GC-FCZ

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
Kobayashi
Beiträge: 1463
Registriert: 08.07.04 @ 14:57
Wohnort: Huacachina

Beitragvon Kobayashi » 10.12.07 @ 16:17

Die Kondition kann bei Aegerter nach drei Monaten auch noch gar nicht bei 100 % sein.
Die Zürcher Ballhinundherschieberei ist aber auch bei ihm klar zu bemängeln.
Für mich gestern aber neben Rochat noch der beste.

Die Spielentwicklung und das Theater um Raffael (teils gestern hinterster Mann, geht kaum in einen Zweikampf, nur ärgerlich) schadet meines Erachtens Fonzie gewaltig. Er ackert wie ein Wilder, muss als einzige Spitze in jedes Kopfballduell steigen und verausgabt sich enorm. Gebt dem einen richtigen Sturmpartner. Oder verkauft endlich Raffael.
Suchtrupp Bruno Manser
Sektion Üetliberg Hell

Benutzeravatar
devante
ADMIN
Beiträge: 17335
Registriert: 26.01.05 @ 11:19

Beitragvon devante » 10.12.07 @ 16:20

@kobyashi:

also dass raffael in letzter zeit saumies gespielt hat will ich ja gar nicht bestreiten, aber gestern war er für mich neben kondé und rochat der beste zürcher auf dem platz........ bei ihm ist eine klare steigerung festzustellen....

meine meinung
BORGHETTI

Benutzeravatar
salinas
Beiträge: 211
Registriert: 01.03.05 @ 14:16
Wohnort: ZüricH

Beitragvon salinas » 10.12.07 @ 18:23

FC Tsüri hat geschrieben:stimmung vorallem in der ersten halbzeit um welten besser als beim ersten derby, welches wohlgemerkt 4:0 an uns ging! überhaupt über weite strecken die beste stimmung, die wir bisher hatten im neuen letzi. es gilt sich an den neuen letzigrund zu gewöhnen, aber massenweise leute standen auch gestern wieder in der kurve, die für die stimmung nichts tun wollten. und dies, als uns die mannschaft wirklich brauchte. wacht auf leute! nicht nur die organisierten fans machen die sk zu dem was sie ist, sondern auch ihr habt euren teil beizutragen!


Stimmung fand ich auch sehr gut, v.a. finde ich die Lieder/Sprüche immer noch hammerstark. Habe vernommen, dass bei der IG GC Züri professionelle Texter engagiert werden, um neue Lieder zu kreieren. Das können nur die Floppers sein!
Hannu: Was isch di schönschte Stadt i ganze Welt? Züriiiii!

Züri Anno 1886
Beiträge: 24
Registriert: 04.08.06 @ 15:04
Wohnort: Züri 5

Beitragvon Züri Anno 1886 » 10.12.07 @ 18:26

Millwall ZH hat geschrieben:
Pieder hat geschrieben:
devante hat geschrieben:so möchte auch noch meinen senf zum spiel von gestern abgeben:

- Musikantenstadl-GC-Lied am schluss des spiels, hab selten so gelacht an diesem Nachmittag....



Extra für dich; damit du auch heute wenigstens etwas zu lachen hast:

http://de.youtube.com/watch?v=s7Hj6VwK8JU

Dass du als Anhänger des Urban-Trendy-Lifestyle-Kommerz-Stodtclups nichts damit anfangen kannst, überrascht mich nicht. Oder empfindest du irgendwelche Ressentiments gegenüber Nöggi wegen seines "I bin än Italiano..."?

Numä GC!


wenn es mit dem lied darum gegangen ist uns zu dissen, muss ich sagen: respekt, aktion gelungen. wenn ihr wirklich damit den sieg feiert, dann eher tragisch


Old School,Baby!

Schon klar dass Ihr's nicht rafft.

100

Benutzeravatar
mc_barney
Beiträge: 521
Registriert: 04.05.06 @ 16:34

Beitragvon mc_barney » 10.12.07 @ 18:31

Nicht alles, was alt ist, ist gut...
Für die meisten ist Fussball wie Konfirmation; Sie machen es nur wegen dem Geld!
(KIZ - ein bisschen abgeändert)

Benutzeravatar
Massi
Beiträge: 101
Registriert: 16.02.07 @ 14:40

Beitragvon Massi » 10.12.07 @ 18:36

Old School,Baby!

