Super League

Hier kommt alles über Fussball rein, das nicht mit dem FCZ zu tun hat.
Zhyrus
Beiträge: 12820
Registriert: 10.09.10 @ 13:49

Re: Super League

Beitragvon Zhyrus » 14.09.22 @ 17:37

s'Efeu hat geschrieben:Oder die häufigen Fragen nach GIFs hier drin, wenn Hopper im Derby umgenietet wurden...

Die von Oli Buff wird irgendwie nicht mehr so oft gepostet. Ich verstehe nicht wieso.


Breitenreiter
Beiträge: 40
Registriert: 01.05.22 @ 17:33

Re: Super League

Beitragvon Breitenreiter » 14.09.22 @ 18:06

s'Efeu hat geschrieben:
Breitenreiter hat geschrieben:Sorry, aber das stimmt doch nicht. Du hattest doch sicher auch Momente, wo du dich für das Verhalten der Zürcher Spieler ein wenig geschämt hast, oder? Klar, den Crivelli nenne ich einen Trottel, einen Zürcher würde ich wahrscheinlich trotzdem nicht beleidigen. Aber eine solche bodenlos dumme Aktion würden die meisten auch bei uns niemals feiern. Es war ja nicht nur der harte Check, hier kann man sich ja noch darüber streiten, ob jetzt solche Aggressivität in der Form zum Fussball gehört oder nicht. Ein verspottendes Züngeln, direkt und als sofortige Reaktion nachdem man den Gegner ohne Rücksicht auf Verletzung so umnietet? Niemals, ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass die meisten hier dies so feiern würden, nicht einmal wenn AB höchstpersönlich auf das Feld rennen würde, um jemanden umzuhauen :-)


LOL, aktuelles Beispiel:

Valderrama hat geschrieben:Mirlinds Grätsche war schon nur das Eintrittsgeld wert.


Oder die häufigen Fragen nach GIFs hier drin, wenn Hopper im Derby umgenietet wurden...


Eben, jemanden umnieten ist das eine, danach den Max spielen und züngeln ist das andere. Ich bin ja auch nicht dafür, dass der Sport nur von Robotern mit Samthandschuhen gespielt wird, aber die sofortige verhöhnende Geste von der Serviette gekoppelt mit der Tatsache, dass es ihm scheissegal war, ob sich Kamberi womöglich verletzt hatte, ganz zu schweigen vom fehlenden fairplay-handschlag... Vielleicht liege ich falsch, für mich sind das aber zwei ganz andere Paar Schuhe. Vielleicht bin ich eben doch komplett von der FCZ-Brille verblendet, aber mir scheint es doch, dass unsere Spieler sich generell nicht so asozial anstellen (mal abgesehen von Ceesay's Schauspieleinlagen im letzten Jahr und Blerim's dauerndes Rumgemotze).
Im Forum seit 2011, nach einer längeren Pause wieder inkognito dabei !

chnobli
Verlorener Sohn
Beiträge: 8573
Registriert: 04.09.08 @ 15:53

Re: Super League

Beitragvon chnobli » 14.09.22 @ 18:39

Zhyrus hat geschrieben:
s'Efeu hat geschrieben:Oder die häufigen Fragen nach GIFs hier drin, wenn Hopper im Derby umgenietet wurden...

Die von Oli Buff wird irgendwie nicht mehr so oft gepostet. Ich verstehe nicht wieso.


Versteh ich auch nicht. Oli für immer eine vo ois
s'Efeu hat geschrieben:
Wänn nöd maximal blöd tuesch, häsch nöd gläbt

Benutzeravatar
Valderrama
Beiträge: 373
Registriert: 26.07.20 @ 15:12

Re: Super League

Beitragvon Valderrama » 14.09.22 @ 19:05

s'Efeu hat geschrieben:
Breitenreiter hat geschrieben:Sorry, aber das stimmt doch nicht. Du hattest doch sicher auch Momente, wo du dich für das Verhalten der Zürcher Spieler ein wenig geschämt hast, oder? Klar, den Crivelli nenne ich einen Trottel, einen Zürcher würde ich wahrscheinlich trotzdem nicht beleidigen. Aber eine solche bodenlos dumme Aktion würden die meisten auch bei uns niemals feiern. Es war ja nicht nur der harte Check, hier kann man sich ja noch darüber streiten, ob jetzt solche Aggressivität in der Form zum Fussball gehört oder nicht. Ein verspottendes Züngeln, direkt und als sofortige Reaktion nachdem man den Gegner ohne Rücksicht auf Verletzung so umnietet? Niemals, ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass die meisten hier dies so feiern würden, nicht einmal wenn AB höchstpersönlich auf das Feld rennen würde, um jemanden umzuhauen :-)


LOL, aktuelles Beispiel:

Valderrama hat geschrieben:Mirlinds Grätsche war schon nur das Eintrittsgeld wert.


