PFK Ludogorez Rasgrad - FC Zürich 13.12.2018

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
blablub
Beiträge: 155
Registriert: 17.07.06 @ 11:31

Re: PFK Ludogorez Rasgrad - FC Zürich 13.12.2018

Beitragvon blablub » 13.12.18 @ 12:22

Kolloli unbedingt schonen, der hat mit uns und der Nationalmannschafte viele und vorallem bei seiner Spielweise intensive Spiele in den Beinen.


commooon.. Jetzt sind noch zwei Spiele bis zur Pause, das muss er als Profi einfach packen. Falls er dazu nicht fähig sein sollte, setze ich grosse Fragezeichen hinter seine Fitness.. Einsätze in der Nationalmannschaft hin oder her

Benutzeravatar
Charlie Brown
ich bin än mönch, sorry.
Beiträge: 11249
Registriert: 04.03.04 @ 19:09
Wohnort: Kreis 3

Re: PFK Ludogorez Rasgrad - FC Zürich 13.12.2018

Beitragvon Charlie Brown » 13.12.18 @ 12:37

blablub hat geschrieben:
Kolloli unbedingt schonen, der hat mit uns und der Nationalmannschafte viele und vorallem bei seiner Spielweise intensive Spiele in den Beinen.


commooon.. Jetzt sind noch zwei Spiele bis zur Pause, das muss er als Profi einfach packen. Falls er dazu nicht fähig sein sollte, setze ich grosse Fragezeichen hinter seine Fitness.. Einsätze in der Nationalmannschaft hin oder her


stimmt, es sind nur noch zwei Spiele von dem her hast du recht. Ich behaupte trotzdem, dass er diese Pace nicht ein ganzes Jahr durch macht. Sein Laufpensum und sein Einsatz sind enorm und ich glaube mit seinem explosiven Spiel verlangt er viel von seinem Körper. Auch wenn er physisch einen guten Eindruck macht wird er seine Pausen benötigen.
Sektion: gestrählt & gebügelt
Pro mehr Purzelbäume

Kiyomasu
Beiträge: 2814
Registriert: 01.07.16 @ 11:46

Re: PFK Ludogorez Rasgrad - FC Zürich 13.12.2018

Beitragvon Kiyomasu » 13.12.18 @ 20:46

ach du scheisse, de Egli schwitz ja wie e Sau ;)
"Schönheitspreise brauchen wir nicht, die gibts nur bei Germany's next Topmodel" - René van Eck

Mäx
Beiträge: 49
Registriert: 10.12.17 @ 8:18
Wohnort: Pfnüsel Küste

Re: PFK Ludogorez Rasgrad - FC Zürich 13.12.2018

Beitragvon Mäx » 13.12.18 @ 20:47

Kiyomasu hat geschrieben:ach du scheisse, de Egli schwitz ja wie e Sau ;)


Hani au gad dänkt. Warschindli sinds am heize wi blöd bim srf.
Perdido en el corazón de la grande Babylon

Züri Live
Beiträge: 938
Registriert: 05.10.15 @ 7:46

Re: PFK Ludogorez Rasgrad - FC Zürich 13.12.2018

Beitragvon Züri Live » 13.12.18 @ 20:53

Der Match jetzt live auf: www.zuerilive.ch

Benutzeravatar
1896_
Beiträge: 4934
Registriert: 14.09.08 @ 15:33

Re: PFK Ludogorez Rasgrad - FC Zürich 13.12.2018

Beitragvon 1896_ » 13.12.18 @ 20:59

Mäx hat geschrieben:
Kiyomasu hat geschrieben:ach du scheisse, de Egli schwitz ja wie e Sau ;)


Hani au gad dänkt. Warschindli sinds am heize wi blöd bim srf.


Das isch jedes Mal so.... :D
Libanese Blonde hat geschrieben:min coiffeur isch übrigens dä einzig typ uf däm planet woni s'oke gib wänners mir am schluss no schnäll vo hine zeigt.

Fussballverückter
Beiträge: 413
Registriert: 24.02.04 @ 10:36

Re: PFK Ludogorez Rasgrad - FC Zürich 13.12.2018

Beitragvon Fussballverückter » 13.12.18 @ 21:00

Der Egli schwitzt seit jeher wie eine Sau!:) Das kann nicht gesund sein.

schwizermeischterfcz
Beiträge: 3503
Registriert: 21.01.16 @ 16:35

Re: PFK Ludogorez Rasgrad - FC Zürich 13.12.2018

Beitragvon schwizermeischterfcz » 13.12.18 @ 22:59

Fazit: Grosser Respekt vor allen Mitgereisten
Das Spiel etwa wie gegen Larnaka, Testspiel Charakter. Ich hoffe auf ein letztes Kräftebündeln am Sonntag, also 3 Punkte, am Montag endlich mal Losglück und dann bin ich echt froh ist Pause. Habe das Gefühl das Team läuft ziemlich auf dem Zahnfleisch nach 6 Monaten seit Trainingsbeginn Mitte Juni.

Züri Live
Beiträge: 938
Registriert: 05.10.15 @ 7:46

Re: PFK Ludogorez Rasgrad - FC Zürich 13.12.2018

Beitragvon Züri Live » 14.12.18 @ 0:52

Winter, Odey und Rodriguez im Interview nach dem zehnten Europa League-Punkt in Razgrad:
http://www.zuerilive.ch/2018/12/winter- ... n-razgrad/

Benutzeravatar
eifachöppis
Herr Oberholzer
Beiträge: 1715
Registriert: 10.08.11 @ 13:47

Re: PFK Ludogorez Rasgrad - FC Zürich 13.12.2018

Beitragvon eifachöppis » 14.12.18 @ 7:12

Über Kryeziu wurde alles gesagt was es zu sagen gibt.
Dass der routinierte und bundesligaerfahrene Khelifi stümperhaft 20 Sekunden vor Pausenpfiff einen Ballverlust verursachte, ist bis anhin jedoch untergegangen. Das war einfach nur schwach.

Allgemein gab es mehrere Spieler mit unzähligen Ballverlusten und ungenauem Passspiel. Dixon, Kryeziu und Palsson sind dabei besonders hervorgestochen.

Bester Spieler gestern mit grossem Abstand Bangura.
Guenouche mit einer deutlichen Steigerung gegenüber seinem Auftritt in Basel.

Für die Auslosung am Montag wünsche ich mir Wien oder Genk. Reisetechnisch voll in Ordnung und ein Gegner auf Augenhöhe. Mit einem Exploit können sich die Jungs das 1/8 Final verdienen. Dort darf dann gerne ein richtig grosser Name warten.


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot], MetalZH, spitzkicker und 66 Gäste