Neues stadion

Diskussionen zum FCZ

Wie stimmt ihr beim neuen Stadion ab?

Ja
33
23%
Nein
35
24%
JA kein Stadtzürcher
58
41%
NEIN kein Stadtzürcher
17
12%
 
Abstimmungen insgesamt: 143

Benutzeravatar
Sektor D
Beiträge: 1807
Registriert: 21.07.10 @ 12:30

Re: Neues stadion

Beitragvon Sektor D » 03.12.18 @ 13:45

Kiyomasu hat geschrieben:Ich hoffe wir kriegen keinen Plastikrasen... Weiss jemand mehr darüber? Werden wir auf normalem Rasen oder auf Kunstrasen spielen?


Ohne irgendwie behaftet zu werden: Unserem Präsi geht Kunstrasen doch ordentlich gegen den Strich, daher vermute (und erwarte!) ich ganz klar Naturrasen. Vor allem wird uns das Umwelt-Thema diesbezüglich sicher weiterhin begleiten.
"En huchhöse äh.. huchhöse äh.. huushöche Favorit trifft me aso au nöd jede Tag!" - by A.C. / 10.02.2019

In addition, credo quod Basilee habet destrui. (o.V.)

Hier stand einmal ein Zhyrus-Zitat vom 15.09.2014

Benutzeravatar
riot666
Döner-petzer
Beiträge: 5695
Registriert: 04.07.06 @ 10:12
Wohnort: Gwaltstette

Re: Neues stadion

Beitragvon riot666 » 03.12.18 @ 13:47

Kiyomasu hat geschrieben:Ich hoffe wir kriegen keinen Plastikrasen... Weiss jemand mehr darüber? Werden wir auf normalem Rasen oder auf Kunstrasen spielen?

das wäre totaler stumpfsinn und kann ich mir nicht vorstellen. aber bis 20XX geht noch so viel wasser die limmat runter...vielleicht gibts bis dann ja einen dermassen geilen kunstrasen, dass es doch sinn macht.
Burt hat geschrieben:Ich bin so schlecht da gibts gar kein stöhnen :)

Benutzeravatar
chuk
Beiträge: 217
Registriert: 24.04.05 @ 18:33
Wohnort: Alt-Wiedikon

Re: Neues stadion

Beitragvon chuk » 03.12.18 @ 14:01

Sektor D hat geschrieben:
Kiyomasu hat geschrieben:Ich hoffe wir kriegen keinen Plastikrasen... Weiss jemand mehr darüber? Werden wir auf normalem Rasen oder auf Kunstrasen spielen?


Ohne irgendwie behaftet zu werden: Unserem Präsi geht Kunstrasen doch ordentlich gegen den Strich, daher vermute (und erwarte!) ich ganz klar Naturrasen. Vor allem wird uns das Umwelt-Thema diesbezüglich sicher weiterhin begleiten.


Da mache ich mir keine Sorgen. Bei den Bernern ist ja das Argument, dass man mit mehr Konzerten/Events und weniger Rasenpflege die Stadion AG kostendeckend betreiben kann (und vielleicht auch noch ein wenig der unredliche Heimvorteil). Unser Stadion wird ausschliesslich für den Fussball gebaut, daher werden auch rasenverschleissende Events weiterhin im Letzi stattfinden.

Benutzeravatar
Gha_Züri
Beiträge: 148
Registriert: 11.10.18 @ 10:43
Wohnort: Züri Umgäbig

Re: Neues stadion

Beitragvon Gha_Züri » 04.12.18 @ 14:29

Vielleicht bin ich zu früh, aber gab es bereits Rekurse oder konkrete Ankündigungen?
"You can't find the sun in a locked room" - Ghassan Kanafani

Benutzeravatar
riot666
Döner-petzer
Beiträge: 5695
Registriert: 04.07.06 @ 10:12
Wohnort: Gwaltstette

Re: Neues stadion

Beitragvon riot666 » 04.12.18 @ 14:42

du bist definitiv zu früh.
Burt hat geschrieben:Ich bin so schlecht da gibts gar kein stöhnen :)

Benutzeravatar
Zurigo
Beiträge: 1461
Registriert: 03.10.02 @ 8:21

Re: Neues stadion

Beitragvon Zurigo » 04.12.18 @ 15:01

Gha_Züri hat geschrieben:Vielleicht bin ich zu früh, aber gab es bereits Rekurse oder konkrete Ankündigungen?


