Kader 2019/2020

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
Kiyomasu
Beiträge: 3414
Registriert: 01.07.16 @ 11:46

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon Kiyomasu » 28.05.19 @ 9:06

Der Junge wäre zu Ajax gewechselt, wenn er damals seine Schule bereits abgeschlossen hätte. Dass er sich zuerst um seine Bildung gekümmert hat, ist ein sehr gutes Zeichen.

Bleibe aber bei meiner Meinung, dass seine Verpflichtung ein falsches Zeichen wäre. Braucht jetzt keine Junge mehr, zuerst muss mal eine Achse aufgebaut werden.
JohnyJLucky hat geschrieben:Wissen eigentlich die Fundis das statistisch gesehen mehr Homosexuelle durch Heterosexuelle gezeugt werden als umgekehrt?

Benutzeravatar
spitzkicker
Beiträge: 2030
Registriert: 04.03.12 @ 10:36

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon spitzkicker » 28.05.19 @ 9:46

neinei hat geschrieben:
eifachöppis hat geschrieben:Wieso wieder irgend ein Glünggi [..]


Man kann den Jungen trotzdem anständig benennen. Potentiell wirst auch du jubeln, wenn er Töpfe schiesst.

Ja, das Niveau leider auch von einzelnen der unseren Fans und User ist zum Teil erbärmlich.

der gassenjunge
Beiträge: 63
Registriert: 25.05.04 @ 18:07
Wohnort: züri

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon der gassenjunge » 28.05.19 @ 10:52

neinei hat geschrieben:Im Bericht ist die Rede von zwei Probetrainings... wie sollte daa vonstatten gegen, wenn alle bereits in den Ferien sind?!


Evt. spielt er am Blue Stars?

Kollegah
Beiträge: 1355
Registriert: 02.03.10 @ 1:24
Wohnort: ZH

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon Kollegah » 28.05.19 @ 11:29

Inler weilt aktuell in Zürich und schaut sich nach einer Wohnung um...

Benutzeravatar
crosshair
Beiträge: 1362
Registriert: 17.02.16 @ 20:29
Wohnort: K3

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon crosshair » 28.05.19 @ 11:43

Kollegah hat geschrieben:Inler weilt aktuell in Zürich und schaut sich nach einer Wohnung um...


Inler ist zum Saisonstart 35. Come on, Inler in Ehren aber bringt das was? Zwar, ein Gott geht, einer kommt?
So ez mümmer a d'Arbet Uli, hä! - *klopf* ¡vamos!

Kollegah
Beiträge: 1355
Registriert: 02.03.10 @ 1:24
Wohnort: ZH

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon Kollegah » 28.05.19 @ 11:46

crosshair hat geschrieben:
Kollegah hat geschrieben:Inler weilt aktuell in Zürich und schaut sich nach einer Wohnung um...


Inler ist zum Saisonstart 35. Come on, Inler in Ehren aber bringt das was? Zwar, ein Gott geht, einer kommt?

Ist nur Spekulation. Für mich wäre er aber ein Leader. Ob es aber spielerisch noch reicht?

Benutzeravatar
devante
ADMIN
Beiträge: 16896
Registriert: 26.01.05 @ 11:19

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon devante » 28.05.19 @ 11:52

Kollegah hat geschrieben:
crosshair hat geschrieben:
Kollegah hat geschrieben:Inler weilt aktuell in Zürich und schaut sich nach einer Wohnung um...


Inler ist zum Saisonstart 35. Come on, Inler in Ehren aber bringt das was? Zwar, ein Gott geht, einer kommt?

Ist nur Spekulation. Für mich wäre er aber ein Leader. Ob es aber spielerisch noch reicht?

in der achse etwas weiter vorne: Abdi? Hat jemand seine karriere in den letzten monaten verfolgt? In Watford war er ein leader und hat spiele im alleingang entschieden, wie's danach lief mit ihm weiss ich leider nicht .... hab ihn danach ein wenig aus den augen verloren
BORGHETTI

Benutzeravatar
SO für ZH
Beiträge: 1525
Registriert: 14.12.07 @ 14:32
Wohnort: Thalwil

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon SO für ZH » 28.05.19 @ 12:03

devante hat geschrieben:
Kollegah hat geschrieben:
crosshair hat geschrieben:
Kollegah hat geschrieben:Inler weilt aktuell in Zürich und schaut sich nach einer Wohnung um...


