Neuchâtel Xamax - FCZ, Sa 30.11.2019, 19:00

Diskussionen zum FCZ
schwizermeischterfcz
Beiträge: 4527
Registriert: 21.01.16 @ 16:35

Re: Neuchâtel Xamax - FCZ, Sa 30.11.2019, 19:00

Beitragvon schwizermeischterfcz » 01.12.19 @ 0:43

Zurück aus Neuenburg. Das brauchte wieder einmal viele Nerven diese 94min. Vermute im August hätten wir diese Partie verloren. Aber irgendwie hats gepasst heute. Auch der VAR war mit uns. Schade wurde Kolollis erlösendes 0:2 nicht gegeben am Schluss.

Paar Bemerkungen:

-Kramer: Technisch wird er nie der Beste werden, aber endlich haben wir wieder eine Goalgetter, der konstant weiss wo das Tor steht und viel Wasserverdrängung mit sich bringt. Er steht für mich sinnbildlich für den FCZ diese Saison. Längst abgeschrieben (auch ich) und nun zeigt er es allen. Und zudem scheint er sich sehr zu identifizieren mit dem FCZ. Macht er so weiter könnte er bald wieder weg sein.

-Omeragic: Wann hatten wir zuletzt einen Verteidiger, der so stark war? Wenn ich sehe, dass Omeragic dort ist, schreibe ich den gegnerischen Angriff schon fast ab. Der Junge ist 17 Jahre alt und spielt sowas von souverän!! Zudem ist er perfekt für Magnins Spielsystem, denn er hatte in seinen 45min eine für den Aufbau unglaublich wichtige Passquote von 97 (!!) %

PS: Bin gerade darauf gestossen und hoffe sehr, wir können in 2 Wochen diese Weihnachtsparty crashen und Platz 3 erobern ;-)

https://www.fcsg.ch/home/sonderseiten/f ... 4-12-2019/
Köbi für immer

Zhyrus
Beiträge: 9799
Registriert: 10.09.10 @ 13:49

Re: Neuchâtel Xamax - FCZ, Sa 30.11.2019, 19:00

Beitragvon Zhyrus » 01.12.19 @ 8:25

Kramer, als er alleine auf den Torhüter ziehen konnte, und Kololli kurz vor Ende hätten uns früher erlösen können oder müssen. Aber die Wege des Fussballgotts sind unergründlich ;)

Mir ist besonders aufgefallen, wie Alle für einander gegangen sind und gekämpft haben. Auch Kololli hat richtig Dampf gemacht.

Schade hat Kramer zum vierten Mal Gelb gesehen. Ich habe bei seiner "Schwalbe" sogar eine Berührung gesehen, vielleicht getäuscht von der schlechten Qualität des Streams oder die Dicke der FCZ-Brille!

Benutzeravatar
cuhulain
Beiträge: 834
Registriert: 24.09.02 @ 10:51

Re: Neuchâtel Xamax - FCZ, Sa 30.11.2019, 19:00

Beitragvon cuhulain » 01.12.19 @ 12:27

der fcz hat ruhe und konstanz gefunden (formation, aufgebot etc.) und siehe da: der erfolg kehrt ein. oder war doch das huhn vor dem ei? jedenfalls sind alle diese entwicklungen hocherfreulich. und dies erst noch mehrheitlich mit mehr einsatzzeiten für spieler aus dem eigenen nachwuchs...

ceesay und popovic, die als lösungen für falsche positionen geholt wurden (lf im st, om im cm oder gar dm), dürften mühe haben zurückzukommen... ich hoffe, dass für beide gute lösungen gefunden werden können, auf ihren stammpositionen oder ausserhalb des fcz.

a propos feiercrashen: stören wir doch lieber mit sg die blauroteparty. ;-)
“Real stupidity beats artificial intelligence every time.” ― Terry Pratchett, Hogfather

Benutzeravatar
spitzkicker
Beiträge: 2112
Registriert: 04.03.12 @ 10:36

Re: Neuchâtel Xamax - FCZ, Sa 30.11.2019, 19:00

Beitragvon spitzkicker » 01.12.19 @ 13:33

cuhulain hat geschrieben:
ceesay und popovic, die als lösungen für falsche positionen geholt wurden (lf im st, om im cm oder gar dm), dürften mühe haben zurückzukommen...


Sperren und Verletzungen können den beiden Chancen eröffnen. Bin gespannt, wie Magnin am nächsten Sonntag gegen Servette auf die Sperre von Kramer reagiert. Tosin als Sturmspitze und Mahi auf den Flügel? Oder umgekehrt? Oder einfach Ceesay für Kramer?

Den Spruch des Tages hat Magnin nach dem Xamax-Spiel geliefert, als er auf die negativen Resultate der Rückrunde und der neuen Meisterschaft angesprochen wurde: "...wir sind ruhig geblieben" hat er tatsächlich gesagt. Das kam sehr sympathisch rüber. Aber war es jetzt Satire, Komik, Ironie oder ein verbaler Slapstick, wenn das ausgerechnet Magnin sagt? Denn ruhig geblieben sind ja vor allem die Spieler, die Canepas und Bickel...

Benutzeravatar
Florian
Beiträge: 4831
Registriert: 01.10.02 @ 18:05

Re: Neuchâtel Xamax - FCZ, Sa 30.11.2019, 19:00

Beitragvon Florian » 01.12.19 @ 14:09

spitzkicker hat geschrieben:Sperren und Verletzungen können den beiden Chancen eröffnen. Bin gespannt, wie Magnin am nächsten Sonntag gegen Servette auf die Sperre von Kramer reagiert. Tosin als Sturmspitze und Mahi auf den Flügel? Oder umgekehrt? Oder einfach Ceesay für Kramer?

