FC Zürich - FC Luzern, Sonntag, 24.02.2019, 16.00

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
zuerchergoalie
Beiträge: 1098
Registriert: 02.03.16 @ 15:59

FC Zürich - FC Luzern, Sonntag, 24.02.2019, 16.00

Beitragvon zuerchergoalie » 18.02.19 @ 8:38

So, ich eröffne nun ein erstes Mal einen Spieltagfred, weil ich schon jetzt kaum mehr auf dieses Spiel warten kann. Ich weiss, Napoli ist auch noch vorher, aber ehrlichgesagt ist es mir lieber, einmal in der Meisterschaft zu punkten, als jetzt in Napoli noch einen Sieg zu holen (es sei denn, es wird ein 3:0).

Luzern muss geschlagen werden in der aktuellen Verfassung und dies soll endlich einmal die Chance sein, wieder einen kräftigen Sprung an die vorderen drei Tabellenplätze zu machen. Nach einer guten ersten Halbzeit gegen YB würde ich nicht viel umstellen:

Brecher
Untersee Umaru Maxso Kharabadze
Sertic Kryeziu
Khelifi Marchesano Schönbi
Ceesay

Im Sturm darf dann gerne auch mal ein Kasai oder Andereggen eingewechselt werden, je nach Spielstand natürlich.
MS27: «Die Journalisten schreiben ab und zu einen Mist zusammen. Und wir spielen ab und zu einen Mist zusammen.» Dann lacht er.
Tagesanzeiger, 23.11.2019

Benutzeravatar
B.B.Rodriguez
Beiträge: 137
Registriert: 08.09.14 @ 21:41
Wohnort: D27

Re: FC Zürich - FC Luzern, Sonntag, 24.02.2019, 16.00

Beitragvon B.B.Rodriguez » 19.02.19 @ 0:18

Luzern können wir schlagen. Solange wir nicht früh in den Rückstand geraten sehe ich keine grossen Probleme. Freue mich auch sehr auf das Spiel.

Benutzeravatar
zuerchergoalie
Beiträge: 1098
Registriert: 02.03.16 @ 15:59

Re: FC Zürich - FC Luzern, Sonntag, 24.02.2019, 16.00

Beitragvon zuerchergoalie » 21.02.19 @ 21:54

So, Fokus wieder voll und ganz auf die Meisterschaft. Nach den verletzungsbedingten Ausfällen von Untersee und Marchesano würde ich so aufstellen:

_________________Brecher___________________
_______Maxsø______Umaru______Kryeziu_______
Winter_______Sertic______Kryeziu___Kharabadze
_________________Zumberi___________________
____________Odey________Ceesay_____________
MS27: «Die Journalisten schreiben ab und zu einen Mist zusammen. Und wir spielen ab und zu einen Mist zusammen.» Dann lacht er.
Tagesanzeiger, 23.11.2019

Benutzeravatar
eifachöppis
Herr Oberholzer
Beiträge: 1987
Registriert: 10.08.11 @ 13:47

Re: FC Zürich - FC Luzern, Sonntag, 24.02.2019, 16.00

Beitragvon eifachöppis » 22.02.19 @ 9:28

Magnin hat die Qual der Wahl, wie er gegen Luzern aufstellen und mit welchem System gespielt werden soll.
Auf den einen oder anderen Jungen setzen, welcher sich einen Platz in der Start-11 mit der souveränen Leistung gegen Napoli verdient hat?
Oder die beiden ex-Luzerner Winter und Kryeziu in die Start-11? 4er-Kette oder 3er-Kette?

---------------------------Brecher----------------------------
----------Nef-------------Bangura---------Maxsö-----------
Winter--------Sertic---------------Sohm------------Kololli
---------------------------Zumberi--------------------------
------------------Oddey---------Ceesay--------------------

Benutzeravatar
fczlol
Beiträge: 5063
Registriert: 08.09.06 @ 15:41

Re: FC Zürich - FC Luzern, Sonntag, 24.02.2019, 16.00

Beitragvon fczlol » 22.02.19 @ 9:42

Meine Wahl nach dem Spiel gegen Napoli würde so aussehen:

Brecher
Dixon, Bangura, Kryeziu, Kharabadze
Schönbächler, Sohm, Domgjoni, Kolloli
Ceesay, Odey

