Kader 2022/23

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
Dexdior
Beiträge: 49
Registriert: 07.12.18 @ 8:48
Wohnort: Sesamstrasse

Re: Kader 2022/23

Beitragvon Dexdior » 30.11.22 @ 10:04

Seiler per sofort zurück beim FCZ:

"STEPHAN SEILER KEHRT ZUM FC ZÜRICH ZURÜCK
ERSTE MANNSCHAFT,

Der FCZ holt Mittelfeldspieler Stephan Seiler per sofort von seiner Leihe zum FC Winterthur zurück. Beim Stadtclub besitzt Seiler einen Vertrag bis Sommer 2024.

Der 22-jährige zentrale Mittelfeldakteur absolvierte einen Grossteil seiner fussballerischen Ausbildung in der FCZ Academy und unterschrieb im Juli 2020 seinen ersten Profivertrag beim FC Zürich. Bevor Seiler Ende August 2022 an den FC Winterthur ausgeliehen wurde, bestritt er 36 Pflichtspiele für den Stadtclub, wobei er einen Treffer sowie zwei Assists erzielte. Bei Winterthur kam er in neun Pflichtpartien zum Einsatz und markierte dabei ein Tor.

Der FC Zürich wünscht Stephan Seiler weiterhin viel Erfolg."

Quelle: FCZ Homepage
Noch mal ein Einwurf für Zürich...


Benutzeravatar
dennisov
Beiträge: 3758
Registriert: 02.02.12 @ 18:05
Wohnort: In Züri, wo suscht?

Re: Kader 2022/23

Beitragvon dennisov » 30.11.22 @ 10:30

Dexdior hat geschrieben:Seiler per sofort zurück beim FCZ:

"STEPHAN SEILER KEHRT ZUM FC ZÜRICH ZURÜCK
ERSTE MANNSCHAFT,

Der FCZ holt Mittelfeldspieler Stephan Seiler per sofort von seiner Leihe zum FC Winterthur zurück. Beim Stadtclub besitzt Seiler einen Vertrag bis Sommer 2024.

Der 22-jährige zentrale Mittelfeldakteur absolvierte einen Grossteil seiner fussballerischen Ausbildung in der FCZ Academy und unterschrieb im Juli 2020 seinen ersten Profivertrag beim FC Zürich. Bevor Seiler Ende August 2022 an den FC Winterthur ausgeliehen wurde, bestritt er 36 Pflichtspiele für den Stadtclub, wobei er einen Treffer sowie zwei Assists erzielte. Bei Winterthur kam er in neun Pflichtpartien zum Einsatz und markierte dabei ein Tor.

Der FC Zürich wünscht Stephan Seiler weiterhin viel Erfolg."

Quelle: FCZ Homepage


Finde ich gut, habe schon vor einigen Monaten geschrieben, dass es keinen Sinn macht unseren direkten Konkurrenten im Abstiegskampf mit Leih-Spieler zu unterstützen. Man hat wohl dazu gelernt...

Ich würde sogar noch einen Schritt weitergehen und Winti Di Giusto abwerben. Wird teuer, aber da sind wir selber schuld... Zudem haben wir Bedarf auf dieser Position, da Marchesano leider kein Leistungsträger mehr ist und Avdijai ein Mysterium.

Zudem warte ich immer noch auf die Vertragsauflösung mit Santini. Der würde in seiner körperlichen Verfassung auch in der Nati B keine Tore schiessen.
LEGALIZE IT

UEFA & FIFA equal shit

Benutzeravatar
LiAM
Beiträge: 184
Registriert: 21.08.06 @ 7:49
Wohnort: Bahnhofsmission

Re: Kader 2022/23

Beitragvon LiAM » 30.11.22 @ 10:55

dennisov hat geschrieben:Ich würde sogar noch einen Schritt weitergehen und Winti Di Giusto abwerben. Wird teuer, aber da sind wir selber schuld... Zudem haben wir Bedarf auf dieser Position, da Marchesano leider kein Leistungsträger mehr ist und Avdijai ein Mysterium.


haben ja den gleichen Berater ...
You could wait for a lifetime
To spend your days in the sunshine
You might as well do the white line
Cos when it comes on top . . .

You gotta make it happen!

Benutzeravatar
eifachöppis
Herr Oberholzer
Beiträge: 3748
Registriert: 10.08.11 @ 13:47

Re: Kader 2022/23

Beitragvon eifachöppis » 30.11.22 @ 11:37

Dexdior hat geschrieben:Seiler per sofort zurück beim FCZ:

"STEPHAN SEILER KEHRT ZUM FC ZÜRICH ZURÜCK
ERSTE MANNSCHAFT,

Der FCZ holt Mittelfeldspieler Stephan Seiler per sofort von seiner Leihe zum FC Winterthur zurück. Beim Stadtclub besitzt Seiler einen Vertrag bis Sommer 2024.

Der 22-jährige zentrale Mittelfeldakteur absolvierte einen Grossteil seiner fussballerischen Ausbildung in der FCZ Academy und unterschrieb im Juli 2020 seinen ersten Profivertrag beim FC Zürich. Bevor Seiler Ende August 2022 an den FC Winterthur ausgeliehen wurde, bestritt er 36 Pflichtspiele für den Stadtclub, wobei er einen Treffer sowie zwei Assists erzielte. Bei Winterthur kam er in neun Pflichtpartien zum Einsatz und markierte dabei ein Tor.

Der FC Zürich wünscht Stephan Seiler weiterhin viel Erfolg."