Tosin ist ja genauso "Schwalben"-gesperrt nächste Woche wie Kramer. Von daher hoffe ich darauf, dass Ceesay und Mahi spielen werden, denn der gestrige Kurzeinsatz von Kololli hat mir wieder einmal bestätigt, dass der einfach nicht aufs Feld gehört. Während auch andere nicht ihren besten Tag hatten und ich z.B. nie ein Fan von M. Kryeziu werde, so kann man niemandem von denen einen Vorwurf machen, nicht zumindest 100% Einsatz zu geben. Aber es kann doch nicht sein, dass Kramer zwei Mal in der Defensivbewegung an Kololli vorbeispurten muss, um dessen Defensivarbeit zu erledigen, während der gemütlich zurücktrabt, obwohl er gerade frisch aufs Feld gekommen ist. Ich kann vieles verzeihen solange der Einsatz stimmt, aber so etwas geht einfach gar nicht und ich hätte ihn als Trainer danach am liebsten gleich wieder vom Feld geholt (aus psychologischen Gründen aber natürlich verständlich, dass es Magnin nicht gemacht hat).

schwizermeischterfcz
Beiträge: 4527
Registriert: 21.01.16 @ 16:35

Re: Neuchâtel Xamax - FCZ, Sa 30.11.2019, 19:00

Beitragvon schwizermeischterfcz » 01.12.19 @ 14:11

Tosin hatte auch schon vier Gelbe?
Köbi für immer

Benutzeravatar
zuerchergoalie
Beiträge: 1175
Registriert: 02.03.16 @ 15:59

Re: Neuchâtel Xamax - FCZ, Sa 30.11.2019, 19:00

Beitragvon zuerchergoalie » 01.12.19 @ 14:29

schwizermeischterfcz hat geschrieben:Tosin hatte auch schon vier Gelbe?


Ja, wie auch Nathan. Wird lustig gegen Servette ohne Kramer, Tosin und Nathan. Hoffentlich kann man diese Spieler genügend ersetzen...
MS27: «Die Journalisten schreiben ab und zu einen Mist zusammen. Und wir spielen ab und zu einen Mist zusammen.» Dann lacht er.
Tagesanzeiger, 23.11.2019

Benutzeravatar
MetalZH
Beiträge: 2982
Registriert: 05.01.16 @ 16:44
Wohnort: K5

Re: Neuchâtel Xamax - FCZ, Sa 30.11.2019, 19:00

Beitragvon MetalZH » 01.12.19 @ 14:43

zuerchergoalie hat geschrieben:
schwizermeischterfcz hat geschrieben:Tosin hatte auch schon vier Gelbe?


Ja, wie auch Nathan. Wird lustig gegen Servette ohne Kramer, Tosin und Nathan. Hoffentlich kann man diese Spieler genügend ersetzen...


Nathan hat seine vierte Gelbe nicht gestern geholt und wird gegen Servette dabei sein können. Er war gegen Thun gesperrt.

Ich freue mich darauf, Ceesay und Mahi in Aktion zu sehen. Kololli mochte ich noch nie und auch wenn er gestern noch zwei oder drei Chancen hatte, würde ich ihn aus den von Florian gut dargelegten Gründen draussen lassen. Wenn überhaupt, würde ich ihn für die letzten 15 Minuten für Ceesay im Sturm bringen. So fielen seine defensive Nonchalance nicht zu stark ins Gewicht und Tore schiessen könnte er ja eigentlich. Dann könnten qor für ihn auch noch ein bisschen Ablöse rausholen bei seinem Wechsel in der Winterpause. :)
We are Motörhead. And we play Rock'n'Roll.

schwizermeischterfcz
Beiträge: 4527
Registriert: 21.01.16 @ 16:35

Re: Neuchâtel Xamax - FCZ, Sa 30.11.2019, 19:00

Beitragvon schwizermeischterfcz » 01.12.19 @ 14:51

zuerchergoalie hat geschrieben:
schwizermeischterfcz hat geschrieben:Tosin hatte auch schon vier Gelbe?


Ja, wie auch Nathan. Wird lustig gegen Servette ohne Kramer, Tosin und Nathan. Hoffentlich kann man diese Spieler genügend ersetzen...


Saudumm mit einer solch unnötigen Schwalbe gelb zu provozieren
Köbi für immer

Benutzeravatar
zuerchergoalie
Beiträge: 1175
Registriert: 02.03.16 @ 15:59

Re: Neuchâtel Xamax - FCZ, Sa 30.11.2019, 19:00

Beitragvon zuerchergoalie » 01.12.19 @ 14:51

MetalZH hat geschrieben:
zuerchergoalie hat geschrieben:
schwizermeischterfcz hat geschrieben:Tosin hatte auch schon vier Gelbe?


Ja, wie auch Nathan. Wird lustig gegen Servette ohne Kramer, Tosin und Nathan. Hoffentlich kann man diese Spieler genügend ersetzen...


Nathan hat seine vierte Gelbe nicht gestern geholt und wird gegen Servette dabei sein können. Er war gegen Thun gesperrt.


Stimmt, hatte ich vergessen. Hab mich auf die Auflistung der gelben Karten von sfl.ch bezogen und nicht mehr daran gedacht, dass Nathan die 4. bereits abgesessen hatte.

Für Tosin und Kramer würde ich ebenfalls gerne Mahi und Ceesay sehen. Mahi war aber meines Wissens gestern nicht auf der Bank. Wie fit er also schon ist, weiss man bei unserer berühmtberüchtigten Kommunikation nicht wirklich...
MS27: «Die Journalisten schreiben ab und zu einen Mist zusammen. Und wir spielen ab und zu einen Mist zusammen.» Dann lacht er.
Tagesanzeiger, 23.11.2019


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 1896_, hubi.muench und 73 Gäste