Begründung: Brecher im Tor ist gesetzt. Die 4-er Kette würde ich so umstellen, dass Dixon und Kharabadze von Beginn an spielen. Haben ihre Chance auch wieder verdient. Bangura und Kryeziu würde ich so belassen wie in Neapel. Hat erstaunlich gut harmoniert. Im MF würde ich im Zentrum wieder auf die beiden jungen setzten. Domgjoni und Sohm konnten mich überzeugen. Auf den Flügeln würde ich Schönbächler und Kolloli die Einsatzzeit geben. In der Hoffnung, dass Schönbi nach 2-3 Spielen hintereinander seine Form wieder findet. Im Sturm nochmals mit Doppelspitze. Je nach Spielverlauf könnte man dann wieder den einen oder anderen zusätzlichen jungen wie z.B. Zumberi oder Krasniqi bringen. Und ja ich weiss wahrscheinlich wird Sertic spielen was sicher auch eine gute Lösung ist aber Sohm hat mich so begeistert.. :-)
FCZ

Benutzeravatar
Yekini_RIP
Beiträge: 2872
Registriert: 12.02.16 @ 8:40
Wohnort: Republik GERSAU

Re: FC Zürich - FC Luzern, Sonntag, 24.02.2019, 16.00

Beitragvon Yekini_RIP » 22.02.19 @ 10:26

Hoffe irgendwie auf Kevin:
Brecher
Rüegg, Bangura, Maxso, Kharabdaze
H. Kryeziu, Sertic
Kololli, Zumberi, Krasniqi
Ceesay

ansonsten:
Brecher
Maxso, Bangura, M. Kryeziu
Kololli, H.Kreyziu, Sertic, Kharabadze
Zumberi
Cessay, Kasai
Ich bin Yekini...angemeldet eigentlich 2002...dann gehackt worden ca. 2014...jetzt wieder auferstanden als Yekini_RIP

Metti, RoMario, Duo Infernale, Züri Fans uf ewig...

Benutzeravatar
Inishmore
Beiträge: 1301
Registriert: 18.05.04 @ 13:14

Re: FC Zürich - FC Luzern, Sonntag, 24.02.2019, 16.00

Beitragvon Inishmore » 22.02.19 @ 10:59

Ganz ehrlich, ich würde es nochmal mit der Napoli-Aufstellung versuchen. Vielleicht doch ein bisschen offensiv, aber dann wenigstens den Zweimannsturm behalten. Ich hatte bei Cessay und Odey in den letzten Spielen immer das Gefühl, dass sie sich ein bisschen verloren vorkamen, da vorne.
Erstaunlich dass man die Bundesverfassung auf Arabisch, Japanisch und Nepali übersetzt hat, wo sie doch die wählerstärkste Partei der Schweiz nicht einmal in einer der Landessprachen richtig versteht!

Benutzeravatar
Tschik Cajkovski
Beiträge: 2392
Registriert: 26.07.10 @ 20:35
Wohnort: Goldcoast

Re: FC Zürich - FC Luzern, Sonntag, 24.02.2019, 16.00

Beitragvon Tschik Cajkovski » 22.02.19 @ 11:31

Yekini_RIP hat geschrieben:Hoffe irgendwie auf Kevin:
Brecher
Rüegg, Bangura, Maxso, Kharabdaze
H. Kryeziu, Sertic
Kololli, Zumberi, Krasniqi
Ceesay

ansonsten:
Brecher
Maxso, Bangura, M. Kryeziu
Kololli, H.Kreyziu, Sertic, Kharabadze
Zumberi
Cessay, Kasai


einverstanden. mir fällt auf, dass odey fehlt. siehst du auch, dass er eine pause braucht? finde er war gestern schon fast wie ein fremdkörper im team. technische mängel (ballkontrolle und insbesondere annahme mit der brust katastrophal) konnte er bis anhin irgendwie kompensieren, seit einigen spielen hat er dieses wettkampfglück allerdings nicht mehr.
"we do these things not because they are easy, but because they are hard" jfk

Benutzeravatar
Yekini_RIP
Beiträge: 2872
Registriert: 12.02.16 @ 8:40
Wohnort: Republik GERSAU

