CUP 1/4 FINAL: AARAU-FCZ

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
Friedrich
Beiträge: 365
Registriert: 26.02.04 @ 15:16
Wohnort: Kreis 4

Beitragvon Friedrich » 05.02.06 @ 21:35

Auf Zele Türi brabbelt der Hotz etwas von "Charakter", den die Mannschaft gezeigt habe. Aber hallo: diese Mannschaft spielte bis auf Filipescu, Blerim und Leoni einen unglaublichen Memmen-Fussball! Ein haarsträubendes Zweikampfverhalten, viel zu kompliziertes Schönspielen (da ein Hackentrick, hier eine kunstvolle Weiterleitung – aber am Ende resultiert nix!). Das Grösste Ärgernis war aber ganz klar Cesar: O.K., er hat 2 Penalties reingetan, aber seine Tändeleien, seine verdammte Strandfussballermentalität ist nicht zum Aushalten!!!
«Der hat doch einen IQ von 0,1!»
Lucien Favre über Loddar


Benutzeravatar
Tommy.Lee
Beiträge: 91
Registriert: 29.01.06 @ 22:17

Beitragvon Tommy.Lee » 05.02.06 @ 21:41

so habe ein Mail an die Geschäftsstelle des FCZ Aarau geschickt und mich über die katastrophale Situation im Catering Bereich beschwert:
[email protected]

Sehr geehrte Damen und Herren

schon seit Jahren komme ich als Fan des FCZ Zueri zu Ihnen nach Aarau ins Brügglifeld! Bis jetzt genoss ich mich immer ein feines Fleischspiessli vor dem Spiel bei einem Ihrer Cateringstände! Doch heute wurde ich leider 2 Mal enttäuscht! Die SPiessli waren schon sehr früh ausverkauft oder was auch immer! Auf jeden Fall wurde mir in prägnantem unfreundlichem Ton von einem unmotivierten Personal mitgeteilt das keine Spiessli mehr da seien! So musste ich vorlieb mit einer Bratwurst nehmen! Und diese passte sich knallhart den eisigen Temperaturen an, denn sie war in der Mitte kalt und demzufolge ungeniessbar! Und bitte kommen sie jetzt nicht damit das es sich bei dem von mir geschilderten Vorfall um einen Einzelfall gehandelt haben muss! Denn auch ein FCZ Verantwortlicher scheint die gleiche Erfahrung mit einer kalten Wurst gemacht zu haben (siehe Matchbericht auf der offiziellen Seite)!

Für mich unbegreiflich diese unhaltbaren Zustände im Cateringbereich! Nach diesen Ereignissen bin ich nicht sicher ob ich das Meisterschaftsspiel im Brügglifeld gegen den FCZ besuchen soll oder nicht.


WERDEN WIR MAL SEHEN WAS SIE MIR ANTWORTEN!
Zuletzt geändert von Tommy.Lee am 05.02.06 @ 21:53, insgesamt 1-mal geändert.

ompfel
Beiträge: 205
Registriert: 06.10.02 @ 10:35

Beitragvon ompfel » 05.02.06 @ 21:43

Was wollt ihr eigentlich? Dieses Spiel war in meinen Augen viel schwieriger als jenes im Cup in Basel. Wir konnten nur verlieren. Es war spiel 1 ohne Tara; der Platz kam unserem gepflegten technischen fussball weiss gott nicht entgegen, die Aarauer sind wahrscheinlich einiges besser als in der Vorrunde. Trotzdem haben wir gewonnen, mit Glück im Penaltyschiessen aber nichtdestotrotz gewonnen.
Das team mus sich doch erstmals wieder neu sortieren; es war der erste Ernstkampf nach der Pause. Seit doch zufrieden sind wir im Halbfinale; erwartet nicht jedesmal eine Gala.

argus

Beitragvon argus » 05.02.06 @ 21:46

Tommy.Lee hat geschrieben:so habe ein Mail an die Geschäftsstelle des FCZ Aarau geschickt und mich über die katastrophale Situation im Catering Bereich beschwert:
[email protected]

Sehr geehrte Damen und Herren

schon seit Jahren komme ich als Fan des FCZ Zueri zu Ihnen nach Aarau ins Brügglifeld! Bis jetzt genoss ich mich immer ein feines Fleischspiessli vor dem Spiel bei einem Ihrer Cateringstände! Doch heute wurde ich leider 2 Mal enttäuscht! Die SPiessli waren schon sehr früh ausverkauft oder was auch immer! Auf jeden Fall wurde mir in prägnantem unfreundlichen Ton von einem unmotivierten Personal mitgeteilt das keine Spiessli mehr da seien! So musste ich vorlieb mit einer Bratwurst nehmen! Und diese passte sich knallhart den eisigen Temperaturen an denn sie war in der Mitte kalt und demzufolge ungeniessbar! Und bitte kommen sie jetzt nicht damit das es sich bei dem von mir geschilderten Vorfall um einen Einzelfall gehandelt haben muss! Denn auch ein FCZ Verantwortlicher scheint die gleiche Erfahrung mit einer kalten Wurst gemacht zu haben (siehe Matchbericht auf der offiziellen Seite)!

Für mich unbegreiflich diese unhaltbaren Zustände im Cateringbereich! Nach diesen Ereignissen bin ich nicht sicher ob ich das Meisterschaftsspiel im Brügglifeld gegen den FCZ besuchen soll oder nicht.


