Testspiele

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
zuerchergoalie
Beiträge: 2508
Registriert: 02.03.16 @ 15:59

Re: Testspiele

Beitragvon zuerchergoalie » 10.01.23 @ 16:33

devante hat geschrieben:
zuerchergoalie hat geschrieben:
Gha_Züri hat geschrieben:Seich, das 2:2 i der letzten Minute...


Oh man, das braucht dieses Team jetzt wirklich nicht, Testspiel hin oder her...

Ansonsten zwei komplett unterschiedliche Halbzeiten. Die erste war sehr ordentlich, die zweite wiederum Katastrophe. Es ist einfach immer noch unglaublich, wie harmlos wir nach vorne sind. Einzig das Duo Okita & Tosin bringt es teilweise hin, etwas in der Offensive zu generieren.

Vielleicht sollte man es daher im letzten Testspiel gegen Wil mal so versuchen:

_______________Kostadinovic_________________
______Kamberi_____Katic_______Aliti__________
Rohner______Conde______Krasniqi_____Guerrero
_________Tosin_____Simic_____Okita___________

Simic arbeitet sehr gut nach hinten und hat eine ordentliche Technik wie ich finde, daher würde ich ihn gerne mal als hängende Spitze zwischen den beiden Flügeln Tosin und Okita sehen. Krasniqi dann im Mittelfeld als kreatives Element. Bora gefällt mir leider nicht mehr wirklich, da könnte man Rohner noch einmal auf RM/RAV testen.

also würdest du marchesano opfern?


Ja, für ein Testspiel denke ich verkraftbar. ;-) Nein, mir gehts mehr drum, die Offensive mal neu auszurichten. In dieser Aufstellung wäre Marchesano auf der 8 wohl etwas zu offensiv. Leider muss ich aber zusätzlich sagen, dass ich Marchesano nicht mehr als so unverzichtbar wie auch schon sehe.
MS27: «Die Journalisten schreiben ab und zu einen Mist zusammen. Und wir spielen ab und zu einen Mist zusammen.» Dann lacht er.
Tagesanzeiger, 23.11.2019
Schönbi #27 Immer eine vo ois.


Benutzeravatar
Krönu
Szeni-Bünzlikacker
Beiträge: 11723
Registriert: 18.09.08 @ 21:00
Wohnort: Limmattal

Re: Testspiele

Beitragvon Krönu » 10.01.23 @ 16:42

alään hat geschrieben:
Krönu hat geschrieben:2:2 gegen einen BuLi-Gegner? Das stimmt mich grundsätzlich sehr positiv. Bin gespannt auf den Spielbericht von Zuerilive


2. Buli :-)

Testspiele sind eh nicht überzubewerten.. Habe ab und zu mal wieder etwas reingeschaut, erinnert von der Ausrichtung schon stark an letzte Saison. Ob die offensivere Ausrichtung des Mittelfelds bereits klappt, konnte ich leider nicht sehen bzw. zu kurz jeweils reingezappt.


Hoppla, das habe ich vergessen.

Hoffentlich gibt es bei der "Hauptprobe" gegen Wil einen Livestream, damit man mal an einem freien Tag das ganze Spiel schauen kann. Verdammt, ich brauche Fussball...
Gemäss einer Studie der Fairleigh Dickinson Uni (2011) sind Fox News Zuschauer nicht nur schlechter informiert als die Zuschauer anderer News Sender, sondern sind im Schnitt sogar etwas schlechter informiert als Menschen, die gar keine Nachrichten sehen.

Benutzeravatar
Charlie Brown
ich bin än mönch, sorry.
Beiträge: 13075
Registriert: 04.03.04 @ 19:09
Wohnort: Kreis 3

Re: Testspiele

Beitragvon Charlie Brown » 10.01.23 @ 22:45

Rohner Bora vorziehen? Ok, ich verstehe nichts von Fussball. Ich gehe konzentriere mich ab sofort mehr auf Schällejass.
Sektion: gestrählt & gebügelt
Pro mehr Purzelbäume

Benutzeravatar
Züri Live
Beiträge: 1630
Registriert: 05.10.15 @ 7:46

Re: Testspiele

Beitragvon Züri Live » 10.01.23 @ 23:19

Krönu hat geschrieben:2:2 gegen einen BuLi-Gegner? Das stimmt mich grundsätzlich sehr positiv. Bin gespannt auf den Spielbericht von Zuerilive


