NEWS UND TRANSFER FUSSBALL

Hier kommt alles über Fussball rein, das nicht mit dem FCZ zu tun hat.
Benutzeravatar
Demokrit
Beiträge: 4362
Registriert: 03.12.03 @ 7:33
Wohnort: Turicum.

Re: NEWS UND TRANSFER FUSSBALL

Beitragvon Demokrit » 26.11.20 @ 5:44

Das hat mir echt Tränen in die Augen getrieben.....auch jetzt noch. Ich mag mich noch erinnern wie mich dieser Zwerg fasziniert hat und ich ihn jeden Sonntag auf Rai Uno Domenica Sport gesehen habe und seine Kunst in Neapel.
Auf dem Letzi als Wettingen sich gegen Napoli versuchen durfte und leider nur Dank gütiger und bezahlter Mithilfe des zypriotischen? Schiris in Neapel trotz Führung noch zur Niederlage betrogen wurde, war das unfassbar was er mit diesem Spiel und dem Gerät dazu machen konnte. Nur schon das Warup war unglaublich. Sein Solo an der WM und seine unglaublichen Freistösse stehen im Vordergrund und nicht die Hand oder die Scheiss Drogen..........sondern das Magische.

https://wwitv.com/tv_channels/6464.htm

Auch wenn wir auf diesem Planeten momentan andere Probleme haben er hat diesen Sport zusammen mit Pele zudem gemacht was er ist.
Er wird fehlen auch als Trainer. :-))
Die Kritik an anderen hat noch keinem die eigene Leistung erspart. Noël Coward, britischer Dramatiker (1899 - 1973)


Benutzeravatar
Yekini_RIP
Beiträge: 3378
Registriert: 12.02.16 @ 8:40
Wohnort: Republik GERSAU

Re: NEWS UND TRANSFER FUSSBALL

Beitragvon Yekini_RIP » 26.11.20 @ 9:52

Zurigo hat geschrieben:Habt ihr auf Netflix Maradona en Sinaloa gesehen? Eindrückliche Serie und zeigt auf, welch besondere Art Maradona im Umgang mit Menschen hatte.

Ja gesehen, absolut faszierend wie er den Club zweimal nacheinander auf dem letzten Platz übernommen hat, noch in die Playoffs führt und immer erst im Finale gegen San Luis den Kürzeren zog.

Irgendwie ist gestern etwas in mir mitgestorben...er war für meine Generation ganz klar der Beste Fussballer Aller Zeiten...danke Diego durft ich dich miterleben und schade habe dich zu viele falsche Leute immer wieder ausgenützt und immer wieder auf die falsche Bahn gebracht...
Ich bin Yekini...angemeldet eigentlich 2002...dann gehackt worden ca. 2014...jetzt wieder auferstanden als Yekini_RIP

Metti, RoMario, Duo Infernale, Züri Fans uf ewig...

Benutzeravatar
Demokrit
Beiträge: 4362
Registriert: 03.12.03 @ 7:33
Wohnort: Turicum.

Re: NEWS UND TRANSFER FUSSBALL

Beitragvon Demokrit » 26.11.20 @ 10:36

Irgendwie ist gestern etwas in mir mitgestorben...er war für meine Generation ganz klar der Beste Fussballer Aller Zeiten...danke Diego durft ich dich miterleben und schade habe dich zu viele falsche Leute immer wieder ausgenützt und immer wieder auf die falsche Bahn gebracht...


Merci.
Die Kritik an anderen hat noch keinem die eigene Leistung erspart. Noël Coward, britischer Dramatiker (1899 - 1973)

Cuk
Beiträge: 555
Registriert: 03.04.06 @ 23:37

Re: NEWS UND TRANSFER FUSSBALL

Beitragvon Cuk » 26.11.20 @ 10:57

Diego war kein Mensch
Diego war der gottgewollte Fussballer

Der hätte auch mit einer Zitrone gespielt ;)

Schön wars

Benutzeravatar
Yekini_RIP
Beiträge: 3378
Registriert: 12.02.16 @ 8:40
Wohnort: Republik GERSAU

Re: NEWS UND TRANSFER FUSSBALL

Beitragvon Yekini_RIP » 26.11.20 @ 11:24

Eigentlich hätte man Diego retten können...einfach immer einen Ball geben und irgendwo auf diesem Planeten ihn Fussball spielen lassen...und er wäre glücklich gewesen, mehr hätte er eigentlich nicht gebraucht...

