und noch kein Thread eröffnet.. Da sieht man, wie es Schlag auf Schlag geht - auch für die Forumsuser. Trotzdem erlaube ich mir, einen entsprechenden Thread zu eröffnen.

Morgen steht ein sehr wegweisendes Spiel an. Mit einem Dreier können wir uns in der vorderen Tabellenhälfte festsetzen und in die wohlverdienten Weihnachtsferien. Bei einem Remis oder einer Niederlage, sieht es leider nicht mehr danach aus.

Das Spiel wird übrigens auf SRF2 übertragen.
Libanese Blonde hat geschrieben:min coiffeur isch übrigens dä einzig typ uf däm planet woni s'oke gib wänners mir am schluss no schnäll vo hine zeigt.


Benutzeravatar
zuerchergoalie
Beiträge: 1553
Registriert: 02.03.16 @ 15:59

Re: FCZ - FC Sion, Mittwoch 23.12.20, 20:30 Uhr

Beitragvon zuerchergoalie » 22.12.20 @ 7:48

Frische Kräfte für das letzte Spiel:

_______________Brecher________________
Becir____Sobiech____Nathan_______Aliti
_______Domgjoni_____Doumbia________
Koide_______Marchesano_______Gnonto
________________Tosin_________________

Und darauf hoffen, dass Marchesano wieder einmal einen guten Tag erwischt (ansonsten Reichmuth früh bringen) und Tosin nicht mehr dem Egoismus verfällt. In etwa so wünsche ich mir das, auch wenn Koide wahrscheinlich wieder nicht mal auf der Bank sein wird...
MS27: «Die Journalisten schreiben ab und zu einen Mist zusammen. Und wir spielen ab und zu einen Mist zusammen.» Dann lacht er.
Tagesanzeiger, 23.11.2019

Benutzeravatar
Yekini_RIP
Beiträge: 3437
Registriert: 12.02.16 @ 8:40
Wohnort: Republik GERSAU

Re: FCZ - FC Sion, Mittwoch 23.12.20, 20:30 Uhr

Beitragvon Yekini_RIP » 22.12.20 @ 8:54

Es ist das letzte Spiel vor der Pause, darum wird Rizzo wohl nochmals die "Stammelf" bringen und darum hätte ich halt gegen Genf mehr rotiert. Aber Rizzo ist der Boss und er wird schon wissen, was er tut.

Ich würde so aufstellen:;-)
Brecher
Omeragic, Sobiech, Nathan, Aliti
Domgjoni, Doumbia
Koide, Reichmuth, Gnonto (das magische Dreieck wird mit Tosin dann zum Viereck)
Tosin

Rizzo wird so aufstellen:
Brecher
Omeragic, Sobiech, Nathan, Aliti
Domgjoni, Doumbia
Tosin, Marchesano, Schönbächler
Kramer
Ich bin Yekini...angemeldet eigentlich 2002...dann gehackt worden ca. 2014...jetzt wieder auferstanden als Yekini_RIP

Metti, RoMario, Duo Infernale, Züri Fans uf ewig...

Benutzeravatar
roliZ
Beiträge: 722
Registriert: 10.02.03 @ 17:56
Wohnort: Turbenthal

Re: FCZ - FC Sion, Mittwoch 23.12.20, 20:30 Uhr

Beitragvon roliZ » 22.12.20 @ 12:57

Bin mit allem zufrieden wenn am Schluss die 0 steht. In etwa so; FCZ- Sion : 1,2,3,4,5 : 0
Alles, nur nöd normal, euse FCZ !!!

Josi
Beiträge: 958
Registriert: 18.08.03 @ 11:05
Wohnort: In der Zentrale

Re: FCZ - FC Sion, Mittwoch 23.12.20, 20:30 Uhr

Beitragvon Josi » 22.12.20 @ 18:18

Der FCZ hat in den letzten Spielen unnötig Punkte verloren. Bei dieser Meisterschaft zählt nun halt wirklich jeder Punkt. Ich hoffe auf eine kämpferische Leistung. Nathan wird seine Faust wieder ballen und die anderen mitziehen. Tosin und Ceesay spielen zum Teil sehr eigensinnig. Würden sie etwas mannschaftsdienlicher spielen hätte der FCZ mehr Punkte auf dem Konto und wäre wohl Tabellenzweiter. Ich hoffe auf drei Punkte, das wäre einfach schön.
"I don't know what it is, but i Love it"
Chris Rea

Benutzeravatar
spitzkicker
Beiträge: 2435
Registriert: 04.03.12 @ 10:36

Re: FCZ - FC Sion, Mittwoch 23.12.20, 20:30 Uhr

Beitragvon spitzkicker » 22.12.20 @ 21:51

Vielleicht müssen wir heute die Kritik an unserer Mannschaft etwas milde halten. Schaue mir gerade St. Gallen gegen YB am TV an - ein Grottenkick bestehend aus Fehlpässen und Fouls, fast ohne zusammenhängende Spielzüge, mit Hässigkeiten. Ich glaube, langsam sind alle platt.

Benutzeravatar
MetalZH
Beiträge: 3560
Registriert: 05.01.16 @ 16:44
Wohnort: K5

Re: FCZ - FC Sion, Mittwoch 23.12.20, 20:30 Uhr

Beitragvon MetalZH » 22.12.20 @ 23:42

spitzkicker hat geschrieben:Vielleicht müssen wir heute die Kritik an unserer Mannschaft etwas milde halten. Schaue mir gerade St. Gallen gegen YB am TV an - ein Grottenkick bestehend aus Fehlpässen und Fouls, fast ohne zusammenhängende Spielzüge, mit Hässigkeiten. Ich glaube, langsam sind alle platt.


Meine Rede... ;-)
We are Motörhead. And we play Rock'n'Roll.

Benutzeravatar
Sektor D
Beiträge: 3259
Registriert: 21.07.10 @ 12:30

Re: FCZ - FC Sion, Mittwoch 23.12.20, 20:30 Uhr

Beitragvon Sektor D » 23.12.20 @ 8:28

spitzkicker hat geschrieben:Vielleicht müssen wir heute die Kritik an unserer Mannschaft etwas milde halten. Schaue mir gerade St. Gallen gegen YB am TV an - ein Grottenkick bestehend aus Fehlpässen und Fouls, fast ohne zusammenhängende Spielzüge, mit Hässigkeiten. Ich glaube, langsam sind alle platt.


Dieser Gedanke ist mir gestern auch gekommen, das war ein grauenhafter Kick. Umso wichtiger, dass unsere Jungs heute Abend das Letzte aus sich rausholen! Die Chance, auf einem sehr ansehnlichen Tabellenplatz zu überwintern und die Extra-Motivationsspritze gestern im Training sollten Ansporn genug sein.
In addition, credo quod Basilee habet destrui. (o.V.)

«Nein. Diese Frage langweilt mich!» by A.C. /14.09.2020


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 316 Gäste