WERDEN WIR MAL SEHEN WAS SIE MIR ANTWORTEN!


die werden todunglücklich sein, morgen eine Krisensitzung einberufen und sich bei Dir offiziell und in aller Form entschuldigen.

edi
Beiträge: 13
Registriert: 20.10.05 @ 9:06

Beitragvon edi » 05.02.06 @ 21:49

Tommy.Lee hat geschrieben:so habe ein Mail an die Geschäftsstelle des FCZ Aarau geschickt und mich über die katastrophale Situation im Catering Bereich beschwert:
[email protected]

Sehr geehrte Damen und Herren

schon seit Jahren komme ich als Fan des FCZ Zueri zu Ihnen nach Aarau ins Brügglifeld! Bis jetzt genoss ich mich immer ein feines Fleischspiessli vor dem Spiel bei einem Ihrer Cateringstände! Doch heute wurde ich leider 2 Mal enttäuscht! Die SPiessli waren schon sehr früh ausverkauft oder was auch immer! Auf jeden Fall wurde mir in prägnantem unfreundlichen Ton von einem unmotivierten Personal mitgeteilt das keine Spiessli mehr da seien! So musste ich vorlieb mit einer Bratwurst nehmen! Und diese passte sich knallhart den eisigen Temperaturen an denn sie war in der Mitte kalt und demzufolge ungeniessbar! Und bitte kommen sie jetzt nicht damit das es sich bei dem von mir geschilderten Vorfall um einen Einzelfall gehandelt haben muss! Denn auch ein FCZ Verantwortlicher scheint die gleiche Erfahrung mit einer kalten Wurst gemacht zu haben (siehe Matchbericht auf der offiziellen Seite)!

Für mich unbegreiflich diese unhaltbaren Zustände im Cateringbereich! Nach diesen Ereignissen bin ich nicht sicher ob ich das Meisterschaftsspiel im Brügglifeld gegen den FCZ besuchen soll oder nicht.


WERDEN WIR MAL SEHEN WAS SIE MIR ANTWORTEN!


wohl das peinlichste was in diesem forum je gestanden ist...

Benutzeravatar
efze_züri
Beiträge: 592
Registriert: 14.08.05 @ 23:25
Wohnort: müsliburg

Beitragvon efze_züri » 05.02.06 @ 21:50

hat jemand bilder von der choreo?

Benutzeravatar
Tommy.Lee
Beiträge: 91
Registriert: 29.01.06 @ 22:17

Beitragvon Tommy.Lee » 05.02.06 @ 21:54

edi hat geschrieben:
Tommy.Lee hat geschrieben:so habe ein Mail an die Geschäftsstelle des FCZ Aarau geschickt und mich über die katastrophale Situation im Catering Bereich beschwert:
[email protected]

Sehr geehrte Damen und Herren

schon seit Jahren komme ich als Fan des FCZ Zueri zu Ihnen nach Aarau ins Brügglifeld! Bis jetzt genoss ich mich immer ein feines Fleischspiessli vor dem Spiel bei einem Ihrer Cateringstände! Doch heute wurde ich leider 2 Mal enttäuscht! Die SPiessli waren schon sehr früh ausverkauft oder was auch immer! Auf jeden Fall wurde mir in prägnantem unfreundlichen Ton von einem unmotivierten Personal mitgeteilt das keine Spiessli mehr da seien! So musste ich vorlieb mit einer Bratwurst nehmen! Und diese passte sich knallhart den eisigen Temperaturen an denn sie war in der Mitte kalt und demzufolge ungeniessbar! Und bitte kommen sie jetzt nicht damit das es sich bei dem von mir geschilderten Vorfall um einen Einzelfall gehandelt haben muss! Denn auch ein FCZ Verantwortlicher scheint die gleiche Erfahrung mit einer kalten Wurst gemacht zu haben (siehe Matchbericht auf der offiziellen Seite)!

Für mich unbegreiflich diese unhaltbaren Zustände im Cateringbereich! Nach diesen Ereignissen bin ich nicht sicher ob ich das Meisterschaftsspiel im Brügglifeld gegen den FCZ besuchen soll oder nicht.


WERDEN WIR MAL SEHEN WAS SIE MIR ANTWORTEN!


wohl das peinlichste was in diesem forum je gestanden ist...


was soll daran peinlich sein? peinlich ist höchstens die katastrophale catering situation im brügglifeld!

argus

Beitragvon argus » 05.02.06 @ 21:57

ompfel hat geschrieben:Was wollt ihr eigentlich? Dieses Spiel war in meinen Augen viel schwieriger als jenes im Cup in Basel. Wir konnten nur verlieren. Es war spiel 1 ohne Tara; der Platz kam unserem gepflegten technischen fussball weiss gott nicht entgegen, die Aarauer sind wahrscheinlich einiges besser als in der Vorrunde. Trotzdem haben wir gewonnen, mit Glück im Penaltyschiessen aber nichtdestotrotz gewonnen.
Das team mus sich doch erstmals wieder neu sortieren; es war der erste Ernstkampf nach der Pause. Seit doch zufrieden sind wir im Halbfinale; erwartet nicht jedesmal eine Gala.


bin froh, dass ich nicht der Einzige bin, der das alles nicht so negativ sieht. Wollte eben ein Posting mit ähnlichem Inhalt schreiben.


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 1896_, Baumschullehrer, Blerim_Dzemaili, EL-E, Google Adsense [Bot], mbudget, Pauline, Qwertasda, zuerchergoalie und 388 Gäste