Xamax - FC Zürich, Samstag, 24. November 2018, 19:00

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
MetalZH
Beiträge: 2946
Registriert: 05.01.16 @ 16:44
Wohnort: K5

Re: Xamax - FC Zürich, Samstag, 24. November 2018, 19:00

Beitragvon MetalZH » 29.11.18 @ 2:22

camelos hat geschrieben:Ich verstehe echt nicht, warum man sich so nervt. Züri Live hat schon mehrmals erklärt , nach welchen Kriterien er seine Noten vergibt.Das bedeutet nicht das ich immer einverstanden bin, aber immerhin respektiere ich seine(subjektive) Meinung, ohne gleich am Rad zu drehen..Wer das nicht schafft, sollte seine Beiträge mit Benotung vielleicht einfach überfliegen... ;-)


+1!

Züri Live ist etwas vom Grossartigsten, das wir im Umfeld des FCZ haben. Der Aufwand, den er betreibt, ist beeindruckend und das jeweilige Resultat in den meisten Fällen spannend und interessant. Dass jedes Bewertungssystem subjektive Komponenten hat, versteht sich von selbst, ebenso wie die untetschiedlichen Sichtweisen und Empfindungen der anderen Fans.

Dass Züri Live hier mamchmal scharf attakiert wird, finde ich sehr schade. Und kommt mir jetzt nicht mit "im Forum darf jeder seine Meinung sagen", denn einen gewissen Respekt wird man ja wohl noch erwarten dürfen vor jemandem, der uns eine dermassen grosse Dienstleistung gratis liefert. Da könnte man sich trotz Anonymität doch auch mal ein wenig zurückhalten, statt mit markigen Worten irgendwelche Unterstellungen und Verallgemeinerungen rauszuhauen.

Und sonst nehmt euch bitte camelos Tipp zu Herzen und lest einfach seine Bewertungen nicht, wenn ihr den Unterschied zu euren eigenen Einschätzungen nicht vertragen könnt.
We are Motörhead. And we play Rock'n'Roll.

Benutzeravatar
ouagi
Beiträge: 11994
Registriert: 25.06.04 @ 12:57

Re: Xamax - FC Zürich, Samstag, 24. November 2018, 19:00

Beitragvon ouagi » 29.11.18 @ 7:39

MetalZH hat geschrieben:
camelos hat geschrieben:Ich verstehe echt nicht, warum man sich so nervt. Züri Live hat schon mehrmals erklärt , nach welchen Kriterien er seine Noten vergibt.Das bedeutet nicht das ich immer einverstanden bin, aber immerhin respektiere ich seine(subjektive) Meinung, ohne gleich am Rad zu drehen..Wer das nicht schafft, sollte seine Beiträge mit Benotung vielleicht einfach überfliegen... ;-)


+1!

Züri Live ist etwas vom Grossartigsten, das wir im Umfeld des FCZ haben. Der Aufwand, den er betreibt, ist beeindruckend und das jeweilige Resultat in den meisten Fällen spannend und interessant. Dass jedes Bewertungssystem subjektive Komponenten hat, versteht sich von selbst, ebenso wie die untetschiedlichen Sichtweisen und Empfindungen der anderen Fans.

Dass Züri Live hier mamchmal scharf attakiert wird, finde ich sehr schade. Und kommt mir jetzt nicht mit "im Forum darf jeder seine Meinung sagen", denn einen gewissen Respekt wird man ja wohl noch erwarten dürfen vor jemandem, der uns eine dermassen grosse Dienstleistung gratis liefert. Da könnte man sich trotz Anonymität doch auch mal ein wenig zurückhalten, statt mit markigen Worten irgendwelche Unterstellungen und Verallgemeinerungen rauszuhauen.

Und sonst nehmt euch bitte camelos Tipp zu Herzen und lest einfach seine Bewertungen nicht, wenn ihr den Unterschied zu euren eigenen Einschätzungen nicht vertragen könnt.


Doch, lieber Metal, dieses Forum ist genau dafür da: Damit jeder der will seine Meinung sagt. Ich stehe sogar dafür ein, dass diese Meinungen jeweils auch nicht jedes Mal mit dem Schema der wissenschaftlichen Urteilsbildung untermauert werden müssen.

