Yanick Brecher

Jedem Spieler ein Thema
Benutzeravatar
Demokrit
Beiträge: 4773
Registriert: 03.12.03 @ 7:33
Wohnort: Turicum.

Re: Yanick Brecher

Beitragvon Demokrit » 09.07.22 @ 14:05

brecher ist definitiv auf gutem weg zu karli selig.

Vor allem drischt er nach einem Gegentreffer den Ball noch nicht wütend aus dem Stadion oder ins Publikum..... :-)))
Die Kritik an anderen hat noch keinem die eigene Leistung erspart. Noël Coward, britischer Dramatiker (1899 - 1973)


pluto
Beiträge: 2185
Registriert: 31.01.15 @ 1:45

Re: Yanick Brecher

Beitragvon pluto » 10.07.22 @ 19:19

Demokrit hat geschrieben:
brecher ist definitiv auf gutem weg zu karli selig.

Vor allem drischt er nach einem Gegentreffer den Ball noch nicht wütend aus dem Stadion oder ins Publikum..... :-)))


:-))))
Seh ihn grad vor mir. :-))
Dr Ball hat einfach nicht im Netz zappeln dürfen! Das ging nicht. Fort mit dem Ding! :-)

Der Yannick ist wohl etwas der Besonnere. Aber das passt schon so.
Freu mich sehr für ihn.
Und für uns! :)

Benutzeravatar
Don Ursulo
König der Narren
Beiträge: 8680
Registriert: 07.02.06 @ 18:03
Wohnort: San José, Costa Rica

Re: Yanick Brecher

Beitragvon Don Ursulo » 10.07.22 @ 19:32

pluto hat geschrieben:
Demokrit hat geschrieben:
brecher ist definitiv auf gutem weg zu karli selig.

Vor allem drischt er nach einem Gegentreffer den Ball noch nicht wütend aus dem Stadion oder ins Publikum..... :-)))


:-))))
Seh ihn grad vor mir. :-))
Dr Ball hat einfach nicht im Netz zappeln dürfen! Das ging nicht. Fort mit dem Ding! :-)

Der Yannick ist wohl etwas der Besonnere. Aber das passt schon so.
Freu mich sehr für ihn.
Und für uns! :)


♫ Karli, mir händ där Karli Grob im Goal! Schön haben wir einen tollen Nachfolger für ihn.

https://www.srf.ch/sport/fussball/fussb ... verstorben

Bild
EDI NAEGELI - G.O.A.T. - #TBE
Don&Don - Thunder Buddies for Life !!!
Wer alles zu tun begehrt, was ihn gelüstet, muß entweder als König
oder als Narr geboren sein.
(Römisches Sprichwort)

Benutzeravatar
Don Ursulo
König der Narren
Beiträge: 8680
Registriert: 07.02.06 @ 18:03
Wohnort: San José, Costa Rica

Re: Yanick Brecher

Beitragvon Don Ursulo » 17.07.22 @ 17:01

16.07.22:
Bild
EDI NAEGELI - G.O.A.T. - #TBE
Don&Don - Thunder Buddies for Life !!!
Wer alles zu tun begehrt, was ihn gelüstet, muß entweder als König
oder als Narr geboren sein.
(Römisches Sprichwort)

Etoundi14
Beiträge: 445
Registriert: 02.12.14 @ 20:59
Wohnort: Züri City
Kontaktdaten:

Re: Yanick Brecher

Beitragvon Etoundi14 » 21.07.22 @ 14:18

Gha_Züri hat geschrieben:Brecher ist alles andere als nur ein Durschnittsgoalie in der SL. Abgesehen von seiner Entwicklung, seinem Können und seinen Leaderqualitäten ist er für mich ganz klar unter den Top 3 der Goalies in der SL anzusiedeln. Im Tor ist für mich nur Lindner besser...

1. Heinz Lindner
2. Yannick Brecher
3. David Von Ballmoos
4. Lawrence Ati Zigi
5. Marwin Hitz
6. Marius Müller
7. André Moreira
8. Kevin Fickentscher
9. Amir Saipi
10. Mory Diaw

Sorry für OT


Ohne FCZ-Brille müsste von der Leistung her wohl Von Ballmos vor Brecher sein, oder gar an erster Stelle. War letzte Saison klar ersichtlich als er verletzt war… Würde sogar behaupten, YB wäre ein gutes Stück länger im Meisterrennen geblieben, wäre er nicht lange weg gewesen…

Aber Brecher ist, wie du sagst, eben nicht nur ein starker Torwart, sondern auch neben dem Platz ein absoluter Leader und sehr wichtiges Puzzlestück in dieser Mannschaft. Das macht dann doch auch wieder was aus…

Und ja, ein absoluter Topgoalie hätte wohl den einen oder anderen mehr gehalten gegen Quarbag, das war nicht sein allerbester Abend…

Benutzeravatar
Gha_Züri
Beiträge: 1506
Registriert: 11.10.18 @ 10:43
Wohnort: Uf dä richtige Siite vo dä Gleis / Palestine

Re: Yanick Brecher

Beitragvon Gha_Züri » 21.07.22 @ 14:25

Etoundi14 hat geschrieben:
Gha_Züri hat geschrieben:Brecher ist alles andere als nur ein Durschnittsgoalie in der SL. Abgesehen von seiner Entwicklung, seinem Können und seinen Leaderqualitäten ist er für mich ganz klar unter den Top 3 der Goalies in der SL anzusiedeln. Im Tor ist für mich nur Lindner besser...