Quelle: FCZ Homepage


Da bin ich auf die Begründung gespannt.
Seiler wurde beim FCW stets eingesetzt. Konnte wichtige Erfahrungen in der Superleague sammeln.
Für seine Entwicklung war dies doch ein guter Leih-Transfer?!

Spannend, dass der woke dennisov die Rückhol-Aktion begrüsst.
Steht plötzlich nicht mehr der Spieler und Mensch Seiler im Mittelpunkt einer Entscheidung.
Sprich... egal wie sich die Karriere eines unserer Nachwuchsspieler entwickelt... der Mensch ist mir dabei völlig egal.
Zurück holen und ab in unsere U21...

Benutzeravatar
zuerchergoalie
Beiträge: 2505
Registriert: 02.03.16 @ 15:59

Re: Kader 2022/23

Beitragvon zuerchergoalie » 30.11.22 @ 13:43

eifachöppis hat geschrieben:
Dexdior hat geschrieben:Seiler per sofort zurück beim FCZ:

"STEPHAN SEILER KEHRT ZUM FC ZÜRICH ZURÜCK
ERSTE MANNSCHAFT,

Der FCZ holt Mittelfeldspieler Stephan Seiler per sofort von seiner Leihe zum FC Winterthur zurück. Beim Stadtclub besitzt Seiler einen Vertrag bis Sommer 2024.

Der 22-jährige zentrale Mittelfeldakteur absolvierte einen Grossteil seiner fussballerischen Ausbildung in der FCZ Academy und unterschrieb im Juli 2020 seinen ersten Profivertrag beim FC Zürich. Bevor Seiler Ende August 2022 an den FC Winterthur ausgeliehen wurde, bestritt er 36 Pflichtspiele für den Stadtclub, wobei er einen Treffer sowie zwei Assists erzielte. Bei Winterthur kam er in neun Pflichtpartien zum Einsatz und markierte dabei ein Tor.

Der FC Zürich wünscht Stephan Seiler weiterhin viel Erfolg."

Quelle: FCZ Homepage


Da bin ich auf die Begründung gespannt.
Seiler wurde beim FCW stets eingesetzt. Konnte wichtige Erfahrungen in der Superleague sammeln.
Für seine Entwicklung war dies doch ein guter Leih-Transfer?!

Spannend, dass der woke dennisov die Rückhol-Aktion begrüsst.
Steht plötzlich nicht mehr der Spieler und Mensch Seiler im Mittelpunkt einer Entscheidung.
Sprich... egal wie sich die Karriere eines unserer Nachwuchsspieler entwickelt... der Mensch ist mir dabei völlig egal.
Zurück holen und ab in unsere U21...


Meinst du nicht, vielleicht hat man sich bei der Kaderplanung neben möglichen Neuverpflichtungen auch mit seiner Rückholaktion befasst und unter anderem Bo hat sich dann für ihn ausgesprochen? Kann mir sehr gut vorstellen, dass Seiler ein Spielertyp ist, der unserem Trainer gefällt. Und wir dürfen auch nicht vergessen, dass Winti aktuell ein direkter Konkurrent von uns ist... Da spielt die Entwicklung von Seiler, so leid es mir tut, eine etwas kleinere Rolle. Aber eben, vielleicht will man ihm ja auch wirklich Einsatzzeit geben.
MS27: «Die Journalisten schreiben ab und zu einen Mist zusammen. Und wir spielen ab und zu einen Mist zusammen.» Dann lacht er.
Tagesanzeiger, 23.11.2019
Schönbi #27 Immer eine vo ois.

DJ Hattrick
Beiträge: 97
Registriert: 22.09.21 @ 14:14

Re: Kader 2022/23

Beitragvon DJ Hattrick » 30.11.22 @ 13:55

........
Meinst du nicht, vielleicht hat man sich bei der Kaderplanung neben möglichen Neuverpflichtungen auch mit seiner Rückholaktion befasst und unter anderem Bo hat sich dann für ihn ausgesprochen? Kann mir sehr gut vorstellen, dass Seiler ein Spielertyp ist, der unserem Trainer gefällt. Und wir dürfen auch nicht vergessen, dass Winti aktuell ein direkter Konkurrent von uns ist... Da spielt die Entwicklung von Seiler, so leid es mir tut, eine etwas kleinere Rolle. Aber eben, vielleicht will man ihm ja auch wirklich Einsatzzeit geben.[/quote]

Hoffe stark auf Ersteres, dass Bo hier Spieler à la Seiler vermisst hat in unserem aktuell etwas trägen Gebilde. Das Zweitere mit dem direkten Konkurrenten der nicht gestärkt werden soll ist zwar nachvollziehbar und bestimmt die Handschrift von Cillo, aber wenn man dann Seiler nicht einsetzt in der Rückrunde wäre es eine äusserst fragwürdige und verachtenswerte Haltung. Leider ist das Fussballbusiness häufig so....

Benutzeravatar
Kiyomasu
Beiträge: 654
Registriert: 01.07.16 @ 11:46

Re: Kader 2022/23

Beitragvon Kiyomasu » 30.11.22 @ 13:59

Gemäss meinen Infos hat Bo Labinot Bajrami in das Kader der ersten Mannschaft befördert. Ausserdem wird es definitiv Kaderverstärkungen geben im Winter, allen voran in der Offensive.
Los Tioz hat geschrieben:mümümü dr Vrband hät Ziiiri dr Meischtertitel gschänggt mümümü Läggerli und Rahmdääfeli


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 422 Gäste