@zuerilive: Ich finde Deine Beiträge eine Wucht und lese fast jeden davon. Vielen Dank dafür! Trotzdem: Ich bin weiterhin nicht einverstanden mit der Notengebung an Kololli. Ein Spieler, der uns mit einem verwandelten Elfmeter den Punkt gerettet hat, kann man nicht mit einer 2 abkanzeln. Vor allem dann nicht, wenn die (Deine) Notenskala ja nicht bis 6, sondern bis 10 geht. Ja, ich weiss schon, wie Deine Noten zu Stande kommen. Dass er kein gutes Spiel gezeigt hat steht ausser Frage. Nichtsdestotrotz empfinde ich diese 2 als ein wenig, ja, respektlos.

Aber nochmals: Danke für Deine hoch geschätzten Dienste!

Benutzeravatar
MetalZH
Beiträge: 2946
Registriert: 05.01.16 @ 16:44
Wohnort: K5

Re: Xamax - FC Zürich, Samstag, 24. November 2018, 19:00

Beitragvon MetalZH » 29.11.18 @ 11:47

ouagi hat geschrieben:
MetalZH hat geschrieben:
camelos hat geschrieben:Ich verstehe echt nicht, warum man sich so nervt. Züri Live hat schon mehrmals erklärt , nach welchen Kriterien er seine Noten vergibt.Das bedeutet nicht das ich immer einverstanden bin, aber immerhin respektiere ich seine(subjektive) Meinung, ohne gleich am Rad zu drehen..Wer das nicht schafft, sollte seine Beiträge mit Benotung vielleicht einfach überfliegen... ;-)


+1!

Züri Live ist etwas vom Grossartigsten, das wir im Umfeld des FCZ haben. Der Aufwand, den er betreibt, ist beeindruckend und das jeweilige Resultat in den meisten Fällen spannend und interessant. Dass jedes Bewertungssystem subjektive Komponenten hat, versteht sich von selbst, ebenso wie die untetschiedlichen Sichtweisen und Empfindungen der anderen Fans.

Dass Züri Live hier mamchmal scharf attakiert wird, finde ich sehr schade. Und kommt mir jetzt nicht mit "im Forum darf jeder seine Meinung sagen", denn einen gewissen Respekt wird man ja wohl noch erwarten dürfen vor jemandem, der uns eine dermassen grosse Dienstleistung gratis liefert. Da könnte man sich trotz Anonymität doch auch mal ein wenig zurückhalten, statt mit markigen Worten irgendwelche Unterstellungen und Verallgemeinerungen rauszuhauen.

Und sonst nehmt euch bitte camelos Tipp zu Herzen und lest einfach seine Bewertungen nicht, wenn ihr den Unterschied zu euren eigenen Einschätzungen nicht vertragen könnt.


Doch, lieber Metal, dieses Forum ist genau dafür da: Damit jeder der will seine Meinung sagt. Ich stehe sogar dafür ein, dass diese Meinungen jeweils auch nicht jedes Mal mit dem Schema der wissenschaftlichen Urteilsbildung untermauert werden müssen.

@zuerilive: Ich finde Deine Beiträge eine Wucht und lese fast jeden davon. Vielen Dank dafür! Trotzdem: Ich bin weiterhin nicht einverstanden mit der Notengebung an Kololli. Ein Spieler, der uns mit einem verwandelten Elfmeter den Punkt gerettet hat, kann man nicht mit einer 2 abkanzeln. Vor allem dann nicht, wenn die (Deine) Notenskala ja nicht bis 6, sondern bis 10 geht. Ja, ich weiss schon, wie Deine Noten zu Stande kommen. Dass er kein gutes Spiel gezeigt hat steht ausser Frage. Nichtsdestotrotz empfinde ich diese 2 als ein wenig, ja, respektlos.

Aber nochmals: Danke für Deine hoch geschätzten Dienste!


Schön, dass du meinen Post genau gelesen hast. Respekt und "Schema der wissenschaftlichen Urteilsbildung" ist ja auch genau dasselbe...

Gegen Meinungsäusserungen und Kritik habe ich überhaupt nichts. Mir geht es um den Ton. Und den könnte man im Fall von Züri Live doch etwas anpassen, er ist ja kein Schiri, Hopper, TV-Kommentator oder irgendeine andere zum Abschuss freigebene Hassfigur.

Aber das, lieber Ouagi, ist nur meine Meinung.
We are Motörhead. And we play Rock'n'Roll.


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Blerim_Dzemaili, Joan, Kiyomasu, mbudget und 53 Gäste