1. Heinz Lindner
2. Yannick Brecher
3. David Von Ballmoos
4. Lawrence Ati Zigi
5. Marwin Hitz
6. Marius Müller
7. André Moreira
8. Kevin Fickentscher
9. Amir Saipi
10. Mory Diaw

Sorry für OT


Ohne FCZ-Brille müsste von der Leistung her wohl Von Ballmos vor Brecher sein, oder gar an erster Stelle. War letzte Saison klar ersichtlich als er verletzt war… Würde sogar behaupten, YB wäre ein gutes Stück länger im Meisterrennen geblieben, wäre er nicht lange weg gewesen…

Aber Brecher ist, wie du sagst, eben nicht nur ein starker Torwart, sondern auch neben dem Platz ein absoluter Leader und sehr wichtiges Puzzlestück in dieser Mannschaft. Das macht dann doch auch wieder was aus…

Und ja, ein absoluter Topgoalie hätte wohl den einen oder anderen mehr gehalten gegen Quarbag, das war nicht sein allerbester Abend…


Klar, man kann gerne darüber diskutieren wo man z.B. Von Ballmoos ansiedeln sollte, meine Auflistung bezieht sich jedoch auf die letzte Saison. Von Ballmoos ist vom Können her sicher auf Platz 1., bei den Soft Skills kann er Brecher das Wasser aber nicht reichen.

Meiner Meinung nach hätte Basel nicht ansatzweise an einem internationalen Platz geschnuppert, hätte sie Lindner nicht in extremis gerettet, finde einfach klasse was der alles gekratzt hat, deshalb auch auf Platz 1.
"You can't find the sun in a locked room" - Ghassan Kanafani

Benutzeravatar
devante
ADMIN
Beiträge: 18652
Registriert: 26.01.05 @ 11:19

Re: Yanick Brecher

Beitragvon devante » 21.07.22 @ 16:52

Gha_Züri hat geschrieben:
Etoundi14 hat geschrieben:
Gha_Züri hat geschrieben:Brecher ist alles andere als nur ein Durschnittsgoalie in der SL. Abgesehen von seiner Entwicklung, seinem Können und seinen Leaderqualitäten ist er für mich ganz klar unter den Top 3 der Goalies in der SL anzusiedeln. Im Tor ist für mich nur Lindner besser...

1. Heinz Lindner
2. Yannick Brecher
3. David Von Ballmoos
4. Lawrence Ati Zigi
5. Marwin Hitz
6. Marius Müller
7. André Moreira
8. Kevin Fickentscher
9. Amir Saipi
10. Mory Diaw

Sorry für OT


Ohne FCZ-Brille müsste von der Leistung her wohl Von Ballmos vor Brecher sein, oder gar an erster Stelle. War letzte Saison klar ersichtlich als er verletzt war… Würde sogar behaupten, YB wäre ein gutes Stück länger im Meisterrennen geblieben, wäre er nicht lange weg gewesen…

Aber Brecher ist, wie du sagst, eben nicht nur ein starker Torwart, sondern auch neben dem Platz ein absoluter Leader und sehr wichtiges Puzzlestück in dieser Mannschaft. Das macht dann doch auch wieder was aus…

Und ja, ein absoluter Topgoalie hätte wohl den einen oder anderen mehr gehalten gegen Quarbag, das war nicht sein allerbester Abend…


Klar, man kann gerne darüber diskutieren wo man z.B. Von Ballmoos ansiedeln sollte, meine Auflistung bezieht sich jedoch auf die letzte Saison. Von Ballmoos ist vom Können her sicher auf Platz 1., bei den Soft Skills kann er Brecher das Wasser aber nicht reichen.

Meiner Meinung nach hätte Basel nicht ansatzweise an einem internationalen Platz geschnuppert, hätte sie Lindner nicht in extremis gerettet, finde einfach klasse was der alles gekratzt hat, deshalb auch auf Platz 1.


ich mag Brecher, vor allem wegen seinem charakter und seinem züri herz. Er gehört zum FCZ und wird geschichte schreiben.
ABER: wenn man das nüchtern (ohne fcz brille) betrachtet sind Moreire (leider), v.Ballmoos, Hitz und auch Lindner (der ist bestimmt nicht die nr.1!) mindestens gleich gut wenn nicht sogar besser. Leadership skills hat übrigens auch ein Müller z.b.

long story short: Er ist unser TW, wohl der beste in unserem Trikot seit Ike (sorry jonny) - aber halt wirklich nur durchschnitt. das hat man gesehen gegen Qarabag. Aber der gehört zu uns und ich wünsche mir keinen der Top 10 lieber bei uns (ok, Zigi fände ich noch geil....)
BORGHETTI


Zurück zu „Spielerthreads“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Qwertasda und 25 Gäste