FK Bodø/Glimt - FCZ, Do 15 September 21:00

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
Jea
Beiträge: 4842
Registriert: 04.10.02 @ 11:08
Wohnort: Züri-City

Re: FK Bodø/Glimt - FCZ, Do 15 September 21:00

Beitragvon Jea » 16.09.22 @ 12:42

bluesoul hat geschrieben:
Eine Frage aber zu gestern: Warum zum Teufel war Marchesano nicht in der Startelf?


ich glaube, er ist noch nicht 100% fit... und evt. war es der Plan, wie von vielen gewünscht, nicht so viel zu rotieren... und einfach mal dieselben 11 Spieler (ausser Rohner), wie gegen Arsenal aufzustellen.
Der Unterlegene spielt nicht, um Meister zu werden und verstaubte Pokale zu ergattern, sondern um seine Ehre mit Stolz zu verteidigen...


Benutzeravatar
Goose
Beiträge: 1919
Registriert: 03.10.02 @ 11:28
Wohnort: Kanton ZH

Re: FK Bodø/Glimt - FCZ, Do 15 September 21:00

Beitragvon Goose » 16.09.22 @ 13:52

Nach dem gestrigen Spiel hatte ich nur Fragen über Fragen:

• Wieso ist Marchesano nicht in der Startelf?
• Wieso spielt Dzemaili trotz offensichtlicher Nicht-Form ?
• Wieso wird der Aktivposten Rohner ausgewechselt ?
• Wieso gönnt man Boranjasevic nicht mal eine Pause ? Dem Mann fehlt die Spritzigkeit..

Fakt ist, von derzeit 17 Spielen (Cup, Meisterschaft und Europa) haben wir gerade mal 5 gewonnen.. 2x Linfield, 2x Hearts und 1x im Cup. In der Meisterschaft 0 Siege..

Hätte ich die Wahl, ob der FCZ in der Meisterschaft oben mitspielt, oder in Europa dabei ist, ich würde klar die Option 1 wählen. Leider sieht das unser Präsi völlig anders.. Ich frage mich auch, ob es ein Ausscheiden im Cup gegen Lausanne braucht, um der Sportkommission (sprich Präsi) die Augen zu öffnen, das da etwas gewaltig schief läuft beim FCZ. Wir werden sehen, mein Gefühl sagt mir, dass alles beim Alten bleiben wird.
"Ich wechsle erst aus, wenn sich einer das Bein bricht." - Werner Lorant

mb-85
Beiträge: 62
Registriert: 25.08.03 @ 0:30
Wohnort: ZH K9

Re: FK Bodø/Glimt - FCZ, Do 15 September 21:00

Beitragvon mb-85 » 16.09.22 @ 14:19

Goose hat geschrieben:Nach dem gestrigen Spiel hatte ich nur Fragen über Fragen:

• Wieso ist Marchesano nicht in der Startelf?
• Wieso spielt Dzemaili trotz offensichtlicher Nicht-Form ?
• Wieso wird der Aktivposten Rohner ausgewechselt ?
• Wieso gönnt man Boranjasevic nicht mal eine Pause ? Dem Mann fehlt die Spritzigkeit..

Fakt ist, von derzeit 17 Spielen (Cup, Meisterschaft und Europa) haben wir gerade mal 5 gewonnen.. 2x Linfield, 2x Hearts und 1x im Cup. In der Meisterschaft 0 Siege..

Hätte ich die Wahl, ob der FCZ in der Meisterschaft oben mitspielt, oder in Europa dabei ist, ich würde klar die Option 1 wählen. Leider sieht das unser Präsi völlig anders.. Ich frage mich auch, ob es ein Ausscheiden im Cup gegen Lausanne braucht, um der Sportkommission (sprich Präsi) die Augen zu öffnen, das da etwas gewaltig schief läuft beim FCZ. Wir werden sehen, mein Gefühl sagt mir, dass alles beim Alten bleiben wird.


• Marchesano war kürzlich noch verletzt/rekonvaleszent, zuvor ausser Form
• Wen würdest du anstelle Dzemailis in der EL bringen? Conde? Der hat mich gestern überhaupt nicht überzeugt nach dessen Einwechslung
• Berechtigte Frage aber wen hättest du an seiner Stelle ausgewechselt? Okita? Und übrigens Avdijai, der für Rohner kam schoss das Tor.
• Boranjasevic war gestern ein Aktivposten sowohl defensiv als auch in den meisten Offensivaktionen. Ich wüsste keinen, der diese Rolle besser spielen kann bei uns.
Das beste Trainingslager ist eine Frau, die eigene natürlich. (Willi Lemke)

Zhyrus
Beiträge: 12783
Registriert: 10.09.10 @ 13:49

Re: FK Bodø/Glimt - FCZ, Do 15 September 21:00

Beitragvon Zhyrus » 16.09.22 @ 14:31

Goose hat geschrieben:Fakt ist, von derzeit 17 Spielen (Cup, Meisterschaft und Europa) haben wir gerade mal 5 gewonnen.. 2x Linfield, 2x Hearts und 1x im Cup. In der Meisterschaft 0 Siege..