Ich hätte es ihm so gegönnt, dass er im Alter für immer rausgekommen wäre aus der Scheisse, immer wieder war er ja auf einem guten Weg. Kann mich an ein Video erinnern, dass auch erst paar Jahre alt ist, wo er auf dem Laufbahn, lachend, singend, tanzet über 1 Stunde trainiert und super ausgesehen hat...
Ich bin Yekini...angemeldet eigentlich 2002...dann gehackt worden ca. 2014...jetzt wieder auferstanden als Yekini_RIP

Metti, RoMario, Duo Infernale, Züri Fans uf ewig...

Pescadito
Despacito
Beiträge: 449
Registriert: 25.05.16 @ 23:53

Re: NEWS UND TRANSFER FUSSBALL

Beitragvon Pescadito » 26.11.20 @ 18:50

Cuk hat geschrieben:Der hätte auch mit einer Zitrone gespielt


Konjunktiv kannst Du durch Indikativ ersetzen. Und es war keine Zitrone, sondern ein zusammen geknäueltes A4-Blatt... das ist zumindest was mir mal ein Journi über ein Interview mit ihm erzählt hat. Er musste kurz den Raum verlassen, um einen neuen Stift zu holen. Als er zurückkam hatte Diego ein Knäuel aus dem Papierkorb geholt und hat damit jongliert. Zwei Minuten stillsitzen ging nicht, es musste ein Ball her, egal wie...

Die Magie, die Melancholie, die Triumphe, das Scheitern - und alles in einer unglaublichen Kadenz. Von den drei berühmtesten Toren der Fussballgeschichte hat er deren zwei erziehlt, das eine mit Betrug, das andere mit unfassbarer Genialität. Und dazwischen lagen gerade einmal 5 Minuten. Es gibt gute Fussballer. Und dann gibt es Künstler oder Poeten... aber Maradona auf der Höhe seines Schaffens zu sehen war schon beinahe eine transzendente Erfahrung. Ein unermesslicher Verlust für dieses wunderschöne Spiel.

Benutzeravatar
Don Ursulo
König der Narren
Beiträge: 6823
Registriert: 07.02.06 @ 18:03
Wohnort: San José, Costa Rica

Re: NEWS UND TRANSFER FUSSBALL

Beitragvon Don Ursulo » 26.11.20 @ 20:13

Pescadito hat geschrieben:
Cuk hat geschrieben:Der hätte auch mit einer Zitrone gespielt


Konjunktiv kannst Du durch Indikativ ersetzen. Und es war keine Zitrone, sondern ein zusammen geknäueltes A4-Blatt... das ist zumindest was mir mal ein Journi über ein Interview mit ihm erzählt hat. Er musste kurz den Raum verlassen, um einen neuen Stift zu holen. Als er zurückkam hatte Diego ein Knäuel aus dem Papierkorb geholt und hat damit jongliert. Zwei Minuten stillsitzen ging nicht, es musste ein Ball her, egal wie...

Die Magie, die Melancholie, die Triumphe, das Scheitern - und alles in einer unglaublichen Kadenz. Von den drei berühmtesten Toren der Fussballgeschichte hat er deren zwei erziehlt, das eine mit Betrug, das andere mit unfassbarer Genialität. Und dazwischen lagen gerade einmal 5 Minuten. Es gibt gute Fussballer. Und dann gibt es Künstler oder Poeten... aber Maradona auf der Höhe seines Schaffens zu sehen war schon beinahe eine transzendente Erfahrung. Ein unermesslicher Verlust für dieses wunderschöne Spiel.


und nicht vergessen die Noches del 10!!!
Ganz Argentinien und ich vor dem Fernseher - die besten Interviews ... nur Howard Stern konnte noch mithalten mit Diego - die besten Gäste: Tyson, Pele, Fidel Castro und und ...
EDI NAEGELI - G.O.A.T. - #TBE
Don&Don - Thunder Buddies for Life !!!
Wer alles zu tun begehrt, was ihn gelüstet, muß entweder als König
oder als Narr geboren sein.
(Römisches Sprichwort)

Benutzeravatar
Los Tioz
Beiträge: 2994
Registriert: 05.03.04 @ 12:05
Wohnort: Im Süden

Re: NEWS UND TRANSFER FUSSBALL

Beitragvon Los Tioz » 27.11.20 @ 0:03

Fussball ist ein Way of Life, etwas, das Aussenseiter nie verstehen werden, etwas, von dem die Medienvertreter gerne fehlerhaft und skandalträchtig aus der Geborgenheit ihrer plüschbesesselten Büros berichten - ohne jegliches Verständnis der Realität.


Zurück zu „Fussball allgemein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 176 Gäste