Oder die häufigen Fragen nach GIFs hier drin, wenn Hopper im Derby umgenietet wurden...


Mein Kommentar war aber eher auf das schlechte Timing bezogen, weil der Arsenal-Spieler schlichtweg zu schnell war.

Aber ja, auch Crivellis Aktion fand ich nicht weiter schlimm. Unsportlich zwar, aber das gehört doch auch irgendwie dazu. Etwas mehr Zähne dürften auch unsere Jungs ab und zu zeigen. ;)

Walter White
Beiträge: 64
Registriert: 09.11.20 @ 20:27

Re: Super League

Beitragvon Walter White » 14.09.22 @ 19:52

Valderrama hat geschrieben:
s'Efeu hat geschrieben:
Breitenreiter hat geschrieben:Sorry, aber das stimmt doch nicht. Du hattest doch sicher auch Momente, wo du dich für das Verhalten der Zürcher Spieler ein wenig geschämt hast, oder? Klar, den Crivelli nenne ich einen Trottel, einen Zürcher würde ich wahrscheinlich trotzdem nicht beleidigen. Aber eine solche bodenlos dumme Aktion würden die meisten auch bei uns niemals feiern. Es war ja nicht nur der harte Check, hier kann man sich ja noch darüber streiten, ob jetzt solche Aggressivität in der Form zum Fussball gehört oder nicht. Ein verspottendes Züngeln, direkt und als sofortige Reaktion nachdem man den Gegner ohne Rücksicht auf Verletzung so umnietet? Niemals, ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass die meisten hier dies so feiern würden, nicht einmal wenn AB höchstpersönlich auf das Feld rennen würde, um jemanden umzuhauen :-)


LOL, aktuelles Beispiel:

Valderrama hat geschrieben:Mirlinds Grätsche war schon nur das Eintrittsgeld wert.


Oder die häufigen Fragen nach GIFs hier drin, wenn Hopper im Derby umgenietet wurden...


Mein Kommentar war aber eher auf das schlechte Timing bezogen, weil der Arsenal-Spieler schlichtweg zu schnell war.

Aber ja, auch Crivellis Aktion fand ich nicht weiter schlimm. Unsportlich zwar, aber das gehört doch auch irgendwie dazu. Etwas mehr Zähne dürften auch unsere Jungs ab und zu zeigen. ;)


Es gibt auch noch einen grossen Unterschied zwischen abfeiern in einem Internetforum oder dies auf dem offiziellen Social Media Kanal zu teilen. (und abzufeiern)
Da liegt meiner Meinung nach der entscheidende Unterschied. Mag altmodisch klingen aber ich finds ziemlich peinlich wenn die offiziellen Social Media Kanäle von Fussballclubs solche Aktionen abfeiern oder sonst den Max machen. (siehe LG Dave) Man kann unserer Social Media Abteilung einiges vorwerfen, aber in dem Thema machen sie für meinen Geschmack nicht viel falsch.
FCZ! Hasta la muerte

Benutzeravatar
s'Efeu
Beiträge: 3711
Registriert: 26.07.10 @ 15:10

Re: Super League

Beitragvon s'Efeu » 14.09.22 @ 21:40

Walter White hat geschrieben:Es gibt auch noch einen grossen Unterschied zwischen abfeiern in einem Internetforum oder dies auf dem offiziellen Social Media Kanal zu teilen. (und abzufeiern)
Da liegt meiner Meinung nach der entscheidende Unterschied. Mag altmodisch klingen aber ich finds ziemlich peinlich wenn die offiziellen Social Media Kanäle von Fussballclubs solche Aktionen abfeiern oder sonst den Max machen. (siehe LG Dave) Man kann unserer Social Media Abteilung einiges vorwerfen, aber in dem Thema machen sie für meinen Geschmack nicht viel falsch.


Absolut einverstanden. Bezog mich etwas spitzfindig wohl darauf, dass es hier Leute wohl schon abfeiern würden :)

Benutzeravatar
Sektor D
Beiträge: 4318
Registriert: 21.07.10 @ 12:30

Re: Super League

Beitragvon Sektor D » 15.09.22 @ 18:51

In addition, credo quod Basilee habet destrui. (o.V.)

«Nein. Diese Frage langweilt mich!» by A.C. /14.09.2020


Zurück zu „Fussball allgemein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: alään, ted mosby und 75 Gäste