Unsere Ehemaligen...

Jedem Spieler ein Thema
Benutzeravatar
Sektor D
Beiträge: 1400
Registriert: 21.07.10 @ 12:30

Re: Unsere Ehemaligen...

Beitragvon Sektor D » 05.08.18 @ 15:37

Cedi gibt heute sein Debut bei Bielefeld und steht gegen Heidenheim in der Startelf.
Wenn du so viele Chancen und Tore herausspielst, dass 2 kritische Elfmeterszenen gar nicht mehr in die Zusammenfassung passen, dann weisst du, dass du gut warst!
-by Zhyrus / 15.09.2014

In addition, credo quod Basilee habet destrui. (o.V.)

Benutzeravatar
Kiyomasu
Beiträge: 1835
Registriert: 01.07.16 @ 11:46

Re: Unsere Ehemaligen...

Beitragvon Kiyomasu » 06.08.18 @ 13:11

https://www.thesun.co.uk/sport/football ... kolasinac/

Ricardo Rodriguez bei Arsenal im Gespräch. Wäre mMn nicht ein intelligenter Wechsel, könnte mir vorstellen, dass RiRo in der körperbetonten Premier League untergehen wird.
"Glaub nöd alles wo im Internet staht!" - Mahatma Gandhi

Benutzeravatar
Blerim_Dzemaili
Beiträge: 5780
Registriert: 03.04.04 @ 19:03
Wohnort: Thalwil / ZH
Kontaktdaten:

Re: Unsere Ehemaligen...

Beitragvon Blerim_Dzemaili » 07.08.18 @ 13:17

Und: Levante musste bei seinem Stürmer-Aufgebot reagieren, weil sich Ex-FCZ-Albaner Armando Sadiku vor wenigen Tagen das Kreuzband riss und sechs Monate ausfällt. Somit ersetzt der Ghanaer zum zweiten Mal den Albaner, denn bei seiner FCZ-Ankunft 2017 ging Sadiku leihweise zu Lugano.

Quelle: Blick-Online (Artikel über Dwamena-Transfer)

Seine bereits dritte schwere Knieverletzung...eieiei..gute Besserung!
GÖTTER:IKE,FISCHER,PESCU,TIHINEN,RiRo,GYGI,DZEMAILI,DJURIC,CESAR,NONDA,BARTLETT,CHASSOT,KEITA,PHÖNSI, RAFFAEL,MEHMEDI,CHERMITI,DRMIC,MS27
*****************************************************************************************************

fischbach
Beiträge: 2623
Registriert: 03.10.02 @ 12:39

Re: Unsere Ehemaligen...

Beitragvon fischbach » 07.08.18 @ 13:40

Der eiserne Fussballgott
Urs Fischer erlebt bei seinem Einstand als Trainer des 1. FC Union Berlin ein emotionales Comeback in seinem Beruf.

https://www.tagesanzeiger.ch/sport/fussball/der-eiserne-fussballgott/story/29089759

Benutzeravatar
roliZ
Beiträge: 403
Registriert: 10.02.03 @ 17:56
Wohnort: Turbenthal

Re: Unsere Ehemaligen...

Beitragvon roliZ » 07.08.18 @ 13:52

Ciao Raphael und danke für Deine Tore (gegen GC :-) und so.
Viel Glück bei Levante
Alles, nur nöd normal, euse FCZ !!!

Benutzeravatar
CHEFF
Beiträge: 520
Registriert: 29.07.10 @ 13:54
Wohnort: Zürich-West

Re: Unsere Ehemaligen...

Beitragvon CHEFF » 13.08.18 @ 16:56

Meniskusriss bei Cedi.. Schade für ihn, war sofort Stammspieler und jetzt das.. gute Besserung Junge.

https://www.tah.de/welt/afp-news-single ... sriss.html

Benutzeravatar
Blerim_Dzemaili
Beiträge: 5780
Registriert: 03.04.04 @ 19:03
Wohnort: Thalwil / ZH
Kontaktdaten:

Re: Unsere Ehemaligen...

Beitragvon Blerim_Dzemaili » 13.08.18 @ 17:10

CHEFF hat geschrieben:Meniskusriss bei Cedi.. Schade für ihn, war sofort Stammspieler und jetzt das.. gute Besserung Junge.

https://www.tah.de/welt/afp-news-single ... sriss.html


Ojee...scheisse scheisse...ganz gute Besserung Cedi!
GÖTTER:IKE,FISCHER,PESCU,TIHINEN,RiRo,GYGI,DZEMAILI,DJURIC,CESAR,NONDA,BARTLETT,CHASSOT,KEITA,PHÖNSI, RAFFAEL,MEHMEDI,CHERMITI,DRMIC,MS27
*****************************************************************************************************

Benutzeravatar
Kiyomasu
Beiträge: 1835
Registriert: 01.07.16 @ 11:46

Re: Unsere Ehemaligen...

