Transfers und Vertragsverlängerungen im Winter 2009

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
Libanese Blonde
Alter Falter
Beiträge: 9361
Registriert: 23.05.07 @ 11:18
Wohnort: wohlfühloase

Re: Transfers und Vertragsverlängerungen im Winter 2009

Beitragvon Libanese Blonde » 19.12.08 @ 11:24

Detlef von Doncaster hat geschrieben:Sochaux wollte Alphonse und schiesst zuwenig Tore? Die haben wohl einen schlechten Trainer... Denn mit einem gewissen Francileudo Santos im Kader sollte man eigentlich Meister werden! :-)

die maus braucht eben auch futter, um ihre volle kraft ausschöpfen zu können!


Benutzeravatar
Dini Mueter
Beiträge: 2812
Registriert: 23.11.06 @ 2:36
Wohnort: FHain

Re: Transfers und Vertragsverlängerungen im Winter 2009

Beitragvon Dini Mueter » 29.12.08 @ 14:10

ompfel hat geschrieben:In anbetracht der Tatsache dass uns Almen Abdi ja hoechstwahrscheinlich verlassen wird, wuerde ich mir eigentlich wuenschen dass sich der FCZ Ivan Ergic schnappt.
Der hat das Heu ja definitiv nicht mehr auf der gleichen Buehne wie Gross in basel und wuerde sich zudem wuenschen bei einem Verein zu spielen welcher die Spielkultur pflegt!
Ware das was?

Um Himmels Willen. Ergic. Nein danke.
Klar, Abdi wird nicht leicht zu ersetzen sein. Eine Option wäre da Gashi, der ja voraussichtlich aus Bellinzona zurück kommen wird. Ausserdem wird sich erst zeigen, ob sich Chikhaoui nach einem ganzen Jahr Pause und einem halben Säsöönli wieder bei grossen Clubs begehrt machen kann. Sonst bleibt er uns nämlich noch ein Weilchen erhalten und wäre demnach ebenfalls als mittelfristige "Alternative" für Abdi denkbar.
Aber Ergic - nochmals - bitte nicht. Was auch immer Du meinst mit "Der hat das Heu ja definitiv nicht mehr auf der gleichen Buehne wie Gross in basel", der Ergic ist Basler durch und durch. So einer gehört für mich schlicht nicht in den FCZ, sorry.

Benutzeravatar
gelbeseite
ADMIN
Beiträge: 5335
Registriert: 15.06.06 @ 10:17

Re: Transfers und Vertragsverlängerungen im Winter 2009

Beitragvon gelbeseite » 29.12.08 @ 15:23

Djuric, Chikhaoui, Nikci, Okonkwo, Ägerter, Büchel, Ladner, Staubli, Schönbächler, Gashi.. Das sind zwei komplette Blöcke. Wie man nur auf die Idee kommen kann dass wir im Mittelfeld Verstärkung brauchen werden.
Besser für den Sturm noch einen Edeljoker verpflichten, oder hinten einen guten Tihinen-Ersatz.
Suedkurvler hat geschrieben:Ich habe gehört, dass FCZ-Hooligans morgen Abend an die Hombrechtiker Chilbi gehen, um dort gegen Rechtsradikale zu "schlegle".
Vielleicht ist es ja auch nur ein Gerücht.
Wer weiss mehr?

Benutzeravatar
bluesoul
Beiträge: 4473
Registriert: 03.08.06 @ 13:56
Wohnort: Ostblock

Re: Transfers und Vertragsverlängerungen im Winter 2009

Beitragvon bluesoul » 29.12.08 @ 15:24

gelbeseite hat geschrieben:Djuric, Chikhaoui, Nikci, Okonkwo, Ägerter, Büchel, Ladner, Staubli, Schönbächler, Gashi.. Das sind zwei komplette Blöcke. Wie man nur auf die Idee kommen kann dass wir im Mittelfeld Verstärkung brauchen werden.
Besser für den Sturm noch einen Edeljoker verpflichten, oder hinten einen guten Tihinen-Ersatz.