Rekurse können erst im ersten Halbjahr 2019 eingereicht werden.

Benutzeravatar
Gha_Züri
Beiträge: 148
Registriert: 11.10.18 @ 10:43
Wohnort: Züri Umgäbig

Re: Neues stadion

Beitragvon Gha_Züri » 04.12.18 @ 15:06

Danke euch für die Info! Eigentlich schon krass, wenn man bedenkt, dass ein paar wenige Leute den Entscheid mehrerer Tausend einfach so kippen können, wie beim Pentagon Projekt vor einigen Jahren.
Dass der harte Kern der Hoppers keine Hausbesuche gemacht haben bei denen, wundert mich auch...
"You can't find the sun in a locked room" - Ghassan Kanafani

Benutzeravatar
din Vater
Beiträge: 5123
Registriert: 06.03.08 @ 11:31
Wohnort: Kreis 9

Re: Neues stadion

Beitragvon din Vater » 04.12.18 @ 16:58

Gha_Züri hat geschrieben:Eigentlich schon krass, wenn man bedenkt, dass ein paar wenige Leute den Entscheid mehrerer Tausend einfach so kippen können, wie beim Pentagon Projekt vor einigen Jahren.


Diese Aussage ist definitiv falsch. Beim Pentagon hat die CS nach etlichen Jahren gegen alle Einsprachen gewonnen und haben das Projekt dann selbständig begraben, weil sie wohl gemerkt haben, dass mit einem Einkaufszentrum vielleicht doch keine Rendite möglich ist. Bin ich froh steht diese überdimensionierte Betonschüssel nicht!
ZüriKrönu hat geschrieben:
"Intelligent, weise, autoritär: Din Vater"

Benutzeravatar
sub
Beiträge: 824
Registriert: 10.07.04 @ 18:23
Wohnort: Provinz

Re: Neues stadion

Beitragvon sub » 04.12.18 @ 16:59

Nein, das ist nicht krass, sowas nennt man Rechtsstaat. Demokratie und Diktatur der Mehrheit sind zwei verschiedene Paar Schuhe.
Wenn ein Mehrheitsentscheid, egal wie deutlich er ausfällt, deine persönlichen Rechte verletzt (oder du zumindest der Ansicht bist, dass er diese verletzt) hast du zum Glück den Rechtsweg. Dass dieser Gang durch die Instanzen manchmal sehr lange dauert, ist ein anderes Thema.
Dä chunnt no!

Benutzeravatar
Gha_Züri
Beiträge: 148
Registriert: 11.10.18 @ 10:43
Wohnort: Züri Umgäbig

Re: Neues stadion

Beitragvon Gha_Züri » 04.12.18 @ 17:08

din Vater hat geschrieben:
Gha_Züri hat geschrieben:Eigentlich schon krass, wenn man bedenkt, dass ein paar wenige Leute den Entscheid mehrerer Tausend einfach so kippen können, wie beim Pentagon Projekt vor einigen Jahren.


Diese Aussage ist definitiv falsch. Beim Pentagon hat die CS nach etlichen Jahren gegen alle Einsprachen gewonnen und haben das Projekt dann selbständig begraben, weil sie wohl gemerkt haben, dass mit einem Einkaufszentrum vielleicht doch keine Rendite möglich ist. Bin ich froh steht diese überdimensionierte Betonschüssel nicht!


War es nicht so, dass die CS genug hatte weil es mit den Rechtsstreitigkeiten kein Ende nahm? Natürlich haben sie selber den Entscheid getroffen das Projekt zu begraben, weil sich alles so in die Länge gezogen hat. Da hätte ich als Firma nicht anders reagiert!
Ich will mit meiner Aussage auch nicht unser Rechtsstaat in Frage stellen, sondern nur auferlegen, dass alles unnötig in die Länge gezogen wird.
"You can't find the sun in a locked room" - Ghassan Kanafani


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Blerim_Dzemaili, face a hacke duo, Funkateer, Kiyomasu, Ptikon, spitzkicker, Vapor, Zhyrus und 87 Gäste