Beitragvon Kiyomasu » 14.08.18 @ 8:47

"Glaub nöd alles wo im Internet staht!" - Mahatma Gandhi

Benutzeravatar
Zurigo
Beiträge: 1431
Registriert: 03.10.02 @ 8:21

Re: Unsere Ehemaligen...

Beitragvon Zurigo » 14.08.18 @ 11:12

Blerim_Dzemaili hat geschrieben:
CHEFF hat geschrieben:Meniskusriss bei Cedi.. Schade für ihn, war sofort Stammspieler und jetzt das.. gute Besserung Junge.

https://www.tah.de/welt/afp-news-single ... sriss.html


Ojee...scheisse scheisse...ganz gute Besserung Cedi!


Sehr schade für ihn. Brunner war schon beim FCZ extrem verletzungsanfällig. Es gab praktisch keine Spiele von ihm, wo er sich nicht ans Bein oder Knie fassen musste.

Benutzeravatar
Sektor D
Beiträge: 1400
Registriert: 21.07.10 @ 12:30

Re: Unsere Ehemaligen...

Beitragvon Sektor D » 15.08.18 @ 14:24

«Das andere Angebot war finanziell überragend»

Raphael Dwamena (22) spielt neu in Valencia für Levante. Das Interview über den FCZ-Abschied, die Offerte aus Russland und die Angst vor dem Medizincheck.

Hola Raphael, sprechen Sie schon Spanisch?
Raphael Dwamena: (lacht) Noch nicht, aber ich belege nun einen Spanischkurs. Hier spricht kein Mensch Englisch! Aber ich bin ja erst eine Woche hier. Am Donnerstag kann ich vom Hotel in meine Wohnung ziehen, meine Frau ist auch schon da. Die Stadt ist toll, das Wetter ist schön. Wir haben bis 40 Grad, deshalb trainieren wir in der Früh oder abends.

Wie ist das Niveau?
Ganz anders als in der Schweiz. Es geht aber immer besser, ich gewöhne mich daran.

Ist ihr neuer Vertrag auch eine Genugtuung für den 2017 am Medizincheck gescheiterten Wechsel zu Brighton?
Bei Levante zu unterschreiben war ein Traum, der in Erfüllung ging. Jeder weiss, wie schwierig es mit dem geplatzten Transfer zu Brighton war. Ich wollte jetzt unbedingt den nächsten Schritt in meiner Karriere machen und bin glücklich, dass es geklappt hat.

FCZ-Trainer Ludovic Magnin hat zuletzt in zwei Spielen und in den Trainings auf Sie verzichtet.
Ich hatte Verständnis für die Massnahme. Ich habe mit ihm meine Situation besprochen. Es ist normal, dass einem Spieler vieles durch den Kopf geht, wenn einige Angebote auf dem Tisch liegen. Ich wollte weg. Da bringt es nichts, wenn ich noch spiele. Das war kein Problem.

Wie haben Sie sich beim FCZ verabschiedet?

Bei den Mitspielern nicht mehr offiziell, das hole ich bei meinen nächsten Besuch in Zürich nach. Der Präsident war in den Ferien, bei ihm will ich mich auch noch persönlich für die Unterstützung bedanken. Nach der Sache mit Brighton war ich aber ohnehin vorsichtig mit Verabschiedungen.

Haben Sie Ex-FCZ-Kollege Armando Sadiku trotz seines Kreuzbandrisses schon getroffen?
Er war heute da, wir haben uns unterhalten. Schade, dass er noch lange ausfällt.

Es soll auch eine Offerte von ZSKA Moskau gegeben haben. Warum wurde es Spanien?
Das andere Angebot war finanziell überragend, aber ich habe mich bewusst für meine sportliche Entwicklung für Levante entschieden. Meine Berater haben mich dabei voll unterstützt.

Sie haben bei beiden Klubs Medizinchecks gemacht. Hatten Sie Angst vor den Ergebnissen?
Es ist normal, dass man sich Gedanken macht. Besonders beim zweiten bei Levante. Aber ich war nie gestresst und habe immer Gott vertraut. Selbst als es in England nicht geklappt hat, blieb ich zuversichtlich, dass es andere Türen gibt.

Nun spielen Sie am 21. Oktober im Bernabeu gegen Real!
Ich schaue noch nicht soweit. Natürlich wäre es ein Traum, in Madrid zu spielen. Aber wichtig ist, dass ich dem Klub helfen kann, möglichst viele Siege zu holen. Die Punkte entscheiden und nicht, ob ich im Bernabeu auflaufen darf.


So sehr ich Rapha irgendwie gemocht habe und gehofft habe, dass er DER FCZ-Knipser wird: Allzu lange werde ich mich vermutlich nicht mehr an ihn erinnern.

Ciao & alles Gute.
Wenn du so viele Chancen und Tore herausspielst, dass 2 kritische Elfmeterszenen gar nicht mehr in die Zusammenfassung passen, dann weisst du, dass du gut warst!
-by Zhyrus / 15.09.2014

In addition, credo quod Basilee habet destrui. (o.V.)


Zurück zu „Spielerthreads“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Los Tioz und 11 Gäste