Unsere Ehemaligen...

Jedem Spieler ein Thema
Benutzeravatar
zuerchergoalie
Beiträge: 1158
Registriert: 02.03.16 @ 15:59

Re: Unsere Ehemaligen...

Beitragvon zuerchergoalie » 10.01.20 @ 15:04

schwizermeischterfcz hat geschrieben:
Kiyomasu hat geschrieben:
schwizermeischterfcz hat geschrieben:
zuerchergoalie hat geschrieben:https://www.tagblatt.ch/amp/sport/viel-interesse-an-wils-sturmer-filip-stojilkovic-ld.1183787

Unser ehemaliges Nachwuchstalent Filip Stojilkovic zieht das Interesse vom FC Sion und weiteren Vereinen auf sich. Hat von Wil die Freigabe für Verhandlungen erhalten.


Siehe Kaderthread, Wechsel gemäss Blick fix zu Sion


Er hat's vor dir geschrieben ;)


Jaja ich weiss schon, wollte nur auf die dort laufende Diskussion hinweisen aufgrund des dort besprochenen fixen Wechsels...


Und du glaubst in der Winterpause schaue ich nicht in jedem freien Moment im Kaderthread nach, obs was neues gibt? ;)

Hatte bei meinem Post noch die Hoffnung, dass wir einer der anderen Vereinen sind und er doch nicht zu Sion geht... War wohl nichts.
MS27: «Die Journalisten schreiben ab und zu einen Mist zusammen. Und wir spielen ab und zu einen Mist zusammen.» Dann lacht er.
Tagesanzeiger, 23.11.2019

Benutzeravatar
gelbeseite
ADMIN
Beiträge: 4962
Registriert: 15.06.06 @ 10:17

Re: Unsere Ehemaligen...

Beitragvon gelbeseite » 12.01.20 @ 17:17

Michi Frey mit einem Tor gegen die Bayern und Tunnel gegen Boateng im Testspiel.
Suedkurvler hat geschrieben:Ich habe gehört, dass FCZ-Hooligans morgen Abend an die Hombrechtiker Chilbi gehen, um dort gegen Rechtsradikale zu "schlegle".
Vielleicht ist es ja auch nur ein Gerücht.
Wer weiss mehr?

schwizermeischterfcz
Beiträge: 4247
Registriert: 21.01.16 @ 16:35

Re: Unsere Ehemaligen...

Beitragvon schwizermeischterfcz » 12.01.20 @ 20:09

Hoffe Cillo ist wirklich sehr stark angeschlagen durch seine Grippe, ansonsten wäre seine Abwesenheit schon eine Enttäuschung. Und dass Rizzo ihn vertrat irgendwie absurd. Bickel ist auch im Trainingslager? Und Heliane?

Grosser Abschied für Nati-Legende: Der SFV bleibt der Beerdigung von Künzli fern

https://www.blick.ch/-id15699979.html?u ... ck_app_iOS
Köbi für immer

Benutzeravatar
Yekini_RIP
Beiträge: 2931
Registriert: 12.02.16 @ 8:40
Wohnort: Republik GERSAU

Re: Unsere Ehemaligen...

Beitragvon Yekini_RIP » 13.01.20 @ 9:03

schwizermeischterfcz hat geschrieben:Hoffe Cillo ist wirklich sehr stark angeschlagen durch seine Grippe, ansonsten wäre seine Abwesenheit schon eine Enttäuschung. Und dass Rizzo ihn vertrat irgendwie absurd. Bickel ist auch im Trainingslager? Und Heliane?

Grosser Abschied für Nati-Legende: Der SFV bleibt der Beerdigung von Künzli fern

https://www.blick.ch/-id15699979.html?u ... ck_app_iOS


Da war doch nochmal was vor ein paar Jahren, als Cillo den Künzli wegen seinem Gesundheitsstand beledigte, als er folgendes vor dem kurz bevorstehenden Abstieg 2016 kritisierte...

Es sei deprimierend und eine Katastrophe schlechthin, dass es überhaupt so weit habe kommen müssen. «Und dafür gibt es nur einen Schuldigen. Und das ist Präsident Ancillo Canepa, der sich masslos überschätzt, die Situation im eigenen Verein hingegen völlig unterschätzt hat», bedauert Künzli und schliesst mit der Bemerkung: «Ich habe Ancillo Canepa schon vor zwei Jahren einmal gesagt, dass ich mir Sorgen um die Entwicklung des FCZ mache. Aber er hat ja nicht auf mich gehört.»
Ich bin Yekini...angemeldet eigentlich 2002...dann gehackt worden ca. 2014...jetzt wieder auferstanden als Yekini_RIP

Metti, RoMario, Duo Infernale, Züri Fans uf ewig...

