30 Minütige Protestaktion

Diskussionen zum FCZ
16.Juli
Beiträge: 153
Registriert: 07.07.05 @ 10:08

Beitragvon 16.Juli » 08.12.05 @ 7:47

Acki Humpel hat geschrieben:Ich war erstaunt dass alle mitgezogen haben und dass die Kurve als "Einheit" aufgetreten ist. Das muss man erst einmal hinbekommen! Soll noch einer sagen Fussballfans wären undizipliniert.........
Aber scheinbar war die Reaktion der Verantwortlichen im Verein gleich Null. Oder habe ich ewas verpasst??
Wenn die message immer noch nicht angekommen ist, muss die Kurve vielleicht einmal ganz leer bleiben. Allerdings fraglich ob das alle mitmachen.


Wie das en Ifluss het,wenn de FCZ guet druf isch,spielt er alli ad wand öbs 500 Fans het oder 4500 od 9000

und wens en schlechte tag hend den verlürets au öb südkurve voll/leer od sogar weggsprengt isch
PRO ELBER IM LETZIGRUND


Benutzeravatar
Herr Elsener
Beiträge: 5812
Registriert: 04.03.04 @ 10:03

Beitragvon Herr Elsener » 08.12.05 @ 8:26

Ob die Aktion gut war, wird man noch sehen.
Jedenfalls war es eine gelungene Machtdemonstration; ich kam mir vor wie an einem 3. Liga Spiel.

ein frühes 1:0 wäre interessant gewesen...
da hätten sich wohl einige in der SK in die Faust, oder sonst wohin beissen müssen...

fischbach
Beiträge: 2886
Registriert: 03.10.02 @ 12:39

Beitragvon fischbach » 08.12.05 @ 12:37

16.Juli hat geschrieben: XXXXXXXXX


Elber her, aber sofort.

Benutzeravatar
Ensis
Beiträge: 730
Registriert: 15.07.03 @ 8:04

Beitragvon Ensis » 08.12.05 @ 13:33

elsener hat geschrieben:Ob die Aktion gut war, wird man noch sehen.
Jedenfalls war es eine gelungene Machtdemonstration; ich kam mir vor wie an einem 3. Liga Spiel.


Wirklich eine wahnsinns Machtdemonstration! Sorry bis jetzt habe ich geschwiegen, aber was wurde denn demonstriert? Ok, ohne Südkurve keine Stimmung (das wusste jeder, aber wirklich jeder auch schon vorher). Aber der FCZ kann auch ohne Stimmung in der Superleague Fussball spielen (das tat GC während Jahrzehnten sehr erfolgreich). Was wäre aber, wenn Hotz (und die Seinen) von heute auf morgen darauf verzichten würden, mit ihrem Privatvermögen den FCZ über Wasser zu halten?? Dann würde der FCZ auch weiter Fussball spielen, aber sehr bald wohl ein oder zwei Liegen tiefer. Das wäre die wahre Machtdemonstration. Und solange unsere Entscheidungsträger (ich meine v.a. Herrn Hotz) jedes Jahr X-zehntausend Franken an Bussen wegen ein paar Idioten von "Fans" für den Club bezahlen müssen (faktisch bezahlen sie dies nämlich mangels Einnahmen aus der eigenen Tasche), solange werden sie mit verurteilten FCZ-Fans kein Mitleid haben. Warum demonstriert die Kurve nicht auch geschlossen gegen Krawalle usw., die von den eigenen Reihen ausgehen??

Das ist meine Meinung, welche ich, so glaube ich, in einem anständigen Posting hinterlegt habe. Hackt auf mir rum, soviel ihr wollt...

FCZ forever
Zuletzt geändert von Ensis am 08.12.05 @ 14:05, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
komalino
Beiträge: 3062
Registriert: 07.05.04 @ 13:05
Wohnort: Im Kreis 4. Beiträge: Ja

Beitragvon komalino » 08.12.05 @ 13:47

Ensis hat geschrieben:[
Das ist meine Meinung, welche ich glaube ich in einem anständigen Posting hinterlegt habe. Hackt auf mir rum, soviel ihr wollt...

FCZ forever


Meine Wenigkeit hackt nicht auf Dir rum, kann Dir nur beipflichten!
So alt wie sie bin ich schon lange,auch wenn ich früher viel jünger war.

Kerry
Beiträge: 45
Registriert: 24.08.05 @ 0:32
Wohnort: Kreis Cheib

Beitragvon Kerry » 08.12.05 @ 13:54

Das ist meine Meinung, welche ich glaube ich in einem anständigen Posting hinterlegt habe. Hackt auf mir rum, soviel ihr wollt...

FCZ forever


Gratulation zum ersten realistischen Posting zu diesem Thema! Mehr gibt es nicht zu sagen...

Kerry

Benutzeravatar
Herr Elsener
Beiträge: 5812
Registriert: 04.03.04 @ 10:03

Beitragvon Herr Elsener » 08.12.05 @ 14:07

und ihr wisst natürlich alle ganz genau, dass die drei schuldig im sinne der anklage sind?

Ich weiss es nicht. Und der FCZ weiss es auch nicht! Dennoch verhängen sie einfach mal ein stadionverbot, ohne die Jungs vorher anzuhören - das ist WILLKÜR!
Willkür und Pasuchalstrafen sind immer scheisse, auch wenn man selber nicht betroffen ist.

PS: Die wirkung war enorm und es war eindrücklich, wie sehr die SK die Stimmung (und vielleicht sogar die Leistung auf dem Platz) beeinflussen kann.

Benutzeravatar
Ensis
Beiträge: 730
Registriert: 15.07.03 @ 8:04

Beitragvon Ensis » 08.12.05 @ 14:34

elsener hat geschrieben:und ihr wisst natürlich alle ganz genau, dass die drei schuldig im sinne der anklage sind?

Ich weiss es nicht. Und der FCZ weiss es auch nicht! Dennoch verhängen sie einfach mal ein stadionverbot, ohne die Jungs vorher anzuhören - das ist WILLKÜR!
Willkür und Pasuchalstrafen sind immer scheisse, auch wenn man selber nicht betroffen ist.

PS: Die wirkung war enorm und es war eindrücklich, wie sehr die SK die Stimmung (und vielleicht sogar die Leistung auf dem Platz) beeinflussen kann.


Genau darum, nämlich um Schuld oder Unschuld der Beteiligten feststellen zu können, gab es in Dänemark ein Gerichtsverfahren. In diesem wurden zwei von drei rechtskräftig als schuldig verurteilt. Also sind die beiden Verurteilten schuldig. Da braucht in der Schweiz niemand nochmals ein Verfahren durchzuführen. Wenn man darauf abstellen würde, nur schuldig zu erklären, wer sich selber als schuldig bezeichnet und wer nicht, dann wäre praktisch überhaupt nie jemand für irgendetwas schuldig... Es hat in Dänemark Beweise für ihre Schuld gegeben, darum sind sie schuldig gesprochen worden. Und auf dieses Urteil darf die Leitung des FCZ ohne Gewissensbisse abstellen - oder ist Dänemark jetzt plötzlich eine totallitäre Bananenrepublik? Immer wenn bei Fussballspielen etwas passiert, ist es hernach niemand gewesen. Und verhaftet werden grundsätzlich auch immer die Falschen. Auf diese Leier habe ich schon lange keinen Bock mehr.


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: alter hase, coffin neonlights, devante, din Vater, eifachöppis, Google Adsense [Bot], laberspace, neinei, popper, SpeckieZH, spitzkicker, Vapor, zuerchergoalie und 562 Gäste