FC. St. Gallen - FC Zürich, Sonntag, 31. August 2014, 13:45h

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
bluesoul
Beiträge: 4429
Registriert: 03.08.06 @ 13:56
Wohnort: Ostblock

FC. St. Gallen - FC Zürich, Sonntag, 31. August 2014, 13:45h

Beitragvon bluesoul » 17.08.14 @ 18:37

Nach dem glücklichen Punktgewinn in Luzern dem Cup und den beiden Europa-Qualispielen in der Ferne folgt das sehr, sehr schwere Auswärtsspiel in St. Gallen.

Wenn sich bis dahin keiner mehr verletzt und alle leicht verletzten fit werden, denke ich an folgende Aufstellung (Chikhaoui ist ja wohl gesperrt, das kann er so viel ich weiss nicht im Cup absitzen):

- Piu -
Ph. Koch - Kecojevic - Djimsiti
- Yapi - Kukeli -
Schönbi - Rikan - Rodriguez
Chiumiento
- Chermiti

Das 3-5-2 würd ich auf alle Fälle weiter spielen. Warum auch wechseln? Allerdings geht das nicht mit Koch und Rikan aussen. Schönbi und Rodriguez machen da ihren Job sehr gut. Und wenn die nicht können, braucht es dringend Alternativen. Die Jungen hab ich bisher zu wenig beobachtet. Wer könnte von denen diesen Part übernehmen?

Ich hoffe auf eine kämpferisch starke Leistung und 3 Punkte. Vorne dranbleiben wäre schon schön.

Benutzeravatar
devante
ADMIN
Beiträge: 17505
Registriert: 26.01.05 @ 11:19

Re: FC. St. Gallen - FC Zürich, Sonntag, 31. August 2014, 13

Beitragvon devante » 17.08.14 @ 18:46

kukeli ist verletzt gemäss fcz.ch
BORGHETTI

Benutzeravatar
Z
Beiträge: 3959
Registriert: 04.10.04 @ 11:09
Wohnort: Osttribüne

Re: FC. St. Gallen - FC Zürich, Sonntag, 31. August 2014, 13

Beitragvon Z » 17.08.14 @ 19:09

dachte eigentlich, dass man gelb-rot im cup absitzen kann...

von den jungen können vor allem brunner und kleiber auf dem flügel spielen.
(brunner hat gegen sg II mit der u21 gespielt und war praktisch der beste spieler auf dem platz....)

nach dem luzern spiel dürfte das zm wohl zukünftig aus dem duo yapi/rikan bestehen - kukeli verletzt und buff noch nicht 100% fut nach seiner verletzung.

Benutzeravatar
bluesoul
Beiträge: 4429
Registriert: 03.08.06 @ 13:56
Wohnort: Ostblock

Re: FC. St. Gallen - FC Zürich, Sonntag, 31. August 2014, 13

Beitragvon bluesoul » 29.08.14 @ 11:08

Ein Ziel ist erreicht. Jetzt auf zu Wichtigerem! An Basel dran bleiben. Mit drei Punkten in St. Gallen. Sehr, sehr schwer, aber machbar.

Aufstellung: Elf die sich zerreissen.

Benutzeravatar
zueri67
Beiträge: 903
Registriert: 23.05.07 @ 10:01
Wohnort: kanton ausserschwyz

Re: FC. St. Gallen - FC Zürich, Sonntag, 31. August 2014, 13

Beitragvon zueri67 » 29.08.14 @ 14:17

ich erwarte agressive güller die zuhause vor eigenem anhang fighten wie die irren. steht auch viel auf dem spiel. gewinnen wir, haben wir 16 zu 8 punkte auf st. Gallen und das spekulieren mit der oberen tabellenhälfte hätte für die ostschweizer vorerst mal ein ende. tippe auf ein knappes 1:2 für uns mit einigen Emotionen, gelben karten, hässigkeiten. hoffe, der Schiri ist auf der höhe und vermasselt da nichts. würde so wie die ersten drei spiele auflaufen, also der kleine rodriguez wieder rein. alli uf gülle, unsere jungs brauchen uns da.
Basel ausschaffen !!

Benutzeravatar
Jure Jerkovic
Beiträge: 1901
Registriert: 04.05.07 @ 16:38

Re: FC. St. Gallen - FC Zürich, Sonntag, 31. August 2014, 13

Beitragvon Jure Jerkovic » 29.08.14 @ 14:22

zueri67 hat geschrieben:ich erwarte agressive güller die zuhause vor eigenem anhang fighten wie die irren. steht auch viel auf dem spiel. gewinnen wir, haben wir 16 zu 8 punkte auf st. Gallen und das spekulieren mit der oberen tabellenhälfte hätte für die ostschweizer vorerst mal ein ende. tippe auf ein knappes 1:2 für uns mit einigen Emotionen, gelben karten, hässigkeiten. hoffe, der Schiri ist auf der höhe und vermasselt da nichts. würde so wie die ersten drei spiele auflaufen, also der kleine rodriguez wieder rein. alli uf gülle, unsere jungs brauchen uns da.

schliesse mich an. viele wechsel wirds nicht geben von der gêstrigen aufstellung. eine davon könnte / sollte rodriguez sein.

Benutzeravatar
Penr
Beiträge: 68
Registriert: 18.02.10 @ 14:32

Re: FC. St. Gallen - FC Zürich, Sonntag, 31. August 2014, 13

Beitragvon Penr » 29.08.14 @ 15:08

Z hat geschrieben:dachte eigentlich, dass man gelb-rot im cup absitzen kann...

von den jungen können vor allem brunner und kleiber auf dem flügel spielen.
(brunner hat gegen sg II mit der u21 gespielt und war praktisch der beste spieler auf dem platz....)

nach dem luzern spiel dürfte das zm wohl zukünftig aus dem duo yapi/rikan bestehen - kukeli verletzt und buff noch nicht 100% fut nach seiner verletzung.


Buff, Chikhaoui (beide gesperrt)http://www.fcz.ch/de/profis/news.htm?id=2784&page=&ipp=&archiv=

Die Sperre ist doch abgesessen??

Benutzeravatar
riot666
Döner-petzer
Beiträge: 6750
Registriert: 04.07.06 @ 10:12
Wohnort: 4057

Re: FC. St. Gallen - FC Zürich, Sonntag, 31. August 2014, 13

Beitragvon riot666 » 29.08.14 @ 15:12

Penr hat geschrieben:
Z hat geschrieben:dachte eigentlich, dass man gelb-rot im cup absitzen kann...

von den jungen können vor allem brunner und kleiber auf dem flügel spielen.
(brunner hat gegen sg II mit der u21 gespielt und war praktisch der beste spieler auf dem platz....)

nach dem luzern spiel dürfte das zm wohl zukünftig aus dem duo yapi/rikan bestehen - kukeli verletzt und buff noch nicht 100% fut nach seiner verletzung.


Buff, Chikhaoui (beide gesperrt)http://www.fcz.ch/de/profis/news.htm?id=2784&page=&ipp=&archiv=

Die Sperre ist doch abgesessen??

chikhaoui hat im cupfinal eine gelbe geholt, die er gegen schönbühl absitzen musste.
gegen st. gallen sitzt er jetzt seine gelb-rote ab.
Burt hat geschrieben:Ich bin so schlecht da gibts gar kein stöhnen :)


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 258 Gäste