Kader 2019/2020

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
eifachöppis
Herr Oberholzer
Beiträge: 2007
Registriert: 10.08.11 @ 13:47

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon eifachöppis » 01.11.19 @ 13:24

Zhyrus hat geschrieben:
devante hat geschrieben:Seckel Sanogo? No thx..., dann lieber mal Janjicic forcieren (wenn er dann luft hat für 90 min mit seiner plauze)

Wenn er durchspielt, hat er 90 min pro Woche weniger Zeit für BurgerKing! ;)

Im Ernst: Langsam sollte Janjicic schon zu einem Faktor werden, obwohl es Domgjoni und Sohm (trotz Assist für YB) sehr gut machen. Im Mittelfeld haben wir die Qual der Wahl, auch wenn es für mich noch unklar ist, was das Leistungspotential von Janijcic und Popovic ist. Ich sehe da wenig Anlass einen weiteren Spieler zu holen. Popovic (und Janjicic) kann man auch nicht einfach abschieben, ohne die Verträge auszuzahlen. Gerade Popovic wird zur Zeit kaum einen Verein finden, der ihm gleich viel zahlt als wir es im Sommer vereinbart haben.

Wir brauchen einen "echten" Stürmer und allenfalls einen IV (oder läuft Banguras Vertrag im Sommer nicht aus?).

Desweiteren wird die Kernaufgabe der sportlichen Leitung sein, den Aderlass von Talenten zu verhindern, bspw. an Domgjoni, Sohm, Brecher, Rüegg, Tosin, Omeragic (wenn die letzten Beiden ihre bockstarken Auftritte dieser Woche bestätigen können) dürften auch attraktive Teams Interesse zeigen.


Kamberi ist bei Wil parkiert, spielt jedes Spiel und dies sehr souverän.
Bleibt er die ganze Saison Stammspieler (wovon man ausgehen darf), dann braucht es keinen weiteren IV.
Ausser man ersetzt Nathan durch einen richtigen Abwehrchef (wird kaum passieren).
Nathan, Omeragic, Kamberi, Kryeziu, Sauter
Da besteht kein Handlungsbedarf.

Dass uns im Sommer das eine oder andere Talent verlassen wird, davon muss ausgegangen werden.
Vor allem bei Rüegg ist der Abgang (sofern er sich nicht verletzt) praktisch sicher. Hat ja schliesslich seinen Vertrag lediglich um 1 Jahr verlängert.

Benutzeravatar
yellow
Beiträge: 4671
Registriert: 08.10.02 @ 20:01

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon yellow » 01.11.19 @ 13:27

zuerchergoalie hat geschrieben:
eifachöppis hat geschrieben:
Charlie Brown hat geschrieben:
dennisov hat geschrieben:Man sollte im Winter versuchen Popovic abzugeben und dafür Sanogo zu verpflichten, welcher ja vereinslos ist.


bisch vom Aff bisse? Sanogo nein, einfach nein.


Dass es im Zentrum einen Gattuso und nicht einen Schönwetter-Spieler braucht, hat dennisov jedoch richtig erkannt.
Popovic muss weg. Und ein Spielertyp wie Sanogo würde uns sehr gut tun. Ob es unbedingt Sanogo sein muss, lass ich jetzt mal offen.
Aber definitiv lieber Sanogo als so ein Schönwetterspieler wie Popovic. Denn Sanogo bringt immerhin Mehrwert*.

*OK, wir sind nicht YB, darum besteht wohl die Gefahr, dass Sanogo regelmässig mit Rot vom Platz fliegen würde.


https://www.blick.ch/sport/fussball/cha ... 95084.html

Gemäss diesem Bericht von Blick sollen wir (neben YB, Basel und Sion) an ihm interessiert gewesen sein als er arbeitslos wurde. Klingt aber auch ein wenig nach purem Name-Dropping der 4 finanzstärksten Teams der SL. Den Sanogo hasst du beim gegnerischen Team aber im eigenen wäre er Gold wert... So ungern ich das auch sage.


Ich bin aber auch überzeugt, dass die Schweizer Schiris Sanogo im FCZ-Dress nicht mit den gleichen Glacehandschuhen anpacken würden wie bei YB.
Wir hatten schon vor vielen, vielen Jahren einen ähnlichen Fall, als wir Mirsad Baljić von Sion übernahmen. Damals hatten die Schweizer Schiris noch Respekt vor dem Walliser Publikum und pfiffen meistens für ihn. Kaum war er bei uns, war es vorbei mit der Nachsichtigkeit und seine Schlitzohrigkeit wurde viel öfter bestraft als noch im Tourbillon.
So gesehen, schliesse ich mich der 'Sanogo-nein-danke-Gruppe' an; gebe aber zu, dass ich momentan auch ziemlich stark daran zweifle, ob uns Popvic in irgendeiner Form weiterbringt. Aber schauen wir mal, vielleicht gibt es ja beim Slowenen doch noch irgendein Kämpfer-Gen, das sich bisher noch nicht entfalten konnte.