Gegen Qarabag haben wir das Rückspiel auch gewonnen, deshalb ging es in die Verlängerung.

Benutzeravatar
Goose
Beiträge: 1919
Registriert: 03.10.02 @ 11:28
Wohnort: Kanton ZH

Re: FK Bodø/Glimt - FCZ, Do 15 September 21:00

Beitragvon Goose » 16.09.22 @ 14:33

mb-85 hat geschrieben:
Goose hat geschrieben:Nach dem gestrigen Spiel hatte ich nur Fragen über Fragen:

• Wieso ist Marchesano nicht in der Startelf?
• Wieso spielt Dzemaili trotz offensichtlicher Nicht-Form ?
• Wieso wird der Aktivposten Rohner ausgewechselt ?
• Wieso gönnt man Boranjasevic nicht mal eine Pause ? Dem Mann fehlt die Spritzigkeit..

Fakt ist, von derzeit 17 Spielen (Cup, Meisterschaft und Europa) haben wir gerade mal 5 gewonnen.. 2x Linfield, 2x Hearts und 1x im Cup. In der Meisterschaft 0 Siege..

Hätte ich die Wahl, ob der FCZ in der Meisterschaft oben mitspielt, oder in Europa dabei ist, ich würde klar die Option 1 wählen. Leider sieht das unser Präsi völlig anders.. Ich frage mich auch, ob es ein Ausscheiden im Cup gegen Lausanne braucht, um der Sportkommission (sprich Präsi) die Augen zu öffnen, das da etwas gewaltig schief läuft beim FCZ. Wir werden sehen, mein Gefühl sagt mir, dass alles beim Alten bleiben wird.


• Marchesano war kürzlich noch verletzt/rekonvaleszent, zuvor ausser Form
• Wen würdest du anstelle Dzemailis in der EL bringen? Conde? Der hat mich gestern überhaupt nicht überzeugt nach dessen Einwechslung
• Berechtigte Frage aber wen hättest du an seiner Stelle ausgewechselt? Okita? Und übrigens Avdijai, der für Rohner kam schoss das Tor.
• Boranjasevic war gestern ein Aktivposten sowohl defensiv als auch in den meisten Offensivaktionen. Ich wüsste keinen, der diese Rolle besser spielen kann bei uns.


Marchesano: hat bereits gegen Arsenal Schwung auf den Platz gebracht
Dzemaili: MIt ihm war der FCZ gefühlt mit 10 Mann auf dem Platz..
Boranjasevic = Aktivposten? ich sah nur, wie er praktisch jedesmal den Ball wieder zurück gespielt hat.
"Ich wechsle erst aus, wenn sich einer das Bein bricht." - Werner Lorant

Benutzeravatar
devante
ADMIN
Beiträge: 18649
Registriert: 26.01.05 @ 11:19

Re: FK Bodø/Glimt - FCZ, Do 15 September 21:00

Beitragvon devante » 16.09.22 @ 16:55

Nonda14 hat geschrieben:Dzemaili in dieser Form leider eine Hypothek. Sollte sich m.E. etwas Zeit geben in Form zu kommen, erinnert mich zur Zeit an seine Anfangs-Rückkehrzeiten. Wird nie mehr ein Defensivspezialist aber zwischendurch hatte er dies mehr als kompensiert durch offensive Impulse.

Die Mannschaft scheint zu leben. Okita, Selnaes, Santini hatten es auf dem Fuss und hätte es ihnen gewünscht.

das spiel war auf plastik, das ist für Blerim gleich eine doppelte belastung. verstehe wer will warum FF ihn von anfang an gebracht hat. Selnaes an beiden gegentoren beteiligt, aber durchaus auch positive elemente und irgendwie gefällt mir seine körpersprache.

zum glück haben die norweger 2x 100%ige kläglich vergeben am anfang (haben doch tatsächlich 2x über den ball geschlagen vor brecher....kläglich)

hach, franco....irgendwie tut er mir leid.
BORGHETTI


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Chewbacca und 85 Gäste