Inler ist zum Saisonstart 35. Come on, Inler in Ehren aber bringt das was? Zwar, ein Gott geht, einer kommt?

Ist nur Spekulation. Für mich wäre er aber ein Leader. Ob es aber spielerisch noch reicht?

in der achse etwas weiter vorne: Abdi? Hat jemand seine karriere in den letzten monaten verfolgt? In Watford war er ein leader und hat spiele im alleingang entschieden, wie's danach lief mit ihm weiss ich leider nicht .... hab ihn danach ein wenig aus den augen verloren


Im letzten oder vorletzten zwölf war ein längerer Artikel über Abdi bzw. Abdis Situation. Er war sehr oft verletzt und fiel dann komplett ausser Rang und Traktanden.

Benutzeravatar
1896_
Beiträge: 5240
Registriert: 14.09.08 @ 15:33

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon 1896_ » 28.05.19 @ 12:51

devante hat geschrieben:
Kollegah hat geschrieben:
crosshair hat geschrieben:
Kollegah hat geschrieben:Inler weilt aktuell in Zürich und schaut sich nach einer Wohnung um...


Inler ist zum Saisonstart 35. Come on, Inler in Ehren aber bringt das was? Zwar, ein Gott geht, einer kommt?

Ist nur Spekulation. Für mich wäre er aber ein Leader. Ob es aber spielerisch noch reicht?

in der achse etwas weiter vorne: Abdi? Hat jemand seine karriere in den letzten monaten verfolgt? In Watford war er ein leader und hat spiele im alleingang entschieden, wie's danach lief mit ihm weiss ich leider nicht .... hab ihn danach ein wenig aus den augen verloren


Das sind für mich also eindeutige Indiz dafür, dass er zurück in die Schweiz (FCZ?) kommt. Also es wäre aus meiner Sicht sicherlich ein guter Transfr. :-) In Sachen Erfahrung können wir da nur gewinnen. Und ich denke, 1 bis max. 2 Saisons kann er noch anhängen. Wir müssen uns dann auch irgendwann mit etwas zufrieden geben. Alle "motzen", dass wir nur immer junge/unerfahrene Spieler holen. Und lieber ein Inler, der ab & zu in der Türkei gespielt hat - als ein Abdi, welcher scheinbar aus Rang und Traktand gefallen ist. Verletzung hin oder her.
Zuletzt geändert von 1896_ am 28.05.19 @ 12:51, insgesamt 1-mal geändert.
Libanese Blonde hat geschrieben:min coiffeur isch übrigens dä einzig typ uf däm planet woni s'oke gib wänners mir am schluss no schnäll vo hine zeigt.

Benutzeravatar
fczlol
Beiträge: 5065
Registriert: 08.09.06 @ 15:41

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon fczlol » 28.05.19 @ 12:51

Kollegah hat geschrieben:
crosshair hat geschrieben:
Kollegah hat geschrieben:Inler weilt aktuell in Zürich und schaut sich nach einer Wohnung um...


Inler ist zum Saisonstart 35. Come on, Inler in Ehren aber bringt das was? Zwar, ein Gott geht, einer kommt?

Ist nur Spekulation. Für mich wäre er aber ein Leader. Ob es aber spielerisch noch reicht?


Inler ist seit jeher ein Musterprofi der nicht raucht, keinen Alkohol trinkt und sich ausschliesslich gesund ernährt. Sofern sich dies in den letzten 2 Jahren nicht radikal geändert hat traue ich es ihm noch zu bei uns wieder einen Stammplatz zu erhalten und eine gute Rolle zu spielen. Vertrag über 2 Jahre mit einem Anschlussvertrag in der Jugend oder ähnlich.

Ich wäre ein Befürworter auch wenn ich lieber Blerim hätte.
FCZ


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: fczlol, Google Adsense [Bot], Sir smoke-a-lot, Stams, Yekini_RIP, Zigaman und 75 Gäste