Kader 2022/23

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
yellow
Beiträge: 5513
Registriert: 08.10.02 @ 20:01

Re: Kader 2022/23

Beitragvon yellow » 05.08.22 @ 19:56

Kollegah hat geschrieben:Jetzt gibt es wirklich keine Ausreden mehr! Mit so einem Kader müssen wir um die Top 3 mitspielen.


Und sollten wir es doch nicht schaffen, dann ist der Sündenbock bei einigen ja auch schon zur Hand.

YB und Basel haben ziemlich aufgerüstet und wollen sich nicht noch einmal von uns überraschen lassen. Auch einige der anderen Teams kann man nicht so einfach wegputzen.
Zudem kommen bei uns halt noch die englischen Wochen dazu. Warum also nicht einfach abwarten und ein Spiel nach dem andern nehmen. Letzte Saison sind wir mit dieser Vorgehensweise sehr gut gefahren.


Benutzeravatar
MetalZH
Beiträge: 4461
Registriert: 05.01.16 @ 16:44
Wohnort: K5

Re: Kader 2022/23

Beitragvon MetalZH » 05.08.22 @ 20:05

eifachöppis hat geschrieben:
MetalZH hat geschrieben:Übrigens: Wann hat Rohner denn unter AB performed ausser beim Traumtor?
Ich mag ihn sehr und hoffe, dass er noch richtig einschlägt. Das kann ich mir unter Foda als Flügel-/Sturmersatz aber besser vorstellen als unter AB als Bora-Ersatz!


In der Vorbereitung/Saisonstart. Stand dazumal zurecht vor Bora.

Bitter für Rohner: Der 22-Jährige hätte zu Beginn der Saison das Vertrauen von André Breitenreiter genossen, musste dann aber am zweiten Spieltag aufgrund der Nebenwirkungen seiner Corona-Impfung von der Bank aus starten und dem anschliessend sackstarken Boranijasevic den Platz überlassen.


Gut das ist jetzt eine bisschen "hätte hätte Fahrradkette", weil man nicht weiss, wie es ohne Impfung gewesen wäre. In Testspielen hat schon mancher gross aufgespielt (Stichwort Britto) und dann nichts gezeigt in den Ernstkämpfen. "Performen" heisst für mich schon was anderes.
Ich will hier keineswegs gegen Rohner schiessen, bin echt ein Fan von ihm. Aber Fakt ist, dass er defensiv auf SL-Niveau bislang oft Mühe hat und deshalb sicher weiter vorne eingesetzt werden müsste als ein Bora, der ohnehin Spitze ist auf seiner Position. Dort wäre Rohner mMn auch ohne Impffolgen nicht an Bora vorbeigekommen.

Rohner hat letzte Saison immer wieder auch längere Einsätze bekommen. Da ist ein (Traum-)Tor und null Assists eben schon keine super Visitenkarte in einem Team, das im Schnitt mehr als zwei Tore pro Match erzielt hat.

Ich hoffe deshalb wie gesagt, dass er unter Foda mehr als Flügel oder Stürmer eingesetzt wird und dort seine Stärken besser ausspielen ksnn. Für mich wäre er vom Speed und vom Zug aufs Tor her eigentlich der perfekte Ceesay-Ersatz, auch wenn er wohl nicht gerade 20 Tore pro Saison schiessen würde. Aber sicher mehr als eines. ;-)

Benutzeravatar
Blerim_Dzemaili
Beiträge: 7007
Registriert: 03.04.04 @ 19:03
Wohnort: Thalwil / ZH
Kontaktdaten:

Re: Kader 2022/23

Beitragvon Blerim_Dzemaili » 05.08.22 @ 20:10

Yiunnyk bleibt (vorerst 1 Jahr) so geil! Freue mich riesig. Er hat enormes Potenzial. Traue im 10-15 Tore zu.
GÖTTER:IKE,FISCHER,PESCU,TIHINEN,RiRo,GYGI,DZEMAILI,DJURIC,CESAR,NONDA,BARTLETT,CHASSOT,KEITA,PHÖNSI, RAFFA,MEHMEDI,CHERMITI,GAVRA,DRMIC,MS27,CEDI,NEF
*********************************************************************

Benutzeravatar
Florian
Beiträge: 5491
Registriert: 01.10.02 @ 18:05

Re: Kader 2022/23

Beitragvon Florian » 05.08.22 @ 21:03

Blerim_Dzemaili hat geschrieben:Yiunnyk bleibt (vorerst 1 Jahr) so geil! Freue mich riesig. Er hat enormes Potenzial. Traue im 10-15 Tore zu.

Nur das mit seinem Namen schreiben musst du noch etwas üben...nicht nur in diesem Thread... ;)

Benutzeravatar
Blerim_Dzemaili
Beiträge: 7007
Registriert: 03.04.04 @ 19:03
Wohnort: Thalwil / ZH
Kontaktdaten:

Re: Kader 2022/23

Beitragvon Blerim_Dzemaili » 05.08.22 @ 21:51

Florian hat geschrieben:
Blerim_Dzemaili hat geschrieben:Yiunnyk bleibt (vorerst 1 Jahr) so geil! Freue mich riesig. Er hat enormes Potenzial. Traue im 10-15 Tore zu.

Nur das mit seinem Namen schreiben musst du noch etwas üben...nicht nur in diesem Thread... ;)

Stimmt ;) nenne ihn BV20 ;)
GÖTTER:IKE,FISCHER,PESCU,TIHINEN,RiRo,GYGI,DZEMAILI,DJURIC,CESAR,NONDA,BARTLETT,CHASSOT,KEITA,PHÖNSI, RAFFA,MEHMEDI,CHERMITI,GAVRA,DRMIC,MS27,CEDI,NEF
*********************************************************************

Benutzeravatar
Ensis
Beiträge: 796
Registriert: 15.07.03 @ 8:04

Re: Kader 2022/23

Beitragvon Ensis » 07.08.22 @ 16:32

Die missglückte Kaderplanung rächt sich nun brutal. Mit Ceesay und Blaz hat man die beiden gross gewachsenen, treffsicheren Stürmer verloren (warum hat man mit Blaz nicht verlängert???) und mit Santini einen offensichtlich nicht fitten Stürmer geholt. Die Folge: Wir haben vorne nur kleine Spieler und damit auch keine Variationsmöglichkeit, denn in der Luft sind wir schlicht chancenlos. Konsequenz: Keine Tore. Hoffentlich kann Bohdan bald eingesetzt werden.

Benutzeravatar
Valderrama
Beiträge: 247
Registriert: 26.07.20 @ 15:12

Re: Kader 2022/23

Beitragvon Valderrama » 07.08.22 @ 16:46

Ensis hat geschrieben:Die missglückte Kaderplanung rächt sich nun brutal. Mit Ceesay und Blaz hat man die beiden gross gewachsenen, treffsicheren Stürmer verloren (warum hat man mit Blaz nicht verlängert???) und mit Santini einen offensichtlich nicht fitten Stürmer geholt. Die Folge: Wir haben vorne nur kleine Spieler und damit auch keine Variationsmöglichkeit, denn in der Luft sind wir schlicht chancenlos. Konsequenz: Keine Tore. Hoffentlich kann Bohdan bald eingesetzt werden.


Finde auch, dass da bei Weitem nicht das Optimum herausgeholt wurde. Santini und Selnaes sind beides starke Fussballer, aber die werden uns erst im Spätherbst von Nutzen sein. Bei einem sowieso dünnen Kader, verträgt es das halt scho nicht. Vor allem wenn dann auch noch Dzemaili ausfällt.


Zurück zu „Fussball Club Zürich“