Schon klar dass Ihr's nicht rafft.

100


Beruhig dich Kind, als bei uns "Dorados" und "FCZ, Gol, Gol, Gol" über die Letziboxen dröhnte, und noch DJ Staromat passenden Sound zu jedem Spiel und Situation lieferte, lief bei euch noch Radio 24 und Van Halens Jump.

Auch was die Musik betrifft, sind wir wie immer und überall einen Schritt voraus. Obwohl bei uns nun tatsächlich wieder Scheissmusik läuft seit dem Abgang Staromats.

Bemüht euch aber ruhig weiterhin so zu werden, wie wir es sind, auch wenn wir momentan gegen all die kommerziellen Einflüsse zu kämpfen haben, die zwangsläufig mit dem Erfolg kommen.

PS: Übrigens, ich fand das Stück Nöggis am Schluss passend.

Züri Anno 1886
Beiträge: 24
Registriert: 04.08.06 @ 15:04
Wohnort: Züri 5

Beitragvon Züri Anno 1886 » 10.12.07 @ 19:03

Massi hat geschrieben:
Old School,Baby!

Schon klar dass Ihr's nicht rafft.

100


Beruhig dich Kind, als bei uns "Dorados" und "FCZ, Gol, Gol, Gol" über die Letziboxen dröhnte, und noch DJ Staromat passenden Sound zu jedem Spiel und Situation lieferte, lief bei euch noch Radio 24 und Van Halens Jump.

Auch was die Musik betrifft, sind wir wie immer und überall einen Schritt voraus. Obwohl bei uns nun tatsächlich wieder Scheissmusik läuft seit dem Abgang Staromats.

Bemüht euch aber ruhig weiterhin so zu werden, wie wir es sind, auch wenn wir momentan gegen all die kommerziellen Einflüsse zu kämpfen haben, die zwangsläufig mit dem Erfolg kommen.

PS: Übrigens, ich fand das Stück Nöggis am Schluss passend.


Du meinst wie Ihr mal wart.
Aber wir werden tatsächlich immer besser,wir haben jetzt ja auch professionelle Texter bei der IG!
Guet Nacht am Sächsi.

Benutzeravatar
george weah
Beiträge: 53
Registriert: 06.05.04 @ 13:58

Beitragvon george weah » 11.12.07 @ 1:27

hola zurigo...

weile momentan nicht in der schweiz, bin auf reisen in lateinamerika, doch informiere ich mich natuerlich stetig ueber den fcz...einfach ein paar eindruecke aus der ferne:

- es kommt einem schlichtweg das kotzen, wenn man einige postings in diesem forum liest.

- meiner meinung nach ist es zu frueh, spieler wie hassli zu beurteilen, hat er jemals ein echte chance bekommen?....wie gesagt wurde, ist das spiel auf ihn zu geschnitten...das waere es mit zwei fluegeln und hassli in der mitte...
und wie schon gesagt wurde, der jung hat wenigsten emotionen...und glaubt mir, wir werden noch viel freude daran haben...

- tico...jungs er ist kein reiner agressivleader wie blerim....eher ein spieler wie inler, doch finde ich kann man dies nicht ganz vergleichen...inler hatte doch eher einen kometenhaften aufstieg...

- trainerentschedungen kann man sicher kritisieren, wie erwahent wurde....was geht mit gashi, der junge war in der vorbereitung top...der bringt zug, wieso bekommt er kein vertrauen...wieso nicht kollar fuer den noch icht fitten aegerter bringe..usw....schlussendlich vertraue ich bernard, den der hat ahnung...und auch der hat emotionen was gut ist so...