Ausführlicher Spielbericht ist nicht geplant. Tendenziell gibts dann nach dem letzten Testspiel eine Zusammenfassung. Während der FCZ gegen Schalke gefordert wurde, war das Hannover-Spiel nicht wirklich berauschend von beiden Seiten. Bei Hannover passte noch wenig zusammen (Louis Schaub, Ex-Luzern, war zumindest speziell motiviert) und der FCZ schien sehr müde zu sein. Neben Brecher fehlte auch Selnaes, so wie es scheint. Ligue war einer der frühsten Einwechslungen. Scheint durchaus Chancen zu haben, aufs Matchblatt zu kommen. Die Jungen hatten ganz allgemein gegen Unversitatea gut gespielt. Die taktische Formation war erneut das "bewährte" 3-4-1-2 vom Meisterjahr (welches Foda leicht abgewandelt übrigens auch lange spielen liess). Der Spielstil ist weiterhin nahe beim Foda-Konzept: Kaum Änderungen diesbezüglich. Defensiv vorwiegend Raumdeckung im 3-4-3 und offensiv eher auf Ballkontrolle mit zwischendurch Tempoverschärfungen ausgerichtet, statt auf klassisches Umschaltspiel wie letzte Saison. Gegen Universitatea und Schalke gab es in den letzten 10 Minuten den sogenannten "Plan B": Hohes Pressing im 4-2-3-1 mit Hornschuh bzw. Katic auf der 10er-Position. In beiden Fällen fiel in dieser Phase noch ein Tor für den FCZ. "I love it!" war speziell gegen Universitatea der häufigste Ausruf Henriksens. Gegen Hannover war er phasenweise nicht so angetan von der Mannschaft.

Benutzeravatar
eifachöppis
Herr Oberholzer
Beiträge: 3754
Registriert: 10.08.11 @ 13:47

Re: Testspiele

Beitragvon eifachöppis » 11.01.23 @ 7:02

Charlie Brown hat geschrieben:Rohner Bora vorziehen? Ok, ich verstehe nichts von Fussball. Ich gehe konzentriere mich ab sofort mehr auf Schällejass.


Sogar Trainergott Breiti hat Rohner zu Beginn den Vorzug gegeben. Guete Jass ;)

Benutzeravatar
Krönu
Szeni-Bünzlikacker
Beiträge: 11723
Registriert: 18.09.08 @ 21:00
Wohnort: Limmattal

Re: Testspiele

Beitragvon Krönu » 11.01.23 @ 7:29

Züri Live hat geschrieben:
Krönu hat geschrieben:2:2 gegen einen BuLi-Gegner? Das stimmt mich grundsätzlich sehr positiv. Bin gespannt auf den Spielbericht von Zuerilive


Ausführlicher Spielbericht ist nicht geplant. Tendenziell gibts dann nach dem letzten Testspiel eine Zusammenfassung. Während der FCZ gegen Schalke gefordert wurde, war das Hannover-Spiel nicht wirklich berauschend von beiden Seiten. Bei Hannover passte noch wenig zusammen (Louis Schaub, Ex-Luzern, war zumindest speziell motiviert) und der FCZ schien sehr müde zu sein. Neben Brecher fehlte auch Selnaes, so wie es scheint. Ligue war einer der frühsten Einwechslungen. Scheint durchaus Chancen zu haben, aufs Matchblatt zu kommen. Die Jungen hatten ganz allgemein gegen Unversitatea gut gespielt. Die taktische Formation war erneut das "bewährte" 3-4-1-2 vom Meisterjahr (welches Foda leicht abgewandelt übrigens auch lange spielen liess). Der Spielstil ist weiterhin nahe beim Foda-Konzept: Kaum Änderungen diesbezüglich. Defensiv vorwiegend Raumdeckung im 3-4-3 und offensiv eher auf Ballkontrolle mit zwischendurch Tempoverschärfungen ausgerichtet, statt auf klassisches Umschaltspiel wie letzte Saison. Gegen Universitatea und Schalke gab es in den letzten 10 Minuten den sogenannten "Plan B": Hohes Pressing im 4-2-3-1 mit Hornschuh bzw. Katic auf der 10er-Position. In beiden Fällen fiel in dieser Phase noch ein Tor für den FCZ. "I love it!" war speziell gegen Universitatea der häufigste Ausruf Henriksens. Gegen Hannover war er phasenweise nicht so angetan von der Mannschaft.

Vielen Dank für die kurze Zusammenfassung, toller Service.
Gemäss einer Studie der Fairleigh Dickinson Uni (2011) sind Fox News Zuschauer nicht nur schlechter informiert als die Zuschauer anderer News Sender, sondern sind im Schnitt sogar etwas schlechter informiert als Menschen, die gar keine Nachrichten sehen.

Benutzeravatar
rsab
Beiträge: 347
Registriert: 11.08.05 @ 10:43
Wohnort: tsöri

Re: Testspiele

Beitragvon rsab » 11.01.23 @ 8:14

eifachöppis hat geschrieben:
Charlie Brown hat geschrieben:Rohner Bora vorziehen? Ok, ich verstehe nichts von Fussball. Ich gehe konzentriere mich ab sofort mehr auf Schällejass.


Sogar Trainergott Breiti hat Rohner zu Beginn den Vorzug gegeben. Guete Jass ;)

bis er gemerkt hat, dass er defensiv/taktisch unbrauchbar ist oder hoffentlich war. wenn der das einmal begreifen würde, dann wär der wohl zu gut für die liga.


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: EL-E, Franky_H und 450 Gäste