Bis im Sommer wirds hoffentlich eh nichts zu ersetzen geben...

ompfel
Beiträge: 205
Registriert: 06.10.02 @ 10:35

Ivan Ergic

Beitragvon ompfel » 29.12.08 @ 16:17

In anbetracht der Tatsache dass ubs Almen Abdi ja hoechstwahrscheinlich verlassen wird, wuerde ich mir eigentlich wuenschen dass sich der FCZ Ivan Ergic schnappt.
Der hat das Heu ja definitiv nicht mehr auf der gleichen Buehne wie Gross in basel und wuerde sich zudem wuenschen bei einem Verein zu spielen welcher die Spielkulzur pflegt!
Ware das was?

Benutzeravatar
Shorunmu
Beiträge: 2713
Registriert: 27.07.06 @ 11:54
Wohnort: bim Letzi

Re: Ivan Ergic

Beitragvon Shorunmu » 29.12.08 @ 16:46

ompfel hat geschrieben:In anbetracht der Tatsache dass ubs Almen Abdi ja hoechstwahrscheinlich verlassen wird, wuerde ich mir eigentlich wuenschen dass sich der FCZ Ivan Ergic schnappt.
Der hat das Heu ja definitiv nicht mehr auf der gleichen Buehne wie Gross in basel und wuerde sich zudem wuenschen bei einem Verein zu spielen welcher die Spielkulzur pflegt!
Ware das was?


Da wäre mir Chiumiento einiges lieber, der bringt dann wirklich auch noch selber Spielkultur mit. Zudem hätte dieser keine Basler-Vergangenheit.
Deco (auf die Frage "Wenn Sie kein Fußballprofi wären - was wären Sie dann?"): Irgendwas mit Fußball. Vielleicht Zuschauer.

Benutzeravatar
Sandman
Beiträge: 5040
Registriert: 06.10.02 @ 21:38
Wohnort: Heute hier morgen dort

Re: Ivan Ergic

Beitragvon Sandman » 29.12.08 @ 17:06

ompfel hat geschrieben:In anbetracht der Tatsache dass ubs Almen Abdi ja hoechstwahrscheinlich verlassen wird, wuerde ich mir eigentlich wuenschen dass sich der FCZ Ivan Ergic schnappt.
Der hat das Heu ja definitiv nicht mehr auf der gleichen Buehne wie Gross in basel und wuerde sich zudem wuenschen bei einem Verein zu spielen welcher die Spielkulzur pflegt!
Ware das was?


Ergic ist für Schweizer Verhältnisse ein mehr als überdurchschnittlicher Fussballer. Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass er innerhalb der Schweiz zu einem anderen Club wechselt, da er damit bedeutende finanzielle Einbussen erleiden müsste. Zudem kann ich auf Spieler von Basel gerne verzichten.

Auch ich sehe Chiumiento also praktikable Lösung. Er ist jung, technisch herausragend, charakterlich eher von der schwierigen Sorte (meinte ich zumindest gelesen zu haben), bringt damit also die besten Voraussetzungen für den FCZ mit. Mit einem Transfer von Abdi, Chicken, Alphonse, Hassli etc. im Sommer sollte eine allfällige Ablöse für ihn locker zu bezahlen sein. Zudem muss Chiumiento zuerst noch beweisen, dass er sich auch bei einem guten Verein, was Luzern nun mal (noch) nicht ist, durchsetzen kann.
"Das grösste Geheimnis der Engländer ist, warum sie nicht auswandern." (E. Kishon)

Benutzeravatar
Suedkurvler
Beiträge: 432
Registriert: 13.05.07 @ 20:44
Wohnort: Zürich

Re: Ivan Ergic

Beitragvon Suedkurvler » 29.12.08 @ 17:59

ompfel hat geschrieben:In anbetracht der Tatsache dass ubs Almen Abdi ja hoechstwahrscheinlich verlassen wird, wuerde ich mir eigentlich wuenschen dass sich der FCZ Ivan Ergic schnappt.
Der hat das Heu ja definitiv nicht mehr auf der gleichen Buehne wie Gross in basel und wuerde sich zudem wuenschen bei einem Verein zu spielen welcher die Spielkulzur pflegt!
Ware das was?


1. gahts no?
2. das würde sich Ergic wahrscheinlich auch denken.
3. wenn er wechselt, dann nur ins Ausland!


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: eifachöppis, Google Adsense [Bot], Thommy, Vapor, yellow und 226 Gäste