Benutzeravatar
Charlie Brown
ich bin än mönch, sorry.
Beiträge: 11547
Registriert: 04.03.04 @ 19:09
Wohnort: Kreis 3

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon Charlie Brown » 01.11.19 @ 13:32

699' im Dress des FCZ in der Liga und die Geduld mit Popovic scheint schon zu Ende. Schade. Aber ich muss zugeben, bei Hekuran habe ich zu denen gehört, welche ihn schnellstmöglich wieder los werden wollte.
Sektion: gestrählt & gebügelt
Pro mehr Purzelbäume

Benutzeravatar
eifachöppis
Herr Oberholzer
Beiträge: 2007
Registriert: 10.08.11 @ 13:47

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon eifachöppis » 01.11.19 @ 13:38

Charlie Brown hat geschrieben:699' im Dress des FCZ in der Liga und die Geduld mit Popovic scheint schon zu Ende. Schade. Aber ich muss zugeben, bei Hekuran habe ich zu denen gehört, welche ihn schnellstmöglich wieder los werden wollte.


Daran hat sich doch nichts geändert. Hekuran war bei Luzern bereits nicht besonders gut, noch hatte er bei uns regelmässig gute Spiele abgeliefert.

Naja, ein 30 jähriger Popovic hat halt sofort zu liefern.
Was der jedoch für einen Brunz zusammengespielt hat, ist nicht zu akzeptieren.

Im Zentrum braucht es entweder eine richtige Verstärkung (spielerisch = Dzemaili, kämpferisch = Sanogo) oder man spielt mit den Jungs aus unserer Jugend.
Denn Sohm/Domgjoni machen dies durchaus gut, und die werden von Spiel zu Spiel besser, denn ihre Entwicklung ist noch längst nicht abgeschlossen.
Zudem haben wir mit Janjicic und Aliu noch 2 weitere Talente im Kader. Und Seiler (U21) scheint durchaus auf Stufe Promo zu überzeugen.

Benutzeravatar
Gha_Züri
Beiträge: 479
Registriert: 11.10.18 @ 10:43
Wohnort: Züri Umgäbig

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon Gha_Züri » 01.11.19 @ 17:30

Also dä Abdi wär imfall immerno Arbetslos...
"You can't find the sun in a locked room" - Ghassan Kanafani

Benutzeravatar
chuk
Beiträge: 293
Registriert: 24.04.05 @ 18:33
Wohnort: Alt-Wiedikon

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon chuk » 01.11.19 @ 18:58

Gha_Züri hat geschrieben:Also dä Abdi wär imfall immerno Arbetslos...


Ironiefrei? Meines Wissen hat er seine Karriere beendet und geniesst das süsse Leben. Es sei ihm gegönnt!

Benutzeravatar
Gha_Züri
Beiträge: 479
Registriert: 11.10.18 @ 10:43
Wohnort: Züri Umgäbig

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon Gha_Züri » 01.11.19 @ 23:36

chuk hat geschrieben:
Gha_Züri hat geschrieben:Also dä Abdi wär imfall immerno Arbetslos...


Ironiefrei? Meines Wissen hat er seine Karriere beendet und geniesst das süsse Leben. Es sei ihm gegönnt!


Von einem Karriereende habe ich bei ihm nie was gehört, hättest du die Quelle dazu?
Abdi würde genau das mitbringen was wir z.B. bei Popovic vermissen. Hat viel Erfahrung in England gesammelt und ist eine vo eus!
"You can't find the sun in a locked room" - Ghassan Kanafani

Pyle
Beiträge: 1445
Registriert: 11.08.08 @ 17:58

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon Pyle » 02.11.19 @ 7:38

Glaube, das Thema Abdi kann ad acta gelegt werden. Dä chunnt nüme - sowohl sportlich als auch aus zwischenmenschlichen Gründen.

Benutzeravatar
eifachöppis
Herr Oberholzer
Beiträge: 2007
Registriert: 10.08.11 @ 13:47

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon eifachöppis » 02.11.19 @ 9:27

Gha_Züri hat geschrieben:
chuk hat geschrieben:
Gha_Züri hat geschrieben:Also dä Abdi wär imfall immerno Arbetslos...


Ironiefrei? Meines Wissen hat er seine Karriere beendet und geniesst das süsse Leben. Es sei ihm gegönnt!


Von einem Karriereende habe ich bei ihm nie was gehört, hättest du die Quelle dazu?
Abdi würde genau das mitbringen was wir z.B. bei Popovic vermissen. Hat viel Erfahrung in England gesammelt und ist eine vo eus!


Mal abgesehen davon, dass Popovic als spielender 6er bei uns eingeplant wurde und Abdi eine deutlich offensiver ausgerichtete Position spielt... wie komlst du auf die Aussage, dass Abdi das mitbringt, was bei Popovic vermisst wird?

Was meinst du denn, was man von Abdi erwarten dürfte?

Ich würde vom rauchenden und seit mehreren Jahren spielpraxislosen Abdi folgendes erwarten:

Konditionelle Defizite, Trägheit, Zweikampfschwäche, fehlende Spritzigkeit und alle 5 Spiele lässt er mal seine vorhandene Klasse aufblitzen.

Benutzeravatar
Mr Mike
ADMIN
Beiträge: 3273
Registriert: 23.03.05 @ 21:18
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon Mr Mike » 02.11.19 @ 10:02

Pyle hat geschrieben:Glaube, das Thema Abdi kann ad acta gelegt werden. Dä chunnt nüme - sowohl sportlich als auch aus zwischenmenschlichen Gründen.


Das habe ich auch so aus seinem Umfeld vernommen.
«In Basel finde ich den Bahnhof sehr schön», sagt Hannu Tihinen bei der Begrüssung trocken. Der Journalist ist etwas verwirrt und der Finne grinst schelmisch: «…weil es dort einen direkten Zug nach Zürich gibt.»


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot], schwizermeischterfcz, s'Efeu, Ulldrael, yellow und 70 Gäste