- der letzte punkt, ist wieder der erste punkt...
was gibt es viele trendy-szeni fans...verdammt, immer nur heulen und noergeln..singt zuerst mal bis zum ende...und zwar vollgas...

vor den meisterjahren waren dies immer wunderbare momente fuer mich, egal wie der fcz spielte, egal wie das resultat war, man sang bis zum ende, voll gas, jeder um mich herum...dies nenne ich gemeinsam unaufhaltsam....dies zeichnet die suedkurve aus....
mir geht das auf den sack, wenn ich in der kurve stehe...und die leute um mich herum die ganze zeit aktivieren muss....leute bei negativen resultaten mit ihren natels spielen...etc. sich die kante geben...

vor ein paar jahren noch sang man bis zum ende, ob man dicht war, die eier schmerzten oder man irgendwo in der pampa war und es minus 10 grad war....

also verdammt nochmal, nehmt den finger raus, und lebt wieder die kultur der suedkurve, welche sie auszeichnet...welche sie einzigartig macht....ohne pfiffe...ohne buu rufe...mit bedingungsloser leidenschaft und viel, viel herz....

ich leide und freu mich mit...auch aus grosser distanz.

saludos

george weah...

Benutzeravatar
Speedster
Beiträge: 184
Registriert: 14.11.05 @ 21:08

Beitragvon Speedster » 11.12.07 @ 6:33

Demokrit hat geschrieben:Auch wenn ihr mich jetzt auslacht, ich habe noch etwas ergänzendes bzg. der extremen Probleme aller Spieler bei der Ballannahme, den Zuspielen und den Schüssen.

Der neue Ball.
Es war wirklich krass zu sehen wie vorallem die Spieler des FCZ kaum einen Ball stoppen konnten. Wenn Chikhaoui sieben Ballverluste hat weil ihm der Ball vom Fuss springt, dann muss das irgendwie auch einen Einfluss gehabt haben. Alphonse, Rafael und Abdi hatten etliche Stoppfehler, das war einfach nicht normal.
Hat überhaupt nichts mit der Niederlage zu tun, ist mir einfach aufgefallen.


:) ist der etwas weiterentwickelte "Teamgeist"... Allzu "neu" ist der Ball also auch für die Protagonisten des FCZ's nicht...
Froh nicht froh zu sein...

Stolz nicht stolz zu sein...

Was wenn GC wieder Meister wird? Schreibt dann der TAGI von der urbanen Subkultur in der IG GC-Züri???

Benutzeravatar
Speedster
Beiträge: 184
Registriert: 14.11.05 @ 21:08

Beitragvon Speedster » 11.12.07 @ 6:46

Mandingo hat geschrieben:Ich kann es immer noch nicht... Nach gefühlten 86484146848618 Niederlagen gegen GC bin ich noch immer nicht soweit, eine Niederlage gegen das Pack akzeptieren zu können.

Übel, und wie schon richtig bemerkt: ein Derby zum Vergessen.

Einzelkritik lohnt sich übrigens nicht, heute waren alle scheisse - ausgerechnet im Derby. Fögg!


Es scheint als hätten wir tätsächlich die Rollen getauscht. Sowohl auf dem Platz wie auf den Rängen. Ihr da - die Kommerzkurve (sorry an alle alteingessessen FCZler - ich weiss ihr leidet...) und auf dem Platz sicherlich müde aber zuweilen wohl auch einwenig erfolgsverwöhnte Kicker, die da gegen den kleinen GCZ antraten... GC hat dieses fussballerisch auf bescheidenem Niveau ausgetragene Spiel mit alten FCZ-Tugenden (Kampf, Stolz, Einsatz) gewonnen...

Ich denke die alteingessessen unter Euch können meine Ansichten wohl teilen.

übrigens: für alle Grünschnäbel unter Euch: Niederhasli hat keinen See... - wenn schon, dann sich konsequent der Klischees bedienen... ;)

Zur Nöggi-Kritik: Diese kann zuweilen nur von "Szenis" kommen die keine Ahnung von den Traditionen beider Mannschaften haben...

Nun ja zum sportlichen: Die Niederlage dürfte für den FCZ einen Weckruf darstellen. An Eurer Stelle würde ich nicht allzu besorgt sein. Das Reservoir an technisch beschlagenen Spielern scheint bei Euch zur Zeit endlos gross zu sein...
Froh nicht froh zu sein...



Stolz nicht stolz zu sein...



Was wenn GC wieder Meister wird? Schreibt dann der TAGI von der urbanen Subkultur in der IG GC-Züri???


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: antidote, blanco, Blerim_Dzemaili, Danilo, pluto, Schwizermaischter FCZ, spitzkicker, Umluft, yellow und 320 Gäste