Benutzeravatar
komalino
Beiträge: 2894
Registriert: 07.05.04 @ 13:05
Wohnort: Im Kreis 4. Beiträge: Ja

Re: Unsere Ehemaligen...

Beitragvon komalino » 13.01.20 @ 12:10

Yekini_RIP hat geschrieben:
schwizermeischterfcz hat geschrieben:Hoffe Cillo ist wirklich sehr stark angeschlagen durch seine Grippe, ansonsten wäre seine Abwesenheit schon eine Enttäuschung. Und dass Rizzo ihn vertrat irgendwie absurd. Bickel ist auch im Trainingslager? Und Heliane?

Grosser Abschied für Nati-Legende: Der SFV bleibt der Beerdigung von Künzli fern

https://www.blick.ch/-id15699979.html?u ... ck_app_iOS


Da war doch nochmal was vor ein paar Jahren, als Cillo den Künzli wegen seinem Gesundheitsstand beledigte, als er folgendes vor dem kurz bevorstehenden Abstieg 2016 kritisierte...

Es sei deprimierend und eine Katastrophe schlechthin, dass es überhaupt so weit habe kommen müssen. «Und dafür gibt es nur einen Schuldigen. Und das ist Präsident Ancillo Canepa, der sich masslos überschätzt, die Situation im eigenen Verein hingegen völlig unterschätzt hat», bedauert Künzli und schliesst mit der Bemerkung: «Ich habe Ancillo Canepa schon vor zwei Jahren einmal gesagt, dass ich mir Sorgen um die Entwicklung des FCZ mache. Aber er hat ja nicht auf mich gehört.»

Falls dies der Grund für seine Absenz gewesen ist, wäre dies meiner Ansicht nach doch ziemlich enttäuschend.
Niveau ist keine Hautcreme !

Benutzeravatar
fczlol
Beiträge: 5207
Registriert: 08.09.06 @ 15:41

Re: Unsere Ehemaligen...

Beitragvon fczlol » 13.01.20 @ 12:27

komalino hat geschrieben:
Yekini_RIP hat geschrieben:
schwizermeischterfcz hat geschrieben:Hoffe Cillo ist wirklich sehr stark angeschlagen durch seine Grippe, ansonsten wäre seine Abwesenheit schon eine Enttäuschung. Und dass Rizzo ihn vertrat irgendwie absurd. Bickel ist auch im Trainingslager? Und Heliane?

Grosser Abschied für Nati-Legende: Der SFV bleibt der Beerdigung von Künzli fern

https://www.blick.ch/-id15699979.html?u ... ck_app_iOS


Da war doch nochmal was vor ein paar Jahren, als Cillo den Künzli wegen seinem Gesundheitsstand beledigte, als er folgendes vor dem kurz bevorstehenden Abstieg 2016 kritisierte...

Es sei deprimierend und eine Katastrophe schlechthin, dass es überhaupt so weit habe kommen müssen. «Und dafür gibt es nur einen Schuldigen. Und das ist Präsident Ancillo Canepa, der sich masslos überschätzt, die Situation im eigenen Verein hingegen völlig unterschätzt hat», bedauert Künzli und schliesst mit der Bemerkung: «Ich habe Ancillo Canepa schon vor zwei Jahren einmal gesagt, dass ich mir Sorgen um die Entwicklung des FCZ mache. Aber er hat ja nicht auf mich gehört.»

Falls dies der Grund für seine Absenz gewesen ist, wäre dies meiner Ansicht nach doch ziemlich enttäuschend.


Ein bisschen viel Spekulation und für einige Hoffnung das es so war damit man AC wieder ans Bein pinkeln kann.
FCZ

Benutzeravatar
Yekini_RIP
Beiträge: 2931
Registriert: 12.02.16 @ 8:40
Wohnort: Republik GERSAU

Re: Unsere Ehemaligen...

Beitragvon Yekini_RIP » 13.01.20 @ 13:50

Also ich pisse ganz sicher niemanden ans Bein, schwizermeischterfcz hat sich gefragt, ob Cillo wirklich so krank war, um nicht teilzunehmen Darum habe ich diese Geschichte ins Spiel gebracht, denn es könnte ja wirklich ein Grund sein und Moni wollte vielleicht den Präsi gar nicht dabei haben. Denn Cillo antwortete damals ja auf diese Kritik in etwa so; man wisse ja, dass der Fritz K. gesundheitlich angeschlagen sei und im Kopf nicht mehr alles stimme....
Ich bin Yekini...angemeldet eigentlich 2002...dann gehackt worden ca. 2014...jetzt wieder auferstanden als Yekini_RIP

Metti, RoMario, Duo Infernale, Züri Fans uf ewig...