Re: FC Zürich - FC Luzern, Sonntag, 24.02.2019, 16.00

Beitragvon Yekini_RIP » 22.02.19 @ 11:58

Tschik Cajkovski hat geschrieben:
Yekini_RIP hat geschrieben:Hoffe irgendwie auf Kevin:
Brecher
Rüegg, Bangura, Maxso, Kharabdaze
H. Kryeziu, Sertic
Kololli, Zumberi, Krasniqi
Ceesay

ansonsten:
Brecher
Maxso, Bangura, M. Kryeziu
Kololli, H.Kreyziu, Sertic, Kharabadze
Zumberi
Cessay, Kasai


einverstanden. mir fällt auf, dass odey fehlt. siehst du auch, dass er eine pause braucht? finde er war gestern schon fast wie ein fremdkörper im team. technische mängel (ballkontrolle und insbesondere annahme mit der brust katastrophal) konnte er bis anhin irgendwie kompensieren, seit einigen spielen hat er dieses wettkampfglück allerdings nicht mehr.

Ja so gerne ich Odey auch mag, aber seit der Winterpause ist er irgendwie nicht wiederzuerkennen und braucht wirklich mal eine Pause bzw. sollte mal wieder von der Bank kommen. Er trifft häufig die falschen Entscheidungen und sein Selbstvertrauen scheint wie weggeblasen. Vielleicht war die Vorrunde zu viel für ihn und jetzt mit den zusätzlichen Stürmern, die gekommen sind, wird er mit dem Druck vielleicht nicht fertig, ich weiss es nicht...
Ich bin Yekini...angemeldet eigentlich 2002...dann gehackt worden ca. 2014...jetzt wieder auferstanden als Yekini_RIP

Metti, RoMario, Duo Infernale, Züri Fans uf ewig...

Benutzeravatar
Blerim_Dzemaili
Beiträge: 6127
Registriert: 03.04.04 @ 19:03
Wohnort: Thalwil / ZH
Kontaktdaten:

Re: FC Zürich - FC Luzern, Sonntag, 24.02.2019, 16.00

Beitragvon Blerim_Dzemaili » 22.02.19 @ 14:14

Ich würde wie folgt aufstellen:

Brecher
Nef,Bangura,Kryeziu,Kharabadze
Heki, Sohm
Winter,Sertic, Zumberi
Ceesay

Denke hinten rechts wird Rüegg leider immer noch fehlen. Dixon ist mir zu wenig stark und Nef kann das und hatte eine Pause gegen Napoli. Bangura und Kryeziu haben mich überzeugt gegen Napoli dürfen nochmals ran. Maxso nochmals pausieren lassen. Kharabadze ist klar da gibt es keine Disskusion. Im Mittelfeld denke ich, dass uns eine frische Kraft wie Heki gut tun wird. Er hat in Bern und auch in Napoli nicht gespielt. Domgjoni gefällt mir sehr gut aber ihm würde ich eine Pause gönnen und auf die Bank setzen dafür darf Sohm nach seinem starken Spiel in Napoli auch in der RSL ran. Winter ist gegen den Ex-Club sicher voll motiviert hier würde ich ihn eine Halbzeit bringen und danach mit Schönbi tauschen. Bin ein grosser Schönbi-Fan aber in Bern und Napoli ist er leider nicht gross aufgefallen daher würde ich ihn von der Bank aus bringen. Sertic ein wenig vorne. Er könnte unser Offensivspiel mit seiner Spielintelligenz beleben und auch Heki und Sohm entlasten. Zumberi hat gezeigt zu was er fähig ist und spielt unerschrocken. Sollte es in der RSL nicht klappen könnte man Kololli einwechseln. Vorne nur Ceesay von Beginn weg vielleicht kommt bei ihm so das notwendige Glück. Odey auf die Bank oder gar nicht ins Kader nehmen und dafür Kasai auf die Bank. Odey gefällt mir aber wirkt im Moment überspielt oder so ähnlich.
GÖTTER:IKE,FISCHER,PESCU,TIHINEN,RiRo,GYGI,DZEMAILI,DJURIC,CESAR,NONDA,BARTLETT,CHASSOT,KEITA,PHÖNSI, RAFFA,MEHMEDI,CHERMITI,GAVRA,DRMIC,MS27,CEDI,NEF
*********************************************************************


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 52 Gäste

cron