Cup 1/16 Final, FC Lausanne-Sport - FC Zürich, So. 18.09.2022, 16.00 Uhr

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
Demokrit
Beiträge: 4775
Registriert: 03.12.03 @ 7:33
Wohnort: Turicum.

Re: Cup 1/16 Final, FC Lausanne-Sport - FC Zürich, So. 18.09.2022, 16.00 Uhr

Beitragvon Demokrit » 19.09.22 @ 12:25

Mir wurde, von einem dem Team sehr naher Person, vor einiger Zeit gesagt, dass die Spieler in der Meisterschaft gegen den Trainer spielen.


Totaler Chabis...so etwas gibt es nur in Gaggifilmen.

spricht von einer komplett unreifen, dummen allgemeinen Spielhaltung.


Sorr, aber Okita zu kritisieren geht gar nicht. Bester Neuzuzug! Spielt abgeklärt, kaum Fehler und extrem Torgefährlich. Einfach sachlich bleiben.
Zuletzt geändert von Demokrit am 19.09.22 @ 12:36, insgesamt 1-mal geändert.
Die Kritik an anderen hat noch keinem die eigene Leistung erspart. Noël Coward, britischer Dramatiker (1899 - 1973)


Benutzeravatar
Sektor D
Beiträge: 4324
Registriert: 21.07.10 @ 12:30

Re: Cup 1/16 Final, FC Lausanne-Sport - FC Zürich, So. 18.09.2022, 16.00 Uhr

Beitragvon Sektor D » 19.09.22 @ 12:28

Demokrit hat geschrieben:Sorr, aber Okita zu kritisieren geht gar. Bester Neuzuzug! Spielt abgeklärt, kaum Fehler und extrem Torgefährlich. Einfach sachlich bleiben.


Bitte, was?
In addition, credo quod Basilee habet destrui. (o.V.)

«Nein. Diese Frage langweilt mich!» by A.C. /14.09.2020

Benutzeravatar
Brolin
Beiträge: 1785
Registriert: 04.05.04 @ 15:07
Wohnort: Pro Schwedischer Bulle!

Re: Cup 1/16 Final, FC Lausanne-Sport - FC Zürich, So. 18.09.2022, 16.00 Uhr

Beitragvon Brolin » 19.09.22 @ 12:34



Habe mir das gestern schon angehört, hat sicher was, eine sehr gute Analyse. Trotzdem: Das Verhalten von Okita (gestern, in genau jener Situation) bleibt was es ist… das Verhalten von Okita. :-) Es ist in meinen Augen ein dummmes Verhalten, das das Gegenteil von mannschaftsdienlich ist.
«Wir freuen uns auf die Rückkehr von Pa Modou und wünschen ihm viel Erfolg mit dem FC Zürich.»

Benutzeravatar
Demokrit
Beiträge: 4775
Registriert: 03.12.03 @ 7:33
Wohnort: Turicum.

Re: Cup 1/16 Final, FC Lausanne-Sport - FC Zürich, So. 18.09.2022, 16.00 Uhr

Beitragvon Demokrit » 19.09.22 @ 12:37

Es ist in meinen Augen ein dummmes Verhalten, das das Gegenteil von mannschaftsdienlich ist.

Ich sehe das komplett anders. Er versuchte clever zu sein und der Rest war einfach Pech. Er ist und bleibt unser Königstransfer!
Die Kritik an anderen hat noch keinem die eigene Leistung erspart. Noël Coward, britischer Dramatiker (1899 - 1973)

Benutzeravatar
Brolin
Beiträge: 1785
Registriert: 04.05.04 @ 15:07
Wohnort: Pro Schwedischer Bulle!

Re: Cup 1/16 Final, FC Lausanne-Sport - FC Zürich, So. 18.09.2022, 16.00 Uhr

Beitragvon Brolin » 19.09.22 @ 12:51

Demokrit hat geschrieben:
Es ist in meinen Augen ein dummmes Verhalten, das das Gegenteil von mannschaftsdienlich ist.

Ich sehe das komplett anders. Er versuchte clever zu sein und der Rest war einfach Pech. Er ist und bleibt unser Königstransfer!


Nenn es «Pech» oder «versuchte Clevernes». In diesem Moment war es das absolut Falsche: schon manche Grümpelturniere gingen so verloren, statt den Ball in die Pampa zu kicken oder an der Ecke zu sichern der Ballverlust. Dass Okita ein guter Fussballer ist oder durchaus torgefährlich habe ich nie in Abrede gestellt. Und da er nicht Blaž Kramer ist («Gott»), ist er nicht unfehlbar. Deshalb erlaube ich mir hier, die Dinge beim Namen zu nennen.
«Wir freuen uns auf die Rückkehr von Pa Modou und wünschen ihm viel Erfolg mit dem FC Zürich.»

Zhyrus
Beiträge: 12820
Registriert: 10.09.10 @ 13:49

Re: Cup 1/16 Final, FC Lausanne-Sport - FC Zürich, So. 18.09.2022, 16.00 Uhr

Beitragvon Zhyrus » 19.09.22 @ 12:52

Demokrit trollt nur.

Benutzeravatar
Demokrit
Beiträge: 4775
Registriert: 03.12.03 @ 7:33
Wohnort: Turicum.

Re: Cup 1/16 Final, FC Lausanne-Sport - FC Zürich, So. 18.09.2022, 16.00 Uhr

Beitragvon Demokrit » 19.09.22 @ 13:06

schon manche Grümpelturniere gingen so verloren, statt den Ball in die Pampa zu kicken


Endlich jemand mit Sachverstand...!!!!!!!! Genau um das geht es!!!

Demokrit trollt nur.


Noch jemand mit Sachverstand....leider.
Die Kritik an anderen hat noch keinem die eigene Leistung erspart. Noël Coward, britischer Dramatiker (1899 - 1973)


Zurück zu „Fussball Club Zürich“