FC Zürich - FC Lugano So 03.03.19, 16:00

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
Höi
Beiträge: 464
Registriert: 06.10.11 @ 17:35
Wohnort: im Huus

Re: FC Zürich - FC Lugano So 03.03.19, 16:00

Beitragvon Höi » 03.03.19 @ 11:54

Heute ist ein guter Tag. Egal ob wir gewinnen oder nicht. Wir wollen ein Team sehen. Wir wollen eine Mannschaft sehen die Fussball spielt. Wir wollen eine Mannschaft die nach einer Führung weiter spielt. Die nach einem Rückstand weiterspielt. Wenn nichts von dem zu sehen ist heute wird sich etwas ändern. So oder so.
Ich bin immer noch geflasht vom Donnerstag. So etwas surreales habe ich meinen persönlichen 5 Jahrzenten FCZ gefühlt noch nicht gesehen.

Josi
Beiträge: 834
Registriert: 18.08.03 @ 11:05
Wohnort: In der Zentrale

Re: FC Zürich - FC Lugano So 03.03.19, 16:00

Beitragvon Josi » 03.03.19 @ 13:53

Es ist wirklich ein spezielles Gefühl. Entweder macht heute der FCZ ein einigermassen gutes Spiel und gewinnt mit 2:1 oder Zürich verliert und man spricht von Krise. Ich meine, dass sich der FCZ wieder einmal auf einer Gradwanderung wiedergefunden hat. Entweder kommen nun positive Resultate, oder Zürich verliert an Boden in der Tabelle und dann wohl auch den Trainer. Spielt Zürich heute keinen anständigen Fussball und verliert, dann wird es eng für Magnin. Cillo Canepa wird trotz aller Freundschaft an Ludo nicht festhalten. Zuviel steht auf dem Spiel. Aktuell auf Platz vier droht dem FCZ den Fall ins Mittelfeld und im Cup spielt man gegen Basel um den Finaleinzug. Will heissen, Cillo will wieder in den Europacup. Sieht er, dass dies in Gefahr gerät lässt er Ludo stehen. Eine Parallele zu Forte ist deutlich sichtbar, auch wenn Ludo die Jungen mehr forderte. Das Resultat ist in etwa das Gleiche. Doch nun ein Sieg gegen Lugano. Mutig sein, FCZ, mutig sein.
"I don't know what it is, but i Love it"
Chris Rea

fischbach
Beiträge: 2768
Registriert: 03.10.02 @ 12:39

Re: FC Zürich - FC Lugano So 03.03.19, 16:00

Beitragvon fischbach » 03.03.19 @ 14:59


Fussballverückter
Beiträge: 403
Registriert: 24.02.04 @ 10:36

Re: FC Zürich - FC Lugano So 03.03.19, 16:00

Beitragvon Fussballverückter » 03.03.19 @ 15:29

Top von Ludo, Kololli draussen zu lassen. Bei dem war die Denkpause sowas von überfällig!

Benutzeravatar
Schwizermaischter FCZ
Beiträge: 3945
Registriert: 06.01.07 @ 13:07
Wohnort: Südkurve, da laufts!

Re: FC Zürich - FC Lugano So 03.03.19, 16:00

Beitragvon Schwizermaischter FCZ » 03.03.19 @ 17:52

Ja bravo, das war ganz grosses Kino!
Vive la résistance!
Wenn wir an Götter glauben dann tragen sie Trikot

sanoizh
Beiträge: 20
Registriert: 04.06.17 @ 16:14

Re: FC Zürich - FC Lugano So 03.03.19, 16:00

Beitragvon sanoizh » 03.03.19 @ 17:53

Zu diesem Spiel gibt es eigentlich nicht viel zu sagen.

Wenn man gegen 10 Luganesis in 45min kein Tor schiesst, gegen wen soll man dann Tore schiessen?

Einfach nur bitter.

Benutzeravatar
Brolin
Beiträge: 1428
Registriert: 04.05.04 @ 15:07
Wohnort: Pro Schwedischer Bulle!

Re: FC Zürich - FC Lugano So 03.03.19, 16:00

Beitragvon Brolin » 03.03.19 @ 17:54

Die Spieler kapieren es einfach nicht. Und der Trainer erreicht die Spieler nicht (mehr). So ist es leicht, den FCZ durchzureichen. Meines Erachtens muss JETZT gehandelt werden.
Yakin sagt am Tag vor dem Spiel gegen den FC Thun: «Meine Spieler können das ausblenden. Die eine Hälfte kann nicht lesen. Die andere Hälfte versteht es nicht einmal.»

Benutzeravatar
Yekini_RIP
Beiträge: 2297
Registriert: 12.02.16 @ 8:40
Wohnort: Republik GERSAU

Re: FC Zürich - FC Lugano So 03.03.19, 16:00

Beitragvon Yekini_RIP » 03.03.19 @ 17:56

Ja das ist bitter, denn Ludo muss jetzt wohl gehen, das eigentlich spannende Experiment mit ihm ist gescheitert, sehr schade, denn viele mögen den Ludo auch gut leiden. Martin Schmidt übernehmen sie...
Ich bin Yekini...angemeldet eigentlich 2002...dann gehackt worden ca. 2014...jetzt wieder auferstanden als Yekini_RIP

Stephen, the next Rashidi...

Benutzeravatar
Will
Beiträge: 1591
Registriert: 01.08.08 @ 19:44

Re: FC Zürich - FC Lugano So 03.03.19, 16:00

Beitragvon Will » 03.03.19 @ 17:56

sanoizh hat geschrieben:Wenn man gegen 10 Luganesis in 45min kein Tor schiesst, gegen wen soll man dann Tore schiessen?

Hatten wir überhaupt eine Torchance aus dem Spiel heraus?

Es fehlt weiterhin an einem 10er welcher das Spiel machen kann und im Sturm ein Knipser.
Egal wo, egal wänn,mir STÖND immer für dich da!!!!! FCZ

Benutzeravatar
Philippescu
ADMIN
Beiträge: 2198
Registriert: 21.09.02 @ 15:24
Kontaktdaten:

Re: FC Zürich - FC Lugano So 03.03.19, 16:00

Beitragvon Philippescu » 03.03.19 @ 17:56

Bild


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: din Vater, Funkateer, Kiyomasu, yellow, Züri Live und 53 Gäste