Kader 2022/23

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
Valderrama
Beiträge: 552
Registriert: 26.07.20 @ 15:12

Re: Kader 2022/23

Beitragvon Valderrama » 14.11.22 @ 11:18

Besser wäre wohl einfach einen neuen Verteidiger zu holen und Katic als Stürmer laufen zu lassen.


Benutzeravatar
roliZ
Beiträge: 1121
Registriert: 10.02.03 @ 17:56
Wohnort: Southend of Winti

Re: Kader 2022/23

Beitragvon roliZ » 14.11.22 @ 11:57

Valderrama hat geschrieben:Besser wäre wohl einfach einen neuen Verteidiger zu holen und Katic als Stürmer laufen zu lassen.

Vom Namen her prädestiniert ;-)
ME13TER 2022 !!! FCK PTN!!

Benutzeravatar
zuerchergoalie
Beiträge: 2508
Registriert: 02.03.16 @ 15:59

Re: Kader 2022/23

Beitragvon zuerchergoalie » 15.11.22 @ 23:08

Ist das Transferfenster eigentlich wie immer ab Januar geöffnet oder wegen der verfrühten Winterpause auch etwas vorgezogen?
MS27: «Die Journalisten schreiben ab und zu einen Mist zusammen. Und wir spielen ab und zu einen Mist zusammen.» Dann lacht er.
Tagesanzeiger, 23.11.2019
Schönbi #27 Immer eine vo ois.

alään
Beiträge: 561
Registriert: 13.11.14 @ 16:47

Re: Kader 2022/23

Beitragvon alään » 16.11.22 @ 8:18

Gemäss Transfermarkt sogar erst ab 16. Januar, also erst gut eine Woche vor Wiederaufnahme des Ligabetriebs… verstehe wer wolle

Q: https://www.transfermarkt.ch/transfer-s ... /datum_bis

Benutzeravatar
mc_barney
Beiträge: 610
Registriert: 04.05.06 @ 16:34

Re: Kader 2022/23

Beitragvon mc_barney » 16.11.22 @ 11:20

alään hat geschrieben:Gemäss Transfermarkt sogar erst ab 16. Januar, also erst gut eine Woche vor Wiederaufnahme des Ligabetriebs… verstehe wer wolle

Q: https://www.transfermarkt.ch/transfer-s ... /datum_bis


Naja, holen kann man den Spieler auch schon früher. Ausserhalb der Transferfenster werden einfach keine Spielberechtigungen verteilt. Das späte Öffnen des Transferfenster somit keine Entschuldigung - denke trotzdem, dass der Transfermarkt erst nach der Kack-WM losrollt.
Für die meisten ist Fussball wie Konfirmation; Sie machen es nur wegen dem Geld!
(KIZ - ein bisschen abgeändert)

Benutzeravatar
Blerim_Dzemaili
Beiträge: 7128
Registriert: 03.04.04 @ 19:03
Wohnort: Thalwil / ZH
Kontaktdaten:

Re: Kader 2022/23

Beitragvon Blerim_Dzemaili » 16.11.22 @ 15:50

FCZ überwintert als Schlusslicht
Trainer Henriksen fordert Verstärkungen
Als Meister an Weihnachten Letzter: FCZ-Trainer Bo Henriksen will nächstes Jahr mit einem angepassten Kader aus dem Tabellenkeller kommen.

Im letzten Spiel des Jahres geht wenigstens bei einem FCZ-Stürmer noch der Knopf auf. Aiyegun Tosin (24) schiesst Servette mit seinem Hattrick aus dem Letzigrund. Aber trotz des zweiten Super-League-Siegs der Saison überwintert Zürich als Schlusslicht. Als Titelverteidiger – verrückt!

«Ja, wir sind Letzter in der Winterpause. Aber wir werden den Schaden im neuen Jahr reparieren, da wir dann von ganz vorne beginnen können», sagt FCZ-Trainer Bo Henriksen (47).
WERBUNG

Was der Däne meint: Er hat in der Winterpause erstmals seit seinem Amtsantritt die Zeit, wirklich mit der Mannschaft zu arbeiten. Aber was Henriksen auch sagen will: Im Transferfenster müssen neue Spieler her. «Wir brauchen mehr Spieler, die Tore schiessen», sagt der Coach letzte Woche vor dem Servette-Spiel und fordert Verstärkung. «Wir brauchen einen Stürmer. Das hat erste Priorität.»
Mit bloss vier Toren Topskorer

Der Däne will also einen Knipser. Denn Tosins Hattrick ändert wenig an der Tatsache, dass Zürich keinen Goalgetter mehr in den Reihen hat wie letzte Saison mit Assan Ceesay (28). Der Gambier hatte vor einem Jahr nach 16 Runden schon 10 Tore erzielt. Nun ist Tosin zum selben Zeitpunkt mit vier Toren bereits FCZ-Topskorer.

Über Namen spricht Henriksen natürlich nicht. Auch nicht, dass eine Kaderanpassung Abgänge bedeuten können. Bei Null-Tore-Stürmer Ivan Santini (33) lässt der Däne aber durchblicken, dass ihn die Karten- und Sperrenflut des Kroaten alles andere als begeistert. Und bei Franco Fodas Wunschspieler Donis Avdijaj (26) etwa sprechen die Zahlen für sich: Der Offensivmann spielt seit dem Trainerwechsel keine Rolle mehr.

Doch was sagt Präsident Ancillo Canepa zum Stürmer-Wunsch seines Trainers? Zunächst witzelt er: «Bo ist weltweit der einzige Trainer, der sich einen treffsicheren Stürmer wünscht…»

Aber dann wird Canepa ernst. Und kündigt an, dass der FCZ auf dem Transfermarkt sehr aktiv wird. «Wir werden sicher die eine oder andere Verstärkung holen, es gibt die eine oder andere Kaderanpassung. Aber es ist keine Revolution vorgesehen, weil ich nach wie vor vom Potenzial unserer aktuellen Mannschaft überzeugt bin.»

https://www.blick.ch/sport/fussball/superleague/fcz-ueberwintert-als-schlusslicht-trainer-henriksen-fordert-verstaerkungen-id18057908.html
GÖTTER:IKE,FISCHER,PESCU,TIHINEN,RiRo,GYGI,DZEMAILI,DJURIC,CESAR,NONDA,BARTLETT,CHASSOT,KEITA,PHÖNSI, RAFFA,MEHMEDI,CHERMITI,GAVRA,DRMIC,MS27,CEDI,NEF
*********************************************************************

Benutzeravatar
fczlol
Beiträge: 6492
Registriert: 08.09.06 @ 15:41

Re: Kader 2022/23

Beitragvon fczlol » 16.11.22 @ 16:01

Ich bin gespannt ob den Worten auch Taten folgen. So viel ich weiss ist man mit Mehmedi nach wie vor in einem engen Austausch aber ob es dabei um eine sofortige Rückkehr geht weiss ich nicht genau.
Anscheinend ist auch Milan Pavkov wieder ein Thema, weil der in Saudi Arabien nicht glücklich wurde, wo er seit diesem Sommer spielt.
FCZ


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: BadwannePirat, Google [Bot], spitzkicker und 483 Gäste