Nationalliga B

Hier kommt alles über Fussball rein, das nicht mit dem FCZ zu tun hat.
Benutzeravatar
MetalZH
Beiträge: 4297
Registriert: 05.01.16 @ 16:44
Wohnort: K5

Re: Nationalliga B

Beitragvon MetalZH » 11.05.22 @ 14:15

tamtam3000 hat geschrieben:
Julian hat geschrieben:Irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, dass Aarau und Winti vielleicht gar nicht aufsteigen wollen, im Hinblick auf die kommende Aufstockung. Die Tatsache, dass es nächste Saison gleich zwei Aufsteiger geben wird und nach der Aufstockung nur noch einen fixen Absteiger plus Barrage gibt, macht in meinen Augen den Aufstieg diese Saison weniger attraktiv…

Wer sagt denn, dass Winti, Aarau und Schaffhausen auch nächste Saison sicher unter den Top 3 Temas sind der Chl?
Also ich würde lieber diese Saison fix aufstiegen - da hättest du nächste Saison nur das Risiko, als 10. in die Barrage zu müssen.


Es gibt keinen triftigen Grund, jetzt nicht schon aufsteigen zu wollen. Sogar wenn einer dieser Clubs eigentlich zu wenig Geld für die SL hätte, können sie ab diesem Sommer eine relativ risikofreie Saison spielen, da sie bei einer Liga-Aufstockung ohnehin nicht direkt absteigen können. Selbst wenn es eine katastrophale Saison wird, hat man danach den Vorteil eines Jahres in der höchsten Spielklasse, was vor allem für junge Spieler extrem wichtig ist.
We are Motörhead. And we play Rock'n'Roll.


Benutzeravatar
Bartholomeus
Beiträge: 1193
Registriert: 18.11.04 @ 10:25
Wohnort: Zwüsched Schützi und Letzi

Re: Nationalliga B

Beitragvon Bartholomeus » 11.05.22 @ 18:09

Los Tioz hat geschrieben:aber eben, einen schönen Teil der guten Ausgangslage haben sie verkackt..


Sehr euphemistisch ausgedrückt. Winti hat die ganze gute Ausgangslage komplett verspielt. Sie haben es nicht mehr in der Hand und werden es auch nicht mehr schaffen. Und ja: nie wäre der Zeitpunkt für den Aufstieg in die SL besser gewesen als jetzt, wo nächste Saison der Abstieg ausgeschlossen ist. Eine monumentale verpasste Chance.

Apropos gute Ausgangslage verwalten (FCZ) oder eben verspielen (Winti): Hier sieht man eben auch der Unterschied zwischen einem guten Trainer (Breitenreiter) und einem (auch hier euphemistisch ausgedrückt) weniger guten Trainer (Frei). Ja, los Degen&Heusler: Holt ihn zum FCB.

Meischter
Beiträge: 15
Registriert: 27.04.22 @ 11:44

Re: Nationalliga B

Beitragvon Meischter » 14.05.22 @ 22:20

Zum Glück hat Aarau gewonnen, Schaffhausen hat mit ihrem 500-Leute-Publikum nichts in der NLA verloren. Winti ist jetzt auch so gut wie in der Barrage. Wie schön wärs, wenn ausgerechnet Winti die Hoppers in die NLB schiessen…

Benutzeravatar
Will
Beiträge: 2295
Registriert: 01.08.08 @ 19:44

Re: Nationalliga B

Beitragvon Will » 15.05.22 @ 20:40

Meischter hat geschrieben:Zum Glück hat Aarau gewonnen, Schaffhausen hat mit ihrem 500-Leute-Publikum nichts in der NLA verloren. Winti ist jetzt auch so gut wie in der Barrage. Wie schön wärs, wenn ausgerechnet Winti die Hoppers in die NLB schiessen…

Dafür verliere ich auch gerne das letzte Spiel gegen Luzern…
Egal wo, egal wänn,mir STÖND immer für dich da!!!!! FCZ

schwizermeischterfcz
Beiträge: 7636
Registriert: 21.01.16 @ 16:35

Re: Nationalliga B

Beitragvon schwizermeischterfcz » 16.05.22 @ 0:40

Will hat geschrieben:
Meischter hat geschrieben:Zum Glück hat Aarau gewonnen, Schaffhausen hat mit ihrem 500-Leute-Publikum nichts in der NLA verloren. Winti ist jetzt auch so gut wie in der Barrage. Wie schön wärs, wenn ausgerechnet Winti die Hoppers in die NLB schiessen…

Dafür verliere ich auch gerne das letzte Spiel gegen Luzern…


Mit der kommenden Aufstockung wäre GC sowieso maximal eine Saison unten. Sehr unwahrscheinlich, dass sie es nicht unter die ersten 2 (bzw 3 mit Barrage) der NLB schaffen würden.
Dijbril Sow: „Steven Zuber spielt auch mit mir in Frankfurt, aber der ist ein Hopper, das machts etwas schwierig“

DaleDale
Beiträge: 4
Registriert: 14.11.19 @ 14:57

Re: Nationalliga B

Beitragvon DaleDale » 16.05.22 @ 11:39

schwizermeischterfcz hat geschrieben:
Will hat geschrieben:
Meischter hat geschrieben:Zum Glück hat Aarau gewonnen, Schaffhausen hat mit ihrem 500-Leute-Publikum nichts in der NLA verloren. Winti ist jetzt auch so gut wie in der Barrage. Wie schön wärs, wenn ausgerechnet Winti die Hoppers in die NLB schiessen…

Dafür verliere ich auch gerne das letzte Spiel gegen Luzern…


Mit der kommenden Aufstockung wäre GC sowieso maximal eine Saison unten. Sehr unwahrscheinlich, dass sie es nicht unter die ersten 2 (bzw 3 mit Barrage) der NLB schaffen würden.


Unwahrscheinlich aber nicht unmöglich.... https://ibb.co/NsbXK0x

Zürcherflyer
Beiträge: 421
Registriert: 24.06.20 @ 17:54
Wohnort: Giesshübel & Jerusalem

Re: Nationalliga B

Beitragvon Zürcherflyer » 16.05.22 @ 12:04

DaleDale hat geschrieben:
schwizermeischterfcz hat geschrieben:
Will hat geschrieben:
Meischter hat geschrieben:Zum Glück hat Aarau gewonnen, Schaffhausen hat mit ihrem 500-Leute-Publikum nichts in der NLA verloren. Winti ist jetzt auch so gut wie in der Barrage. Wie schön wärs, wenn ausgerechnet Winti die Hoppers in die NLB schiessen…

Dafür verliere ich auch gerne das letzte Spiel gegen Luzern…


Mit der kommenden Aufstockung wäre GC sowieso maximal eine Saison unten. Sehr unwahrscheinlich, dass sie es nicht unter die ersten 2 (bzw 3 mit Barrage) der NLB schaffen würden.


Unwahrscheinlich aber nicht unmöglich.... https://ibb.co/NsbXK0x


Wäre gar nicht so unwahrscheinlich. Etliche NLB Mannschaften würden die Aufstockung mit mehreren Aufsteigern vielleicht als DIE Chance sehen und finanziell sowie personell aufstocken.


Zurück zu „Fussball allgemein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: SpeckieZH und 190 Gäste