Pyle
Beiträge: 1475
Registriert: 11.08.08 @ 17:58

Re: Unsere Ehemaligen...

Beitragvon Pyle » 13.01.20 @ 14:46

Wird wohl eine Mischung aus beidem sein. Aber wenigstens Vereinspotentaten wie Heliane, Bickel oder das ewige Phantom Schönberger hätte man doch trotzdem senden können anstatt den U18-Trainer Rizzo ... immerhin geht es um einen der grössten FCZ-Spieler aller Zeiten. Wenn man das mit dem Aufwand für Köbis Beerdigung vergleicht, liegen Welten dazwischen.

Benutzeravatar
Yekini_RIP
Beiträge: 2931
Registriert: 12.02.16 @ 8:40
Wohnort: Republik GERSAU

Re: Unsere Ehemaligen...

Beitragvon Yekini_RIP » 13.01.20 @ 16:32

Pyle hat geschrieben:Wird wohl eine Mischung aus beidem sein. Aber wenigstens Vereinspotentaten wie Heliane, Bickel oder das ewige Phantom Schönberger hätte man doch trotzdem senden können anstatt den U18-Trainer Rizzo ... immerhin geht es um einen der grössten FCZ-Spieler aller Zeiten. Wenn man das mit dem Aufwand für Köbis Beerdigung vergleicht, liegen Welten dazwischen.

Longo war dabei...;-)
Ich bin Yekini...angemeldet eigentlich 2002...dann gehackt worden ca. 2014...jetzt wieder auferstanden als Yekini_RIP

Metti, RoMario, Duo Infernale, Züri Fans uf ewig...

Victor Jara
Beiträge: 426
Registriert: 10.05.16 @ 23:50

Re: Unsere Ehemaligen...

Beitragvon Victor Jara » 13.01.20 @ 17:44

Yekini_RIP hat geschrieben:Also ich pisse ganz sicher niemanden ans Bein, schwizermeischterfcz hat sich gefragt, ob Cillo wirklich so krank war, um nicht teilzunehmen Darum habe ich diese Geschichte ins Spiel gebracht, denn es könnte ja wirklich ein Grund sein und Moni wollte vielleicht den Präsi gar nicht dabei haben. Denn Cillo antwortete damals ja auf diese Kritik in etwa so; man wisse ja, dass der Fritz K. gesundheitlich angeschlagen sei und im Kopf nicht mehr alles stimme....


An Deiner Vermutung könnte etwas dran sein und so hätte man mit der Erkältung ein "anständige Begründung" gefunden, um eine ungute Situation zu vermeiden. Da stehen der SFV und die Liga noch um Einiges schwächer da, zumal der ehemalige Kommunikationschef des SFV vor Ort war. Aber wahrscheinlich wäre es die Bringschuld des Fritz Künzli gewesen, die Herren in Muri über Ort und Zeit der Abdankungsfeier offiziell zu informieren ;-(
Auch Andy Egli war gemäss dem Blick-Beitrag vor Ort. So geheim konnte der Abdankungsort dann wohl doch nicht sein. Im Interview hat er voller Empathie über sein grosses Vorbild Fritz erzählt. Auch die anderen Interviews sind für mich richtig wohltuend, denn Fritz Künzli war mein absoluter Lieblingsspieler, so eine Art Gerd Müller des FCZ. Von den neueren Generationen haben für mich persönlich höchstens Nef (und allenfalls und Schönbi) einen ähnlichen Status.

Die Interviews sind weiter unten im Blick-Beitrag:
https://www.blick.ch/sport/fussball/nati/grosser-abschied-fuer-nati-legende-der-sfv-bleibt-der-beerdigung-von-kuenzli-fern-id15699979.html?utm_source=copy&utm_medium=social_user&utm_campaign=blick_app_iOS
Mein 1. Matchbesuch im Letzi am 04.09.1966 vor 11'000 Z: YF - GC 1:0 und FCZ - Biel 5:0...Dank an http://www.dbfcz.ch

Der Weg ist das Ziel - Setze Deine Ziele hoch! Konzentration und Kondition für 93 Minuten


Zurück zu „Spielerthreads“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste